Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'kasse'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 43 results

  1. Hallo Leute, was für Technik brauche ich denn, um eine Kasse + Scanner + Programmierungssoftware zu haben und welche Programmierungssoftware lässt sich mit XTCommerce verbinden oder lässt einen Export der Daten (im txt, sql, csv, excel, oder ähnliches) zu? Folgende Kasse wird genutzt: Olympia CM 840 Registrierkasse nur EUR 197,99. Der Onlineshop wird um einen direkten Laden erweitert und da wäre es passend, wenn so etwas möglich wäre, finde dazu aber nichts.
  2. Hallo, ich habe sporadisch von Kunden gehört, dass der "zur Kasse" und "aktualisieren" Button im Warenkorb fehlt. Somit können die betroffenen Kunden die Bestellung nicht ausführen. Es scheint nur User mit dem Firefox und Chrome zu betreffen, denn wenn man auf den IE verweißt, können Sie bestellen und die Buttons sind beide da. Ich habe leider gar kein Ansatz, vielleicht findet sich jemand mit einem ähnlichen Problem? Shopversion Veyton 4.1.1
  3. hallo, vor einigen tagen gingen die links von meinem warenkorb, zur kasse, anmeldung und ihr konto ohne probleme von meinem shop. www.candy2go.de jetzt bekomm ich die meldeung das die seite nicht gefunden wird. ich denke mal das die seiten einfachl falsch verlinkt werden. die seiten werden hierhin gelinkt Ihr Konto: http://www.candy2go.de/de/customer..html Meldung: seite nicht gefunden Zur Kasse: http://www.candy2go.de/de/customer/login..html Meldung: Ihre persönliche Seite Herzlich willkommen....etc...... Anmelden: http://www.candy2go.de/de/customer/login..html Meldung: Ihre persönliche Seite Herzlich willkommen....etc...... usw........ ich habe in der index.html in meinem templates/xt_grid folgenden eintrag: {if $page == 'customer' && $smarty.get.page_action == 'login' OR $page == 'cart' OR $smarty.get.page_action == 'order_info'}{assign var="show_index_boxes" value="false"}{/if} <div id="background-topmenu"></div><!-- .background-topmenu --> <div id="background-top"></div><!-- .background-top --> <div id="page"> <div id="header" class="row"> <div class="column xt-grid-16"> <div id="topmenu"> <ul> {if $account == true} {if $registered_customer} <li><a href="{link page='customer'}">{txt key=TEXT_ACCOUNT_TITLE_WELCOME} <span class="highlight bold">{$smarty.session.customer->customer_default_address.customers_firstname} {$smarty.session.customer->customer_default_address.customers_lastname}</span></a> |</li> {/if} {/if} {if $account == true} <li><a href="{link page='customer' conn=SSL}">{txt key=TEXT_ACCOUNT}</a> |</li> {/if} <li><a href="{link page='checkout' paction='shipping' conn=SSL}">{txt key=TEXT_CHECKOUT}</a> |</li> {if $account == true} {if $registered_customer} <li><a href="{link page='customer' paction='logoff' conn=SSL}">{txt key=TEXT_LOGOFF}</a></li> {else} <li><a href="{link page='customer' paction='login' conn=SSL}">{txt key=TEXT_LOGIN}</a></li> {/if} {/if} </ul> </div><!-- #topmenu --> </div><!-- .column .xt-grid-16 --> <div class="column xt-grid-6"> <div id="branding"> <p id="logo"><a href="http://www.candy2go.de"><img src="{$tpl_url_path}img/logo.png" alt="{$smarty.const._STORE_NAME}" /></a></p><!-- #logo --> <p id="slogan">{$smarty.const._STORE_STORE_CLAIM}</p><!-- #slogan --> </div><!-- #branding --> </div><!-- .column .xt-grid-6 --> <div class="column xt-grid-1"> <p> </p> </div><!-- .column .xt-grid-1 --> <div class="column xt-grid-6"> {box name=search htmlonly=1} </div><!-- .column .xt-grid-6 --> <div class="column xt-grid-3"> {box name=cart} </div><!-- .column .xt-grid-3 --> </div><!-- .row .header --> <div class="row"> <div class="column xt-grid-16"> {box name=topcategories} </div><!-- .column xt-grid-16 --> </div><!-- .row --> <div id="content-wrap" class="row"> {if $show_index_boxes == 'true'} <div id="sidebar" class="column xt-grid-3"> {box name=categories} {box name=loginbox} {box name=information htmlonly=1} {*box name=xt_special_products type=user order_by='p.products_id'*} {box name=xt_new_products type=user order_by='p.products_id'} {box name=xt_trusted_shops type=user} {box name=xt_trusted_shops_schutz type=user} {box name=xt_bestseller_products type=user} </div><!-- #sidebar .column .xt-grid-3 --> {/if} {if $show_index_boxes == 'true'} <div class="column xt-grid-13"> {else} <div class="column xt-grid-16"> {/if} {if $page != 'index'} <div id="breadcrumb"> {include file="/xtCore/pages/navigation/breadcrumb.html" type="tpl_include"} </div><!-- #breadcrumb --> {/if} <div id="content"> {$content} </div><!-- #content --> </div><!-- .column .xt-grid-13 or xt-grid-16 --> </div><!-- #content-wrap .row --> <div id="footer" class="row"> <div class="column xt-grid-3"> {box name=footer_left htmlonly=1} </div><!-- .column .xt-grid-3 --> <div class="column xt-grid-3"> {box name=footer_right htmlonly=1} </div><!-- .column .xt-grid-3 --> <div class="column xt-grid-3"> {box name=manufacturers order_by='m.manufacturers_name'} </div><!-- .column .xt-grid-3 --> <div class="column xt-grid-2"> {box name=language} {box name=currency} </div><!-- .column .xt-grid-2 --> <div class="column xt-grid-5"> {box name=payment_logos} </div><!-- .column .xt-grid-5 --> </div><!-- #footer .row --> <div id="mobile_link" class="row"> <div class="column xt-grid-16"> {box name=mobile} </div> </div> <div id="copyright" class="row"> <div class="column xt-grid-16"> [<copyright>]<!-- #copyright --> </div><!-- .column .xt-grid-16 --> </div><!-- #copyright .row --> </div><!-- #page --> <div id="background-bottom"></div><!-- #background-bottom --> {hook key=index_footer_tpl} was und wo muss ich jetzt umstellen, das die links wieder funktionieren. danke für eure hilfe und tipps !
  4. Ich kann das Modul Kasse (WAWI und Shop sind installiert) zurzeit nicht finden, hatte es als Bestandteil der WAWI vermutet ... allerdings habe ich das Modul CRM (das wir nicht erworben haben). ? Wo finde ich die 'Kassensoftware' ? Vielen Dank, P. Franken
  5. Hallo, ich bekommen es nicht hin, dass ich den Tagesstart der Kasse durchführe. Trotz angelegter Kasse bekomme ich immer die Meldung in rot: "falsche Kassennummer". Kennt jemand das Problem? Danke Matthias Lizenz: xt:office + Kassenmodul WIN7 Professional
  6. Hallo xtCommerce Gemeinde... Ich habe wiedermal ein kleines Problem: Der aktuelle Shop wird auf einer HP in einem iFrame dargestellt. Wenn nun im Zahlungsvorgang zB Paypal aufgerufen wird, möchte sich das auch in nem iFrame öffnen und iFrame in iFrame geht ja anscheinend nicht. Deshalb dachte ich mir, ich lass den Shop einfach NACH dem Warenkorb in einem neuen Tab öffnen. In der chart.html im ordner 'Pages' sind ja unten die 2 Buttons: {button text=$smarty.const.BUTTON_UPDATE file='update.gif' type='form'} <a href="{link page='checkout' paction='shipping' conn=SSL}">{button text=$smarty.const.BUTTON_CHECKOUT file='checkout.gif'}</a> {hook key=cart_tpl_form}[/CODE] Wie kann ich den Button 'Zur Kasse' so verändern, dass danach ein neuer Tab geöffnet wird? DANKE im Voraus für eure Hilfe! lg
  7. Hallo, ich weiß zur Zeit keinen Rat und hoffe hier auf ein paar gute Tipps zur Problembehebung. Ich bekomme immer wieder von Kunden das Feedback, dass eine Bestellung in meinem Shop nicht möglich wäre. Problem: Als Gast wird der Warenkorb gefüllt und dann wird sich angemeldet. Nach der Anmeldung und dem Klick zur Kasse, leert sich der Warenkorb. Jetzt ist der Kunde zwar angemeldet und legt seine Artikel erneut in den Warenkorb, aber bei erneutem Klick zur Kasse leert sich wieder der Warenkorb. Jetzt habe ich ganz viele Testbestellungen gemacht. Auch Bekannte und Stammkunden. Alle mit verschiedenen Browsern und zum Teil auch unterschiedlichen Betriebssystemen, aber bei alle ging die Testbestellung ohne Probleme durch. Auch wurden verschiedene Sicherheitseinstellungen im Browsern verwendet. Der Shop ist über Strato im Netz und läuft im Bestellbereich über SSL. Nur da bei mir der Fehler nicht auftaucht, finde ich auch keinen Einsatz zur Lösung. Was mich verwirrt : Cookies können ja scheinbar bei den Kunden gesetzt werden, sonst würde sich der Warenkorb ja nicht füllen lassen. Der Fehler ist auch schon aufgetaucht, bevor ich die SSL Verschlüsslung aktiv hatte. Weiß jemand Rat der vielleicht schon mal das gleiche Problem hatte? xt:Commerce v3.0.4 SP2.1 PHP Version 5.2.12
  8. Hallo, ich dachte zuerst, dass es an ssl liegt, ist aber nicht der Fall. Sobald ich als angemeldeter Kunde (egal ob ssl oder nicht) eine Ware im Warenkorb habe und zur Kasse gehen will gibts nur noch eine weiße Seite zu sehen. Ich schätze das hat was mit den Berechtigungen auf den Ordnern zu tun. Was muß ich wo ändern??? Danke Gruß std7133 Schon erledigt trotzdem Danke!
  9. Hallo, ich besitze seit letzter Woche den Veyton Shop und habe folgendes Problem. Ich habe einen Test Artikel angelegt und lege diesen in den Warenkorb, wenn ich dann auf "zur Kasse" klicke bekomme ich folgende Meldung: Die von Ihnen aufgerufene Adresse https://badkoenig24.com/veyton_4013/index.php?page=checkout&page_action=shipping ist zurzeit nicht erreichbar. Bitte überprüfen Sie die korrekte Schreibweise der Webadresse (URL) und versuchen Sie dann die Seite neu zu laden. Hatte das schon jemand oder hab ich nur einen dummen Anfängerefehler gemacht. Vielen Dank im vorraus. Gruß Thomas
  10. Hallo zusammen, habe zwar ein Ticket geöffnet, aber das hilft mir nicht weiter, eventuell kann mir einer von euch weiter helfen, hat selbst schon das Problem gehabt und kennt die Lösung. Vorab Info: Shop 4.0.12er Version Dedi Server bei Strato (Linux), Testscript Shop = alles ok, Installation = alles ok (siehe Attachment) Apache rennt als Fast-CGI die htaccess ist dementsprechend angepasst. Ioncube ist auch vorhanden. magic quote is nicht, aber laut diesem Thread nicht relevant. Firefox Link zum Shop zum selber testen. Habe den Demo Content installiert und auch ohne DC kommt diese Meldung Problem: Sobald ich als Testuser auf den Kasse Button klicke erhalte ich folgende Fehlermeldung: content)==0) { $xtLink->_redirect($xtLink->_link(array('page'=>'cart'))); } $_SESSION['cart']->_checkCustomersStatusRange('shipping'); $brotkrumen->_addItem($xtLink->_link(array('page'=>'cart')),TEXT_CART); $brotkrumen->_addItem($xtLink->_link(array('page'=>'checkout','paction'=>'shipping', 'conn'=>'SSL')),TEXT_SHIPPING_METHOD); ?> Antwort vom Support zu meinem Ticket: Ein solcher Fehler kann nur erscheinen wenn nicht alle Datein vollständig hochgeladen wurden. Hilft mir halt gar nicht weiter, ich bin seit Freitag dran, das Problem zu beheben, doch nix will klappen. Hinweis von mir: Alle Daten aus dem Downloadfile sind von mir mittlerweile mehrfach hochgeladen worden, ohne Resultat (die Domain hab ich mehrmals erstellt und gelöscht, es kann also nichts auf dem Serverroot geblieben sein, jedesmal eine neue db genommen). Hoffe jemand kann mir helfen.
  11. Hallo, der Shop wurde modifiziert, so dass es möglich ist, Menge als Kommazahl anzugeben, was auch funktioniert. Es ist auch möglich, Mengen kleiner 1 in den Warenkorb zu legen. Das Problem: ist die Gesamtmenge aller Waren kleiner 1, dann kann man nicht zur Kasse gehen. Wenn ich also ein Prodkukt Menge 0,4 habe und sonst nichts, kann ich nichts kaufen, lege ich ein weiteres Produkt dazu, Menge 0,6, dann funktioniert es, da die Gesamtmenge dann 1 ergibt. Weiteres Problem: Wenn ich eine Bestellmenge im Warenkorb erhöhten möchte und diese ist kleiner 1, (von 0,4 auf 0,5 aber auch bei Mengen größer 1), dann wird die Menge 1 erstellt bzw. auf die nächste volle Zahl. Eine Bestellung, an der nichts mehr im Warenkorb geändert wird, funktioniert der Kauf mit Kommazahlen ohne Probleme. Ist das ein reines Warenkorbproblem? Die wichtigste Lösung wäre vorerst, dass auch eine Gesamtmenge kleiner 1 bestellt werden kann. Das Verändern der Mengen im Warenkorb ist erst einmal nicht so wichtig. Ein erster Ansatz um die Lösung zu finden, wäre sehr hilfreich. Liegt es an der cart_actions.php, dort taucht immer wider "+1" bzw. "1" auf ? Ich möchte ja nicht immer um 1 verändern, sondern um mind. 0,0001. Hat jemand seinen Shop mit Kommazahl diesbezüglich verändert und stand vor dem gleichen Problem? mfg 0etzi cart_actions.txt
  12. Hallo, leider habe ich noch nicht die richtige Lösung zu meinem Problem gefunden, dass meines Erachtens erst seit kurzem auftaucht: Wenn ich mindestens einen Artikel in meinem Einkaufskorb habe, der normalerweise nicht versandkostenfrei ist und zusätzlich über die Grenze der Versandkostenfreiheit komme (50,00 €), dann komme ich über die Seite Versandinformationen einfach nicht mehr hinaus. Woran kann das liegen? Über Eure Hilfe würde ich mich sehr freuen. VG Elke
  13. Ich habe eine XTC Installation auf einen neuen Server migriert (mit Plesk Migrations Manager - klappt wunderbar). Es werden alle Daten inkl. der Datenbank und die dazugehörigen Rechte übernommen. In den Configure.php und in der admin/Configure.php habe ich die Pfade, welche im beim alten Server auf /var/www/htdocs... lagen, auf die neuen /srv/www/htdocs... umgeschrieben - der shop lädt auch und man kann die Artikel ansehen, wenn man aber einen Artikel in den Warbenkorb legen möchte oder sich einloggen möchte oder sich registrieren möchte, dann geht es nicht weiter - ich könnte mir vorstellen, dass es irgendwas mit dem Session-Management von XTC zu tun hat, aber vielleicht hat hier jemand einen Tipp für mich - vielen Dank! J. Sommer
  14. In der Kasse gibts ja nun oben eine schöne Überischt über den Bestellablauf. Ich würde gerne die 4 Punkte oben jeweils verlinken, damit der Kunde zum Beispiel auf der Bezahlseite zurückspringen kann auf die Versandseite. Wie heissen die Links dazu und ist es möglich diese so einzubinden? Außerdem würde mich mal interessieren ob es irgendwo eine Doku über die Hookpoints gibt, das System ist mir irgendwie noch zu komplex.
  15. Hallo! Weiß jemand von Euch ob es möglich ist mit XT Commerce (und Co) folgendes zu lösen: Also es gibt mehrere Läden in verschiedenen Städten, dort sollte jeweils ein Kassensystem stehen. An einer zentralen Stelle wird die Buchhaltung, Warenwirtschaft (evt. sage?) und ein Onlineshop (XT?) betrieben. Onlineshop und Läden sind zusätzlich mit einem Bonuskartensystem (?) verbunden. (Ähnlich wie z.B. bei Esprit) Also der Kunde kauft z.B. im Laden bekommt eine Bonuskarte ausgestellt und kann im Onlineshop nachbestellen und bekommt Rabatte. Also ein Punktesystem oder ähnliches. Spätestens am Ende des Tages sollten sich Kassensysteme, Onlineshop und Bonussystem synchronisieren.. Ist das mit dem XT lösbar? Welche Systeme z.B Bonussystem passen dazu. Gibt es passende Module oder schon fertige Lösungen? Ich danke schon mal für Eure Gedanken...
  16. Hallo, da ich mich mit php leider nicht so gut auskenne, hoffe ich das mir jemand weiterhelfen kann diesen php Code {if $account}{php} if (isset($_SESSION['customer_id'])) { {/php}<a href="{$logoff}">{#link_logoff#}</a> | {php} } {/php}{/if}{if $account}<a href="{$account}">{#link_account#}</a> | {/if}<a href="{$cart}">{#link_cart#}</a> | <a href="{$checkout}">{#link_checkout#}</a> in diesem HTML Teil einzufügen. <ul class="headernav"> <li>hier Abmelden</li> <li>hier Ihr Konto</li> <li>hier Warenkorb</li> <li>hier Kasse</li> </ul>[/code] Danke schön
  17. Hallo Leute, mir ist heute aufgefallen, dass wenn man zur Kasse geht und am Punkt "Bestätigung" ist, man ganz unten (unter dem "Bestellung abschicken" Button) die Informationen von einem (neu erstellten) Seite angezeigt werden. Also ich habe unter "Mehr über..." eine neue Seite angelegt - und genau die Informationen auf der Seite werden nun bei der Bestellung angezeigt - ist das nicht kurios? Wäre über Tipps und Tricks zur Lösung dankbar Gruß Manuellsen
  18. Hallo, habe nachträglich ssl eingestellt. Nun komme ich nicht in den Adminbereich. Nach dem Klick auf Admin muss ich mich neu einlogen und das Ganze fängt von vorne an? Auch kann man keine Bestellung absenden, da man nicht zur Kasse kommt? Der Shop bleibt beim Warenkorb. Wenn ich mich ausloge und einen neuen Kunden anlege, dann hat dieser meine Bestellung im Korb. Die Bestellungen werden nicht gespeichert, da der Warenkorb in einem anderen Browser leer ist. Die ist bei Mozilla der Fall. Netscape konnte ich nicht testen Im IE läuft er Wer weiß Rat;)
  19. Hallo, nach Bestätigung der AGB gelange ich noch zum Schritt Bestätigung. Klick auf "Bestellen" bringt mich aber zurück zum Schritt Zahlungsweise. Es sollte aber der Schritt "Fertig!" folgen. Hat jemand eine Idee? Vielen Dank Gruß Micky
  20. Hallo zusammen, Ich habe ein kleines Problem mit meinem Shop. Wenn ich auf den shop gehe, ob ich angemeldet bin oder nicht, und ich auf die Drei Links gehe, verweist der mich auf eine falsche URL. http://meinshop.com/%7B$account%7D <------- ihr konto http://meinshop.com/%7B$cart%7D <----warenkorb http://meinshop.com/%7B$checkout%7D <----Kasse immer mit der selben fehlerseite: Objekt nicht gefunden! Der angeforderte URL konnte auf dem Server nicht gefunden werden. Der Link auf der verweisenden Seite scheint falsch oder nicht mehr aktuell zu sein. Bitte informieren Sie den Autor dieser Seite über den Fehler. Sofern Sie dies für eine Fehlfunktion des Servers halten, informieren Sie bitte den Webmaster hierüber. Error 404 Kann mir einer sagen wie ich die Fehler beheben kann ? MFG MikaM
  21. Hallo, wenn ich den Jetzt kaufen Button oder den in den Korb Button bei einem Produkt betätige, springt die Seite in den Warenkorb. Kann man das unterdrücken? es soll quasi das produkt zum warenkorb hinzugefügt werden, aber der contentbereich mit der Produktansicht sollte sich nicht ändern. Wo werden denn die Aktionen definiert, die bei einem Ausführen des Kaufenbuttons ausgeführt werden? Zur Kasse Button kann ich den zur kasse button irgendwie in die cart box in der rechten navi leiste integrieren? gruß Anonymous
  22. Hallo, wie kann ich verhindern, dass die Box des Warenkorbs beim Bestellvorgang verschwindet. Kann man diese vielleicht bis zum Ende des Bestellvorgangs weiterhin anzeigen? Vielen Dank f?r die Hilfe! Viele Gr??e, DiNO
  23. Hallo. Dann werde ich jetzt mal ganz lieb in die Runde fragen, kann mir jemand helfen? Folgendes Problem: Artikel ausgewählt - zur Kasse - Versandübersicht - Zahlungsweise ausählen -> linkt zurück auf die Hauptseite(Willkommen),allerdings ohne SSL Verschlüsselung (verschwindet einfach)...und alles ohne jegliche Fehlermeldung Vielen Dank im Vorraus :-) Mit Zitat antworten
  24. hallo bei mir ( www.dmnsports.de/xtcommerce ) funktionieren folgende links nicht: Ausloggen | Ihr Konto | Warenkorb | Kasse woran kann das denn liegen?
  25. Hallo ihr Lieben für einen Textilkunden brauche ich ein WaWi welches an die Kasse angebunden werden kann, sowie den automatischen Abgleich zum e-Shop xtc möglich macht. Hauptproblematik: z.B. ein Artikel in 6 verschiedenen Größen und je 4 Farben zu verwalten, und eine Übersicht zu haben welche Größe in welcher Farbe noch vorrätig ist. Ohne den Artikel einzeln in jeder Größe mit der jeweilgen Farbe einzugeben. Welche Erfahrungen habt ihr mit WaWi-Systemen in der Textilbranche? Viele Grüße Yvonne
×
×
  • Create New...