Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'empfehlung'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 6 results

  1. Hallo zusammen, wir nutzen seit einigen Jahren den XTC-Ultimate. Es laufen hier diverse kleinere Mandantenshops. Nun suche ich eine Möglichkeit auf die aussagekräftigen Daten der Vergangenheit zuzugreifen. Umsatzstatistik, Bestellstatistik, Statistik allgemein. Auswertungen in Form des alten XTC würden schon sehr viel weiter helfen (welcher Artikel, welcher Umsatz, wieviel Versandk, etc., in einem bestimmten Zeitraum). Das Thema wurde öfters angeschnitten im Forum. Leider bin ich auf kein Ergebnis gestoßen. Gibt es eine einfache und unkomplizierte Möglichkeit (evtl. Plugin) um auf diese -alten und zukünftigen- Daten zugreifen zu können? Bitte keine Antwort wie "du brauchst ein Wawi". Es gibt wirtschaftliche Gründe warum sich der Einsatz eines solchen Systems bei uns nicht lohnt. Bin für jeden Tip dankbar! chris
  2. Tach zusammen, wollte mal hören wo und wie ihr euren Veyton Shop hostet? Habe zwar die Suche genutzt, konnte aber leider nicht sonderlich viel finden, ausser das man von 1&1 und Strato absehen sollte. Des Weiteren wird auch hier Strato empfohlen und ist auch als Partner hier gelistet. Habe leider schon mehrfach schlechte Erfahrungen mit dem ein oder anderen Hoster gemacht und wollte daher mal hier nachfragen, wie eure Erfahrungen in Bezug auf Hosting für Veyton ist. Habe mir mal Cyhost H1, H2 oder H3, Alphahosting Businesspaket, Strato, Hosteurope und 1und1 Dual Unlimited (gibt es wohl erst seit dieser Woche) angeschaut bzw. rausgesucht. Für andere Empfehlungen wäre ich euch auch sehr dankbar. Angeblich soll auf allen Paketen Veyton laufen, nur leider weiß ich nicht wie die Performance hier sein wird (ca. 300 Artikel für den Anfang) und ob hier ggf. Probleme auftreten können. Viele Grüße Julian
  3. Hallo, ich suche einen guten Hoster für Veyton in Österreich. Gibt es da Empfehlungen? Gruß Mac123
  4. Hallo zusammen, es ist ja schon viel zu - directurl - shopstat URL geschrieben worden. Wo sind die Vor-/Nachteile der o. g. Scripts und welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht. Bei Shopstat finde ich die ":::" in der URL störend. Wie bekomme ich das eigentlich raus? Danke. Gruß Alexandra
  5. Hallo Zusammen! Sind die suchmaschinenfreundlichen URLs zu empfehlen? Bringt das was bei den Suchmaschinen? Wenn ja, sollte man eher ein käufliches Modul erwerben? So long Harald
  6. Hallo, ich habe immer wieder Probleme mit den Rundungen der Preise. Ich verwende folgende Einstellungen: Brutto Admin = false Dezimalstellen 2 Den Nachnahme Preis habe ich mit 3.45 eingegeben Wenn ich nun eine Bestellung eingebe, macht er folgendes: Zwischensumme: 10.99 EUR Nachnahmegeb?hr: 4.00 EUR Deutsche Post (Versand nach DE: (1 x 0 kg)): 3.00 EUR inkl. UST 16%: 2.48 EUR Summe: 18.00 EUR Das Problem scheint die Nachnahmegeb?r zu sein. Wenn ich diese auf 3.44 setze, rechnet er mit Brutto 3.99 f?r die Nachnahme. Jemand einen Tipp, wie man das hinkriegt? Habe schon viel gelesen, wenn ich das richtig verstanden habe, rechnet der shop immer mit den netto Preisen, auch wenn man Brutto Admin = true setzt, oder verstehe ich das falsch? Wie sollte man den am besten vorgehen Brutto Admin = true oder Brutto Admin = false auch in anbetracht das die Steuer ja demn?chst ge?ndert wird? MFG Heinz
×
×
  • Create New...