Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'contribution'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 11 results

  1. Whats up I truly will be looking forward to becoming a productive person in the message board I appreciate it :-) Russell Armstrong
  2. Gibt es eine DHL-Retoure contribution für XTC? Kann mir da jemand weiter helfen? Installation & Konfiguration!? Vielen Dank MFG
  3. Hier werden die ?nderungen beschrieben, die f?r die Einbeziehung des Moduls f?r die Erstellung der Google-Sitemap notwendig sind. Das Modul ist eine Portierung des entsprechenden Moduls f?r osCommerce. Die (erweiterte) "readme.txt"-Datei der osCommerce-Contribution ist beigef?gt. Der dort beschriebene Aufruf des Moduls als "Shell"-Modul wurde n i c h t getestet. Die ?nderungen betreffen folgende Module: Das Modul templates\aktuelles template\module\google_sitemap.html in das entsprechende Verzeichnis kopieren Das Modul google_sitemap.php in das entsprechende Verzeichnis kopieren In Modul admin\includes\application_top.php //W. Kaiser Google Sitemap define('FILENAME_GOOGLE_SITEMAP', '../google_sitemap.php'); //W. Kaiser Google Sitemap an das Ende der "define('FILENAME_XXXXX',..."-Definitionen anf?gen. In Modul lang\german\admin\german.php // W. Kaiser Google Sitemap define('BOX_GOOGLE_SITEMAP', 'Google Sitemap'); // W. Kaiser Google Sitemap an das Ende der "define('BOX_XXXXX',..."-Definitionen anf?gen. In Modul admin\includes\column_left.php // W. Kaiser Google Sitemap if (($_SESSION['customers_status']['customers_status_id'] == '0')) echo '<a href="' . xtc_href_link(FILENAME_GOOGLE_SITEMAP) . '" class="menuBoxContentLink"> -' . BOX_GOOGLE_SITEMAP . '</a><br>'; // W. Kaiser Google Sitemap an die gew?nschte Stelle anf?gen. (z.B. nach dem Eintrag f?r "WHOS_ONLINE"). Die ge?nderten Dateien k?nnen von http://www.schaum-und-duft.de/aenderung google-sitemap.zip geladen werden. Die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr, wir ?bernehmen keinerlei Gew?hrleistung f?r die Fehlerfreiheit dieser ?nderungen. Vor allen ?nderungen unbedingt den Originalzustand sichern!.
  4. Basiert auf der xtCommerce-Funktion 'Tell a friend" Diese wurde dahingehend erweitert, dass bei dieser Funktion ein Sicherheitscode graphisch dargestellt wird, der zus?tzlich zu den bisherigen 'Tell a friend'-Daten eingegeben werden muss. Damit kann man verhindern, dass diese (n?tzliche) Funktion f?r massenhaften SPAM missbraucht werden kann! Gleichzeitig wurde die Funktion so modifiziert, dass das nicht nur bei Anzeige eines Produktes m?glich ist, sondern immer. Damit kann auch der Shop insgesamt weiter empfohlen werden. Schlie?lich wurde das "Tell a friend"-Template so ?berarbeitet, dass eine bessere Fehlerr?ckmeldung m?glich, und diese 'smarty'-konform aufbereitet wird. Voraussetzungen: Die xtc-Contribution "Newsletter Erweiterung" (http://www.xt-commerce.com/modules/wfdownloads/visit.php?cid=29&lid=29) ist installiert, oder zumindest m?ssen folgende Dateien daraus vorhanden sein: vvc_display.php inc/ge_vvcode.inc.php (Die erweiterte 'Tell a friend '-Funktion verwendet n?mlich den Code dieser Contribution f?r die Erstellung des graphischen Sicherheitscodes.)
  5. Hallo, leider wurden in der aktuellen version 3.04 einige datein ver?ndert. Gibt es eine neuere version von Products Extra Fields Contribution f?rd ie 3.04 von xt commerce? Gru
  6. Contribution: Online Adress-Validierung mit Hilfe der PLZ-Suche der POST AG und der Telefonbuch-Suche der TELEKOM Mit diesem Programm kann die (deutsche) Kunden-Adresse (Rechnungs-Adresse) online ?ber das Internet auf G?ltigkeit ?berpr?ft werden! Zu diesem Zweck wird zun?chst die Internet-PLZ-Suche der Post AG verwendet, der das Programm den Ort und die Strasse des Bestellers sendet. Die Antwortseite(n) werden dann ?berpr?ft, ob dazu die eingegebene PLZ zur?ckgegeben wird. Man weiss dann zwar immer noch nicht, ob der Besteller wirklich an dieser Adresse wohnt, aber zumindest wird sichergestellt, dass die Kombination aus PLZ, ORT und STRASSE formell g?ltig ist. Um das weiter zu kl?ren, wird nach positiver Adress-Validierung ?ber die Post, noch zus?tzlich das Telefonbuch der TELEKOM AG mit Name und Anschrift online abgefragt. Wenn diese ?berpr?fung auch positiv ist, kann man ziemlich sicher sein, dass die Anschrift in Ordnung ist. (Wenn nicht, ist keine abschlie?ende Aussage m?glich, da das auch nur bedeuten kann, dass der Besteller sich nicht in das Telefonbuch eintragen lassen hat.) Wir haben diese ?berpr?fung (noch) nicht online beim Bestellungs-Checkout vorgesehen, da wir (und ihr) erst einmal Erfahrung mit der Qualit?t der Pr?fung sammeln wollen, bevor wir die Kunden direkt mit einer Ablehnung konfrontieren. Stattdessen wird jetzt zus?tzlich im "Kunden"- und "Bestellungen"-Bereich des Admins ein neuer Button "Adresse validieren" angeboten, so dass der Admin entscheidet, ob und wann er die Adresse validieren will. Das Ganze geht recht schnell, nach ca. 3 bis 5 Sekunden liegt (bei normaler Internet-Last) das Ergebnis vor! Der ganze Vorgang ist sehr komplex, so dass wir nat?rlich nicht sicher sein k?nnen, schon alle m?glichen Antworten der abgefragten Seiten von POST und TELEKOM zu kennen, Wenn Ihr also fragw?rdige Pr?fungsergebnisse erzielt (z.B.: eine bekannterma?en richtige Adresse wird als falsch erkannt), schickt mir doch die notwendigen Kundendaten (Name, PLZ, Ort, Strasse), damit ich die Ursache daf?r untersuchen kann. ========================================================================================================================= Die ge?nderten Dateien k?nnen von http://www.schaum-und-duft.de/aenderung_ad..._validation.zip geladen werden. ========================================================================================================================= Die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr, wir ?bernehmen keinerlei Gew?hrleistung f?r die Fehlerfreiheit dieser ?nderungen. Vor allen ?nderungen unbedingt den Originalzustand sichern!.
  7. Mit diesem Programm kann die Bankleitzahlen-Datenbank mit den aktuellen Daten der Bundesbank aktualisiert werden! Die Bundesbank stellt im Internet unter http://www.bundesbank.de/zahlungsverkehr/z...en_download.php regelm??ig Aktualisierungen der Bankleitzahl-Daten zur Verf?gung. Wichtig! Ab dem 5. Juni 2006 gilt ein neuer Satzaufbau der Bankleitzahlendatei, den wir jetzt schon verwenden! Laden Sie daher bis zu diesem Termin die BLZ-Daten von folgender URL: http://www.bundesbank.de/zahlungsverkehr/z...en_neuerung.php und laden Sie dort die "Bankleitzahlendatei im neuen (ab 5. Juni 2006 g?ltigen) Satzaufbau" Dieses Programm kann diese (Text-)Datei lesen, die relevanten Inhalte extrahieren, und die xtCommerce-Bankleitzahlen-Datenbank damit aktualisieren. Ablauf des Updates: Laden Sie die Bankleitzahl-Daten der Bundesbank (ZIP-Archiv) auf Ihren Rechner. Entpacken Sie das Archiv und laden Sie die Bankleitzahl-Daten der Bundesbank (TEXT-Datei) in das Verzeichnis "\blz" Ihres xtCommerce-Shops. (Wichtig: Der Dateiname muss mit "blz" beginnen, und die Endung ".txt" haben!) Starten Sie den BLZ-Update. ========================================================================================================================= Die ge?nderten Dateien k?nnen von http://www.schaum-und-duft.de/aenderung_blz_update.zip geladen werden. ========================================================================================================================= Die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr, wir ?bernehmen keinerlei Gew?hrleistung f?r die Fehlerfreiheit dieser ?nderungen. Vor allen ?nderungen unbedingt den Originalzustand sichern!.
  8. Ich habe eine neue Contribution "Down for Maintenance" bereit gestellt. Damit kann der Admin das System w?hrend einer Wartungspahes gegen Zugriffe sperren. Entsprechende Vorwarnhinweis k?nnen vor Beginn der Wartungsphase ebenfalls ausgegeben werden.
  9. Hi XTC-Gemeinde, demn?chst ist im Downloadbereich die Jukebox Contribution zu finden. Den Thread er?ffne ich mal, um in der Readme Datei darauf verlinken zu k?nnen. Also keine Panik, wenn ihr vorerst kein Jukebox Modul zum Download findet. Es wird erst dorthin hochgeladen! Weiters suche ich f?hige Coder um ein Admin Interface f?r die Jukebox zu erstellen, das Konzept daf?r steht schon, es muss nur noch gecodet werden. Bis bald, Lg Alex
  10. Hallo, gibt es Interesse bei Euch an solch einem Modul: Zitat aus der Readme des originalen Autors einer osC contribution: bitte abstimmen, danke lg alex
  11. Folgender Patch sorgt daf?r, das die Herstellerbilder beim Uload in einen eigenen Ordner unterhalb des images Verzeichnisses abgelegt werden(catalog/images/manufacturers). In der Datei catalog/admin/manufacturers.php die Zeilen if ($manufacturers_image = new upload('manufacturers_image', DIR_FS_CATALOG_IMAGES)) { xtc_db_query("update " . TABLE_MANUFACTURERS . " set manufacturers_image = '" . $manufacturers_image->filename . "' where manufacturers_id = '" . xtc_db_input($manufacturers_id) . "'"); } ersetzen durch: $dir_manufacturers=DIR_FS_CATALOG_IMAGES."/manufacturers"; @mkdir($dir_manufacturers); if ($manufacturers_image = new upload('manufacturers_image', $dir_manufacturers)) { xtc_db_query("update " . TABLE_MANUFACTURERS . " set manufacturers_image = '" . $dir_manufacturers."/".$manufacturers_image->filename . "' where manufacturers_id = '" . xtc_db_input($manufacturers_id) . "'"); } sebthom
×
×
  • Create New...