Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'kundengruppe'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 134 results

  1. Hallo, wir arbeiten an einem Downloadshop. Unser Problem: Es soll Kunden geben, welche jedes Produkt kostenfrei erwerben können. Recherchen ergaben, dass es für die Pflege von Preisen für verschiedene Kundengruppen ein Plugin gibt. Soe könnten wir für einen Kunden überall einen Preis von 0€ hinterlegen. Dieses Plugin kostet aber zu viel für uns. Daher die Frage: Lässt sich das irgendwie anders realisieren? Zur Not könnte man dem Kunden auch einfach viel Guthaben simulieren oder? Das würde nur leider die Umsatzberechnung durcheinander bringen. Vielen Dank für Eure Hilfe!
  2. Hallo Leute wir haben eine extra Kundengruppe für den import von Ebay Bestellungen angelegt. Vorher haben wir die Ebay Bestellungen als Kundengruppe "Gast" importiert. Nun wo wir allerdings die Ebay Kundengruppe erstellt haben, wird für die importierten Ebay Kunden automatisch ein Kundenkonto angelegt, weswegen die Ebay Kunden in unserem Shop nicht mehr als Gast Bestellen können und auch kein Kundenkonto anlegen können (Da bereits automatisch ein Kundenkonto beim import angelegt wurde). Gibt es eine Möglichkeit die Ebay Kundengruppe wie die Gast Kundengruppe zu nutzen, so das kein Kundenkonto angelegt wird? Grüße
  3. Ich habe bei einem Artikel Staffelpreise angelegt. Alle Felder (Mengengrenze, Preis, Kundengruppe {all}) sind gefüllt. Bei den Einstellungen der Kundengruppen habe ich das Häkchen "Staffelpreise" angehakt. Trotzdem werden beim Artikel keine Staffelpreise angezeigt. Hab ich was übersehen / vergessen? Version 4.1.10
  4. Hallo, ich würde gerne eine neue Kundengrppe anlegen, allerdings hat diese ja keine Rechte angehakt, die sieht ja keine Kat oder Artikel. Wie kann ich die auf Aktiv setzen? da gibt es doch eine Befehl für die DB Abfrage... -sonst müsste ich bei jedem Artikel usw. ein häkchen setzen - Kann mir den jemand nennen? Grüße
  5. Hallo, ich würde gerne eigene Boxen erstellen die nur bestimmten Kundengruppen zugänglich sind. Also - das Infos für Händler nicht von Endverbrauchern gesehen werden. Über den Contentmanager "Kundengruppen zuweisen" geht nicht, da noch ein Layout für die Boxen in der css gemacht werden. Grüße
  6. ist es moeglich die bestelluebersicht so zu erweitern, dass auch die kundengruppe angezeigt wird? hintergrund -> ich moechte gerne die kunden via statusaenderung auffordern eine produktbewertung abzugeben. das funktioniert auch prima. allerdings soll das ja fuer gaeste nicht moeglich sein und es waere natuerlich cool wenn das schon in der produktuebersicht zu sehen waere, wer gast ist und wer nicht. wahrscheinlich muesste das in der class.order.php passieren oder??? wie kann ich dort das $default_array erweitern (zeile 1642). wer kann helfen? ringo
  7. Halo ich habe die Ultimate Version und möchte für meine verschiedenen Mandanten Kundengruppen anlegen. Habe ich auch versucht, meldet sich aber ein Kunde an landet dieser trotzdem automatisch in der Kundengruppe "Gast", obwohl ich diese nicht für den Mandanten freigegeben habe. Vielleicht habe ich aber auch was falsch gemacht oder was übersehen, aber wie kann man es realisieren, dass bei einem Mandanten Kunden bei der Registrierung automatisch in der Kundengruppe landen?
  8. Hallo, ich versuche gerade die Zahlungsweise Rechnung nur für Händlerkunden einzurichten. Dazu habe ich bei der Zahlungsweise alle anderen Gruppen angehakt (Blacklist). Jedoch tut sich rein gar nichts. Wird trotzdem immer angezeigt. Auch andere Einstellungen wie Shopzuordnung funktionieren nicht. Keinerlei wirkung wenn ich dort einen Shop deaktiviere. Lösung:confused: Fehler im Plugin? Version 1.0
  9. Hallo, ich möchte bestimmte User bei der Anmeldung einer Kundengruppe zuordnen. Die Zuordnung resultiert aus der Domain der E-Mail Adresse. Über die Kundengruppe soll das Sortiment und der Preis gesteuert werden. Bsp.: Der Kundengruppe_Firma1 werden alle User mit einer E-Mail Adresse ...@firma1.de zugeordnet. Entsprechend ...@firma2.com werden alle in der Kundengruppe "Kundengruppe_Firma2" zusammengefasst. Kennt jemand ein Plugin, was das kann? Oder existiert eine Lösung über eine Anpassung der php für die Kundenneuanlage?
  10. Hallo, ich habe die Sprachpakete Französisch und Spanisch installiert. Gehe ich als Gast auf die Seite sehe ich bei den neuen Sprachen nur ein völlig zerhauenes Template(alte Sprachen funktionieren). Sobald ich mich einlogge funktioniert die Seite allerdings in allen Sprachen (neu und alt) tadellos. Jemand eine Idee woran das liegen kann?
  11. Ich möchte, dass ein Neukunde, der sich anmelden will, mittels einen Code, den er vom Shopbetreiber vorgängig bekommt und den er in der Kundenanmeldung einträgt, direkt in die richtigen Kundengruppe zugeteilt wird. Je nach Nummernkreis (dass man selbst bestimmen kann), wird der Neukunde nach Kundengruppe 'Händler xyz' oder 'Händler Spezial' automatisch zugeteilt. a) Müsste man ein solches Plugin erstellen? Wenn ja, was würde ein solches Plugin kosten? Wer an ein solches Feature interessiert ist, bitte hier melden. (Kosten teilen?) Frank
  12. Hallo zusammen, kann mir jemand auf die Sprünge helfen wie ich es hinbekomme das der Kunde eine automatische E-Mail bekommt sobald er in eine neue Kundengruppe geschoben wurde? Ich wäre schon für einen Hinweis dankbar an welchen Hookpoint ich mich da hängen könnte um ein Plugin dafür zu schreiben das so eine Mail verschickt. Die Hookpoints in der Datei xtFramework/classes/class.customer.php scheinen nur bei Änderungen über das Frontend zu greifen! Vielen Dank für eure Hilfe!
  13. Moin, ich habe die letzten Stunden damit verbracht, dieses Problem hier im Forum zu finden, leider nicht fündig geworden, deshalb mal ein neuer Beitrag. Das Problem wurde schon öfters angesprochen, aber nie zu Ende diskutiert. Ich möchte bei einer Neuanmeldung dem Kunden, je nach Herkunftsland eine Kundengruppe zuordnen, habe da zwei Zonen EU und nicht EU. Habe mir auch schon die create_account.php angeschaut, werde dort aber nicht so recht schlau, wo dort die Kundengruppe zugewiesen wird. Dort will ich dann über einen Switch, die jeweilige Kundengruppe zuweisen. Hat das schon jemand gemacht, oder weiss jemand, wo es dafür eine Anleitung gibt? Für eventuelle Tipps wäre ich sehr dankbar. Falls ich was finde, werrde ich es hier posten. Grüsse Bitjongleur
  14. Hallo Gemeinde, vielleicht kann mir einer von euch helfen... Wenn ich mich als "Firma" mit USt-ID anmelde lande ich in der Kundengruppe "Neuer Kunde". Richtig wär natürlich, wenn die neu angemeldetet Firma im Bereich "Händler" (also Preise zzgl. Mwst) landen würde. Wie kriege ich das hin, dass bei Eingabe der USt-ID der Kunde automatisch direkt in der Kundengruppe Händler angelegt wird?
  15. Hallo ich möchte gerne, das Kunden beim Loginprozess auswählen können, ob sie in eine extra Kundengruppe kommen. Meine Frage, wie muss ich die Daten ändern, damit ich mit den Werten arbeiten kann? In der login.html hab ich folgenden Eintrag gemacht: <tr> <td>Individueller Preis hinterlegen</td> <td>{form type=text name=default_address[indipreis] value=$default_address.indipreis}</td> </tr> Ich möchte, das die Variable "indipreis" mit einem Wert, z.b. "ja" gefüllt wird. Dann möchte ich sie in der customer.php auswerten. Ich habe hier folgenden Code eingefügt: $indi = $filter->_filter($_POST['indipreis']); if ($indi=='ja') $customer_data['customers_phone']='12345'; Damit plane ich die Variable $indi mit dem Wert aus dem Eingabefeld (indipreis) zu füttern, und wenn diese einen bestimmten Wert hat, möchte ich gern einen Wert in die Datenbank ändern. (z.b. hier die Telefonnummer auf 12345) ... Kann mir jemand sagen, wie ich die Variable in die customer.php bekomme und hier damit weiter arbeiten zu können? Und wie kann ich dann z.b. den Wert "Telefon" oder noch besser "Kundengruppe" zuweisen?
  16. Hallölle, der Shop läuft, alles super Gibt es die Möglichkeit einer unterschiedlichen Produktbeschreibung pro Kundengruppe ???D.h. ich möchte bei der 1. Kundengruppe Besonderheiten dazuschreiben die die 2. Kundengruppe nicht sehen soll, bzw. auch unterschiedliche Texte eingeben, unterschiedliche Preise ist ja kein Problem. Habe leider nichts gefunden. Gehts das evtl. auch über Sprache, wobei ich halt nicht möchte das alle "Sprachen" generell angezeigt werden. Diese kann man ja den jeweiligen Kundengruppen zuordnen, das Problem ist aber, daß man diese auswählen kann,. Ansonsten müsste ich alle Artikel kopieren und sie der jeweiligen Kundengruppe zuweisen??? (Dann wären halt alle Artikel doppelt) Hat jemand eine einfachere Idee ?? ich hab bestimmt einen Deckfehler... ich komm halt nicht drauf... Wäre supi wenn mir jemand weiterhelfen könnte VIELEN DANK schonmal
  17. Huhu :-) Wie kann ich eine Kundengruppe Verkäufer einrichten? Die Verkäufer sollen dann nicht ins Admin interface kommen, sondern sollen nur eigene Digitale Artikel zu nem Preis die sie wollen einstellen dürfen. Bei jedem Verkauf von einem dieser Artikel bekommt der Verkäufer dann 70% des Erlöses, und ich 30% . Man soll sich dann so als Verkäufer regestireren, und dann hat man Zugriff auf ein Formular, womit man dann die Artikel hochladen kann, und beschreibungen hinzufügen kann. Bei der Regestrirung legt der Kunde dann seine Details für die Überweisung zurecht. Gibt es da nen Plugin? mfg
  18. Neues Plugin: HERSTELLER RABATT Mit diesem Plugin können Rabatte auf Produkte von bestimmten Herstellern gegeben werden. Die Darstellung ist wie von den Angeboten her gewohnt. Ein Datum von/bis ermöglicht die Eingrenzung auf eine bestimmte Laufzeit. LINK: Hersteller-Rabatt nach Kundengruppe-50016_372
  19. Hallo Leute, ich möchte einer bestimmten Kundengruppe (z.B. Wiederverkäufer) exklusive weiterführende Links anbieten... Dafür habe ich eine neue Box angelegt... Wie bekomme ich die "personifizierten" Links ins Boxmenü? Oder kann man Rechte auch für einzelne Boxen vergeben? Schonmal vielen Dank! MfG BigR
  20. Hallo, ich habe eine Frage: Derzeit habe ich für unseren Shop die Seite "Passwort vergessen" ausgeblendet. Nicht jeder der Kunden darf sich ein neues Passwort geben ( Händler dürfen es nicht) Ich möchte nun für normale Kunden (Kundengruppe 1+2) diese Funktion jedoch freischalten, für alle anderen Kundengruppen jedoch nicht. Wie kann ich das abfangen? Ich müsste beim Abschicken der Email überprüfen, ob diese Email einem Kunden der Kundengruppe 1+2 gehört, dann mache weiter, ansonsten "Wenden Sie sich bitte an uns". Wie kann ich das realisieren oder gibt es eine andere Möglichkeit!
  21. Ich möchte bestimmten Kunden Sonderpreise anbieten. Allerdings müsste man die erst manuell in einer anderen kundengruppe zuweisen. Kann man über eine versteckte Seite, oder Code etc eine Neuregistrierung automatisch für die Kd gruppe Händler zB ermöglichen? Alternativ könnte ich das auch mit dem Rabattmodul machen, dort kann ich aber nur prozentuale oder absolute Beträge abziehen und keinen anderen Preis machen
  22. Hallo, wir überlegen ggf. auf XT-Commerce umzusteigen.In unserem bisherigen Shop ist es standardmäßig möglich für ein Produkt mehrere Preise zu definieren (bei uns Endkunde und Reseller). In Veyton CE zumindest habe ich diese Möglichkeit nicht gefunden. Bin ich blind oder gibt es das wirklich nicht. Wäre es mit einer anderen Edition (Merchant?) möglich? Wir bieten alle Produkte, die wir selber herstellen, weiterverkaufen bzw. importieren für verschiedene Kundengruppen an - es müsste also nach Möglichkeit auf dem gleichen Artikelstamm gearbeitet werden können. Ich freue mich über jede Antwort. Mit freundlichem Gruß, Michael Franke
  23. Hallo sobald ich eine kundengruppe anlegen will bekomme ich diese fehlermeldung: 1050 - Table 'personal_offers_by_customers_status_1' already exists create table personal_offers_by_customers_status_1 (price_id INT NOT NULL AUTO_INCREMENT PRIMARY KEY, products_id int NOT NULL, quantity int, personal_offer decimal(15,4)) [XT SQL Error] woran kann das liegen ??
  24. Hallo zusammen, ich habe mir mal eine 21-Tage Testversion von Veyton 4.0.11 aufgesetzt. Bin soweit auch zufrieden, und würde die Enterprise Version am liebsten für einen Kunden von mir einsetzen. Allerdings habe ich im Vorfeld noch eine wichtige Frage. Ist es möglich, abhängig von der Kundengruppe den Bestellstatus einer Bestellung setzen zu lassen? So soll Kundengruppe A grundsätzlich den Status "offen" erhalten. Bei Kundengruppe B soll der von mir angelegte Status "Download auf Rechnung" gesetzt werden. Im Prinzip soll also der standardmässig gesetzte Bestellstatus des Shops durch einen einer Kundengruppe zugewiesenen Status ersetzt werden. Vielen Dank im Voraus, Gruß, Jingo
  25. Hallo NG, wir haben die Aufgabe nach welcher der Bestellbutton bei bestimmten Artikeln nur bei der Kundengruppe „Kunde“ angezeigt werden darf! Wir habe dazu ein neues Produkttemplate gemacht und beim Bestellbutton folgenden Code (Laut Forum) einbebaut: {php} if ($_SESSION['customers_status']['customers_status_id'] == '1'){{/php} Sie sind Gast in unserem Shop!!! {php}} elseif ($_SESSION['customers_status']['customers_status_id'] == '2') {{/php} <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="2"> <tr><td colspan="2">{$products_information}</td></tr> <tr> <td style="width:100%">{form type=text name=qty value=1 style='width:50px;'}</td> <td>{button text=$smarty.const.BUTTON_ADD_CART file='button_in_cart.gif' type='form' btn_template='tpl_button_2.gif' space_left='25'}</td> </tr> </table> {php}} else {{/php} Das ist ein Test!!! {php}} {/php} Leider bekommen wir die ID der Kundengruppe nicht! Könnten Sie uns bitte kurz mitteilen, wo der Fehler liegt??? Es handelt sich um die aktuellste VEYTON Version 4.0.13!!! Wir danke Euch für Eure Hilfe!!! mfG Manfred Wanger
×
×
  • Create New...