Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'kundenanmeldung'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 25 results

  1. Halo ich habe die Ultimate Version und möchte für meine verschiedenen Mandanten Kundengruppen anlegen. Habe ich auch versucht, meldet sich aber ein Kunde an landet dieser trotzdem automatisch in der Kundengruppe "Gast", obwohl ich diese nicht für den Mandanten freigegeben habe. Vielleicht habe ich aber auch was falsch gemacht oder was übersehen, aber wie kann man es realisieren, dass bei einem Mandanten Kunden bei der Registrierung automatisch in der Kundengruppe landen?
  2. Ich möchte für jeden erstellten Shop die Auflistung der Länder in der Kundenanmeldung reduzieren. Die Shops sind länderspezifisch aufgebaut, da brauche ich bei der Kundenanmeldung nicht alle 240 Länder! Bsp: Für den CH-Shop möchte ich anstatt die 240 Länder, nur CH + Liechtenstein drin haben Für den EU-Shop möchte ich nur die EU-Länder drin haben usw. Wäre praktisch, denn ich habe mit der vorherigen Version die Erfahrung gemacht, dass sich EU-Kunden im CH-Shop sich angemeldet hatten (oder auch umgekehrt). Mit der ob genannten Massnahme, könnte man dies besser steuern. Kann man dies einstellen? Und wenn ja, wie? Thx für die Hilfe PS: Gilt gleicherweise auch für die Länder-Auflistung in der Liefer- und Versandkosten.
  3. Ich möchte, dass ein Neukunde, der sich anmelden will, mittels einen Code, den er vom Shopbetreiber vorgängig bekommt und den er in der Kundenanmeldung einträgt, direkt in die richtigen Kundengruppe zugeteilt wird. Je nach Nummernkreis (dass man selbst bestimmen kann), wird der Neukunde nach Kundengruppe 'Händler xyz' oder 'Händler Spezial' automatisch zugeteilt. a) Müsste man ein solches Plugin erstellen? Wenn ja, was würde ein solches Plugin kosten? Wer an ein solches Feature interessiert ist, bitte hier melden. (Kosten teilen?) Frank
  4. Hallo Leute, brauche mal bitte eure Hilfe. Ich habe seit 3 Wochen veyton 4.0 und bin meinen shop am konfigurieren, kaufen können bei mir nur Händler. Problem ist das sich kein Kunde bei mir anmelden kann. Es erscheint immer:Firefox kann keine Verbindung zu dem Server unter Schmuck-Atoll aufbauen. Das gleiche wenn man ihr Konto oder Kasse anklickt.:mad:alles andere geht. Wo habe ich den Haken falsch gesetzt?????
  5. Hallo Leute, brauche mal bitte eure Hilfe. Ich habe seit 3 Wochen veyton 4.0 und bin meinen shop am konfigurieren, kaufen können bei mir nur Händler. Problem ist das sich kein Kunde bei mir anmelden kann. Es erscheint immer:Firefox kann keine Verbindung zu dem Server unter Schmuck-Atoll aufbauen. Das gleiche wenn man ihr Konto oder Kasse anklickt.
  6. Hallo, wir verwenden xt:Commerce v3.0.4 SP2.1. Seit kurzem ist es nicht mehr möglich sich über http://meineseite.de/shop/login.php einzuloggen. Allerdings ist unser Web-Space mit 99,99 % ausgelastet. Kann es sein, dass keine Sessio-IDs mehr gespeichert werden können? Was kann ich löschen? Cache-Verzeichnis ist ca. 9 MByte groß. Ist es überhaupt sinnvoll zu cachen? Was sagen die Experten? Grüße - Michael -
  7. Hallo, ist es möglich, dass eine Mail-Adresse nur einmal vergeben werden darf für Kundenanmeldungen? Gruß Konair
  8. Es liegt nur an neu Kunden Anmeldung die nichts im Warenkorb haben. Aber wenn sie etwas bestellen und dan sich anmelden läuft alles . Ich bekomme keine Nachricht und die Kunden auch nicht kann mir da einer einen Tipp geben wo ich den Fehler suchen soll
  9. Hallo zusammen, habe jetzt seit einigen Tagen xt:commerce laufen und bin über eine Kleinigkeit gestolpert, wo ihr mir sicher helfen könnt: Wenn sich ein Kunde neu anmeldet und die Anmeldung abschickt, hätte ich gerne eine Seite, auf der etwas in der Art steht wie "Ihr Konto wurde erfolgreich erstellt". Momentan geht xt direkt zum Warenkorb. Wie läßt sich dies am einfachsten lösen? Vielen Dank schonmal!
  10. Hi an alle, wenn sich jmd. für den Newsletter anmeldet, muß er den grafischen Sicherheitscode eintippen. Kann man das auch irgendwie für die Kundenanmeldung realisieren? Zusätzlich dazu wäre es auch schön, wenn man die Möglichkeit hat, dass der Kunde nach Erhalt der Anmeldemail noch einen Bestätigungslink clicken muss... Hat jmd. so was schon umgesetzt oder realisiert? Danke und Grüße Tom
  11. Da es wahrscheinlich viele im Forum interressiert, wie man alle Daten, die während der Kundenanmeldung eingegeben werden auch im Anschluss dem Kunden in der Bestätigungs Email anzeigen kann, gibt´s hier ne kurze Erklärung. Datei: \create_account.php Suche nach (ca. Zeile 310): // assign data to smarty $smarty->assign('language', $_SESSION['language']); Diesen smarty Absatz komplett ersetzen mit folgendem Code. Auch die restlichen "$smarty->assign" aus diesem Abschnitt, die noch folgen. Diese können sich unterscheiden, deshalb habe ich nicht alle aufgeführt. // assign data to smarty $smarty->assign('language', $_SESSION['language']); $smarty->assign('logo_path',HTTP_SERVER.DIR_WS_CATALOG.'templates/'.CURRENT_TEMPLATE.'/img/'); $smarty->assign('content', $module_content); $smarty->assign('PASSWORT', $password); $smarty->assign('VORNAME', $firstname); $smarty->assign('NACHNAME', $lastname); $smarty->assign('STRASSE', $street_address); $smarty->assign('ZIP', $postcode); $smarty->assign('STADT', $city); $smarty->assign('COUNTRY', $country); $smarty->assign('EMAIL', $email_address); $smarty->assign('TEL', $telephone); $smarty->assign('COMPANY', $company); $smarty->assign('VAT', $vat); $smarty->assign('GENDER', $gender); $smarty->assign('NEWSLETTER', $newsletter); $smarty->assign('START_CID', $start_cid); $smarty->assign('FAX', $fax); $smarty->assign('DOB', $dob); $smarty->caching = false; Mit diesem Code werden alle eingegebenen Daten an das Email Template übergeben. Jetzt könnt Ihr zum Beispiel eine Tabelle in der Email erstellen, wo übersichtlich nochmals alle Daten aufgeführt sind. Das könnte so aussehen (mit if Abfragen -> falls nix eingegeben wurde, wird auch in der Email nix angezeigt) Datei: /templates/dein-template/mail/german/create_account_mail.html Diese Tabelle an beliebiger Stelle einfügen: <table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" style="border-collapse: collapse" bordercolor="#111111" width="600" bordercolorlight="#FFFFFF" bordercolordark="#FFFFFF" bgcolor="#FFFFFF"> {if $START_CID} <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">Kundennummer / Login:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$START_CID}</font></td> </tr> {/if} <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2"> Email-Adresse / Login: </font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$EMAIL}</font></td> </tr> <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">Passwort: </font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$PASSWORT}</font></td> </tr> {if $COMPANY} <tr> <td width="200"> </td> <td width="400"> </td> </tr> <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">Firma: </font> </td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$COMPANY}</font></td> </tr> {/if} {if $VAT} <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">UST-ID: </font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$VAT} </font> </td> </tr> {/if} <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">Anrede:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{if $GENDER == 'm'}Herr {else}Frau {/if}</font></td> </tr> <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">Vorname:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$VORNAME}</font></td> </tr> <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">Nachname:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$NACHNAME}</font></td> </tr> <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2"> Geburtsdatum:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$DOB}</font></td> </tr> <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">Strasse:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$STRASSE}</font></td> </tr> <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">PLZ, Ort:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$ZIP}, {$STADT}</font></td> </tr> <tr> <td width="200"> </td> <td width="400"> </td> </tr> {if $TEL} <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2"> Telefonnummer:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$TEL}</font></td> </tr> {/if} {if $FAX} <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">Faxnummer:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$FAX}</font></td> </tr>{/if} <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2"> Newsletter bestellen:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{if $NEWSLETTER == '1'}Ja {else}Nein {/if}</font></td> </tr> </table> Schwieriger wird es jetzt nur, wenn wir das Land des Kunden in der Email darstellen möchten. In der Template Datei (html) können wir das Land mit folgender Variable abrufen: {$COUNTRY} Leider kriegen wir so nur die Kennzahl für das jeweilige Land. Wollen wir dem Kunden in der Email also das Land als Wort darstellen, müssen wir wieder mit If Abfragen arbeiten. Um genau zu wissen, welche Kennzahl für welches Land steht, müsst Ihr eure Datenbank öffnen (Phpmyadmin) und in die Tabelle "countries" wechseln und dort nachschauen. Jetzt müsst Ihr entscheiden, welche Länder für euch wichtig sind. Denn wir müssen für jede Kennzahl, bzw. jedes Land eine eigene If Abfrage kreeieren. Bei über 200 Ländern ziemlich viel Arbeit und wirklich unnötig. Also die If Abfrage für das Land in der /templates/dein-template/mail/german/create_account_mail.html könnte so aussehen: {if $COUNTRY == '81'}Deutschland{elseif $COUNTRY == '73'}France{elseif $COUNTRY == '21'}Belgique{elseif $COUNTRY == '204'}Schweiz{elseif $COUNTRY == '150'}Niederlande{elseif $COUNTRY == '14'}Österreich{else}{$COUNTRY}{/if} Die Kennzahlen müssen angepasst und die Abfrage eventuell noch um andere Länder erweitert werden. Das Ganze an passender Stelle in die Mail einfügen. --------------------- So das war´s !! Jetzt haben wir wirklich ALLE vom Kunden eingegebenen Daten an die Email übergeben. Außer Ihr habt eigene Felder hinzugefügt ! :-) Hoffe es hilft irgendjemandem weiter !!
  12. Hiho, ich hab folgendes Problem, mein Shop ist für Firmenkunden ausgerichtet. Nur hab ich jetz das Problem, dass das bei xt anscheind nicht vorgesehen ist. Da man ja höhstens nur den Firmennamen angeben kann. Bei größeren Firmen kann das nun ein wenig problematisch werden, wenn dort keine Abteilungen, bzw. Bereiche usw. angegeben sind. Nun meine Frage: Wie kann man 2 weitere Felder bei der Benutzeranmeldung einfügen, die dann sowohl im Adminbereich, auf dem Lieferschein und der Rechnung ausgewiesen werden. Zudem sollten Sie auch unter den Kundendaten änderbar sein. Die Version ist v3.0.4 SP2 Gruß Danicker P.S. hab zwar mehrere Posts zum Thema zusätzliche Felder gefunden, war aber nix dabei was mein Problem betrifft.
  13. Hallo, habe plötzlich ein Problem im Shop! Wenn der Kunde sich anmelden möchte und auf Anmeldung klickt, kommt direkt das hier: 1146 - Table '1094612-2.personal_offers_by_customers_status_' doesn't exist SELECT max(quantity) as qty FROM personal_offers_by_customers_status_ WHERE products_id='238' AND quantity<='1' [XT SQL Error] Kann mir jemand sagen was wie und wo ich den Fehler finde? Danke!!!!!!!!!!
  14. hallo. wo kann ich das einstellen, dass wenn der kunde sich neu regestriert ich aber eine email kriege dass sich ein neuer kunde regestriert hat?
  15. Hallo Leute! Wenn sich ein Kunde anmeldet, aber nichts bestellt, bekomme ich dann eine Mail, oder habe ich die Möglichkeit nach neu angemeldeten Kunden zu suchen um sie in verschiedene Kategorien zu versetzen? Wenn nicht, kann man sowas einstellen? Ich hätte am liebsten eine Mail von jeden neuen Kunden, der sich anmeldet. Gruß Patrick
  16. Hallo Zusammen, ich möchte gerne ein neues Feld bei der Anmeldung. Ein Aktionscode. Kunden die diesen Code eingeben sollen Rabatt bekommen. Das kann man aber manuell Lösen. Mir gehts um die Einbindung des Aktionscodes. Der Muss dann natürlich auch im Admininterface angezeigt werden. Wie muss ich das machen? Schonmal danke für Eure Hilfe! Gruß Armin Vieweg
  17. hallo leute - ich brauche eure hilfe - ich m?chte beim kundenkonto anlegen eine zus?tzliche datenzeile - ich will die id-nummer (10 stellen) beim kunden hinterlegen und auch im mail erhalten, wenn diese daten verschickt werden. WAS MUSS ICH MACHEN - HILFE!!!! danke im voraus.
  18. Hallo @ all ich ben?tige f?r meinen shop bei der Kundenanmeldung noch ein optionales Datenfeld. Firmenname: Ust-ID: Kundennummer Hat jemand eine L?sung? Gru? Michael Das datenfeld sollte nat?rlich im Admin / Kunden auch angezeigt werden
  19. :excl: Hallo! :excl: Haben ein gro?es Problem mit unserem Shop. Wenn sich Kunden bei uns anmelden wollen bekommen sie folgende Fehlermeldung: Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/8/d30987390/htdocs/DSS/shop/includes/classes/vat_validation.php:925) in /homepages/8/d30987390/htdocs/DSS/shop/inc/xtc_redirect.inc.php on line 29 Wir w?rden uns ?ber eure L?sungsvorschl?ge freuen uns bedanken uns bereits im voraus! MFG dssadmin
  20. Bei einer Neukunden- Anmeldung erh?lt der Kunde folgende Fehlermeldung: Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/www/web41/html/xtc/includes/classes/vat_validation.php:925) in /home/www/web41/html/xtc/inc/xtc_redirect.inc.php on line 29 hat jemand eine L?sung ? komme nicht weiter, Shopversion 3.04, vom Hoster vorinstalliert.
  21. Hallo, wenn sich bei mir im Shop jemand neu anmelden m?chte oder seine Daten bearbeitet hat und dann auf weiter klickt kommt folgende fehlermeldung. Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/www/web107/html/shop/includes/classes/vat_validation.php:925) in /home/www/web107/html/shop/inc/xtc_redirect.inc.php on line 29 hat jemand ne idee oder ne l?sung f?r das Problem ?? thx olli
  22. Bekomme wenn sich ein neuer Kunde anmeldet folgenden fehler Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/httpd/vhosts/ruhr-line.de/httpdocs/shop/includes/classes/vat_validation.php:925) in /home/httpd/vhosts/ruhr-line.de/httpdocs/shop/inc/xtc_redirect.inc.php on line 29 der Kunde ist aber angemeldet worden und bekommt auch eine e-mail dar?ber.
  23. Ich m?chte den Begr??ungs-Text nach dem Anlegen eines neuen Kundenkontos ?ndern. Mein erster Ansatz war in der shopping_cart.html eine neue Tabelle mit entsprechendem Text einzubinden. Ist aber nicht so gut, oder? Der Text erscheint dann doch auch bei anderen Gelegenheiten. Wo kann ich Texte einf?gen, die nur nach dem Anlegen des neuen Kunden erscheinen?
  24. Hallo, wie bekomme ich es hin das mir der Shop eine Mail mit den Daten des Kunden schickt, wenn dieser sich anmeldet? Beim OSC ist es ein kleiner Haken, den finde ich leider in XTC nicht. Hat jemand eine Idee? Und nein die Weiterleitung der Anmeldebest?tigung reicht mir nicht, da stehen ja keine Kundendaten drin. DANKE
  25. Hallo, ich habe dieses Problem: Wenn einer Kunde Konto er?ffnet dann bekommt diese Meldung: Wie kann ich das korrigieren? Danke im Voraus
×
×
  • Create New...