Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'bestellwert'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 16 results

  1. Hallo, bei uns ist grade eine Bestellung eingegangen, mit Paypal Zahlungsart, und einem Bestellwert von 0€. Es sind auch keine Produkte in der Bestellung zu sehen. Ich weiß nicht, wie eine Bestellung mit 0 Euro Warenwert überhaupt ausgeführt werden kann. Die Person hat sämtliche Daten angegeben und ist kein "Fake". Ich bitte um Rat. Grüße
  2. Hallo ichh abe das Gutscheinmodul gekauft und möchte damit auf eine Kategorie einen Prozentualen Rabatt vergeben. Das klappt auch prima. Nunkann man im Backend ja einen Mindestbestellwert eingeben. Für mich währe aber ein Maximalbestellwert für den Gutschein viel interessanter. Kann man sowas auch realisieren. Wenn ich den Kunden komplett einen Maximalbestellwert gebe, kann er andere Produkte (ohne Gutschein aus anderen Kategorien) auch nicht mehr bestellen. Hat jemand eine Idee???
  3. Hallo, also langsam glaube ich wirklich wir sind etwas zu blöd für Verton - oder eben keine Programmierer. Wollten eben unsere Bestellungen in eine Simple CSV über den Exportmanager exportieren und nichts geht bzw. wo ist denn der Code für den Gesamtbetrag einer Bestellung zu finden - das Handbuch schweigt sich zu diesem Betrag mal wieder aus und ohne den Betrag ist die ganze Funktion sinnfrei... Wir wollen die Bestellungen wie folgt exportieren: Head: Datum;Bestellnummer;Kundennummer;Bestellbetrag Body: {$order_data.date_purchased};{$order_data.orders_id};{$order_data.customers_id};{$???????????} Leider funktioniert gar nichts bei uns... Was ist denn hier falsch und wie ist der Code für die Summe einer Bestellung? Herzlichen Dank für Eure Hilfe!
  4. Hallo, ich möchte Kunden einen Rabattgutschein über 10% Bestellwert bis zu einem maximalen Bestellwert in Höhe von 50 EUR anbieten. In dem Gutscheinmodul gibt es aber nur die Möglichkeit, einen Mindestbetrag einzutragen, ab dem der Gutschein eingesetzt werden kann. Hat hierzu jemand einen Lösungsvorschlag? Schönen Gruß btnfood
  5. Hallo ich hab' seit Anfang des Jahres meinen Shop und merke immer mehr, dass es wichtig ist Rabatte oder versandkostenfrei anzubieten. Welches Modul könnt Ihr mir empfehlen für 'Rabatt auf Bestellwert' und 'versandkostenfrei für bestimmte Artikel'. Bei Rabatt auf Bestellwert ist es vielleicht etwas problematisch, da ich auch Gartenmöbel anbiete, die ab 100,00€ losgehen und die wären davon ausgenommen. Hat jemand eine Idee wie ich das lösen kann? Danke schon mal Puglia
  6. Hallo, besteht die Möglichkeit das automatisch ab einen bestimmten Bestellwert die Versandkosten wegfallen? Wenn ja, wie? Vorab Vielen Dank!!!!!!!
  7. Hallo Ist es möglich bei einzelnen Bezahlmethoden den maximalen Bestellwert festzulegen? Ich würde gerne bei Kauf auf Rechnung den Wert auf max 50 Euro begrenzen. Schoneinmal Danke Rugby24
  8. Wahrscheinlich stehe ich nur kräftig auf dem Schlauch und übersehe die einzelnen Hinweise... Über die Funktion Kundengruppe und/oder "Preis-Optionen: Rabatt erlaubt" bei der Artikelbearbeitung, versuche ich folgende Einstellung hinzubekommen: Ab einem Warenwert von 250 Euro bekommt der Kunde 5% Rabatt. Optional gerne auch: Ab einem Warenwert von 500 Euro gibt es 10% Rabatt. Ist das in der Standardversion von xtc 304 SP 2.1 machbar? Danke, Sonja
  9. Hi, ist es möglich einen Rabatt von 15% auf die gesamte Bestellung zu geben bei einem Bestellwert ab 50€? Wenn ja wie?
  10. Hallo, ich will die Zahlung per Rechnung mit einbinden, allerdings soll das erst angezeigt werden, wenn die Bestellung mindestens 100 EUR beträgt. Muss ich das von Hand reinprogrammieren oder gibts da was Fertiges zum Aktivieren/Installieren. Grüße 0711concept
  11. Hallo zusammen, habe folgendes kleines Problem, zu dem ich noch keine Lösung gefunden habe... Ich benutze xtc für einen Fastfood-Anbieter, ähnlich einem Pizzaladen. Nun möchte der Inhaber sein Lieferfahrzeug aber nicht für eine Bestellung unter einem bestimmten Bestellwert aus der Garage holen und demnach nur die Selbstabholung anbieten, sollte der Bestellwert beispielsweise < 10,00 Euro sein. Erst, wenn der Bestellwert über dieser Grenze liegt, soll unter Versandarten auch die Lieferung (pauschale Lieferung) angeboten werden. Es ist nicht angedacht, pauschale Versandkosten zu erheben, sollte der Bestellwert unter 10,00 Euro liegen. Denn wie gesagt, für 3,- Euro Bestellwert fährt der nicht los und 5,- Euro Aufschlag deswegen zu verlangen ist auch blöd... Daher soll bei solchen Bestellungen wirklich NUR die Abholung auswählbar sein. Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich ansetzen kann / muss? Hatte schon überlegt, bei "checkout_shipping" eine Abfrage einzubauen, die, wenn der Warenkorbwert < 10 ist, nur die Option der Selbstabholung anzeigt. Aber keine Ahnung wie ich das angehen soll... Danke im Vorraus...
  12. Guten Abend ins Forum, ich benötige mal Hilfe, und zwar habe ich Nachnahme (cod) aktiviert, möchte aber, dass erst ab einem Warenwert von 20,00 EUR per Nachnahme bestellt werden kann. Wie und/oder wo kann ich das einstellen? Oder ist dies überhaupt nicht möglich? Ich habe schon das gesamte Forum und sämtliche Hilfeseiten durch. Überall steht nur etwas von einem Nachnahmewert bis. Wäre toll, wenn mir hier jemand helfen könnte. Vielen Dank schon mal. Baschi
  13. Hi, mal eine Frage: Ist es möglich es einzustellen, dass ab einem Bestellwert X eine zweite Bestätigungsmal an Person Y geschickt wird, also zusätzlich zur normalen Bestätigung. Unser Abteilungsleiter will nämlich zusätzlich wissen, wenn jemand etwa Bürobedarf über 300 € bestellt. So muß dann nicht jedesmal der Sachberabeiter, der die normale Bestellung erhält diese weiterleiten... Besten Dank und Gruß mode
  14. Ist es bei der v2 m?glich, das ein Gutschein erst ab einem bestimmten Bestellwert g?ltig ist ? Vielen Dank im vorraus..
  15. Gibt es eine Standardfunktion, um Zahlungskonditionen abh?ngig vom Bestellwert anzubieten? Beispiel: Zahlung auf Rechnung nur bis 75 Euro (wegen Risikominimierung) W?re sch?n, wenn jemand damit Erfahrung hat.
  16. Moin zusammen, folgendes Problem: Shop mit Artikeln und Artikelattributen, die jeweils auch nen preis haben. der shop errechnet den Preis korrekt, allerdings beim Export nach CAO bekomme ich den doppelten Preis angezeigt, also CAO nimmt den Shopgesamtpreis dieses Artikel und multipliziert ihn mit der Bestellmenge obwohl dies schon im Shop selbst passiert ist, d.h. er nimmt nicht den Grundpreis des Artikels. Selbst bei Artiekln ohne Attribute triit dasselbe Problem auf. Frage: Wo liegt das Problem, bei CAO oder dem Export Script? Danke Gru? Jens
×
×
  • Create New...