Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'einigen'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 7 results

  1. Hallo, bei meinem Shop sind die Versandkosten zur Zeit so gestaffelt: bis 39.99 Euro = 4 Euro Porto ab 40.00 Euro = versandkostenfrei bei Selbstabholung = immer versandkostenfrei Jetzt muß ich für manche Artikel einen Versandkostenzuschlag von 4 Euro berechnen (FSK18-Artikel, daher "Einschreiben eigenhändig"). Die Versandkosten würden sich so ändern: bis 39,99 Euro = 8 Euro Porto (4 Euro Standardporto + 4 Euro Zuschlag) ab 40.00 Euro = 4 Euro Porto (nur der Zuschlag) ab 80 Euro = versandkostenfrei bei Selbstabholung = immer versandkostenfrei Gibt es da irgendein Plugin, welches ich für diese Versandkosten-Zusammenstellung benutzen kann? Ich habe nur das Modul Artikel-Versandkosten von BuI Hinsche gefunden, bin mir aber nicht sicher, ob das wirklich passt. Das Modul kann laut Beschreibung: - einzelnen Artikeln individuelle Versandkosten zuordnen - Versandmodulen Versandkosten zuordnen (bei verschiedenen Versandarten) - bei Bestellung mehrerer Artikel die jeweils höchsten Versandkosten berechnen lassen - bei Bestellung mehrerer Artikel die Versandkosten nur einmal oder pro Stück berechnen lassen - Versandnamen und Beschreibungstexte festlegen Daraus kann ich aber nicht ableiten, ob das auch mit Selbstabholung funktioniert und ob man diese "individuellen Versandkosten" auch als Zuschlag auf die normalen Versandkosten einstellen kann oder nur als komplette Versandkosten. Kennt sich jemand mit diesem Modul aus oder kennt ein anderes passendes Modul? Schönes Wochenende, Christian
  2. Hallo, IMHO sehe ich bei einigen Modulen rechtliche Probleme betreff PangV und Gefahr der Abmahnung aufgrund der Preisangaben in diesen Modulen. Betroffen sind die Module: Top Artikel Angebote Neue Artikel In den Modulen wird lediglich der Preis angezeigt, ohne Angabe der MwSt. und Versandkosten, was "eigentlich" gegen die PangV verstösst und findigen Abmahnanwälten ein Tor öffnet wegen Verstoss gegen die PangV und UWG kostenpflichtig mit GoA abzumahnen. Könnte man die Module nicht rechtssicher gestalten, dass diese Pflichtangaben zu den Artikelpreisen dort ebenfalls angezeigt werden? Nachtrag: Die Frage bezieht sich auf den Einsatz der Module und gängige Rechtsprechung in Deutschland! Grüsse Shoo
  3. Hi an alle, danke mal vorab f. eure Hilfe, beschäftige mich das erste mal mit xtcommerce: das sind die dinge die ich gerne ändern würde: vielleicht kann mir jemand nur kurz schreibe, wo ich da was finde zum ändern: 1. auf der home seite der text : Herzlich Willkommen Gast! Möchten Sie sich anmelden? Oder wollen Sie ein Kundenkonto eröffnen? dieser gehört komplett weg da sich die leute nicht mehr anmelden sollen oder was a immer sondern nur mehr alsgast bestellen. 2. wenn man etwas kauft, also auf kaufen klickt, kommt dann die übersicht und dort oberhalb ist dann ein fenster mit dem text wegen guthaben kont (Ihr Guthabenkonto Achtung: Sie können Ihren Gutschein nach dem kostenlosen Erstellen Ihres Kundenkontos hier einlösen. -> Kundenkonto erstellen) das gehört auch ganz weg 3. bei menüpunkt kasse: die beiden oberen bereiche : ich bin beeits kunde, sowie neuer kunde, gehören auch weg, das auch hier nur mehr gast drinnen ist danke euch
  4. Hallo, seit einigen Tagen werden mir im XT-Commerce Shop immer ca. 200 Besucher angezeit, die online sein sollen. Nach Rücksprache mit dem Hoster wurde mir mitgeteilt, daß tatsächlich nur ca. 20 User auf den Seiten unterwegs sind. Was kann passiert sein ? Was muß ich machen ? Der Shop ist XT Commerce Stand: 3.04 SP 2.1 Gruß Ronnenberger
  5. Hallo zusammen, wie kann ich bei einigen Ländern den Status auf INAKTIV setzen ? Wenn ich das jeweilige Land zur Bearbeitung anklicke vermisse ich diese Auswahl ... Oder muß das Land ganz gelöscht werden ? Das wäre schade, wenn man es später evtl. mal wieder dazu nehmen möchte. Kann mir da jemand helfen ? Ich würde mich freuen Gruß Ronnenberger
  6. Hallo Liebe User Habe soweit die Template und den Style angepasst. Wollte eure Meinung wissen im bezug auf die Linke Spalte was könnte ich eurer Meinung nach weglassen bzw wo anders einbauen, die linke spalte ist mir zu voll. Habe den Schnellkauf schon nach unten gepackt,nur sobald ich noch eine box dazufüge macht der die untereinander wie kriege ich die nebeneinander? oder habt ihr einen anderen vorschlag? und ein anderes problem nachdem ich die rechte spalte nach links gepackt habe ist der komplette shop etwas nach rechts gerutscht trotz center etc.. ? und meine letzte frage was muss ich tun damit in der Box etwas zentriert dargestellt werden muss zb bei neue artikel in der linken spalte ist mir das zuweit links, und könnte ich den pfeil der sich dort befindet um zu den Neuen Artikeln zu gelangen dort wegkriegen bzw den link kopieren und wo anders einbauen ? und die stelle wo Startseite etc steht ist auch nicht da wo sie sein sollte die muss noch etwas nach links. Und gestern habe ich versucht statt ihr konto kasse etc auch grafikein einzubauen jedoch hab ich es nicht geschafft grafik plus text zu haben also praktisch so das direkt über ihr konto meine grafik kommt. hatte es bei os so > http://crazy-s-design.com/xclusiv/shop2/ Konnte nur statt text eine grafik haben was ich nicht so toll finde.Hab schon alles mögliche gesucht jedoch bin ich nicht fündig geworden. Hoffe das sind nicht zuviele fragen Hier der shop http://crazy-s-design.com/xclusiv/webshop/ Danke im vorraus
  7. Warning: session_save_path() [function.session-save-path]: SAFE MODE Restriction in effect. The script whose uid is 771 is not allowed to access owned by uid 0 in /home/.sites/5/site135/web/includes/application_top.php on line 250 Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /home/.sites/5/site135/web/includes/application_top.php:250) in /home/.sites/5/site135/web/includes/application_top.php on line 281 Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /home/.sites/5/site135/web/includes/application_top.php:250) in /home/.sites/5/site135/web/includes/application_top.php on line 281 Wegen dieser Fehlermeldung bin ich suizid gefährdet! Es hilft weder das STORE_SESSIONS auf 'mysql' stellen noch die Rechte ändern! Dait sind die 4 configuredateien gemeint! Mir ist aufgefallen das einige dieses Problem haben. Shit happens!
×
  • Create New...