Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'ie8'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 12 results

  1. Hallo zusammen, leider werden ja die html5 Befehle im IE7 und 8 nicht richtig umgesetzt - bei mir sieht die Seite z.B. komplett so aus, als würde die CSS überhaupt nicht angezogen werden. Ich habe den folgenden Codeschnippsel gefunden, der das Problem beheben soll: Leider hab ich noch nicht herausgefunden, wie ich diesen Code in den Head der Shopseiten einbauen kann. Ich denke das Problem sollten alle haben, die auf 4.1 umgestellt haben... Kann jemand eventuell weiterhelfen? Danke und viele Grüße Torsten ---EDIT: --- Okay, scheinbar wird der Code geblockt - hier der Link dazu: http://koecki.net/2012/03/html5-im-ie8-und-ie7-richtig-darstellen/
  2. Hallo, ich habe ein kleines Problem. Im IE8 wird der Header bzw. die Headergrafik doppelt angezeigt. Der Header wird per CSS in die HTML-Datei übertragen. Der CSS-Code sieht so aus: #header {height:77px; width:951px; background: url("../img/header_greenlight_shop.png") no-repeat; border-top: 2px solid #fff;} #header #logo {padding-left:27px; float:left} und wird so in der index.html aufgerufen: <div id="main_header2"></div> <a href="index.php" title="AAA"> <div id="header"><div id="languages">{box name=language}</div> </div> Hat da vielleicht jemand eine Lösung für mich. Vielen Dank Mfg Peter
  3. Hallo leute habe wohl ein "problem" gefunden, welches nicht gerade unwichtig ist. Ich bin kurz vor dem Abschluss der vorbereitungen, habe bereits einige Artikel im Shop etc. etc. Habe immer mit Firefox gearbeitet, da es für mich einfacher ist. Wollte jetzt den Shop auch auf anderen Browser ausprobieren, und das erste, was auch sehr verbreitet ist, ist der IE (Version 8 ist bei mir installiert) Ich kann mich mit meinem "Test"Account einwählen, ssl server etc. funktioniert soweit tadellos. Kann auch Ware in Warenkorb schieben, aber sobald ich Warenkorb anklicke, ist Warenkorb leer. Wenn ich zurück zur Startseite gehe, wird im Warenkorb mehrere Artikel angezeigt... Hat jemand auch so ein problem?! Könnte ich etwas falsch gemacht haben (obwohl Firefox alles normal funktioniert, so wie es sein sollte) Ich Danke euch jetzt schon auf eure Antworten Edit: Habe von verschiedenen Rechnern aus ausprobiert, scheint doch zu funktionieren es könnte ja sein, vieleicht, dass es kein zufälliges problem ist oder?! Thx
  4. Hallo, Da ich nur mit Firefox oder Chrome arbeite ist es mich gar nicht aufgefallen aber... In IE8 wird unsere ganze Shop völlig anders wiedergegeben. Nichts mit: schön in der Mitte Nichts mit: anschliessende boxen Hintergrundbild äusserst rechts... Wie kann ich das Problem lösen? Stoffgrosshandel-Holland.de
  5. Ich möchte ein Löschbutton erstellen in Firefox funktioniert er aber in im IE8 nicht vieleicht hatt je von euch jemand einen Tip. Das Problem ist ja das der IE8 image button mit value nicht intrapretiert
  6. Hallo, wenn in meinen Shop im IE8 öffne, wird bei mir der Header gebrochen, bez. verschoben. Sobald man aber die Kompatibilitätsansicht (für ältere entworfene Seiten) von IE aktiviert, wird es normal angezegit. Dummerweise ist mir das nie aufgefallen, bis ich den Shop auf einem anderen Rechner öffnete. Hat einer eine Idee wo der Fehler liegen könnte? Beste Grüße carola
  7. Nabend zusammen, rein zufällig ist uns vorhin aufgefallen, dass es im IE8 Schwierigkeiten mit dem Plugin xt_paypal zu geben scheint. Nachdem man aus dem Shop zu Paypal weitergeleitet worden ist und dort nach Kontrolle seiner Daten die Zahlung durchführen möchte, wird man ohne weitere Meldung zum Shop zurückgeleitet und ist ausgeloggt. Beim IE7 und auch beim Firefox gibt es dieses Problem nicht. Kann jemand diesen Fehler bestätigen oder hat vielleicht sogar jemand Lösungsansätze, wie man das beheben kann? Uns selbst ist nur eingefallen, dass verschiedene IE-Version Probleme bei versteckten Weiterleitungen haben. Da man bei Paypal ja irgendwie die Bestätigungsseite aktivieren bzw. deaktivieren kann (beim Plugin ist sie scheinbar deaktiviert), könnte dies ein möglicher Ansatz sein. Falls jemand weiß, wie man diese Bestätigungsseite aktivieren kann, wäre ein Test möglich, ob es wirklich daran liegt. Viele Grüße
  8. Ich habe auf zwei verschiedenen Servern das Problem, dass im SSL Modus der Pfad zum Template nicht mehr stimmt. In allen anderen Browsern kein Problem. Kompatibilitätsmodus bei IE8 habe ich auch versucht aber daran scheint es auch nicht zu liegen. Bei 1&1 als auch bei Strato das Problem. Hat jemand eine Lösung?
  9. Hi! Umlaute werden mit dem IE8 falsch dargestellt, obwohl im Quelltext <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8" /> richtigerweise eingetragen ist. Der IE8 scheint diese Anweisung mal zu folgen, mal zu ignorieren (wenn ich zwischen meinen Links springe werden die Seiten scheinbar wahllos mit "utf-8" und "latin-1" (heisst im IE "westlich") angezeigt. Das MS-Sch**ßding in Kompatibilitätsmodus oder einen richtigen Browser machen keine Probleme. Kennt jemand eine Lösung dafür? Danke!
  10. Moin, nach dem Update auf IE8 kann man sich bei unserem Shop nicht mehr anmelden, man fliegt scheinbar willkürlich raus. Meldet man sich mit nem anderen Browser an, bspw. FF, ist alles OK. Google und auch die Suche hier im Forum brachten nix zutage, ich kann mir aber nicht vorstellen, dass wir die einzigen mit solchen Problemen sind ... Danke! Version: xt:Commerce v3.0.4 SP2.1
  11. Hallo, bei unserem shop kopfbedeckungen-jollytops.de gobt es seit neustem Probleme und zwar mit der SSL Verschlüsselung im ie8 - die funktioniert nicht mehr astrein. Im ie8 erscheint - sobald ich auf die Kategorien im Shop gehe (ist nur der kleine mittlere Teil auf der Seite) - die Meldung sichere und unsichere Objekte wenn der User hier das falsche klickt dann ist es Endstation. Ich habe keine Erfahrung mit SSL – Schlüsseln, aber ich denke dieses Problem könnte eventuell behoben werden, wenn die Links der Kategorien und Produkte auch auf https gingen und nicht auf http Hat dies irgendwelche Nachteile? wie könnte ich das hinbekommen? Ich bedanke mich schon vorab für jeden Tipp, Rataschlag, Idee, Hinweis etc. mig
  12. Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem: Wir setzen für unseren Onlineshop xt:commerce ein. Die Versionsnummer ist mir unbekannt, muss Stand Ende 2006 sein. (1) Eine Bestellung als Gast ist möglich, bei der Angabe der Adressdaten während des Bestellprozesses (create_guest_account.php) ist das Feld eMail-Adresse _kein_ Pflichtfeld. (2) In der Konfiguration wurde als Mindestlänge dieses Feldes 0 eingegeben. Mit Firefox, Opera und IE bis 7 funktioniert alles ok, doch der IE8 meckert nach Absendung des Formulars per PopUp, dass notwendige Angaben fehlen resp. die Emailadresse aus mindestens 0 Zeichen bestehen muss. Gibt man dann ein Zeichen ins Feld ein, kann es weiter gehen, doch ist es in Anbetracht der zunehmenden Userzahl des IE8 keine gute Lösung und verwirrt zudem die betroffenen User. Hat jemand eine Idee, wo man ansetzen muss, um auch dem IE8 klarzumachen, dass es sich um kein Pflichtfeld handelt? Vielen Dank für Eure Mühe und Vorschläge im voraus. Gruss, Parlan (1) Aufgrund zahlreicher undokumentierter Anpassungen möchte ich ein Update nur dann durchführen, wenn es gar keinen anderen Weg zur Problemlösung gibt. (2) Ein beträchtlicher Teil der Zielgruppe hat gar keinen Emailaccount. Eine Bestellung ist trotzdem möglich, es wird aber keine Auftragsbestätigung versendet, worauf im Vorhinein hingewiesen wird.
×
×
  • Create New...