Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'format'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 16 results

  1. Hallo zusammen, ich würde gerne ein weiteres Format für Thumbnails anlegen, das bei Artikeln für weitere Bilder verwendet wird. Sprich die normalen thumbs haben 120x120 Pixel und weitere Bilder sollen mit 60x60 dargestellt werden. Ich habe jetzt im Mediamanager -> Bildtypen einen weiteren Typ default mit dem Namen "thumb_more" und 60x60 Pixel angelegt (siehe Anhänge). Meinem Verständnis nach müsste ich jetzt im product.html nur noch den Bildtypen zuweisen von: {img img=$img_data.file type=m_thumb alt=$products_name} zu {img img=$img_data.file type=m_thumb_more alt=$products_name}[/code] Leider funktioniert das nicht. Es wird kein Bild angezeigt. Imageprocessing habe ich nach dem Anlegen der neuen Bildtypen bereits durchgeführt. Ich seh hier im Filesystem keine neuen Grafiken Kann mir jemand weiterhelfen? Gruß Frank
  2. Hallo Zusammen, unter SP3.04 wurde auf der Bestellbestätigung mit der Variable {$Date} das Bestelldatum wie folgt ausgegeben: Dienstag, 09. November 2010 Nun versuche ich das auch in VEYTON. Leider bekomme ich weder den Tag noch den Monat voll ausgeschrieben. Ich nutze die Variable {$order_data.date_purchased} Hat jemand einen Tip für mich, wie ich das ändern kann? Gruß Krümel
  3. Hi, durch Zufall habe ich vorgestern bemerkt, dass der Veyton Mailadressen als ungültig zurückweist, die 2 oder mehr Punkte nach dem @ haben. Also z.B. [email protected] oder [email protected] Da ist wohl eine regex zu streng angezogen worden Der XTC-Support - für den ich an dieser Stelle mal eine Lanze brechen muss: auf den wird ja immer geschimpft, mir hat er bisher noch zu jedem Problem geantwortet und ich habe nicht mal einen SLA, also ich finde ihn gut - hat mir darauf hin geschrieben, dass dieses Problem ab der 4.0.13 behoben ist. Sagt mal, ist das bisher echt nicht aufgefallen? Bei mir im Shop verstehe ich es ja noch, da ist wegen des hohen special interest kaum Bestell-Frequenz und es ist mir auch nur aufgefallen, weil ich den Kunden in dem Moment am Telefon hatte. Ich möchte nur auch nicht wissen, wieviele Kunden sich da dann kopfschüttelnd von dannen gemacht haben. Wie gesagt, bei mir weniger, aber ich denke mal der Veyton wird ja auch in hochfrequentierten Shops eingesetzt... Gruß, Uwe
  4. hi, wer weiss was über das Wasserzeichen watermark.gif ? In welcher Grösse muss ich das Teil anlegen, dass es bei den eingestellten Formaten im Media-Manager funktioniert ? Was treibt der überhaupt ? Habe testweise ein Firmenlogo mit grauem Hintergrund reingestellt - den macht er automatisch weg. Freu mich über jeden Tip Grüsse oldbear
  5. Hallo zusammen , ich möchte meinen Shop fertig machen aber habe da ein ( für mich ) Krasses Problem. Mein Angebot wird in einem zu Großen Format gezeigt , also das jeder Kunde immer nach links und rechts Scrollen muss um alles sehen zu können. Möchte aber das der Kunde Die seite aufruft und alles sehen kann ohne links und rechts zu scrollen. DANKE
  6. Hallo an alle :-) Wir haben folgendes Problem, wir wollten unsere Produkte in Preissuchmaschinen listen. Daraufhin haben wir die Proukte per XT-Modul exportiert, z.B. Geizhals, Billiger , Kelkoo und froogle. Jetzt besteht folgendes problem: bei den txt dateien (froogle und kelkoo) werden die preise richtig angezeigt, aber bei den csv dateien (geizhals und billiger) werden manche preise nicht richtigangezeigt. Es wird ein datumsformat angezeigt, z.B.: April 99 oder Januar 02. Was haben wir falsch gemacht? danke für eure hilfe. gruss aus NRW Frank:D
  7. HIllllfeeeee... ich leg mir die Karten.......... Ich verkaufe in meinem Shop hauptsächlich Prints und Poster, einige davon sind DIN A 4 groß und lassen sich als Brief versenden Wieder andere sind wesentlich größer und müssen als Päckchen (mit Rollenzuschlag) verschickt werden. Man kann ja die Artikel prima über die Gewichtsangabe mit den Versandkosten voneinander trennen - Wenn aber jemand vier DIN A 4 Prints bestellt, könnte ich sie vom Gewicht her ja immer noch für 1,45 versenden, aber da ja das Gewicht immer addiert wird, und ich ab einem gewissen Gewicht ja den Preis von 5,40 angegeben habe, um die DIN A 3 Prints zu berechnen (und von DINA4 zu trennen), funktioniert das nicht.... was kann ich tun, damit er das irgendwie erkennt? DINA 4 für 1,45 DINA 3 für 5,40 und einen anderen Artikel, ein Magazin, ebenfalls für 1,45. sollten da aber 2 Magazine bestellt werden muss ich es vom Gewicht her als Päckchen schicken... heisst 3,90 euro.... Unmöglich? Bitte bitte helft mir....
  8. Ich habe folgendes Problem: Ich betreibe schon seit ca. 1 1/2 Jahren meinen Shop und habe lange keine neuen Produkte mehr eingestellt. Gestern wollte ich dann genau das tun und habe ein neues Produkt angelegt und ich wollte (wie bei den anderen Artikelbeschreibungen auch) die Farbe und Schriftart etc wählen. Dabei bemerkte ich, dass das nicht ging, weil die Funktionen überhaupt nicht da waren und dass alle anderen Artikelbeschreibungen im HTML Format umgewandelt worden sind. Ich habe das damals aber ganz normal als Textform geschrieben. Wer kann mir da behilflich sein, denn ich bin eigentlich eine absolute Computer-Null ;-) Sven
  9. Wenn ich einen neuen Artikel anlege, kann ich das nur noch in einer Schriftart und nicht mehr farblich,... Die alten angelegten Artikel erscheinen alle im HTML Format, wo kann ich das wie einstellen?
  10. Hallo ich suche eine schnitstelle bzw eine m?glichkeit das Arua format im shop zu verwalten bzw die daten mit einem anderen programm abzugleichen. Giebt es sowas und wenn wo??
  11. Hey! Brauche Hilfe! Wie kann man im Adminbereich die Artikel Importiern im format CSV? Wo finde ich das und wie geht das! Bitte um genaue Erkl?rung. Danke f?r eine Schnelle Antwort!
  12. hallo Leute Ich w?rde gerne mir meine mails mit logo und so weiter verschicken sprich html mail. leider wei? ich aber nicht, wo ich meinen html code reinschreibe ??? kann mir da wer helfen, wo ich meine mails vorlagen reinspiele
  13. Hi! Hab 4.5.1 installiert. Hab jetzt Categories und Sections angelegt und dabei ein kleines ?bersichtsproblem zB. Hauptkategorie "Produkte" - Unterkategorie "Betriebsfunk" Wenn ich jetzt in der Unterkategorie "Betriebsfunk" zB. GP320, GP340, GP360 als neuen Content hinzuf?ge ?ndert er beim dritten Eintrag die Formatierung. Mambo zeigt den ersten Eintrag normal an und die unteren 2 Eintr?ge probiert es nebeneinander zu posten was einem die Formatierung der Seite nat?rlich vermiest. Ich w?rde gerne s?mtliche Contenteintr?ge untereinander anzeigen lassen. Gibts daf?r ein "Setting" oder kann ich in irgendeinem File die HTML-Vorlage entsprechend anpassen??? In der Index Datei des Templates hab ich nichts gefunden. Vielleicht kann mir da ja jemand helfen?
  14. hallo, ich habe folgende problemstellung (xtc version 2.0 RC1.2): ich m?chte das sonderangebote - format ?ndern. und zwar m?chte ich gerne, dass vor dem durchgestrichenen preis das w?rtchen "statt" steht und eine zeile darunter vor dem neuen Preis ein "nur" steht. so wie's jetzt ist (n?mlich der alte und neue preis in einer zeile) verunstaltet es mir mein design. hat jemand eine Idee, wie das geht? hab schon ?berall im forum gesucht und nix dazu gefunden. vielen dank, eddie
  15. Habe immer folgende Fehlermeldung: Warning: imagecolorclosest(): supplied argument is not a valid Image resource in /web/admin/includes/classes/image_manipulator.php on line 215 Warning: imagecolorclosest(): supplied argument is not a valid Image resource in /web/admin/includes/classes/image_manipulator.php on line 215 Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /web/admin/includes/classes/image_manipulator.php:215) in /web/admin/includes/functions/general.php on line 146 Ich kann aber GIF und JPG Bilddateien Hochladen nur BMP Bilddateien nicht was mu? ich tun damit ich auch BMP datein hochladen kann???
  16. Hallo allerseits, da ich mich noch nicht all zu lange mit diesem wirklich klasse Shop befasse, habe ich leider noch nicht herausgefunden, wo die Vorlage der HTML E-mails generiert werden. Denn mein Problem ist, da? das Logo rechts oben nicht angezeigt wird. Danke schon mal im Vorraus MfG GreenBug
×
×
  • Create New...