Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'eingeben'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 44 results

  1. Folgendes wäre auch von Vorteil: Wenn man mehrere Produktbilder wie mehrere Kategorien eingeben könnte: #100#101#102#usw. #bild1.jpg#bild2.jpg#usw.
  2. Die Veyton Version 4 wurde auf Hostmonster.com installiert (x-mal). Alles funktioniert ausser ich kann keine neuen Artikel anlegen. Der Monitor bleibt stehen. Sei es auf einem MÄC oder Windows Rechner... X- Mal neu installiert, x- mal alles gelesen. Aber ich finde keinen Fehler Wie auf dem Bild bleibt die Software bei allen Rechner stehen! GRUMMMEL GRUMMEL
  3. Hallo Leute, ich habe es nun mit ein paar Anpassung fast geschafft, das man bei der Bestellung eine Dezimalzahl (z. B. 3,5) mit Komma eingeben kann. Die Eingabe mit einem Komma funktioniert jedoch nur bis zur Dezimalmenge 1,9. Sobald ich eine Menge ab 2,1 eingebe, wird die Menge bei Eingabe mit einem Komma auf 1000 gezwitscht. Gebe ich die 2,1 mit einem Punkt ein (2.1), dann wird der Wert richtig übernommen. Werte weniger als 1 klappt (0,5). Auch die Bestellung kann reibungslos abgeschlossen werden. Meine Frage: Hat jemnand eine Idee, was ich noch tun muss, damit ich im Shop Dezimalstellen > als 2 mit einem Komma eingeben kann?
  4. Wie kann man das erreichen? Im Adminbereich unter Artikel: Bilderbearbeiten : Media ist in der Tabelle zwar eine Spalte "Beschreibung" vorhanden, es fehlt aber jede Möglichkeit, hier etwas einzutragen (zumal dies sprachabhängig sein müßte).
  5. Hallo Habe heute Veyton installiert Wie kann ich da Staffelpreise für einen Artikel vergeben. Bitte um Hilfe rg hodidl
  6. Hallo, ist es möglich, die Start-Bestellernummer (also die der ersten Buchung) manuell einzugeben, so dass diese besser mit der Buchhaltung korrespondiert? Bsp. Bestellung 1: Bestellnummer 2009-abc1 Bestellung 2: Bestellnummer 2009-abc2 ...
  7. Hallo, in welcher Datei muss man diese Meta-Tags Zeile von Google wenn man seine Seite bei Webmaster Tools registrieren will, eintagen?
  8. Hallo Zusammen ich habe mir das Template tb_xtc_001css gezogen. leuft auch wunderbar aber im rechten oberen rand wo der Name meines Shops stehen müsste ist ein standart text drin wie kann ich den anpassen? (Sehe Anhang)
  9. Hallo, ich habe da mal eine Frage: Bei einer Bestellung kommt man ja auch ins Fenster "Zahlungsweise". Dort kann man dann eingeben, wie man etwas verschickt bekommen m?chte; bzw. zahlen m?chte. Ich habe dort stehen: Vorkasse Nachnahme Allerdings stehen dort die weiteren Kosten nicht angef?hrt (Nachnahme habe ich einen Zuschlag). Kann man das irgendwie erg?nzen? Wenn ja, wo? Danke euch!
  10. Hallo, bei uns müssen z.B. auch genaue Maße eingegeben werden ... ich sag einfach mal ein Stück Holz. Und bevor man auf "In den Warenkorb" klickt sollte diese Zahl eingegeben werden müssen. eigentlich genauso wie es hier ist: http://www.xtcommerce-shop.com/product_info.php/info/p194_Upgrade-Basic----Merchant.html Wie geht das? Wie immer ein großes Danke schön greetz
  11. Hallo zusammen, ich versuche nun schon geschlagene 2 Stunden meine AGB die ich in Word verfasst habe durch copy und paste in den fck editor einzugeben, der Formatiert jedoch so eine sch... zusammen das gibt es nicht. Die Zeilenabstände sind teilweise riesig, wenn ich die Zeilenabstände im fck neu formatiere dann ist diese Formatierung nach der Speicherung wieder futsch - ich werd noch ganz kurre mit dem Ding. Gibt es einen besonderen Trick um das Ding zu beherrschen? Wie geht ihr vor? Gruß
  12. Halo erstmal, ich habe zwei kleine Fragen: 1. Wo kann ich das Impressum im Adminmenü editieren? 2. Ist es möglich, dass man die Artikelpreise als Brutto anstatt von Nettopreisen eingeben kann? Schon im vorraus, Vielen Dank für die Antworten. MfG Maik
  13. Hi, ich falle noch unter die Kleinunternhemer Regel und darf daher keine 19% ausweisen... Das bedeutet die Texte inkl. 19% müssen weg... Aber wie mache ich das ohne alle Preise neu eingeben zu müssen? Ich habe 700 Produkte im Shop.
  14. Hallo, ich würde gerne wissen, wo ich die absoluten Pfade definieren kann. Habe nur die config Datei gefunden und da geht es nicht. Wäre sehr erfreut über eure Hilfe. VG André http://www.mconis.de/PsP/index.php
  15. Mahlzeit alle zusammen, aslo ich kriege das kotzen. Manche leute können nichtmal ihre Email Adresse richtig bei der Bestellung eingeben. Andauernd kommen Emails vor die wo zb. statt @web.de @eb.de oder zb. maxmustermannweb.de. also ohne @. und so weiter....... Kriege dann natürlich ne mail delivery Fehlermeldung. Wie bzw. was muss man denn ändern wenn der Kunde in der Bestellung seine Email Adresse zweimal eingeben soll/muss. Besten Dank Johnny
  16. Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich möchte Staffelpreise anlegen dies funktioniert soweit...nur wird die Angabe wie folgt gemacht: zB Halsband 30 cm 15 Euro zweiter Preis Halsband 40 cm +3 Euro. Ich möchte es aber angeben 30 cm 15 euro 40 cm 18 Euro. Wo kann ich das umstellen? In den Attributen lässt sich leider nur mit + vermerken. Also am Anfang der niedrigste Artikel sichtbar und dann kann man die Preise durchstaffeln lassen.
  17. Hallo zusammen Ich würde gern schon in der produkt_listing die menge eingeben könne wie kann ich das machen Probier schon die ganze zeit rum:confused:
  18. Hallo, Ich habe das Problem, das wenn ich einen neuen Artikel einliste ich dort immer den Netto Verkaufspreis angeben muss (also ohne MwSt) und dann den Steuersatz auswählen muss, mir würde es aber besser gefallen wenn ich dort direkt den Brutto Verkaufspreis angeben könnte und xtCommerce dann automatisch die MwSt von dem Verkaufspreis ausrechnet. Die muss doch Möglich sein, nur wie?
  19. Moin moin, Ich liste seit Neuem nun meine Produkte bei sog. Preissuchmaschinen, und exportiere die Files via dem Admin in Tab-Text-Files. Nun isset ja leider so, da? man im Admin die Preise mit nem Punkt eingeben muss (die Eingabe Dezimalkomma und Tausenderpunkt scheinen sich wohl nur nach Au?en f?r den Kunden hin "richtig" anzeigen zu lassen) - und diese Preiseingabe mit Punkt wirkt sich auf den Export aus, so da? man in der exportierten Datei alle Preise von Hand ?ndern muss, was ab einer gewissen Anzahl an Artikeln nun nicht gerade Spass macht, zumal die Preise in einigen Breichen zudem auch noch total falsch angezeigt werden. Beispiel: ich gebe einen Preis im Admin mit 30.12 ein, im Shop steht wie es soll mit 30,12, aber in der Exportfile steht 30.12... bl?de Sache das... Hab mich ma durch die Dateistruktur geschwungen aber irgendwie sucht man da die Nadel in einem sehr gro?en Heuhaufen.. - nun - kennt jemand diesen Sachverhalt und hat vielleich einen kleinen Denkansto? daf?r wie man die Preisangabe im Admin mit Komma statt Punkt eingeben kann und dieser dann auch richtig angezeigt wird? Gru? compystyle
  20. Hi, also vorab...ich bin ein ziemlicher Laie....kann meine Datenbank zur Zeit nicht aktualisieren da das Script wegen einem Zeitfehler(500) nicht funktioniert. und das programm "mysqldumper" bekomme ich zwar zum laufen, aber die passwort funktion klappt nicht mit meinem Hoster. Der Hoster ist Freenet und ich warte im schnitt für jede Kundenanfrage eine Woche...soviel zu deren Support für Kunden..und soviel zur Vorgeschichte die mit meiner eigentlichen Frage nix zu tun hat...aber vielleicht liest es ja einer und weiss rat. Also....zum eigentlichen thema. ich sitze beruflich oft am Pc. Könnte während dieser Arbeitszeit Artikel listen...komme allerdings nicht online am Arbeitsplatz. Gibt es eine Möglichkeit für mich als Laie Artikel offline zu listen und diese dann auf den Server zu übertragen? Wenn ja...welche Möglichkeit wäre es? vielen Dank im vorraus....
  21. Hallo Mehrwissende, Frage: Ist es möglich das ich Bestellungen,die ein Kunde VOR einstellen des Onlineshops bei mir gemacht hat manuell nachträglich einzugeben-damit diese dann in der Statistik erscheinen? Einige Kunden sind ja schon lange Kunden von mir,aber die "alten" Bestellungen stehen natürlich nicht in deren Statistik. Fals JA: bitte auch sagen WO und WIE ich das eingeben kann LG Cati
  22. Hallo zusammen, ich habe hier etwas komlizierte Artikel anzulegen. Evtl. weiß ja einer von den Insidern schnellen Rat - ich nutze das Programm noch nicht lange... Folgendes Problem: Bei den Artikeln handelt es sich um Drucksachen (Postkarten). Der Preis je Postkarte hängt von der Menge ab: Mindestbestellmenge 250 Stck. 250 Stck. - 1.000 Stck. 35 ct je Karte ab 1.000 Stck 30 ct. je Karte usw.... Dazu kommt ein Grundpreis für einen individuellen Drucksatz. Dieser Grundpreis ist immer gleich, unabhängig von der Bestellmenge. Wie könnte ich dies am besten anlegen bzw. ist dies mit dem Shop überhaupt möglich? Viele Grüße Christian
  23. Hallo, wenn ich für einen Kunden im Admin Menü einen Artikel eingeben will, bekomme ich folgende Fehlermeldung nach der Bestätigung: Fatal error: Call to undefined function: xtc_oe_customer_infos() in /admin/orders_edit.php on line 89 Ich habe die neueste Version installiert, Gruß Volker
  24. Hallo, ich bin neu hier. Da ich mein Problem trotz intensiver Suche nicht lösen konnte wende ich mich nun an Alle! Ich habe das Problem, dass ich im Admin Kunden einem neuen Kunden keine Kundennummer zuweisen kann. Nach Aktualisieren und erneutem Aufrufen des Kunden ist die Nummer wieder weg. Habe in der db in der Tabelle costumers eine Kundennummer eingegeben. Das funkioniert. Seltsam ist, dass in der Tabelle costumers der Wert Costumer_cid auf null steht und sich nicht ändern lässt. Wie aber bitte kommt ein Kunde zu seiner Kundennummer, perfekt wäre es doch, wenn der Kunde beim Anmelden im Shop gleich eine Kundennummer zugewiesen bekäme. Ich hoffe, es kann mir jemand helfen. Schonmal vielen Dank
  25. Hallo, ich m?chte eine gr?ssere Anzahl (800) an Gutscheinen, die alle schon eine eigene Nummer besitzen, entsprechen ihrer Nummer eingeben, gibt es daf?r eine M?glichkeit? (zus?tliches Feld etc.) so dass nicht jeder Gutschein manuell mit allen Optionen eingegeben werden muss? Besten Dank f?r Tips und Gruss an alle............. JO
×
×
  • Create New...