Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'existiert'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 23 results

  1. Folgendes Problem was ich hier schon zu haufe aber immer unbeantwortet gefunden habe. Der Bilderupload funktioniert nach einem Serverumzug nicht mehr. Sprich Artikel eintragen und passendes Bild dazu. GD ist aktuellste version 2+ Safemode auch On und Off gestellt (Keine Reaktion) Register_globals genauso On und Off (Keine Reaktion) auf unserem Server ist PHP5 und MySQL 5 sowie Apache 2 Sessions sowie Ordner auf 777 alles schon durchgekaut. Bin mittlerweile seit 5 stunden dran und komme nicht weiter Vielleicht weiß einer ne Lösung, währe echt klasse, denn ich bin mit meinem Latein am Ende. Gruß Andyk
  2. Hallo, wollte eben wie in dieser Anleitung eigenen Versandzonen anlegen: xt:Commerce VEYTON 4.0 Das Problem ist es gibt den Button Versandzonen in meinem Admin Bereich nicht. Unter Einstellungen > Lokalisierung gibt es nur: -Steuersätze -Währungen -Steuerklasse -Länder -Sprachen -Sprachtexte Habe die Version 4.0.11 Ist das irgendwo anders versteckt oder wurde bei der Installation was falsch gemacht? Wenn es an der Installation liegt bekomm ich das behoben? Hab hier im Shop den Installationsservice mit bestellt. Hoffe es kann jemand helfen. Danke.
  3. Hallo Community, wenn ich einem Artikel im Adminbereich ein Bild zuteilen möchte und es hochlade, wird nach dem speichern immer noch angezeigt: Bild existiert nicht Ich weiß einfach nicht weiter. Bitte helft mir. Gruß vhaupt
  4. Hey Leute, ich bin bei 1blu und hab mir nen vServer L besorgt. Habe die xt: Commerce Version 3.0.4SP2.1 installiert und bin nach folgender Anleitung gegangen: XT-Commerce Shop - Einleitung und Vorbereitung Nach Fertigstellung bekomme ich nun folgende Warnung: Warnung: Das Verzeichnis für die Sessions existiert nicht: /var/lib/php/session. Die Sessions werden nicht funktionieren bis das Verzeichnis erstellt wurde! Was muss ich nun tun? Gruß
  5. Hallo, also ich habe heute wieder wie immer und ganz normal einen Artikel kopiert, dann die Beschreibung gerändert, gespeichert, nochmal bearbeitet und Bilder hochgeladen. Alles ganz normal. Neuer Artikel war hochgeladen, Beschreibung und Bilder passen. Diesen Vorgang habe ich dann wiederholt, beim hochladen der Bilder waren die grünen Streifen oben am Bildschirm zu sehen(für erfolgreiches hochladen der Bilder). rechts unten in dem Fenster wird mir angezeigt: Bilder existieren nicht ! Gehe ich auf die Artikelbeschreibung sehe ich, dass zwar Bilder vorhanden sind, aber die Bilder gehören zu anderen Artikeln. Kann mir bitte jemand erklären was zwischen dem Hochladen des ersten Artikels und des zweiten Artikels passiert ist. Und vorallendingen wie ich den Fehler beheben kann??? Vielen Dank das Mäuschen
  6. Moin, wenn ich den shop als "Gast" aufrufe steht bei mir ganz oben folgende Fehlermeldung: Warnung: Das Verzeichnis für die Sessions existiert nicht: /var/lib/php5. Die Sessions werden nicht funktionieren bis das Verzeichnis erstellt wurde! Was soll ich machen? Vielleicht sollte ich noch erwähnen das ich die Suchfunktion schon benutzt habe, aber mit den Antworten nichts anfangen kann. Ich weiss nicht wie man in eine config eine Befehlszeile einträgt oder Sessions in Datenbanken speichert?! Danke für Eure Hilfe!!!
  7. Hallo, brauche mal bitte Hilfe! Der Aufruf eines Artikels erfolgt doch so http://www.++.de/product_info.php/info/p58_DAS-FAMILIEN-QUIZ.html Sollte das Produkt nicht mehr existieren kommt diese Fehlermeldung. 1064 - You have an error in your SQL syntax. Check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'and pd.products_id = p.products_id and pd.language_id = '2'' at SELECT pd.products_name, p.products_model, pd.products_meta_title, pd.products_meta_description , pd.products_meta_keywords, pd.products_meta_title, pd.products_description, p.products_status, pd.products_description FROM products p INNER JOIN products_description pd ON p.products_id=pd.products_id WHERE p.products_status = '1' and p.products_id = and pd.products_id = p.products_id and pd.language_id = '2' [XT SQL Error Besteht die Möglichkeit die produkt_info.php umzuschreiben? Es soll nicht mehr die Fehlermeldung kommen sondern die Startseite. mfg
  8. Hallo, bin XTC Newbie und habe ein Bildproblem. Ich will ca. 700 Artikel importieren. Dazu habe ich eine .csv Datei erstellt und diese hochgeladen. Hat funktioniert und die Artikel und Kategorien sind da. Aber bei den Bildern kommt "Bild existiert nicht". Die Bilder habe ich in die.../images/product_images/original_images per FTP hochgeladen und mit dem Modul imageprocessing umgewandelt und verteilt. Sie sind auch in den Verzeichnissen info_image,... vorhanden. Hat jemand eine Idee? Vielen Dank! Cordu
  9. Ich hab ein Problem im Admininterface. Ich kann einen Artikel zwar mit all seinen Optionen erfassen und siehe ihn Schlussendlich auch im Frontend und Backend, jedoch werden keine Bilder hochgeladen. Es hängt nicht mit der Grösse zusammen, da ich schon verschiedenste Bilder erprobt habe. Nun sobald der Artikel dem Katalog hinzugefügt wurde, erscheint dort die Meldung "Bild existiert nicht". Im entsprechenden Ordner sind auch keine Dateien vorzufinden. Bei mir im Browser muss ich jedoch stets bestätigen, dass ich die Datei hochladen will! Um eure promte Hilfe wäre ich dankbar. Ich benutze die neuste Version des Shops (3.4 Service Pack 2.1) und habe das Template RedRiver erfolgreich integriert.
  10. Wie und wo kann ich das tmp Verzeichnis anlegen?? Es kommt folgende Fehlermeldung: Warnung: Das Verzeichnis für die Sessions existiert nicht: /tmp. Die Sessions werden nicht funktionieren bis das Verzeichnis erstellt wurde!
  11. Hallo zusammen, ich weis, dass ich hier bereits einen Beitrag darüber gelesen habe ... finde ihn jedoch zum "verrecken" nicht mehr :-(((( Ich möchte zu den Produkt-Kategorien, die geplant sind und bereits in der Box "Kategorien" aufgeführt sind, zu denen jedoch noch keine Artikel im Shop existieren folgenden Satz ändern und ggf. ein Bild hinterlegen, als Hinweis, dass diese Kategorie bald mit Produkten gefüllt sein wird. Den Text Artikel existiert nicht, oder wurde nicht gefunden! bekomme ich geändert, doch wie stelle ich es an, dass noch ein Bild darunter, oder darüber angezeigt wird, welches sich evtl. im Ordner "img" meines Templates befindet (sodass ich es ggf. einfach austauschen kann)??? Vielen Dank für Eure Hilfe back@me
  12. Die Bestellung ist unter ebay Bestellungen drin, wenn ich diese anschaue bringt er mir eine Fehlermeldung - Die Bestellung existiert nicht- Auch legt er den ebay Kunden nicht als Kunden an und bei Bestellungen sehr ich diese ebay Bestellugnen leider auch nicht! Woran kann das liegen? Die xtc Datenbank wurde auf einen anderen Server kopiert und auf mysql5 eingestellt. Bitte um rasche Hilfe, wie ich meine ebay bestellungen bearbeiten und vor allem damit wieder ins cao bringe! Danke!
  13. Hallo Zusammen, unter Module XT-Module wird das imageprocessing nicht angezeigt, es erscheinen nur Module wie Froogle, Geizhals unsw. mu? ich das Modul neu installieren und wenn ja, wie? Danke f?r eure Hilfe im voraus Gru? Roland
  14. Hallo, ich habe folgendes Problem: Nach der Installation habe ich folgende Fehlermeldung: Da ich ganz neu bin und mich in den Shop erst mal einarbeiten m?chte habe ich eine lokale Installation gemacht. Den tmp-Ordner habe ich im Root-Verzeichnis erstellt (und zur Vorsicht auch im Stamm-Ordner des xt-commerce). Leider ohne Erfolg. Ich sehe auch keinen Admin-Button! H?ngt das auch damit zusammen? Habe hier im Forum schon gesucht aber leider sagen mir "OKB-Dateien" nichts. Wo sollen die sein? Danke f?r die Hilfe garnetz
  15. Habe folgende Warnung Warnung: Das Verzeichnis f?r die Sessions existiert nicht: /tmp. Die Sessions werden nicht funktionieren bis das Verzeichnis erstellt wurde! wo kann ich diese Datei installieren FTP ?
  16. Hallo, habe seit kurzen ohne ?nderungen das Problem, das Bilder beim Einstellen neuer Artikel nicht mehr hochgeladen werden. Die Anzeige beim Speichern von neu eingestellten Artikeln sagt zwar "Erfolg: Hochgeladene Datei wurde erfolgreich gespeichert." Es ist danach nur das Bild im Ordner /images/product_images/original_images gespeichert, aber die Erstellung der Bilder in den anderen ordnern /info_images, /popup_images und /thumbnail_images funktioniert nicht. Irgendwie funktioniert das image processing nicht mehr. Sieht dann wie bei diesem Artikel aus: http://www.monkey-tuning.com/product_info....products_id=369 Kann mir da jemand einen Tip geben was ich noch kontrollieren oder ?ndern kann? Die Rechte der Ordner sind auf 777 gesetzt. Gruss msr
  17. Hallo , ich hab die Posts zu diesem Thema schon gelesen und probiert aber es half alles nix. Ich will die Datenbank von einem 303er zu einem anderen 303er shop importieren und bekomme immer die Meldung "Speicherort existiert nicht" und anschlie?end "Erfolg", obwohl dann doch gar nix importiert wurde. Habs auch per PHPmyadmin versucht und bekomme Mysql Fehler "Table already exists". Heisst das, ich muss die Tabellen erst l?schen? Warum geht das nicht aus dem Datenbankmanager heraus? Welcher Speicherort fehlt? Vielen Dank! Yours makiz
  18. Auf der Startseite f?r den Shop bekomme ich am oberen Rang auf rotem Hintergrund folgende Meldung: Warnung: Das Verzeichnis f?r die Sessions existiert nicht: /tmp. Die Sessions werden nicht funktionieren bis das Verzeichnis erstellt wurde! Wo muss dieses Verzeichnis erstellt werden? Geht das nicht automatisch bei der Installation? danke, gerber7
  19. Warnung Warnung: Das Verzeichnis f?r die Sessions existiert nicht: /tmp. Die Sessions werden nicht funktionieren bis das Verzeichnis erstellt wurde! Hallo zusammen, hab das Thema zwar schon im Forum gefunden, die Antwort pa?t aber bei mir net richtig........ich habe schon im Hauptverzeichnis/tmp angelegt, sowie im xtc verzeichniss, trotzdem macht er mir noch die Fehlermeldung (hab auch schon die Rechte auf 777 ge?ndert).... Was tun? :grml:
  20. Hallo, wenn ich meine alte Datenbank wiederherstellen m?chte bringt er mir folgenden Fehler: Fehler: Speicherort existiert nicht. Wo kann ich das umstellen, dass es wieder klappt? Brauche das Backup dringend :cry:
  21. Hallo zusammen, ich habe osc und xtc bestimmt schon an die 20, 30 Mal installiert. Dennoch lernt man immer etwas neues dazu. Bei der letzten installation gibt mir der installer folgende Fehlermeldung Dieser Fehler scheint l?cherlich, also nochmal die Freigabend kontrolliert und dann an den Kopf gegriffen. Alles so wie es sein muss und dennoch diese Fehlermeldung, di ich bald nicht mehr sehen kann. Ich verstehe es jedenfalls nicht, alle Einstellungen sind gemacht, ich habe exakt den gleichen installer verwendet um eine lokale Testinstallation zu machen, alles l?uft einwandfrei. Schlag mich tot, ich komm nicht drauf. Jemand eine Idee??? DAnke und Gru?, Utini und warum hier jetzt alles zentriert dargestelt wird weis ich auch nicht, habs nich eingestellt.
  22. Habe jetzt gerade mal meine mit meiner alten Beta2 version gebackupt und die DB geleert. Alle Files auf den Server geschoben. Alle rechte Gesetzt und dann die Installation angefangen. Ab Schritt 4 geht's dann los. Es wird gemeldet, das die Tabelle configuration nicht existiert. Habe dann mal die xtcommerce.sql aus dem xtc-installer verzeichniss ausgef?hrt (nur so intuitiv) dann ging auch schritt 5. Dann geht aber wieder nix mehr, da er beim speichern der Admindaten beim ersten Versuch abbricht und beim 2* den Duplicate error bringt. Bin da gerade was ratlos... Linux PHP Version 4.3.1 register_globals On Apache Version Apache/1.3.27 Mysql Client API version 3.23.55
×
×
  • Create New...