Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'bestellte'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 6 results

  1. Hallo Zusammen Ist es denn nicht möglich, sich für eine bestimmte Zeitspanne die bestellten Produkte anzuzeigen mit einem Klick? z.B. eine Übersicht über was letzte Woche bestellt wurde? Gruss und Danke Andras
  2. Wirklich lange gesucht... nix gefunden. Bitte um Hilfe: Die Exportmanager Syntax bei Bestellung für die jeweiligen Versandkosten und die jeweils bestellte Artikelstückzahl?? Folgende sind es nicht!! {$data.order_products.0.products_ordered} {$data.order_products.0.products_shipping_price} {$data.order_data.shipping_price} Danke Franz P.S. Und warum er bei der Ausgabe der _price.plain_otax (nettosumme) auf eine summe von 1.041.667 kommt, wo es 104,16 (gerundet) sein müssten kann ich leider auch nicht lösen... danke
  3. Hallo, gibt es die Möglichkeit Kundegruppen zu erstellen die ab einer bestimmten Kaufsumme gelten? Beispiel: Kundegruppe: A - gekaufte Ware - Wert € 500 - € 899| 2 % Rabatt Kundegruppe: A - gekaufte Ware - Wert € 900 - € 2.000 | 4 % Rabatt Kunde kauft Ware im Wert von € 200. Bei der Folgebestellung kauft der Kunde Ware im Wert von € 350 (Gesamtwert der Ware = €550) Wenn der Kunde sich in der Folgebestellung in den Shop einwählt soll eine Meldung erscheinen: Sie wurden einer neuen Kundegruppe zugewiesen und erhalten zusätzlich auf alle Produkte zusätzlich "2 % Rabatt". Hier würde ich mich über ein Feedback freuen. Gruß Marc
  4. Hallo, ich habe ein interessantes Problem. Beim Kauf eines oder mehrerer Produkte per Nachname werden zufällig andere Produkte zur Bestellung hinzugefügt. Ebenso wird die Bestellung doppelt im Adminbereich angezeigt und in dieser auch doppelt die MwSt. berechnet. Beide Bestellungen besitzen dieselbe ID haben aber unterschiedliche Produkte. Das ganze passiert auf einem XT-Commerce 3.04 SP2.1. Das Modul Nachname ist mehrfach installiert und deinstalliert worden. Ebenso habe ich ein Update der Dateien durchgeführt mit den Dateien aus einer Neuinstallation. Wenn jemand eine Idee hat würde ich mich sehr freuen, ich bin mittlerweile ratlos. Gruß M!m
  5. Hi! Ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum. Folgendes Problem: Ich habe mit meinem Admin-Account 2 test-Bestellungen gemacht und erfolgreich in eazysales importiert. Der Bestellstatus änderte sich auf "in Bearbeitung". Nun habe ich einen Fehler und eine Frage ^^ Fehler: Wenn der Kunde (in dem Fall der Admin-Account) auf "ihr Konto" geht, sieht er zwar die Bestellungen in der Übersicht, aber das Feld unter "Artikel" ist leer. Also es scheint dort so, als ob man garnichts bestellt hat. Wo könnte hier der Fehler liegen? zus. Frage: Gibt es wie bei CAO die Möglichkeit, die Nachrichten im Bestellstatus zu ändern bzw ergänzen? Zb. kann der Kunde bei der Bestellung einen Kommentar abgeben und durch CAO kann man wiederrum Kommentare eingeben, die der Kunde im Bereich "ihr Konto" sieht. MfG ps. kennt jmd nen besonders günstigen MSSQL-Hoster?
  6. Hi Leute! Ich habe eine Frage, ein Kunde hat bei mir etwas bestellt, davon ist ein Artikel nicht mehr lieferbar, jetzt konnte ich den Kunden ?berreden, das er statt diesen Artikel einen anderen nimmt. Doch in der Bestellung habe ich noch den anderen stehen. Kann ich diesen "alten" irgendwie rausl?schen, und durch den "neuen" erstetzen. Es geht mir drum, da sonst der Lagerstand 1. nicht passt, und 2. das Rechnungsformular falsch ist. Weil ich will dem Kunden nicht zumuten, das er die ganze Bestell Prozedur noch einmal macht. (Weil das w?re ja eine M?glichkeit, wenn ich die 1. Bestellung l?sche und er macht einfach eine 2te. aber wie gesagt das m?chte ich nicht) Danke euch im voraus.!!
×
×
  • Create New...