Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'kostenpflichtige'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 8 results

  1. Hallo wertes Forum, ist es möglich, das Anmeldeformular um eine Pflichauswahl zu erweitern (Mitglied/Testmitglied)? Ziel ist eine kostenpflichtige Händlerplattform auf der nur Händler einkaufen können, die registrierte, zahlende Benutzer sind, alle anderen sehen nur das Angebot ohne Preise (sollte an sich problemlos über Kundegruppen lösbar sein). Nur bei der Anmeldung muss sich der Neukunde zwischen Testmitgliedschaft oder voller Mitgliedschaft entscheiden. Wie könnte man das in die Anmeldung mit einbauen? Bitte keine Hinweise auf Sinn oder Unsinn eines solchen Vorhabens, Kunde ist König Gern auch Angebote, falls jemand das ganze umsetzen möchte Danke, Dirk
  2. Hallo ich habe ein Problem Ich habe lange mit XT Commerce 3 gearbeitet und habe jetzt 4.1.1. Ich will zusätzlich zu normalen Produkten kostenpflichtige Download Videos anbieten. Grundsätzlich habe ich die Berechtigungen für den Download bei "Zahlung erhalten" gesetzt. Ich habe Blacklist aktiviert und keine Kundenbereich angeklickt. Nun gibt es mehrere Probleme: 1. Wenn ich die Videos in den kostenpflichtigen oder auch in den freien Bereich hochlade geht das nur über den Multi Datei Upload. Ich habe die Dateigrößen auf 4500 MB eingestellt, da es sich um z.T. 90 minütige Videos handelt. OK, dann läuft der Upload, 100% , dann completed und dann ist die Datei weg. Auch mit "Neu laden" nicht zu finden. Ich habe per Filezilla FTP auf dem ganzen Server gesucht, die Datei ist nicht auf dem Server! Wo ist sie? Ein Pfad, wohin gespeichert wird, finde ich nicht. Workaround: Ich habe 2 Dateien (1 x kostenplflichtig und 1 x als Vorschau frei) per FTP auf den Server in media/files hochgeladen. Dann habe ich im kostenpflichtigen und im freien Bereich die Dateien mit "Datei import" hochgeladen. Ging. Sie tauchen auf. Dann habe ich das Download Produkt über Dateianhänge mit der kostenpflichtigen und der freien Datei verknüpft. Funktionierte auch. Der Haken für digitales Produkt ist gesetzt. 2. Wenn ich das Produkt nun als User aufrufe sehe ich die kostenlose Datei. Wenn ich sie abspielen will passiert nichts, wenn ich sie downloaden will kommt die Meldung: "Datei nicht gefunden". Sie ist nach wie vor im media/files Ordner. Warum spielt sie nicht ab? 3. Ich habe dann das Produkt testweise als Kunde gekauft und per Paypal bezahlt. Bei der Bestellung steht der Status "Zahlung erhalten". Aber im Frontend steht im Bereich für Downloads folgendes: Bestellnummer: 5733 / Bestellstatus: Zahlung erhalten (0.00 MB) Ihr Download wurde noch nicht freigegeben. Das heißt XT hat erkannt dass es sich um einen download Kauf handelt. Die Bestellnummer stimmt. XT hat erkannt, dass die Zahlung erhalten wurde. Warum wird der Download nicht freigegeben? Eventuell weil wie beim freien Download die Datei nicht gefunden wurde? Wo muss die Datei stehen (kann ich sie über FTP dahin kopieren) oder was muss ich noch machen das das funktioniert? Bin für jede Hilfe dankbar.
  3. Hallo Forengemeinde, ich habe mich hier soeben angemeldet, weil ich xt einmal Probehalber installiert habe um später die Professional+ zu erwerben. Leider habe ich bereits ein Problem entdeckt (ich kann keine kostenpflichtigen Downloads als docx einstellen bzw. hochladen). Einzige Möglichkeit sind .doc Dateien, aber meine Kunden brauchen Lösungen für Office 2013. Das Feature ist natürlich für mich von entscheidender Bedeutung. Gibt es da eine Lösung? Achso: Ich habe unter Inhalte - Dateitypen versucht die docx anzulegen. Der anschliessende Upload der Word Datei funktioniert jedoch nicht. Viele Grüße Frank
  4. Hallo Miteinand, ich versuche mit XT-Start 4.1 einen neuen Shop aufzubauen (es ist mein 1. Mal mit XT-Commerce, ich habe/hatte schon 6 andere Shops....) trozt sorgfältigem Lesen der Anleitungen und x-zähliger verschiedenen Versuchen gelingt es mir nicht Downloadartikel (werder kostenlos noch zahlpflichtige) in die entsprechenden Ordner zu laden, Dateien die im Ordner Media Gallery/Standard Bilder vorhanden sind, lassen sich auch nicht in og. Ordner bewegen....ich weis nicht mehr weiter...wer kann helfen Danke und lg aus Südtirol
  5. Hallo, ich habe ein Problem mit digitalen Downloads in meinem Online Shop. Ich habe die PDF Dateien die der Kunde kaufen kann in der Mediengallerie unter kostenpflichtige Downloads hochgeladen. Die Datei wird dort auch zunächst in der Tabelle angezeigt und in der Spalte "Download Status" steht "Order". Wenn ich den Eintrag nun aufrufe um die mögliche Anzahl der Downloads zu konfigurieren und danach auf Speichern klicke, wird der Eintrag in der Liste ohne den Text "Order" in der Spalte "Download Status" angezeigt. Die Datei kann einem Artikel unter "Dateianhänge" nur zugewiesen werden, wenn der Download Status = "order" ist, also bevor ich sie bearbeitet habe. Danach taucht sie in der Liste der Dateianhänge nicht mehr auf. Hat jemand eine Idee was da falsch läuft? Vielen Dank bereits im Voraus André Heuer
  6. Folgendes Problem habe ich. Testhalber wollte ich ein freies und kostenpflichtiges Downloadprodukt anlegen. Jetzt musste ich feststellen, das wenn ich die prachabhängige Seo Urls: und der SEO-URLs für Seiten (pages) aktiviere ( true ) funktioniert die Downloadversion nicht. Stelle ich aber die Punkte Sprachabhüngige Seo Urls:, und SEO-URLs für Seiten (pages): jeweils auf false funktionieren die Downloadprodukte. Vor dem Update auf die Version 4.13 funktionierten die Downloadprodukte. Für Eure Hilfe währe ich dankbar. Mit freundlichen Grüßen Steffen
  7. Hallo, ich würde gerne eine konstepflichtige Zahlungsweise im Shop anbieten. Sodass die Bezahlung z.B. per Nachnahme mehr kostet als per Vorkasse. Ist das möglich? - wenn ja: Wo kann ich das einstellen? Wenn nein - Wo muss ich was verändern, damit es doch geht? Danke
  8. Wir wollen Photos f?r den Print bereich, Cliparts und (LEGALE) MP3s direkt von den K?nstlern zum Download anbieten. Wie kann mit XT-Commerce dieses Feature realisieren? Da Einbinden verschiedener Bezahlungsarten scheint ja implmentiert zu sein, aber statt "Versand..." das Feature "Produkt downloaden" zu vergeben scheint nicht zu funktionieren. Oder? www.kreativnetzwerk.de
×
×
  • Create New...