Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'kundenabhängig'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 1 result

  1. Hallo. Ich stehe vor folgender Aufgabenstellung: Ein nicht oeffentlicher Online-Shop mit festem Kundenstamm soll pro Kunde unterschiedliche Versand- und Zahlungsarten anbieten. Die erlaubten Versand- und Zahlungsarten sind pro Kunde in der Warenwirtschaft des Shopbetreibers hinterlegt und sollen nun irgendwie nach Veyton exportiert werden. Was ich gefunden habe, ist der umgekehrte Weg: Zahlungs- und Versandarten ausschliessen. Dies kommt leider nicht in Frage, da es zu viele Kunden sind und das manuelle Eintragen zu komplex wuerde. Meine einzige Idee momentan: Diese Felder trotzdem zu nutzen (payments unallowed und shipping unallowed) und dann die entsprechende Abfrage einfach umzudrehen - falls man da ran kommt. Oder zwei neue felder anzulegen und diese entsprechend abzufragen. Mir gefaellt das aber alles irgendwie nicht - moechte nicht zu viel am Systemkern aendern. Ausserdem ist dann immer noch nicht geklaert, wie man die in der Warenwirtschaft hinterlegten Versand- und Zahlungsarten denen im Online-Shop zuweisen kann... Hat jemand eine gute Idee dazu und/oder kennt sich idealerweise auch noch gut mit buero+ (wawi) und shopsync (schnittstelle) aus? Und falls mir jemand darueber hinaus beim Programmieren einer Loesung helfen will/kann, wuerde mich das auch interessieren (natuerlich nicht umsonst). danke und Gruss, Melanie
×
  • Create New...