Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'hilfe#33'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 41 results

  1. Hallo! Bin ein Newbie und br?uchte Ihre Hilfe! Ich versuche heute folgendes zu konfogurieren, leider ohne Erfolg: Ich habe 2 Gruppen von K?ufern: Registrierte Kunden und Gro?handel-Kunden. Registrierte Kunden aus Deutschland und EU sollen alle Preise inkl. MwSt. 16% sehen und in der Rechnung muss MwSt. ausgwiesen werden. Registrierte Kunden nicht aus Deutschland und EU (Welt) sollen alle Preise inkl. MwSt. 16% sehen aber in der Rechnung muss kein MwSt. ausgwiesen werden. Gro?handel-Kunden (sind nur aus DE m?glich) m?ssen alle Preise ohne MwSt. 16% sehen (Netto) und erst in der Kaufabwicklung(Rechnung) erscheint MwSt., was auf die Gesamtsumme draufgerechnet werden muss. Vielen vielen dank im Voraus!
  2. Hi, in diesem Thread wird eine L?sung f?r das Problem vorgeschlagen: http://www.xt-commerce.com/forums/lofivers....php/t4691.html, dort befindet sich auch eine exakte Fehlerbeschreibung meines Problems. register_globals wurde nun auf on gestellt, das Problem besteht aber weiterhin. Das ist f?r mich ein erhebliches Problem, da viele Kunden mit Kreditkarte bestellen. Ist das Problem bekannt und gibt es evtl. L?sungsvorschl?ge? Vielen vielen Dank!
  3. Hallo an alle! Habe leider nichts passendes zu meinem problem gefunden! ich kann auf einmal keine artkelattribute mehr ?ndern, weder bei neuen produkten dazuf?gen. wenn ich attribute ver?ndere oder bei neuen produkten hinzuf?ge und dann auf speichern gehe werde ich auf die login-seite verbunden. dort soll ich mich wieder einloggen! das w?re nicht so schlimm wenn er doch wenigstens meine ?nderungen speichern w?rde! der shop soll in ner woche fertig sein und ich kann nichts mehr machen!! es brennt!! bin um jede hilfe dankbar!!!! Gru? an alle ! Chris
  4. Hallo hab ein gro?es Problem: hatt mir bei hosteurope das paket von webpack L auf webpack xl upgegraded, daf?r mu?t ich den shop ?ber ftp einmal runterziehen und anschlie?end wieder auf einen neuen webspace uploaden. habe ich auch gemacht aber nun bekomme ich immer folgende fehlermeldung wenn ich den shop starte: Warning: require() [function.require]: open_basedir restriction in effect. File(/is/htdocs/28545/www.dmnsports.de/xtcommerce/includes/filenames.php) is not within the allowed path(s): (/tmp:/bin:/usr:/is/htdocs/wp1050987_XKGVBEILY2) in /is/htdocs/wp1050987_XKGVBEILY2/www/xtcommerce/includes/application_top.php on line 57 Warning: require(/is/htdocs/28545/www.dmnsports.de/xtcommerce/includes/filenames.php) [function.require]: failed to open stream: Operation not permitted in /is/htdocs/wp1050987_XKGVBEILY2/www/xtcommerce/includes/application_top.php on line 57 Fatal error: require() [function.require]: Failed opening required '/is/htdocs/28545/www.dmnsports.de/xtcommerce/includes/filenames.php' (include_path='.:/usr/share/pear/php5') in /is/htdocs/wp1050987_XKGVBEILY2/www/xtcommerce/includes/application_top.php on line 57 kann es sein das es an den versteckten dateien liegt, die vielleicht nicht mit r?bergekommen sind? diese sind jetzt schon auf dem alten server gel?scht. hat einer eine idee wie ich das wieder hinbekommen k?nnte?
  5. Warning: mysql_connect(): Too many connections in d:\.................\htdocs\shop\inc\xtc_db_connect.inc.php on line 24 Unable to connect to database server! woran kann das denn liegen? ist der server ?berlastet oder was ist da los?
  6. Hallo Habe folgendes Problem bei der Installation: was muss ich dort eingeben mit den Standart Einstellungen funktioniert das nicht : TITLE_WEBSERVER_SETTINGS TEXT_WS_ROOT /home/.sites/62/site359/web TEXT_WS_ROOT_LONG TEXT_WS_XTC /xtCommerce/ TEXT_WS_XTC_LONG u.s.w. Bitte helfen! Danke
  7. Hallo, bekomme jetzt immer folgende Fehlermeldung, obwohl ich nichts ge?ndert habe. Leider funktioniert auch der Admin Bereich nicht mehr. Habe schon alles probiert. Jemand einen Tipp? Gruss Peter
  8. Hallo, ich habe nach wie vor das Problem, dass ich keinen "Preis auf Anfrage" realisiert bekomme! Habe alle Topics zu dem Thema durchgelesen und auch einige L?sungsvorschl?ge ausprobiert, jedoch ohne Erfolg! Das es sehr wichtig f?r mich ist, bitte ich euch nochmal um Hilfe! So ungef?hr soll es aussehen: Wenn ein Besucher des Shops mit dem Status "Gast" ein Produkt sucht soll weiterhin stehen bleiben "Sie k?nnen mit Ihrem Status keine Preise sehen" Wenn man sich anmeldet bzw. einloggt soll bei Preisen mit "0,00 EUR" stehen "Preis auf Anfrage" und am besten w?re es, wenn mann dieses Produkt nicht in den Warenkorb legen k?nnte (mu? aber nicht sein, da man die Anzahl des Artikels auf 0 setzen kann und dieser dann sowieso nicht bestellbar ist) Kann mir da jemand helfen? Bin schon richtig verzweifelt (nach Tagen vergeblicher Arbeit)!
  9. Hallo, ich habe nach wie vor das Problem, dass ich keinen "Preis auf Anfrage" realisiert bekomme! Habe alle Topics zu dem Thema durchgelesen und auch einige L?sungsvorschl?ge ausprobiert, jedoch ohne Erfolg! Das es sehr wichtig f?r mich ist, bitte ich euch nochmal um Hilfe! So ungef?hr soll es aussehen: Wenn ein Besucher des Shops mit dem Status "Gast" ein Produkt sucht soll weiterhin stehen bleiben "Sie k?nnen mit Ihrem Status keine Preise sehen" Wenn man sich anmeldet bzw. einloggt soll bei Preisen mit "0,00 EUR" stehen "Preis auf Anfrage" und am besten w?re es, wenn mann dieses Produkt nicht in den Warenkorb legen k?nnte (mu? aber nicht sein, da man die Anzahl des Artikels auf 0 setzen kann und dieser dann sowieso nicht bestellbar ist) Kann mir da jemand helfen? Bin schon richtig verzweifelt (nach Tagen vergeblicher Arbeit)!
  10. Hallo Gemeinde, ich habe folgendes Problem: Nach der Installation des smart.guestbook f?r XT-Commerce 2 erhalte ich folgende Fehlermeldung beim Aufruf der guestbook.php in ../media/content: Fatal error: Call to undefined function: xtdbquery() in /www/htdocs/w0064d5b/media/content/guestbook.php on line 45 (siehe hier: http://silbertrend24.com/shop_content.php?coID=8) Wie kann ich diesen Fehler beheben? (G?stebuch im Admin-Bereich funktioniert, Anzeige funktionierte, bis ein Eintrag erstellt wurde)
  11. Hallo! Hier der Link zu meinem Problem:testseite Ich bekomms einfach nicht hin! Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen! Danke schon mal im Vorraus!!
  12. Hallo, Habe eine Kundengruppe angelegt und sie wird auch angezeigt. Vor zwei Tagen habe ich die meisten meiner Kunden bereits in diese Gruppe verschoben. Nun wollte ich heute das gleiche machen, aber im Kundenmen? unter Kundengruppe wird eben diese Gruppe nicht mehr angezeigt. Nur ein leeres Feld. Wenn ich dieses ausw?hle, dann wird der Kunde in die Admingruppe gelegt. Woran kann das liegen?
  13. Vielleicht kann mir einer helfen? nach ?nderungen im kundenbereich kommt bei login nur noch die m?glichkeit sich als gast anzumelden mit entspr. formular. ich hab jetzt keine m?glichkeit mehr mich als admin anzumelden. was kann ich tun?
  14. Seit heute morgen ist mein Shop www.momarket24.com nicht mehr erreichbar. Ich habe im Admin bereich irgendwas umgestellt (Cache) und komm nun nicht mehr rein um es r?ckg?ngig zu machen. Suche ich die $cache_dir im Root ordner kann ich Sie nicht finden. Komischerweise kann ich auch keine Daten mehr hochladen/?ndern/l?schen bzw. schreib- und leserechte vergeben (Fehler 550 und permission denied) Wei? hier jemand Abhilfe zu schaffen? Danke
  15. Hallo! ich wollte mal fragen wie ich diese bl?cke auf meiner seite abschalten z.b -Styleswitcher -Informationen -News Letter anmleden wie kann ich diese bl?cke bearbeiten, oder entfernen im admin berreich habe ich keine m?glichkeit gefunden, bitte um hilfe meine seite lautet: http://mmocash.com Gru? Avci
  16. Hallo, ich arbeite nun schon lange an meiner product_listing und kriege nicht alles so angezeigt, wie ich es mir vorstelle. Ich habe kaum html-Kenntnisse und brauche daher Eure Hilfe. So sieht es momentan aus: Ich m?chte gern folgende ?nderungen: 1. Der Text neben dem Bild soll etwas weiter nach rechts, so dass ein schmaler Rand zwischen Bild und Text entsteht. 2. Die Lieferzeit soll linksb?ndig ein paar Zeilen unter das Bild, auf der gleichen H?he mit der Preisangabe. 3. Den "Jetzt Kaufen" Button unter die Preisangabe 4. Die untere blaue Linie soll bis zum linken Rand des Bildes verl?ngert werden Hier der bisherige Code: {config_load file="$language/lang_$language.conf" section="index"} <table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tr valign="top"> <td class="contentsTopics">{$CATEGORIES_NAME}</td> <td align="right"></td> </tr> </table> {if $CATEGORIES_DESCRIPTION}<br /> {$CATEGORIES_DESCRIPTION}{/if}<br />{if $CATEGORIES_IMAGE}<img src="{$CATEGORIES_IMAGE}" alt="{$CATEGORIES_NAME}" /> <br /> <table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tr> <td style="border-bottom: 1px solid; border-color: #000000;"></td> </tr> </table> {/if} {if $MANUFACTURER_DROPDOWN}<br /> <table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tr> <td class="main" align="right"><table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tr> <td class="main" align="right">{#text_show#}</td> <td class="main" align="right">{$MANUFACTURER_DROPDOWN}</td> </tr> </table> </td> </tr> </table> <br /> {/if} <table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tr> <td align="center"> <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" class="border1"> {foreach name=aussen item=module_data from=$module_content} <tr> <td width="1" valign="top" rowspan="3">{if $module_data.PRODUCTS_IMAGE!=''}<a href="{$module_data.PRODUCTS_LINK}"><img src="{$module_data.PRODUCTS_IMAGE}" alt="{$module_data.PRODUCTS_NAME}" /></a>{/if} {if $module_data.PRODUCTS_FSK18=='true'}<br /><img src="{$tpl_path}img/fsk18.gif" alt="" />{/if}</td> <td align="left" class="main"><a href="{$module_data.PRODUCTS_LINK}"><strong>{$module_data.PRODUCTS_NAME}</strong></a></td> </tr> <tr> <td align="right" class="border2">{$module_data.PRODUCTS_SHORT_DESCRIPTION} <br /> <strong>{$module_data.PRODUCTS_PRICE} <div align="right"><font size="1" face="Arial, Helvetica, sans-serif">inkl. Umsatzsteuer <a target="_blank" href="http://www.meinshop.de/shop_content.php/coID/1/content/liefer--und-versandkosten.html">zzgl.Versandkosten</a></font></div> <br /> </strong> <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr> <td align="right"><table width="200" border="0"> <tr> <td align="right">{if $module_data.SHIPPING_NAME} <table width="200" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr valign="middle"> <td class="main">{#text_shippingtime#}</td> {if $module_data.SHIPPING_IMAGE} <td><img src="{$module_data.SHIPPING_IMAGE}" alt="{$module_data.SHIPPING_NAME}" /></td> {/if} <td class="main">{$module_data.SHIPPING_NAME}</td> </tr> </table> {/if} {$module_data.BUTTON_BUY_NOW}</td> </tr> </table></td> </tr> </table> </td> </tr> {/foreach} </table> </td> </tr> </table> <br /> <table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tr> <td>{$NAVIGATION}</td> </tr> </table> Ich hoffe, mir kann jemand von Euch helfen.
  17. Wir haben einen Shop aufgesertzt und da kommt die Fehlermeldung Die start.php wenn man auf admin klickt l?dt unendlich lange und wenn sie fertig ist kommt: Fatal error: Maximum execution time of 30 seconds exceeded in /is/htdocs/***xt/admin/includes/classes/carpinc.php on line 336 kennt jemand den fehler? brauchen DRINGEND hilfe!!! :-)
  18. hi... zuerst mal kurz vorgestellt... matzi aus wien, seit 2 jahren habe ich ein eigenes studio - hellboundstudio! spezialisiert auf textildruck... weiters vertreibe ich hier mein eigenes label "5BULLET" (inspired by 1930's crime & horror) nun br?uchte ich jemanden, welcher mir einen "shop" einbauen k?nnte. meine seite findet man unter www.hellboundstudio.com - rechts auf "5BULLET" - hier sollte es einen shop geben - grafisch auf die seite angepasst! vielleicht ist hier jemand, der mir helfen k?nnte! w?re auf jeden fall sehr fein! dann mal sch?nen gru? aus wien matzi
  19. Welcher xt-Kenner hat Interesse daran, meinen Shop zu betreuen? Ich brauche DRINGEND Hilfe - nat?rlich nicht umsonst ... Bitte melden!
  20. Hallo ich habe bei mir im shop zwei Kategorien angelegt, aber mein Shop zeigt mir die Kategorien nicht an, sondern nur eine 2 in Klammern (2). Die kann man aber auch nicht anklicken, es passiert zumindest nichts. Artikel habe ich auch schon eingegeben, aber vergeblich... Was mache ich falsch. Wie lege ich die Kategorien an, damit sie links im Man? erscheinen? Danke.
  21. Hallo, ich habe glaube ich eine falsche Einstellung unter der Rubrik, Mein Shop vorgenommen und kann mich nicht mehr als Admin anmelden. Mal klappt es, dann aber nur bis ich irgendein Button dr?cke und schon bin ich Gast. Wo find ich die Datei- Mein Shop auf dem Server, damit ich die Einstelllung mauell wieder ?ndern kann,oder gibt es eine andere M?glichkeit? Ich mu? die Adresse des tmp Ordners wieder angeben. Gru? Mike Hier mein Shop: www.megapro.info
  22. Ich will in meinem Shop System die Bewertungen, Hersteller Info, Benachrichtigung, Kundengruppe, Hersteller deaktivieren. Leider bietet mir das Admin.Tool nicht die m?glichkeit. Wo kann ich dies noch tun ? Von was h?ngen diese Module ab? und wo kann ich diese rausschmeissen?
  23. Hallo alle miteinander, was ist nun mit Strato-Kunden ?! Ich habe das Strato Premium-Paket xt und m?chte gerne wie wir alle hier xt-commerce nutzen. IST DAS NUN M?GLICH? ODER NICHT? Also bei der Installation habe ich schon die folgende Fehlermeldung. GDlib GIF-Support .............................. ERROR You don't have GIF support within your GDlib, you won't be able to use GIF images, and GIF overlayfunctions in XT-Commerce! Was muss ich machen damit diese Verschwindet und xt-commerce reibungslos bei strato l?uft. ?ber eure Hilfe w?rde ich mich sehr freuen! Da ich absoluter Anf?nger bin habe ich sie wohl auch bitter n?tig MfG Julius :pst:
  24. Hallo zusammen. Brauche dringend Hilfe. Ich habe heute meinen bestehenden Shop auf eine andere Domain upgeloaded. meine alte domain, wo er fr?her erreichbar war, wurde gel?scht. die datenbank wurde ?bernommen und ich musste nur den usernamen in einigen seiten neu eintragen. das hab ich gemacht und zwar in folgenden dateien. admin/includes/configure.php; admin/includes/configure.org.php; includes/configure.php und includes/configure.org.php Nachdem ich das machte, war mein Shop auch sofort wieder unter meiner neuen Domain zu erreichen. Nun hab ich allerdings das Problem, da? er sobald ich in den Adminbereich gehe, er alle Links immer noch mit meinem alten Domainnamen am Anfang anzeigt. Sprich wenn ich mit der Maus ?ber den Eintrag WER IST ONLINE fahre, will er den Link www.gel?schteDOMAIN.de/admin/whos_online.php ?ffnen, anstatt www.neueDOMAIN/admin/whos_online.php zu ?ffnen. Woran liegt das??? BITTE HELFT MIR
  25. Hallo, ich arbeite jetzt seit einiger Zeit mit XTC und das System ist klasse. Mein Shop w?chst gewaltig und ich h?tte eigentlich keinen Grund zur Klage .... wenn da nicht ein paar Punkte w?ren, bei denen ich einfach nicht weiterkomme. Ich w?rde gerne Bestellungen in einer WAWI ? la CAO bearbeiten und dann direkt in eine FIBU ?bertragen. Leider fehlt mir hier der richtige "mix". Ich hatte lange Zeit auf die Lexware Schnittstelle gewartet, inzwischen hab ich die Hoffnung allerdings aufgegeben. Ich finde es ?u?erst m?hsam, Stapel mit 500 Rechungen von Hand ins System eingeben zu m?ssen, um eine sinnvolle Auswertung f?rs Finanamt zu erreichen. Das muss sich doch irgendwie auch automatisieren lassen, oder? Mir w?chst die Arbeit hier gerade gewaltig ?ber den Kopf, aber ich habe irgendwie das Gef?hl, noch nicht effizient genug zu sein. Ich w?rde gerne einige Abl?ufe mehr automatisieren, um mich um die eigentliche Arbeit k?mmern zu k?nnen. Daf?r w?re eine sinnvolle Offline-Anbindung super. Wer bereits einen gro?en Shop betreibt ( 20-200 Bestellungen / Tag ): Bitte meldet euch bei mir, ich bin hier am verzweifeln. Ein kleiner Tipp in puncto eingesetzter Programme und oder Kontakte zu Programmieren, die zu moderaten Preisen eine L?sung programmiert haben, w?ren super wichtig f?r mich. Besten Dank im Voraus Gru? Hannes
×
×
  • Create New...