Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'hosting'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 16 results

  1. Modul: janolaw_agb_hosting Lizenz: EULA Version: # 01.10.2009 - 1.0.1 Beschreibung Mit dem AGB Hosting-Service hat der Kunde automatisch rechtssichere Dokumente: Über ein interaktives Online-Tool beantwortet der Nutzer einmalig ca. 30 einfache Ja-Nein-Fragen und erstellt dadurch selbstständig nicht nur seine AGB, sondern auch die Widerrufsbelehrung, das Impressum und die Datenschutzerklärung – individuell auf seinen Internetshop zugeschnitten und inhaltlich genau aufeinander abgestimmt. Der eigentliche Clou des Service ist aber das automatische Update aller Dokumente im Falle einer Änderung der Rechtslage. Durch ein kostenfreies Plugin für xt:Commerce VEYTON aktualisiert das Shopsystem AGB und Widerrufsbelehrungen stündlich! Weitere Informationen Siehe: Automatisch abmahnfest - 50 EUR sparen bis 30.09.2009 | xt:Commerce Shopsoftware Blog janolaw_agb_hosting.zip
  2. Musste leider feststellen, dass Veyton samt Paypal auf Strato Hosting Paketen nicht funktioniert. Nun bin ich auf der suche nach einem Provider der einen Webhosting Paket (!kein Server!) anbietet auf dem Veyton mit allen Bezahlsysthemen und anderen Komponenten einwandfrei läuft. Mich würde vor allem interesieren ob es möglich ist SSL samt CURL auf einen Hosting Paket zu bekommen, was für die Benutzung von PayPal nötig ist. Gruß, Katja
  3. Hi, möglicherweise gehört der Thread in eine andere Kategorie, hab aber hier nichts passendes gefunden & auch in die google-suche konnte mir nicht helfen... Derzeit ist unser Veyton-Shopsystem unter der URL www.xyz.de zu erreichen (darunter wurde der V-installiert). Hier funktioniert auch der erste Mandant. Nun möchte ich einen 2ten Mandanten hinzufügen. Dazu kommt eine 2te URL www.zzz.de hinzu. Auf Anraten der XTC, den Veyton nicht auf einem Windows-Managed Server von 1und1 laufen zu lassen, haben wir uns für den 1&1 Dedicated Server Dual-Core XL Linux entschieden. Der verfügt über PLESK Zugang. Die "neue" URL www.zzz.de im Server hinzugefügt, über PLESK entsprechend angelegt ist die URL auch erreichbar. Allerdings routet sie standardmäßig in den angelegten Ordner der URL (Hier entsteht eine neue Internetpräsenz!). Hier sitzt unser Problem. Nach einigem Hin- und Her kann man das Routing unter Linux nicht über Plesk und auch nicht über die 1&1 Oberfläche ändern. Scheint aus Rechtegründen nur über telnet/putty zu gehen. Die Verbindung an sich ist auch kein Thema, nur welche Datei muss ich nun genau wie ändern um die Anfragen der URL www.zzz.de auf das Veyton-Verzeichnis (und welches genau?) zu lenken? Wär genialst wenn mir dazu jemand helfen könnte...
  4. Hallo Leute ich möchte mir gerne V. 4 der xt:Commerce Shop Software zulegen. Ich kenne einige Webhostinganbieter, aber welcher ist gut genug für einen Shop und vorallem hat genug Power für die nötigen Scripts? Die Voraussetzungen sind: - min. PHP 5.1.2 - IonCube Loader vorinstalliert am Server oder Möglichkeit diesen während der Laufzeit zu laden - Mysql 5 - Curl - min. 32mb max Memory Die Meisten packen die Voraussetzungen, aber nur wenige die 32mb max Memory. Meistens wird 8MB oder 16MB angeboten. Die Hostingangebote mit 25MB/50MB kosten gleich locker 30-50€...da kann ich mir gleich wieder einen RootServer holen... Habt Ihr günstige und gute Empfehlungen für mich? Wo seit Ihr? Habt Ihr einen Rat für mich? Wäre super. Dankeschön
  5. Wollte nur mitteilen, dass Veyton in einem HE Shared Hosting Paket nicht läuft, da zwar der Shop selber läuft, aber die Adminoberfläche nicht erreichbar ist!
  6. Servus, für einen Verein, zu dem ein kleiner Verlag gehört, möchte ich einen Shop aufbauen und etwas anpassen. Einen Hostingvertrag haben die bei domaingo und ich würde auf ein Paket upgraden, dass die Verwendung von SSL erlaubt. Über die Suche habe ich allerdings einen Nutzer gefunden, der von einer problematischen Zahlungsweise per https erzählt, allerdings ohne zu sagen welche und wir möchten Paypal anbieten, so das ich mir nicht sicher bin, ob er davon sprach. Kann mir jemand von euch sagen, obs Probleme bei domaingo und dem Aufruf von Paypal per https gibt? Und ist sonst irgendwie mit Schwierigkeiten bei denen zu rechnen? Außerdem muß die Optik des Shops angepasst werden und ich bin mir nicht ganz sicher, wie aufwendig das ist. Erstmal würd ich sagen, reichen farbliche Anpassungen von Tabellen und Schrift, sowie das Ausblenden einzelner Boxen. Smarty hab ich mir angesehen und das sieht ja erstmal überschaubar aus. Ich selber habe PHP Erfahrung, sowie CSS und HTML, aber das Wissen ist etwas veraltet, weil ich mich seit 4/5 Jahren eigentlich nur noch mit Java Backend Themen befasse und nur nebenbei noch ein bisschen PHP usw. mache. Hat man da mit größeren Schwierigkeiten zu rechnen oder ist das, etwas Einarbeitung vorausgesetzt, gut machbar? Und findet man irgendwo gebündelte Infos, bzgl. Templates bei xtcommerce? Oder muß man sich das alles son bissl zusammensuchen? In irgendeinem Post habe ich Hinweise auf ein Handbuch zu den Templates gefunden, aber ein Link war nicht dabei. Hat den jemand? Oder hab ich was mißverstanden? Und last not least: Es werden ja auch Supportverträge per SLA angeboten. Heißt das, man erhält keinen Support und "nur" die Software, wenn man kauft? Oder beziehen sich die SLAs auf besondere Leistungen, z.B. an Feiertagen usw? Wäre nett, wenn mir jemand weiterhelfen kann! Ach so: Ich hab heut morgen eine Tesversion per Mail angefragt und noch immer keine Mail bekommen (21:45). Ist da was schief gegangen? Oder läuft das nicht automatisiert? Vielen Dank u. beste Grüße items
  7. Weiss jemand,ob ich xtc auf amerikanischer Hosting Godaddy installieren kann? Vielen Dank.
  8. Hallo, ic hatte mein Shop bei HE gehostet, da funktioniert Shopstat nicht, bin zur DomainFactory..da funktioniert Faktura CP nicht, dann habe ich mein Datenbank auf ein andere Server gesteelt (von Faktura XP) und dort sind die reaktionszeiten sehr schlecht.... Kenn jemand ein Provider wo alle diese Dinge einwandfrei funktionieren...damit könnte jemand Geld verdienen. Danke!! Brian
  9. Hallo, wird das System auch auf dem von 1und1 Hosting mit PHP 4.xxx laufen? Und wann kommt das System raus, da wir für das Weihnachtsgeschäft 3 neue Shops aufbauen wollen und wir uns die Enterprise Version ausgesucht haben. MFG Markus
  10. Hallo, sorry, wenn ich im falschen Forum bin, aber zu so später Stunde wusste ich nicht wohin damit. Ich würde Interessenten gerne ein xtc Shop Hosting anbieten, wenn möglich maximal automatisch, sprich sie registrieren sich und haben einen Shop, damit ich mich nicht mit unzähligen Dummy Anmeldungen beschäftigen muss, ehe die es ernst meinen. Ich habe mal was von einer xt:Commerce 3.1 Multistore Edition gehört Wie sieht es denn mit der Release aus, kennt jemand ### oder gibt es sonst noch was ? Im worst case (auch wenn es hier evtl. nicht ganz passt) für OSC, wobei ich xtc ehrlich bevorzugen würde (-: Selbstredend muss das nicht kostenlos sein, wobei ich nix gegen OIpen Spurce oder zumindest offenen Code habe. Gruß Frank
  11. Ein nettes Hallo erstmal an alle ! Nachdem ich xt-commerce erstmal ausf?hrlich lokal unter xampp erkundschaftet hatte, habe ich heute den Shop auf meinen 1und1 Webhosting 4.0 (Power-Paket) hochgeladen. Installation hat auch wunderbar funktioniert und der Shop l?uft auch ohne Fehlermeldungen. Nun zu einem Shop geh?ren nat?rlich auch Artikel ;-) Nachdem ich den ersten Artikel angelegt hatte und ein Bild hoch laden wollte, kam folgende Fehlermeldung: (kompletten Pfad mit xxxxxxx unkenntlich gemacht) Warning: imagecreatetruecolor(): requires GD 2.0 or later in /homepages/XX/XXXXXXXX/htdocs/modshop/admin/includes/classes/image_manipulator.php on line 54 Warning: imagecopyresampled(): requires GD 2.0 or later in /homepages/XX/XXXXXXXXX/htdocs/modshop/admin/includes/classes/image_manipulator.php on line 55 Warning: imagecolorclosest(): supplied argument is not a valid Image resource in /homepages/XX/XXXXXXXX/htdocs/modshop/admin/includes/classes/image_manipulator.php on line 208 Und so weiter? Das Originalbild wurde zwar unter /images/original_images abgespeichert, jedoch fehlen nat?rlich die vom Shop ver?nderten Gegenst?cke in /images/popup_images /product_info_images u.s.w. Jetzt mu? ich dazu sagen: Ich bin noch kein so toller Linux-Freak deshalb habe ich eigentlich darauf vertraut, dass bei einem 1und1 Power-Paket alles schon installiert ist (oder wenigstens in der neusten Version) Aus der Fehlermeldung lese ich heraus, das GD 2.0 nicht installiert wurde. Es haben doch sicherlich noch andere einen Shop auf 1und1 laufen. Was kann ich tun bzw. was f?r Infos braucht ihr noch von mir ? Suchfunktion habe ich ?brigens benutzt und einen Beitrag von ?trstyle? gefunden, der mir aber leider nicht weiter hilft. Hoffentlich kann mir jemand einen Tip geben. JoSti
  12. Hallo Leute, Ich habe eine Frage- welche Hosting für XTC könnten Sie empfehlen, wenn der Shop bis 3000 Artikel enthält.
  13. hi, hat jemand erfahrung mit xtC hosting in england? wir benötigen einen hoster mit server auf der insel. thx & greetz marce l
  14. Hallo zusammen, bisher habe ich in eurem Forum nur gelesen, aber jetzt muss ich doch mal einen Tread er?ffnen. Es geht um das passende Hosting f?r xt Commerce. Als Speicherplatz w?rden so 100 bis 200 MB v?llig ausreichen. Jetzt ist nur die Frage, welcher Webhoster daf?r am Besten geeignet w?re? Zuerst hatte ich mich bei evanzo.de mal umgeschaut, da hat man aber keinen externen Datenbankzugriff, also f?llt der schonmal weg, weil ich auch CAO Faktura nutzen will. ?ber einen Bekannten bin ich mal bei makeyourshop.com gelandet, da ich diesen aber ?berhaupt nicht kenne, wollte ich euch mal nach Erfahrungsberichten fragen. Hat jemand von euch seinen Shop bei denen und kann Berichten??? Oder w?rdet ihr mir einen ganz anderen Hoster empfehlen? Vielen Dank im Voraus Christian
  15. Hallo, wer kann mir einen shop mit grosshandelszuganag einrichten, bei den jenigen werde ich dann gerne mein Shop hosten. Gruss
  16. Hallo miteinander, ich m?chte die aktuelle version (sobald sie auch per ?berweisung bezahlbar ist ;-) f?r einen shop nutzen. es werden circa 150 artikel sein und ich m?chte ein eigenes ssl-zertifikat nutzen. gibt es noch das xt:c hosting projekt? oder was kann sonst empfohlen werden. danke und gru? donwolfo
×
×
  • Create New...