Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'gelöschte'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 2 results

  1. XT-Commerce 4.2.00 Ich habe bisher meinen Shop von einer Firma bearbeiten lassen, also Update und Erweiterungen, allerdings ist das mit der Zeit sehr teuer und ab und zu würde ich auch gern selber mal etwas wissen. Ist es möglich unter SEO Optimierung die Anzeigen 404 URLs löschen / gelöschte URLs löschen komplett gesammelt zu löschen? Wenn ja wie und ist das auch sinnvoll. Es sind mittlerweile so viele. Vielleicht ist das für die Optimierung besser oder spart Speicherplatz?! Oder muss das so bleiben?
  2. Hallo, Bei Veyton wird ja auch sehr viel mit "SEO" optimiert geworben. Nachdem es wohl immer noch keine Lösung für das Duplicate Content Problem das durch die /index Anfügung an die Domain URL entsteht und gravierend ist, frage ich mich nun wie bei Veyton mit Backlinks auf gelöschte Artikel umgegangen wird? Hier muss automatisiert eine 301 Weiterleitung auf die Hauptdomain erfolgen um die Linkpower nich im Nirvana verschwinden zu lassen. Ist dies bei Veyton berücksichtigt? Ich hoffe schon? Eine Noch bessere Lösung wäre natürlich das man beim Löschen eines Artikels eine Auswahl treffen könnte auf welchen Artikel / Rubrik etc. die 301 Weiterleitung erfolgen sollte - das erwarte ich ehrlich gesagt von Veyton auch nicht - Eine Normale 301 Weiterleitung ist aber ein muss aus SEO Sicht. Herzlichen Dank für die Aufklärung, Amelie
×
  • Create New...