Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'checkboxen'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 7 results

  1. gibt es hier schon eine lösung. veyton version 13. button lösung plugin daher nicht möglich. es ist ja nicht zwingend erforderlich die checkboxen... aber besser. möchte Sie ja nur von der payment seite auf die confirmation vielen dank. mfg
  2. Hallo, ich versuche gerade eine Newsletter-Checkbox im Konto-Bereich zu integrieren. Das funktioniert auch alles, bis auf eine "Kleinigkeit". Beim Laden von "Kundendaten bearbeiten" bekomme ich es nicht hin, die in der Datenbank gespeicherte Vorbelegung auszugeben. Im Template: {form type=checkbox name=newsletter checked=$newsletter} Im Moment wird der Haken stets gesetzt, egal ob $newsletter mit "false" besetzt ist. Ein {form type=checkbox name=newsletter $newsletter} mit $newsletter = "checked" oder "" funktioniert nicht, da sich smarty dann über einen "invalid attribute name" beschwert. Hat jemand einen Tip, wie es richtig aussehen muss?
  3. hallo, neben den AGB's und der Widerrufsbelehrung müssten unsere Kunden zwei weitere Dinge akzeptieren ... das verlangt unser Anwalt und mein Chef. ;-) Wie realisiere ich das? ... ich bin nicht ganz unbewandert auf dem Gebiet php etc ... aber mit dem Veyton System komme ich zumindest diesbezüglich in keinster weise klar. Hat da jemand nen tip?
  4. Hallo, ich habe die Betreuung eines xtCommerce-Webshops übernommen, bin also noch recht neu in der Materie. Als erste Aufgabe habe ich den Shop auf einen neuen Server umgezogen. Es funktioniert auch halbwegs, allerdings gibt es im Administrationsbereich ein Problem: Beim Bereich Lieferanten - Bestellung (reorder.php) werden Bestellungen angezeigt, die man anklicken kann und mit "Senden" werden diese dann abgearbeitet. Das Problem ist nun, dass wenn ich auf "Senden" drücke, die Seite die angehakten Checkboxen nicht erkennt oder liest. Das Array hat die Länge 0. Ich habe den Verdacht, dass der neue Server eine neuere PHP-Version hat, und es da Unterschiede in der Syntax gibt... ist das so? Die Datei fängt so an: <?php require('includes/application_top.php'); //Actions $datum = date("Y-m-d H:i:s"); if ($_GET['action'] == "senden") { $z = 0; $array[] = ""; $orders_array[] = ""; for ($i=0; $i<count($re_order_array); $i++) Und das finde ich schon überraschend, wie kann denn hier in $re_order_array schon was drinstehen? Muss man da nicht erst was zuweisen? Weiter unten werden die Checkboxen dann so erzeugt: <td class="dataTableContent" align="left"> <?php echo xtc_draw_checkbox_field("re_order_array[]", $data['orders_id']);?> </td> Hat jemand einen Tip für mich? Schon mal danke im Voraus, Roland
  5. Kann mir jemand sagen, wie ich in der checkout_payment die Checkboxen für Jahr und Monat im Kreditkarten Modul nebeneinander bekomme? Momentan stehen die untereinander. Das sieht erstens unschön aus und scheint auch einige Besteller zu verwirren. Ich hab schon im Ipayment Modul und in der checkout_process nachgeschaut, konnte aber keinen Zeilenumbruch finden. Bin bestimmt betriebsblind. Hoffe, ihr habt bessere Augen und könnt mir weiterhelfen.
  6. Hallo, ich versuche seit gestern Nacht, die INPUT-Felder und Checkboxen beim XTC 2 Template umzustylen! Soweit so gut, in der css-Datei habe ich daf?r einfach den INPUT-Bereich "ausgekoppelt" und genau f?r diesen dann eigene Styles vergeben! CHECKBOX; SELECT habe ich dann so gelassen! Mein Problem: Wenn ich im Bereich INPUT einen Style vergebe, hat das sowohl Auswirkungen auf die Checkboxen und die anderen Bereiche AUSSER "Select", der wird damit nicht formatiert!! Ich w?rde aber gerne NUR die INput-Textfelder umstylen und der Rest soll so bleiben. Ich habe dann z.B. in der create_account.php nachgesehen und folgendes gefunden: $smarty->assign('SELECT_COUNTRY',xtc_get_country_list('country', STORE_COUNTRY) . '' . (xtc_not_null(ENTRY_COUNTRY_TEXT) ? '<span class="inputRequirement">' . ENTRY_COUNTRY_TEXT . '</span>': '')); $smarty->assign('TEXTAREA_TEL',xtc_draw_input_field('telephone') . '' . (xtc_not_null(ENTRY_TELEPHONE_NUMBER_TEXT) ? '<span class="inputRequirement">' . ENTRY_TELEPHONE_NUMBER_TEXT . '</span>': '')); Aber wenn ich nun dort was ?ndere werden daraus trotzdem noch INPUT-Bereiche, siehe index.html: <input type="radio" name="gender" value="m"> Frau <input type="radio" name="gender" value="f"><span class="inputRequirement">*</span></td> Wie erreiche ich nun, dass die Checkboxen z.B. kein INPUT-Bereich mehr sind und ich sie einzeln formatieren kann??
  7. Ich versuche, all meine Hersteller aufzulisten, je mit einem Checkbox und einem "Submit-Button". Der Kunde kann dann so viele Hersteller anhaken wie er m?chte, auf Submit klicken und dann alle Produkte der ausgesuchten Hersteller angezeigt bekommen. Hat jemand das schonmal gemacht oder wo gesehen? Hat jemand eine Idee, wie ich das anstellen kann? Bin f?r jede Hilfe dankbar! MfG, Matt
×
×
  • Create New...