Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'großer'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 16 results

  1. Hallo, kann mir jemand sagen wie man die Seitenanzeige größer bekommt ich habe mal zum besser verstehen ein Bild dran gehangen...
  2. Hallo zusammen! Ich bin am Weg in die Selbständigkeit und ein befreundeter Programmierer hat mir eine Mambo- hp und eint xt-commerce-Shop aufgesetzt! Dafür bin ich schon sehr dankbar, denn für mich ist das alles ein buch mit sieben siegeln -.- ich hab mich jetzt schon durch Versandoptionen, Lieferzonen, Währungen, Sprachen und was weiß ich noch gemüht und war ganz zuversichtlich, weil ich gar nicht so oft aneckte, wie ich erwartet hatte. Aber nun zu meinem Problem: Ich hab schon 4 Kategrien angelegt, die mir schon sehr gut gefallen. In eine der Kategorien habe ich meinen ersten Artikel verschoben. Jetzt schaff ich es nichtmehr den Artikel aufzurufen und zu ändern.... muss ich den komplett löschen? Geht ändern von Artikeln nicht? Wenn ich die Kategorie anhackel und dann auf bearbeiten gehe, komme ich in die kategorie - ich bin am verzwifeln - hätte ich den artikel nicht in die kategorie schieben dürfen? DANKEDANKEDANKE, dass ihr so einem Techniklulu wie mir da weiterhelft!
  3. Ich lasse gerade das Image Processing über ca. 21000 Bilder laufen. Beim Start war das noch recht flott (in 5er Schritten ca. 20 Bilder pro Sekunde). Jetzt bei 15.000 braucht jedes einzelne Bild ca. 1,5 Sekunden. Das dauert ja Stunden bis das fertig ist. Mit jedem weiteren Fortschritt wir die Verarbeitung langsamer und langsamer. 1. Frage: Kann jemand anderes dieses Verhalten bestätigen? 2. Frage: Läßt sich das einfach beschleunigen (z.B. Schrittweite auf erhöhen; wo kann man das einstellen?) 3. Frage: Welche PHP-Dateien nehmen die Umwandlung vor. Dann schaue ich mir mal an, wie das da gemacht ist. Vielleicht finde ich da die Ursache für die starke Verlangsamung. CPU -Auslastung meines System ist die ganze Zeit bei 100% (AMD64 x2, 2,6Mhz, 2GB RAM)
  4. Hallo, ich habe meine Artikelbilder in der Größe 200x300 px angelegt. Nun möchte ich, dass die Bilder beim anklicken in der Infoansicht größer angezeigt werden. Ich habe schon in der thickbox.css nachgeschaut aber bisher nur erreicht, dass das Bild verzerrt dargestellt wird in der größeren Ansicht. Ich habe folgendes in Zeile 67 eingefügt: #TB_window img#TB_Image { display:block; margin: 15px 0 0 15px; width: 394px; hight: 591px; border-right: 1px solid #ccc; border-bottom: 1px solid #ccc; border-top: 1px solid #666; border-left: 1px solid #666; Wie genau schaffe ich es, dass die Bilder in der Thickbox größer angezeigt werden? Viele Grüße
  5. Hallo, ich habe ein Layout-Problem mit dem Shop. Und zwar kann ich auf der Katalogseite zwar die Breite der Felder einstellen, die die einzelnen Produkte beinhalten, aber nicht die Breite des Feldes in dem das Artikelbild ist. Nun ist das Feld mit dem Bild breiter als das Produktfeld und ich kriege das Bild nicht mittig hin. zum Anschauen: heimbiotop.de Mein Problem ist, dass ich die Breite der Felder content_box_new_product_default_body.product_image und content_box_new_product_main_body.product_image nicht ändern kann. Ich kann zwar angeben wie weit die boxen vom Rand weg sein sollen und wie weit das Bild an der Innneseite, aber nicht die Größe der Box. Wo kann ich das Ändern? Weiß jemand wo die Vorlagen für diese Felder stecken? Gruß Maike
  6. Hallo, habe eine Frage zu den Thumbnails in welcher Datei kann ich die Größe der Thumbnails ändern, damit diese größer dargestellt werden? Der Grund ist der, das ich in der Kategoriespalte unteranderem ein Bild für unseren Call-Back Service eingerichtet habe, aber dies nur in der Thumbnailgröße dargestellt wird. Gruß Matthias
  7. Hallo. Habe meine Artikel-Laufbox für Bestseller-Artikel fertig. Und läuft. Habe aber noch ein Anliegen. Wie bekomme ich die Anzeige, z.B. Bilder (und die Schrift) dort größer bzw. untereinander. Wer kann mir evtl. noch ein wenig weiterhelfen. Bitte melden!
  8. finde leider nicht wo ich die Schriftgröße für die Artikelnamen ändern kann Wer weiß Rat ??? Gruß Jeannie
  9. Hallo, der Shop wurde modifiziert, so dass es möglich ist, Menge als Kommazahl anzugeben, was auch funktioniert. Es ist auch möglich, Mengen kleiner 1 in den Warenkorb zu legen. Das Problem: ist die Gesamtmenge aller Waren kleiner 1, dann kann man nicht zur Kasse gehen. Wenn ich also ein Prodkukt Menge 0,4 habe und sonst nichts, kann ich nichts kaufen, lege ich ein weiteres Produkt dazu, Menge 0,6, dann funktioniert es, da die Gesamtmenge dann 1 ergibt. Weiteres Problem: Wenn ich eine Bestellmenge im Warenkorb erhöhten möchte und diese ist kleiner 1, (von 0,4 auf 0,5 aber auch bei Mengen größer 1), dann wird die Menge 1 erstellt bzw. auf die nächste volle Zahl. Eine Bestellung, an der nichts mehr im Warenkorb geändert wird, funktioniert der Kauf mit Kommazahlen ohne Probleme. Ist das ein reines Warenkorbproblem? Die wichtigste Lösung wäre vorerst, dass auch eine Gesamtmenge kleiner 1 bestellt werden kann. Das Verändern der Mengen im Warenkorb ist erst einmal nicht so wichtig. Ein erster Ansatz um die Lösung zu finden, wäre sehr hilfreich. Liegt es an der cart_actions.php, dort taucht immer wider "+1" bzw. "1" auf ? Ich möchte ja nicht immer um 1 verändern, sondern um mind. 0,0001. Hat jemand seinen Shop mit Kommazahl diesbezüglich verändert und stand vor dem gleichen Problem? mfg 0etzi cart_actions.txt
  10. Hallo! Also ich hoffe mir kann wer helfen. Bei meinen Artikeln habe ich jeweils ca 4 produkt-Bilder drin, wenn man mit der Maus rüber fährt , denkt man, ein Link ist drauf, man kann also auf die jeweiligen Bilder drauf klicken und denkt, jetzt müssten die Bilder größer werden... Aber NEIN, man kommt zur Startseite zurück!!! Auf einem anderen PC wird einfach der ganze Desktop grau "verschleiert"...kann wir wer das erklären?? LG Wiebke
  11. Hallo, da ich noch keine Antwort bekommen habe, frage ich noch einmal: Wie kann ich die Änderungen, die ich im Adminbereich unter Bildoptionen - Artikel Ppoup Bilder aktivieren? Ich habe sie geändert, aber es ändert sich auch nach dem Speichern nichts... Bitte, bitte eine Antwort!
  12. Eine Programm kenne ich leider nicht. Aber ein Freund von mir hat auf den Philippinen eine IT Firma. www.outsourcetoasia.de Er betreut meine beiden Shops www.heib.de und www.akkuonline.de Die erfassen Daten, bereitet alle Bilder auf und stellen alles online für mich. Und Shop Anpassungen werden auch gemacht. Und das für 30 Euro am Tag!!! Das zahle ich hier in Deutschland schon für 3-5 Artikel. Die sprechen dort übrigends Deutsch. Grüße Oliver
  13. Hallo... Ich möchte gerne, dass die Kunden in meinem Shop mehr als nur 1000mal dasselbe Produkt in ihren Warenkorb legen können. Bisher ist es leider so: Gibt ein Kunde bei der Bestellmenge des Artikels A als Produktanzahl z.B. "2500" ein, so reduziert die Software automatisch auf eine maximale Anzahl von 1000. Da meine Kunden billige Kleinstartikel in hohen Stückzahlen kaufen möchten, darf die Bestellmenge nicht automatisch auf nur 1000 Stück beschränkt werden. Ich wäre wirklich dankbar, wenn mir jemand sagen könnte, in welcher Datei und in welcher Zeile ich diese maximale Bestellmenge entweder auf "unbeschränkt" oder auf eine größere Anzahl als 1000 ändern kann. Herzlichen Dank für eure Hilfe. Mitmensch1966
  14. Hallo, ich habe seit einiger Zeit XT am laufen und teste es nun schon seit einigen Monaten ganz erfolgreich, da wir es unter anderem an unsere Warenwirtschaft angebunden haben. Nun haben wir aber ein Problem mit der Länge der Artikelnummern. Diese ist in der Datenbank ja begrenzt auf (int(2147483647)), das haben wir schon geändert und stellt NICHT das Problem dar. Vielmehr macht uns bei diesen langen Artikelnummern das eigentlich System zu schaffen. Wir wissen möglicherweise auch schon woran es liegen könnte. Im Admin Bereich erhalten wir sowie wir einen Artikel mit einer langen Artikelnummer (z.B. 3510110054) bearbeiten wollen folgende Fehlermeldung. Warning: reset(): Passed variable is not an array or object in /srv/www/htdocs/web1/html/tlcc.shop/admin/includes/classes/object_info.php on line 22 Warning: Variable passed to each() is not an array or object in /srv/www/htdocs/web1/html/tlcc.shop/admin/includes/classes/object_info.php on line 23 Das liegt daran das die eigentlich Artikelnummer irgendwo mit (int) "gekürzt" wird. Nun haben wir uns schon auf die Suche gemacht, sind aber leider bisher nicht fündig geworden. Mit var_dump() wurde diese Vermutung auch bestätigt. Auch im Öffentlichen Bereich passiert dies. Klicke ich den Artikel mit der produktnummer 3510110054 an, gibt mir var_dump() die $products_id mit (int(2147483647)) aus. Die Suche im Forum ergab, das wir in der Tabelle "products_model" dies ändern können, diese Tabelle gibt es aber bei uns nicht. Wir benutzen xt:Commerce v3.0.4 SP1. Wäre sehr schön wenn uns jemand helfen kann, wo wir diesen Mißstand abändern können. Ich gehe mal davon aus, das seitens der Entwickler diese Beschränkung nicht gewollt ist. Beste Grüsse
  15. Hallo, wenn ich die Artikelbilder hochlade, dann wird das Bild komprimiert und nicht deutlich größer wie geplant in der Detailansicht angezeigt. Woran liegt das? Gruß WDC
  16. Sobald ich auf ein Bild klicke geht das Fenster zur "Bildvergrößerung" nur verkleinert auf und ich bekomme folgenden Fehler: Warning: getimagesize(images/product_images/popup_images/Art93524): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w0068567/dax/popup_image.php on line 37 Warning: getimagesize(images/product_images/thumbnail_images/Art93524): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w0068567/dax/popup_image.php on line 42 Die Adresse sagt wohl aus, das ein PFad nicht stimm, wo stelle ich den ein?
×
×
  • Create New...