Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'bestellprozess'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 14 results

  1. Hallo! Bei der Zahlungsart "Nachnahme" möchte ich meine Kunden noch darauf hinweisen, dass eine Übermittlungsgebühr von 2€ durch den Zusteller anfällt. Diesen Hinweise habe ich im Backend unter "Zahlungsart Beschreibung" angegeben. Im Frontend ist diese Beschreibung auch zu sehen. Aber nur, wenn ich im Bestellprozess das Feld anklicke, indem sich die Zahlungsart befindet. Dann wird die Beschreibung sichtbar. Wenn ich direkt auf den Radio-Button gehe, erscheint der Hinweis nicht. Ich möchte, dass auch beim Klick auf den Radio-Button die Beschreibung angezeigt wird. Es wäre auch ok, wenn die Beschreibungen der Zahlungsarten permanent zu sehen sein würden. Als Template benutze ich das Standard Template. XT Version 4.1.10 Hat jemand eine Idee oder ist es gar ein Bug??? Besten Dank und VG!
  2. 1. Während des Bestellprozesses, haben die Kunden ja unter:"/de/checkout/payment" die Möglichkeit eine Nachricht an den Betreiber zu hinterlassen. Ist es möglich diese Nachricht in die Bestätigungsmail der jeweiligen Bestellung mit einzufügen? 2. Wie kann man auf oben angefragter Unterseite eine checkbox einfügen, welche vom Kunden markiert werden kann oder nicht. Das Ergebnis sollte in der Bestellung abgespeichert werden. Ebenfalls sollte man diese per css="display: none;" oder auskommentieren zeitweise ausschalten können. 3. kann man die url´s ohne großen aufwand umbenennen, oder geht das nur mit einem großen Aufwand. Ich würde gerne aus:"/de/checkout/payment" ->"/de/bestellung/bezahlung" und aus "/de/checkout/confirmation" -> "/de/bestellung/uebersicht" und so weiter machen. Über jede Antwort und wenn es auch nur ein Rat ist wo ich beginnen soll zu suchen, würde ich mich sehr freuen.
  3. Hallo ich habe versiedene Artikel wo wir eine zusatz Angabe vom Kunden beim Artikel brauchen. Gibt es eine Möglichkeit, ein Feld zu aktivieren, wo der Kunde diese Angaben machen kann. Diese Angabe soll dan auch auf der Bestellung gedruckt werden. Vieln Dank für die Hilfe
  4. Hallo, ich habe zwei Versandarten (1. DHL & 2. Hermes). Wählt man bei der Bestellung DHL und anschließen die Zahlungsart, steht auf der Bestellseite aber Hermes, also die letzte Versandart in der Liste Wenn ich Hermes deaktiviere, wird DHL richtig übernommen. Wird die Versandart nicht richtig in der Session übergeben? Der Versandcode enthält nur Buchstaben und es ist alles richtig konfiguriert. System: Veyton 4.0.13 Gruß Mac123
  5. Hallo zusammen, wenn ein Sprachwechsel (z.B. von deutsch nach englisch) während des Bestellprozesses durchgeführt wird, werden alle inhalte weiß, bzw. eine fast leere Seite. Ist dies ein Fehler? Gibt es dafür einen Workaround oder Bug? Danke vorab Grüße pagelib
  6. Hi, Bei Bestellprozess im Schritt zwei in dem die Zahlungsmethode zu wählen ist und die AGB akzeptiert werden fehlt im IE und Safari der Button zum Fortfahren des nächsten Schritt. Nach der AGB Box is schluss! Habt ihr ne idee wo man da ansetzen müsste?
  7. Hallo! Ich bin gerade bei der Zertifizierung, soweit alles easy nur wie habt Ihr dies bei Euch gelöst? "Bitte fügen Sie einen deutlichen Hinweistext zum Bestehen des Widerrufsrechts sowie einen direkten ("sprechenden") Link auf die ausführliche Widerrufsbelehrung (z.B. per "Anker") in den Bestellprozess, idealerweise direkt über dem Bestell-Button, ein. Die Textbox mit den AGB ist zur Erfüllung der Informationspflicht nicht geeignet. Fundstelle: Bestellprozess" Peter
  8. Hallo an alle, hab ein kleines Problem mit dem xt_customersdiscount-Plugin. Im Warenkorb wird der Preis des bereits abgezogenen Rabbats über folgenen Template-Code ausgegeben: {if $discount} {txt key=TEXT_DISCOUNT_MADE} : {$discount.formated}<br /> {/if} Selbiger Code steht auch im Bestellprozess drin (subpage_confirmation.html), jedoch wird nichts ausgegeben. Was mich verwundet: Die Variablen existieren garnicht, herausgefunden über den debug-Befehl. Wie bekomme ich den abgezogenen Preis im Bestellprozess angezeigt? Grüßle, und vielen Dank GroundZero
  9. Hallo, wir suchen eine möglich unseren Bestellprozess wesentlich zu vereinfachen. Die Kunde soll die Möglichkeit bekommen ein Produkt aus verschiedenen Elementen zusammenzustellen. Dies soll Schritt für Schritt möglich sein. Hat jemand sowas schonmal umgestetzt oder gesehen? Wir suchen jemanden der uns das umsetzen kann. Bei Interesse gibt es auf Anfrage auch einen Dummy wie es genau aussehen könnte.
  10. Fatal error: Smarty error: [in db:html line 37]: syntax error: invalid attribute name: '>{$order_values.products_quantity' (Smarty_Compiler.class.php, line 1547) in /mnt/web3/32/79/5826779/htdocs/herrmannshundefutter/shop/xtFramework/library/smarty/Smarty.class.php on line 1095 Hatte jemand diese Fehler schon und kennt die Lösung ? Für eure Hilfe bedanke ich mich schon im voraus!! Robert
  11. Hallo miteinander, ich bin auf 2 interessante Varianten gestoßen: Variante 1: http://www.xtc-shops.com/2007/06/08/beim-bestellprozess-boxen-ausblenden/ Variante 2: http://www.xtc-shops.com/2008/08/05/beim-bestellprozess-boxen-ausblenden-version-2/ Ich bevorzuge die 2. Variante einzubauen. Hat jemand Erfahrungen? Weiß jemand, wo ich den Code in der index.html einbauen muss?
  12. Hallo Community, brauche mal dringend Eure Hilfe. Es ist so das überall Shop inkl. MwSt. steht, aber wenn man zur Kasse geht und eine Zahlungsart wählt und im nächsten Fenster steht dann unten ich glaube es ist die checkout_confirmation nur inkl. das 19% MwSt. fehlt einfach, kann es mir nicht erklären. Habe schon das ganze Forum durchsucht und nichts gefunden:( Hänge mal einen Screenshot an. Des weiteren werden die Text-Links auf der gleichen Seite oben in grün angezeigt und unten in blau, wo kann ich das ändern, damit das beides blau und einheitlich aussieht? Habe dazu noch einen 2. Screenshot angehängt. Vielen Dank schon einmal im Vorraus für Eure Hilfe:rolleyes:
  13. Hat sich alles erledigt. Schade dass man hier keine Hilfe bekommt
  14. Hallo liebe Community, Ich habe auf der Basis von Xt-Commerce einen Webshop erstellt und diesen stark verändert. Mit diesem Webshop bin ich fast fertig bis auf eine kleine aber notwendige Sache. In diesem Shop werden Maßanfertigungen verkauft. Um ein Produkt zu konfigurieren habe ich die Kategorien wie folgt gebraucht, um von einem Standardshop wegzukommen… Kategorie-->Unterkategorie 1-->Unterkategorie2--> Unterkategorie3-->Warenkorb-->Checkout… In der Praxis… Produktart-->Produktseite mit Maßeingabe-->Produktseite mit Wahl der Montageart-->Produktseite mit Wahl der Lackierung-->Übergabe an den Warenkorb-->Checkout… In allen Seiten übergebe ich die eingegebenen Daten mittels Formularen „Hidden“… von Seite zu Seite… Am Ende der 3.ten Seite wird auf dem Form Action folgendes ausgeführt: <form action='index.php/action/buy_now/BUYproducts_id/$products_id/cat/c14_mit-Scheibe.html' method='post' target=''> Dazwischen ist noch eine Schleife, welche die eingegebenen Werte nimmt und das nächst höhere Produkt auswählt… diese liegen in 20cm Schritten im Produktkatalog. So wird z.B.: Wenn der Kunde 123cm x 127cm (HxB) eingibt, wird durch die Schleife das Produkt 140cm x 140cm ausgewählt und dem Korb hinzugefügt. Abschließend werden bei der Bestellung alle Werte zur Kontrolle vorgelegt. Hier müssen alle eingegeben Werte in dem Shopping_Cart.php auftauchen und auch in dem E-Mailverkehr. (Was hat der Kunde bestellt? & Für den Kunden selber zur Kontrolle seiner Bestellung) Soweit funktioniert alles einwandfrei. Jetzt kommt das eigentliche Problem. Am Ende des Bestellvorganges sollen die Werte in der Checkout_process.php ab Zeile 189 in die Datenbank eingetragen werden in die Tabelle Orders_Products. Die Tabelle Orders_Products habe ich um die entsprechenden Felder erweitert und in der Checkout_process.php ab Zeile 189 habe ich auch den entsprechenden Quellcode drin. Allerdings sind bei der Übergabe von Unterkategorie 3 zum Warenkorb die Formularfelder leer und die Werte werden nicht beim Bestellprozess übermittelt. Ich habe in der Datenbank 4 leere Felder... Aber warum? Wo muss ich ansetzen um diese 4 Eingaben komplett durch zu schleifen, so dass ich sie am Ende in die Datenbank eintragen kann? Oder warum sind die Felder auf einmal leer? Welche Dateien muss ich noch mit den Werten einbeziehen, dass ich am Ende zu meinem Datenbankeintrag komme… Wenn sich jemand das ganze ansehen will… www.leuchtkastenshop.de Die Kategorie Leuchtkasten mit 2 Scheiben Abgehangen mit Kette Seil ist mein Testobjekt…
×
×
  • Create New...