Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'doppelter'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 17 results

  1. Hallo, ich verwende xt commerce 3.04 sp2 mit shopstat und die gunnart_productRedirect.inc.php. Soweit funktioniert auch alles gut, nur ist die gleiche Kategorie unter mehreren urls aufrufbar: www.domain.de/kategorie:::33.html www.domain.de/kategorie:::33-2.html www.domain.de/kategorie:::33-3.html Bei den Produkten ist alles wie es sein soll, die url mit -2 oder -3 wird auf die 33 weitergeleitet. Warum funktioniert das bei den Kategorien nicht? Die gunnart_productRedirect.inc.php leitet ja nur die Produkte weiter. Liegt es daran oder wird das über die .htaccess gesteuert. Dort habe ja ich die Weiterleitungen von Shopstat drinnen. Gruß kalo
  2. Hallo Community, wie kann ich denn feststellen, ob meine Seite(n) doppelten Content hat ? Ich finde dazu leider keine Lösung :-( Vielen Dank für Eure Hilfe ! lg, Torsten
  3. Ich habe in unserem xt-Shop unter Suchmaschinen-Konfiguration den Punkt "Dateiendung der Seo Urls" aktiviert. Nun habe ich aber festgestellt, dass die Seiten alle unter 2 Urls erreichbar sind: TV-Board Mexican Kiefer massiv antik gewachst Landhausstil und TV-Board Mexican Kiefer massiv antik gewachst Landhausstil Wie kann ich verhindern, dass die letztere Version bei Google in den Index aufgenommen wird, damit nicht doppelter Content erzeugt wird? Viele Grüße Roy Bachmann Casa de mobila
  4. Guten Morgen, ettliche meiner Seiten sind unter mehreren Adressen zu erreichen z.B.: http://www.spree-reiter.de/popup_content.php?coID=1&XTCsid=3f9b6f8ff51242c34e89d499dc67bf98 http://www.spree-reiter.de/popup_content.php?coID=1&XTCsid=70e21c673a5254db0ea65d8a2ba75b5e http://www.spree-reiter.de/Shipping-Returns:_:1.html Woran liegt das und was kann ich tun? Kann mir bitte jemand helfen?
  5. Hallo, ich habe 2 Probleme. Ich möchte gern die Kontaktmail abändern, weiß aber nicht wo? Die anderen konnte ich alle abändern, aber für die Kontaktmail scheint es kein Template zu geben oder zu funktionieren?! Habt Ihr eine Ahnung wo ich diese bearbeiten kann? Das andere Problem, ich bekomme auch die Statusmeldungen, welche ich nicht benötige. Es reicht aus wenn nur der Kunde diese erhält. Ein weiteres Problem ist, dass ich die Bestellmails sogar doppelt bekomme. Irgend eine Ahnung woran dies liegen könnte? Die Weiterleitung ist leer und ich habe auch nur eine mail angegben. Die Shopversion ist 4.0.12 Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.
  6. Hallo, wie auf dem Bild zu sehen ist, hat Google Webmastertool doppelten Content gefunden. Wie bekomme ich die Zeichen hinter dem .html weg. Bei interner Contentverlinkung habe ich immer Direktlink erstellt (ohne coID=xx). Laut Google Sitmap sind nur wenige seiten drin. Die Sitemap hat nix hinter dem .html. Google findet aber diese Zeiten mit den Zeichen. Viele Seiten sind auch nur mit den Zeich im Google Index/Cache. Wie kann man das ändern bzw. was stimmt da nicht?? Version 4.0.14 CE
  7. Guten Morgen Ich hab leider kein passendes Thema gefunden und schreibe daher nun ein neues Thema. Ich denk mal ich hab irgendwo was falsches eingegeben im Shop aber nur wo? Folgende Situation: Ich gebe bei dem Artikel z.B. 1,99 Euro ein inkl. 19% MwSt. aber danach wird der Preis im Shop mit doppelter MwSt. berechnet....2,37 Euro. Ich hab schon geschaut und im Shop is Brutto Admin eingestellt... Hat jemand eine Lösung für mich? Vielen Dank!
  8. hallo ich wollte auf meiner Website über .htaccess eine Weiterleitung verwenden wenn ich mich jetzt wieder einloggen will sagt der shop mir das es die email Adresse nicht gibt wisst ihr was ich falsch gemacht hab
  9. Hallo, habe vor kurzem angefangen mit XT:Commerce zu arbeiten. Daher meine vielleicht noch etwas anfängerhafte Frage. Ich habe ein Modul installiert, welches die Kategoriebilder in die richtige Größe bringt. Es funktioniert auch ganz wunderbar,nur ist unter Bild-Optionen die Werte-Eingabe nun für Werte zu den Kategoriebildern doppelt vorhanden. Wie kann ich dafür sorgen, dasss diese Werte nur einmal auftauchen. Danke schn einmal im Voraus, voelki
  10. Hallo Gemeinde und vorab vielen Dank fürs Feedback, hab mich im Forum mal umgeschaut aber explizit nicht finden können. Sobald ich einen Kauf über Paypal mache der auch ordungsgemäß abläuft, bekomme ich als Kunde anschließend 2 Downlads gesendet! Aber habe nur einen gekauft. Kann es vielleicht daran liegen das ich Automatisch 2mails an den Kunden sende. - zum 1. wenn der Kunde die Bestellung bestätigt bekommt mit Verlauf "offen" - zum 2. wenn der Kunde anschließend die Bestätigung bekommt mit Verlauf Bestellung "In Bearbeitung" Nun ich möchte aber das der Kunde nur einen Download bekommt und nicht 2. Obwohl alles auf 1 steht! wer kann Helfen? MfG
  11. Hallo zusammen, Artikel, welche in unterschiedlichen Kategorien vorkommen, können ja über 2 Arten im Shop abgebildet werden. Verlinkung Der Artikel existiert 1-mal und es wird für jede weitere Kategorie eine Verlinkung angelegt. Kopie Der Artikel existiert x-mal, also als Kopie und nicht als Verlinkung. Dazu habe ich dann auch noch 2 Fragen: Wie werden die doppelten Artikel über den CSV Import eingebunden (als Kopie oder Verlinkung... das könnte ich auch noch selber rausfinden)? Welche Art der Artikel-Verwaltung ist performanter, Verlinkung oder Kopie? Danke, Pepe
  12. Hallo Forum, ich habe das Problem, dass im Warenkorb bei Artikeln mit Attributen dieser 2x angezeigt wird. Ich kann nach ewigem Suchen nicht finden, wo diese Variable gezogen wird bzw. weshalb die Attribute 2 x auftauchen. Über einen Tipp wo ich noch suchen kann, wäre ich sehr dankbar bzw. die Info woher es kommt!
  13. Hallo, wenn ich bei google einen Artikel, den ich im Shop verkaufe eingebe, wird der Artikelname 2x hintereinander angezeigt und die Artikelnummer aus meinem Shop:eek: Wie kann ich das ändern? Vielen Dank für die Antworten!
  14. Hallo an alle, ich hab nur ein kleines Problem wobei ich hilfe benötige. Es geht um das Shoplogo im Emailverkehr. Ich habe ein eigenes logo mit der Datei www.shopxxx.de/templates/eigenesTemplate/img/logo.gif ersetz. Wird auch angezeigt bei Bestellungen usw. Nur wenn der Bestellstatus geändert wird, also die datei "change_order_mail.html" verwendet wird, die die selbe Variable "$logo_path" verwendet wird, erscheint kein logo weil die Variable auf den Pfad: "http://www.shopxxx.dehttp//www.shopxxx.de/templates/eigenesTemplate/img/logo.gif verweist. Ich find meinen Fehler einfach nicht, zumal ja meiner Meinung nach die selbe Variable angesprochen wird wie bei der normalen Bestellemail. Danke für eure Hilfe. lg
  15. Hallo zusammen. Ich habe mal meine Seite: http://www.gourmets-tempel.ch auf seitwert.de prüfen lassen und u.a. gibt es eine Fehlermeldung, die da lautet: es liegt doppelter Content vor. Die Domain liefert sowohl mit als auch ohne www. die gleichen Inhalt. Was kann oder muss ich denn nun konkret wo ändern? Oder kann man diese Meldung ignorieren? Kann mir da jemand weiterhelfen? Danke vorab für jede Hilfestellung.
  16. Ich habe ein klitzekleines Problem und zwar gibt das Frontend des Shops bei der Detailansicht eines Artikels zwei Footer aus. Einmal den, den ich in die index.html des Templates geschrieben habe (innerhalb des Layouts) und einmal irgendeinen Standardfooter den der Shop aus dem Hut zaubert. Diesen zweiten Footer h?tte ich schon ganz gerne weg. Any hints? Probehalber habe ich hinter das komplette Set in der index.html mal eingegeben </tr> <!#FOOTER END--> </table>blablablabla <!#MAINTABLE END--> Eine Kategorieansicht oder sonstwas gibt dann erwartungsgem?? aus (Quelltext) </tr> <!#FOOTER END--> </table>blablablabla <!#MAINTABLE END--> Nur bei Ansicht eines einzelnen Artikels lautet die Ausgabe (Quelltext) </tr> <!#FOOTER END--> </table>blablablabla <!#MAINTABLE END--> <table width="100%" border="0" align="right" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr valign="bottom"> <td> <div align="center"> <font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif"> Dieser Shop wurde mit xt:Commerce erstellt.<br> xt:Commerce ist als freie Software unter der GNU/GPL Lizenz erh?ltlich.<br> eCommerce Engine ? 2004 <a href="http://www.xt-commerce.com" target="new">xt:Commerce</a> </font> </div> </td> </tr> </table> Als Basis f?r das Template habe ich 'xtc4u35_x' benutzt - falls das wichtig ist. BTW: In der Ausgabe der Warenkorbbox scheint irgendwo ein Fehler zu sein. Sobald ich die einbaue werden Tabellen falsch geschlossen. Kann das jemand best?tigen? Am Code dieser Box habe ich n?mlich (noch) nichts ge?ndert. Manuel
  17. Hallo! Mein Shop ist ca. 1 Jahr online und seit gut einem halben Jahr sind auch alle Kategorien und Produktseiten über Google zu finden. Vor Shopstat sah es folgendermaßen aus: www.meinedomain.de/index.php?cat=c13_produkt.html Nun habe ich seit gestern Shopstat installiert für suchmaschinenfreundliche Url. Jetzt sieht es so aus: www.meinedomain.de/kategorie/produkt:::123.html Die alten gespiderten Seiten sind ja weiterhin im Google-Index. Kann es zu Doppeltem Content kommen oder fliegen die alten Seiten irgendwann raus? Gruß Kathrin
×
×
  • Create New...