Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'global'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 7 results

  1. Hallo, mal eine Frage an die Profis hier. Gibt es irgendeine Möglichkeit die Attribute global an und abzuschalten so wie mit der Status Funktion ? Ich plane einen Aufklebershop und da es vorkommen kann das eine Folienfarbe unerwartet aus ist, würde ich diese besagte Farbe dann gerne bei allen Artikeln gleichzeitig ausschalten. Sofern dann die neue Lieferung eingetroffen ist, diese wieder anschalten. Derzeit müßte ich ja jeden Artikel einzeln bearbeiten was viel zu aufwändig wäre. Meint Ihr sowas ist machbar ? Wenn ja wie ? Gruß Marc
  2. Hallo Leute (oldbear) habt ihr ein tip für mich wo steckt der bolzen box.php defined('_VALID_CALL') or die('Direct Access is not allowed.'); if (ACTIVATE_KOH_FLASH_BOX == 'true' && isset($xtPlugin->active_modules['koh_flash'])){ require_once _SRV_WEBROOT._SRV_WEB_PLUGINS.'/koh_flash/classes/class.koh_flash.php'; $koh_flash_box = new koh_flash(true); $koh_flash_list = $koh_flash_box->getkoh_flash(); $show_box = true; } else { $show_box = false; } ?> class.php<?php defined('_VALID_CALL') or die('Direct Access is not allowed.'); class koh_flash extends products_list { function getkoh_flash () { global $xtPlugin, $xtLink, $db; $query_koh_flash = "SELECT products_flash_pre FROM ".TABLE_PRODUCTS." WHERE products_id='".(int)($GLOBALS[template]->content_smarty->_tpl_vars[products_id])."' LIMIT 0,1"; $rs_koh_flash = $db->Execute($query_koh_flash); $flash_koh_flash = $rs_koh_flash->fields['products_flash_pre']; $query = $this->sql_products->getSQL_query(); define('FLASHCLIP',$flash_koh_flash); return $module_content; } } ?> in der box template möchte ich die Konstane FLASHCLIP ausgeben aber sie bleibt leer?
  3. Hallo. Gibt es eine möglichkeit wie ich die preise global ändern kann? d.h. meine preise sind dem dollarkurs ausgeliefert und als händler möchte ich meinen kunden genaue preise machen können. wie kann ich alle preise um einen bestimmten faktor ändern?
  4. Hallo, durch diverse Fehler mit einem WaWi und durch falsche Bedienung wurden verschiedene Steuersätze im XT-Commerce Shop (3) vergeben. Problem ist nun, das natürlich alle Artikel den Standardsatz haben sollen, mit 19 Prozent. Ist es möglich für alle Artikel global den Steuersatz auf Standard zu stellen? Ich versuche dies möglichst zu schaffen ohne jeden der tausend Artikel von Hand zu ändern. Meine Idee war es dies direkt in der MySQL Datenbank vorzunehmen? Kann mir jemand Tipps dazu geben wie ich da am besten vorgehe? Grüße, lascheum
  5. Hallo. Auch nach tagelangem Durchsuchen des Forums und Google habe ich keine entsprechenden Hinweise für meine Frage gefunden. Falls es eine gibt, bitte ich um Nachricht. Es haben bestimmt einige das Problem, wenn viele Artikel mit immer wiederkehrenden Attributen (Optionen) im Shop vorhanden sind, bei einem Preisupdate diese bei jedem Artikel einzeln ändern zu müssen. Und wenn noch viele Attribute vorhanden sind, wird es schnell zu einer viel zu zeitaufwendigen Aufgabe. Wäre es nicht relativ einfach - oder überhaupt - damit zu lösen, wenn die Angabe des Preises und der Lagermenge direkt und fest über die Artikelmerkmale mit anzugeben? Wer nimmt dafür Aufträge entgegen? Gruss, engelleik
  6. Moin, die erste Nachricht hier, denn ich stehe vor einem Problem dass ich im Gegensatz zu allen anderen bisher nicht allein lösen kann: ich möchte eine neue globale Smarty-Variable erzeugen, in der Grundsätzlich der Name der aktuell selektierten Kategorie enthalten ist. Allerdings will ich aus dieser Variable noch Umlaute und Leerzeichen entfernen, damit ich das zum Beispiel in meinem Template als CSS-Klassen-Selektor pro Kategorie verwenden kann. Das Problem ergibt sich allerdings bereits dabei, eine global Variable anzulegen! Ich dachte mir, dass ich das einfach in xtc_show_category.inc.php einbaue, denn dort habe ich sowohl die Kategorien als auch die Information darüber ob die aktuelle Kategorie gewählt ist oder nicht. Der versuchter Proof-of-Concept mit global $smarty; $smarty->assign('GLOBALER_KATEGORIE_NAME', 'TEST'); schlägt schon fehl, d.h. die Variable {$GLOBALER_KATEGORIE_NAME} ist leer, bzw. wird nicht übersetzt. Deshalb meine Frage: wie komme ich an das globale Smarty-Objekt, oder gibt's das nicht!? Danke im Voraus Matthias
  7. Hallo, ich habe ein kleines Problem mit den Artikelmerkmalen. Ich finde nirgends die M?glichkeit die Angaben global zu speichern. Sprich ich mu? bei jedem Artikel unter Attribut Verwaltung die Angaben wie Sortierung, Gewicht und Preis neu eingeben. Gibt es eine M?glichkeit das alles einmal irgendwo zu speichern damit man das einfach aufrufen kann ? Ich meine jetzt nicht das ich die Angaben kopieren kann ! Mir geht es eher darum z.B. direkt unter Artikelmerkmale die Angaben vorzugeben wenn das irgendwie machbar ist. Gru? Marc
×
×
  • Create New...