Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'contentseiten'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 21 results

  1. Liebe Forumisten! Ich habe einen Content (Pressemitteilungen), den man leicht auf mehrere Seiten verteilen könnte. Ist es möglich, in den Text des Contents einen Befehl zu weiteren Seiten einzugeben? Ähnlich wie bei den Produkten, der bei erfüllter Anzahl eine weitere Seite anfügt. Für Eure freundliche Hilfe schon mal herzlichen Dank im Voraus. LG chrispeg
  2. Version: xt:Commerce VEYTON 4.0.15 Hallo Zusammen, gibt es bereits ein Plugin bzw. eine Lösung womit man den Meta-Tag <meta name="robots" content="noindex"> nur für Contentseiten aus dem Content-Manager aktivieren kann? Noch besser individuell für jede Seite? Habe das Problem, viele Seiten liegen im Contetmanager die nicht von Google und Co. indiziert werden sollen. Andere Seiten (nicht Contnetmanager) jedoch schon. Danke für eure Mithilfe! Willi
  3. hallo, ich möchte gern die Seiten Impressum, Datenschutz und Liefer-, und Versandkosten sowie die Produktbeschreibungen in css schreiben. Ist das machbar und wie? Habe es bereits versucht aber dann wird mein ganzes shoplayout zerschossen. gruss hjstoffl
  4. Wo wird den der (Kurztext) von Contentseiten angezeigt? Ich meine das Textfeld, welches man unter 'Text' auf den Contentseiten ausfüllen kann.
  5. Hallo, kann sein ich habe es übersehen. In der 3.04 konnte ich über den Editor Bilder auf den Contentseiten einfügen, bei dem neuen Editor gibt es diese Funktion leider nicht mehr. Wenn ich in Veyton den Contentseiten Bilder hinzufügen möchte, geht dies dann nur durch eingabe des Html-Codes <img src="">[/HTML] ???? v.g. micha
  6. Hallo zusammen, ich würde gerne Produkte unter Content-Seiten erscheinen lassen. Am besten wäre es, wenn ich z.B. in der php-Datei für die jeweilige Content-Seite einfach die ID der gewünschten Kategorie angeben könnte. Alternativ, dass die neuesten Artikel der gewünschten Kategorie angezeigt werden, so wie auf den categorie_listings Seiten. Weiß jemand wie man das bewerkstelligen kann? Vielen Dank vorab
  7. Hallo, ich habe es nach unzähligen Versuchen endlich geschafft den Shop auf meinem 1und1 Server einzurichten. Ich habe zum Testen den Demoshop installiert und wollte nun damit beginnen, diesen anzupassen. Ich habe jetzt lieder festgestellt, dass sämtliche Verlinkungen allerdings nicht passen. Klicke ich z.b. auf Impressum wird die Seite nicht gefunden. Der hier hinterlegte Link lautet: http://domain.de/shop/de/Impressum Ich habe den Shop auf meine Domain in ein Unterverzeichnis "shop" installiert. Ich kann mch auch im Adminbereich anmelden und den Content bearbeiten. Hier haben ich eine SUMA Url gefunden die mit "de/Impressum" hinterlegt ist. Diese scheint entweder nicht zu stimmen oder ich habe irgendwo einen Denkfehler. Wäre schön, wenn mir jemand bei meinem Problem helfen könnte. Im Handbuch habe ich hierzu leider nichts gefunden. Vielen Dank!
  8. Hallo! ich bin noch ganz neu und komme aus dem gestalterischen Bereich. Mit html und css komme ich gut klar. Vielleicht schmunzelt Ihr jetzt über die Frage... also: Auf extra dafür gestalteten Seiten sollen erklärungsbedürftige Produkte mit Bildern, Animationen und Text beschreiben werden. Es sollen auf den Seiten keine Artikel/Produkte aufgelistet sein. (Ähnlich z.B. einer gut gestalteten Über-uns-Seite mit vieeel Infos). In den Beschreibungstexten sollen jedoch Links zu den versch. Ausführungen des Produkts (Artikeln) mit eingebunden sein. Die Seiten sollen außerdem über ein Menü aufrufbar sein. Das einfachste wäre es (so dachte ich mit meinen anfängerlichen Kenntnissen) man könnte einer Content-Seite im Contentmanager eine 'template.html' zuweisen. Diese Möglichkeit konnte ich aber nicht finden. HTML und iframe funktionieren zwar in den Contentseiten, sind jedoch statisch (soweit ich bisher weiß). Auf welchem Weg kann man diese Aufgabe mit Veyton (4.0.14) am sinnvollsten erledigen? Im Handbuch habe ich vom Anlegen neuer Kategorieboxen gelesen. Wäre das eine Möglichkeit? Die Seiten als 'Artikel' anzulegen und eine 'template.html' über das 'Kategorie Template' bzw. 'Template Kategorielisting' anzeigen zu lassen? Für ein paar Denkanstöße oder Lösungen hier wäre ich dankbar... Viele Grüße Stern
  9. hallo, ich moechte gerne in der infobox nur die AGBs , widerufsrecht ... ausgeben. zusaetzlich moechte ich gerne oben eine vertikale navi haben mit den imageseiten wie zb, ueber uns, kontakt ... wie kann ich das trennen? muss ich dazu eine neue box erzeugen? ich kapiere dass mit dem content block id= 7 irgendwie nicht!?!? wer hilft mir auf die spruenge??? danke ringo
  10. Ist es möglich mehrere Contentseiten auf dem startpage-Block zu positionieren. Beispiel: Auf der Startseite sollen die Willkommensseite und eine zusätzliche Seite darunter erscheinen. Wie kann ich das einbinden ? Wenn ich bei der neuen Seite analog der Willkommen-Seite bei "content position" startpage auswähle erscheint die neue Seite nicht. Aus dem Handbuch werde ich nicht schlau.
  11. Hallo, wie lege ich einen relativen Pfad in den Content-Seiten an? Das Schnipsel {$tpl_url_path} wird nach Speicherung umformatiert, siehe: <img src="{$tpl_url_path}img/content-images/Beratung.jpg"> nach Speicherung: <img src="%7B$tpl_url_path%7Dimg/content-images/Beratung.jpg"> Oder sind nur absolute Pfade in den Content Seiten möglich? Viele Grüße, Sandra
  12. Hi, beim Links-Setzen in den Contentseiten greift mir der Parameter target="parent" nicht. Ebenso target="self". Es wird ständig ein neuer Tab geöffnet. Hat jemand einen Vorschlag, was ich ändern muss? Beispiel: <a href="http://meinShop.de/index.php?page=categorie&cat=294" target="parent"> <span class="shopinfo">Marken/DiesUndDas</span></a> Hat jemand in dem Fall auch gleich eine Idee, wie ich den absoluten Pfad in einen relativen Pfad ändern muss? Liebe Grüße, Sandra
  13. ich bräuchte bitte eure meilleurs jeux de casino ich habe über den veyton 4.0.12 (inhalt/contentmanager/content) eine unterseite in content angelegt...z.b. österreich (und als footerbacklink von der startseite verlinkt)....nun möchte ich diese seite als "landingpage" für meine österreichische google casino francais nehmen Car Locksmith kann ich auf dieser unterseite die produkte (wie z.B. auf der startseite/index) nicht anzeigen.. habe leider auch im buch (praxishandbuch) keine lösung gefunden wie ich das problem lösen kann.. habt ihr nen vorschlag für mich wie die beste lösung aussehen würde um auf dieser contentseite ebenfalls die produkte wie auf der startseite anzuzeigen?? בטח כל מי שיש לו פנים בזמן שלו עם הקונספט של בתי קזינו בתלת מימד , היה לפחות מתעניין איזה סוג של חיה habe auch probiert den "code" sialis en pharmacie der index/startseite auf der unterseite einzubauen ....aber leider habe ich keine ahnung wo das system die seiten die über content generiert werden im verzeichnis ablegt...weiss hier jemand ne lösung? casi
  14. ich bräuchte bitte eure hilfe....ich habe über den veyton 4.0.12 (inhalt/contentmanager/content) eine unterseite in content angelegt...z.b. österreich (und als footerbacklink von der startseite verlinkt)....nun möchte ich diese seite als "landingpage" für meine österreichische google kampagne nehmen....leider kann ich auf dieser unterseite die produkte (wie z.B. auf der startseite/index) nicht anzeigen.. habe leider auch im buch (praxishandbuch) keine lösung gefunden wie ich das problem lösen kann.. habt ihr nen vorschlag für mich wie die beste lösung aussehen würde um auf dieser contentseite ebenfalls die produkte wie auf der startseite anzuzeigen?? habe auch probiert den "code" von der index/startseite auf der unterseite einzubauen ....aber leider habe ich keine ahnung wo das system die seiten die über content generiert werden im verzeichnis ablegt...weiss hier jemand ne lösung? vielen dank
  15. Hi, derzeit erreicht man mein Impressum nur via shop_content.php?coID=4, ich würde aber die Seite lieber unter /impressum/ verlinken. Wie ist dies Möglich?
  16. Gibt es einen Möglichkeit dass die Veyton Suche auch die Contentseiten mitdurchsucht?? Oder sucht die nur in den Artikelnamen und mit Erweiterung auch noch in den Artikelbeschreibungen. Wäre super wenn mir jemande helfen könnte.
  17. Hallo, ich möchte gerne eigene Contentseiten in den Shop einbauen. Jedoch möchte ich die URl sowie Metatags, Titel usw. selbst vorgeben. Ich habe mir gedacht, dass ich in die Contentseite einfach per include die Daten des Shops herumlege. Ist dies möglich? Wenn ja, was muss ich wo inkludieren? Vielen Dank schon einmal! MfG, faststart
  18. Hallo, wir verwenden in unserem Shop ein Content Modul, dass seine Daten über PHP aus einer MySQL-Datenbank bekommt. Diese wird häufiger (Interval <1h) upgedatet. Nun verhindert aber der Cache, dass diese Änderungen zeitnah sichtbar werden. Aus Performancegründen ist eine Verkleinerung des Update-Intervals oder gar eine komplette Deaktivierung des Cachings aber nicht angedacht/möglich. Das leeren von /cache löst übrigens reproduzierbar das Problem, der Content ist danach immer auf neuestem Stand. Gibt es eine Möglichkeit, das Caching für einzelne Content-Module zu deaktivieren? Vielen Dank & Mit freundlichen Grüßen, Matthias Schilder
  19. Hallo Leute, langsam glaube ich, das meine Augen erblinden. Ich habe diverse Conten-Seiten erstellt und möchte dort natürlich auch Bilder darstellen, aber ich sehe dort keine Option ein Bild einzufügen. Kann mir da bitte jemand die Augen öffnen? Ich sehe nur die Leiste für die Textbearbeitung und die hat ja nichts mit Bildern zu tun. Vielen Dank für eure Hilfe. Torsten
  20. hallo zusammen, und erst mal ein gro?es lob: ich habe mich bisher mit osc auseinandergesetzt und bin nun auf xtc gesto?en -> hier haben die entwickler wirklich eine enorme leistung vollbracht! insbesondere gefallen mir neben einer meiner meinung nach besseren performance (seitenaufbau- geschwindigkeit) das template-system zur grafischen gestaltung und das content- management- system (cms). mit dem cms habe ich nun aber doch ein problem, das ich bisher auch unter nutzung der suche nicht l?sen konnte: ich lege mit dem content manager zwei neue seiten (z.b. 'news' und 'termine') an; die links erscheinen wunschgem?? in der box 'information'; beide funktionieren: beim draufclicken wird jeweils in die seitenmitte der neue inhalt (also entweder 'news' oder 'termine') geladen. --> funzt prima und ist gegen?ber osc eine super erleichterung! a b e r: wenn ich nun auf der seite 'news' einen link habe, der auf die seite 'termine' verweist, so ?ffnet sich die seite 'termine' n i c h t im inneren rahmen, sondern f?llt die seite vollst?ndig aus und s?mtliche xtc-inhalte (header, boxen, footer usw.) sind verschwunden. ich m?chte allerdings, da? die 'termine'- seite genauso wie die 'news'- seite im zentralen rahmen geladen wird. bisher habe ich alle html- link- optionen (parent, self, blank) ausprobiert; ohne erfolg. kann mir bitte mal jemand einen tip geben, wo mein fehler liegt und wie ich den beheben kann? ich hoffe, da? die l?sung nicht im verwenden von frames bzw. i-frame liegt? danke und viele gr??e kolle
  21. nachdem es in jedem Shop-Template zahllose interne Links gibt, beinflu?t dies eine Pagerank-Vererbung nach derzeitigen Google-Regeln ja sehr negativ, da das "PR-Erbe" einer Seite durch alle Links, also intern und extern geteilt wird. :hit: Somit w?ren neutrale Contentseiten f?r Partnerlinks von Vorteil und nun die Frage, lassen sich diese erzeugen und wenn ja wie ??? Bin recht unbeleckt, was dieses Thema angeht, denke jedoch da? es von allgemeinem Interesse sein m??te, nachdem in jedem Shop-Template wohl mindesten 50 interne Links vorhanden sein d?rften, auf einer Linkseite aber nur so 5-10 interne Links wirklich notwendig sind
×
×
  • Create New...