Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'lädt'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 22 results

  1. Hi, Seit 4.1.10. wurde bei den email Templates die Top und Bottom Datei ausgelagert. Der Befehl sollte dies ja bei send_order etc. mit {include file="file:$_system_root_templates/email/email_top.html"} generieren. Diese geht bei mir überhaupt nicht. Habe einen Eintrag in älteren Foren gefunden, da wäre dies aber schon die funktionierende Lösung. Hat jemand ähnliches Problem? Bei new_password das gleiche. {include file="file:$_system_root_templates/email/email_top.html"} <!-- // Begin Content \ --> <... ... <!-- // End Content \ --> {include file="file:$_system_root_templates/email/email_bottom.html"}
  2. Guten Morgen, seit gestern habe ich das Problem, dass das Dashboard auf allen Geräten, die den Safari-Browser nutzen (Mac, iPad, iPhone etc.) nicht mehr funktioniert. Interessanter Weise betrifft dieses aber nur die Version 4.1.1. Kommt mir sehr komisch vor. Hat es was mit der gestern veröffentlichten Sicherheitslücke in den Safari-Browsern zu tun? Danke für Infos und liebe Grüße
  3. Servus, ich habe die Version 4.1.00 gerade Installiert und das Problem das das Dashboard durchgehend lädt (Siehe Screen). Ich kann auch keine anderen Einstellungen vornehmen. Irgendjemand ne Idee woran das liegen kann. Gruss OneScripts
  4. Hallo Zusammen, Bin grad schwer überfragt wie ich jetzt weiter machen soll...!:confused: Hab mir den Shop Heute installiert, auf meinem Server. Alles ging flot! Rechte auf Anhieb richtig. Alles grün! Datenbank ok, ebay etc. konfiguriert.. Perfekt! Blos nun, Bleibt Dashboard leer, kann keine Kategorien anlegen. Wollte eigentlich mit Beispieldateien (bin mir aber jetzt nicht sicher ob ich die angekreuzt habe oder nicht) was hingegen angezeigt wird ist xt:MultiConnect Hab so gar keine Ahnung gerade was ich machen könnte... finde auch im Forum keine entsprechende Hilfe die mich jetzt weiter gebracht hätte... Danke wenn jemand Lust hat eine Idee zu posten
  5. Hallo, habe mir die aktuelle Starter Version von XTC 4 installiert ohne Probleme nur ist der Adminbereich tot jede Seite die ich öffnen will läd stunden lang! Betrifft Seiten wie Dashboard, Artikel, Kategorie, .... Wer kann helfen?
  6. Hallo hilfsbereite User, seit zwei Tagen lädt unser Shop die Startseite sehr langsam, min. 5 sek.. Laut FireBug scheint das die Index.html Seite zu verursachen, genauer kann ich es nicht eingrenzen. Alle anderen Seiten laden gewohnt schnell. Auch unser andrer Shop läuft problemlos. Wir haben keine größeren Verengerung in der Index.html durchgeführt, zu mindestens keine, von den wir wissen, die so etwas verursachen könnten. Gibt es noch eine andere Möglichkeit herauszufinden warum die index.html so langsam lädt außer die mit Firebug? gg
  7. Hallo, ich habe ein seltsames Problem in meinem Shop. Ich habe das Strato Power Plus XL Paket und nutze SSL über den www.ssl-id.de Proxy von Strato. Folgende Konfiguration: Hauptdomain vom Power Plus Paket www.hauptdomainABC.de Der Shop liegt in einem Unterordner www.hauptdomainABC.de/xtc/ Auf diesn Ordner ist die Domain www.shop.de weitergeleitet. In meiner Lizenz sind folgende Domains integriert: localhost,www.shop.de,shop.de,www.ssl-id.de,ssl-id.de Problem: Wenn ich z.B. jetzt auf Kasse gehe, lädt die Domain über den Proxy. Die Adresse sieht dann folgendermaßen aus: https://www.ssl-id.de/shop.de/shop.de/customer/login?xb9b67=8bb9a9a6ba2350159cd8e6974e5554b8 Die Seite wird auch angezeigt, jedoch OHNE einbindung der CSS. Ich sehe nur das reine HTML. Ich weiß leider nicht wieso. Auch verstehe ich nicht, wieso in der URL zwei mal shop.de (shop.de/shop.de) integriert wird. Shopkonfiguration: Shop Titel: Shoptitel Shop Domain: www.shop.de SSL Domain: www.ssl-id.de URL http: http://www.shop.de URL https: https://www.ssl-id.de/shop.de Kann mir jemand sagen, was genau falsch läuft? Danke im Voraus.
  8. Ich habe schon das Forum durchsucht, aber leider nichts gefunden. Ich habe den Shop hochgeladen und ionCube ist Serverseitig vorhanden und installiert. Leider wenn ich die Installationsroutine aufrufe kommt nur eine weiße Seite., Wer hat bitte eine Idee, was das noch sein kann??
  9. Hallo an alle, habe ein Problem, welches hier schon öfters beschrieben wurde, jedoch keine der Lösungen hat bisher den Erfolg gebracht. Nach der Installation von xtCommerce CE 4.0.14 funktioniert der Frontend-Bereich problemlos, ich kann mich auch im Adminbereich einloggen, jedoch ist, wie im Bild im Anhang zu sehen, bis auf Links die unvollständige Navigation und die obere Zeile alles leer. Das Daschboard läd nicht. Sobald ich mich einlogge beginnt die Uhr bei 50 Sekunden (Eingeloggt seit 00:50). Ich habe schon manuell den include_path gesetzt zur Vorsorge, die Server-tests auch bei der Installation waren alle in Ordnung. Habe das memory_limit und die execution_time hochgesetzt. Hilft alles nichts. Habe schon mehrmals das ganze neu installiert... Woran kann das liegen? Vielen Dank.
  10. Folgendes Problem: sobald die Seite product_listing.html geöffnet werden soll, erscheint nur eine leere Seite die sehr lange ohne Erfolg lädt. Sobald die Seite aufgehört hat zu laden und ich dann auf Reload klicke öffnet sich die Seite schlagartig. Dieser Fehler tritt nicht bei leeren Kategorien (ohne Artikel) und mit Unterkategorien auf. Da werden alle neuen Artikel richtig und sehr schnell angezeigt. Hat jemand eine Idee woran das liegen kann? BITTE DRINGEND UM HILFE!
  11. Hallo zusammen, die Tabs im Backend laden und dann bleibt eine weisse Seite siehe Bild. Hat jemand einen Tipp für mich? Danke!
  12. Hallo alle zusammen, ich habe schon 2 Stunden auf Google und im Forum gesucht, kann aber leider keine Lösung für mein Problem finden Ich habe beim konfigurieren versehentlich das xt_reviews plugin deinstalliert, danach kamm nur eine weiße Seite mit der Fehlermeldung: "Fatal error: Cannot redeclare class xt_reviews in /html/shop/plugins/xt_reviews/classes/class.xt_reviews.php on line 30" Ich habe schon versucht den xt_review ordner durch ein Backup zu ersetzen, jedoch leider ohne Erfolg. Zwar kann ich auch die Tabelle per phpMyAdmin öffnen, jedoch reichen meine PHP-Kenntnisse für eine Lösung des Problemes nicht aus. Wenn ich in phpMyAdmin nach dem entsprechenden Eintrag suche kommen folgende Zeilen zum vorschein. Ich hoffe mir kann jemand helfen, Frontend bleibt übrigens komplett ohne Inhalt... Mfg, Moritz EDIT: Hat sich erledigt, bei ähnlichen Fehlern in anderen Tabellen wurde mittels phpMyAdmin der Status der betreffenden Zeilen auf 0 gesetzt. Dies habe ich auch getan. Für Details siehe Bild
  13. Hallo Forum, ich betreue seit neuestem einen Webshop Mutter Erde und aus irgendeinem mir unerfindlichen Grunde sind die Wartezeiten der einzelnen Kategorien unendlich lange, bis zu 30 Sekunden, was bis vor einigen Wochen nicht der Fall war. Vom Hosting-Provider wurde mir gesagt, das softwarebedingt die Sortierung nach Preisen dafür verantwortlich sei und keine servertechnischen Schwierigkeiten. Ich habe den Shop erst übernommen und mit sicherheit kein order by eingestellt. Wie kann ich herausfinden woran es wirklich liegt und in welche Dateien muss ich eingreifen? Ganz lieben Dank für eure Hilfe Gruss Stephan xt:Commerce v3.0.4 SP2.1
  14. Hallo zusammen, riesenproblem: seit gestern wird mein kompletter shop nicht mehr angezeigt bzw. es passiert überhaupt nichts, wenn ich den shop aufrufe: Adresse: www.caratos.com/shop auch in den admin-bereich komme ich nicht mehr. es kommt nur eine weiße seite. bis gestern mittag ging noch alles wunderbar. ich wollte dann ein plugin installieren (im-export) bzw. aktivieren. das ging aber nicht. es blieb immer deaktiviert. hab mich schon gewundert. habe mich dann abgemeldet vom admin-bereich und wollte mich neuanmelden. und seit dann ging gar nix mehr. hab keine ahnung was da jetzt los ist und bitte dringend um hilfe!! Grüße Mario
  15. hallo, ich habe da ein kleines problem. und zwar komm ich ins adminlogin rein, kann auch auf gewisse links klicken aber sobald ich in die einstellungen will, egal welche, steht nur, dass es lädt aber es kommt keine seite, es lädt und lädt. ich komme leider nicht drauf, wie ich das beheben könnte. ich hab mal die fehlermeldung von IE genommen: wäre nett, wenn mir da jemand helfen könnte.
  16. Hat einer ne Ahnung was hier los ist? Irgendwann im Laufe des Tages lädt das Dashboard auch meist, aber momentan sehe ich da nichts. Das ist aber glaub ich erst so, seit ich den Shop in ein anderes Verzeichnis geschoben habe. Leider kann ich die ganze Fehlermeldung nicht sehen.
  17. Hilfe, mein Shop ist ewig langsam und verscheucht die Kunden, kann mir jemand sagen woran das liegen kann ? Seht selbst: www.halbich.net Bin noch in der Artikeleinpflege, die dauert auch ewig, alles was man anklickt braucht 15-30 Sekunden um sich aufzubauen, das kann doch nicht normal sein ?!?!? Gruß Florian Halbich
  18. Irgendwie spinnt mein Shop momentan ein weng. Wenn ich auf Content gehe lädt das teilweise nicht mehr richtig, ich erhalte nur ne weiße Seite. Und wenn der Content geht und ich dann da zum Beispiel am Kontaktformular was ändern will wird mir nur noch Code angezeigt. Hat jemand ne Ahnung was da schief läuft?
  19. Hallo, ich habe den Shop routinemäßig installiert. Nun ist es aber auf meinem neuen Server so, das wenn ich den Shop das erste mal aufrufe, das Template nicht geladen wird, und nur Text und ein paar Grafiken geladen werden. Ich vermute mal das duie CSS -Datei nicht geladen wurde. Komischerweise funzt der Shop auf meinen anderen Servern ganz normal. Habe ich falsche Einstellungen auf dem Server? Ins backend kann ich mich als admin auch nicht einloggen, es folgt eine Fehlermeldung 500. Weiß jemand rat? Lieben Gruß Maha
  20. Hallo zusammen, nach wechsel unseres Webhosting Pakets von 1&1 Homepage Business Pro auf 1&1 Homepage Server: Dual-Core S tritt nun folgendes Problem auf. Bei der Benutzung der Navigation kommt es ab und zu in unregelmäßigen Abständen zu einem Ladeabruch der Webseite, wodurch das Layout nicht komplett bzw. zerschossen dargestellt wird. Dieses Problem konnten wir unter der Verwendung der Browser IE 6.xx und aktuellste Firefox Version sowie auf verschiedenen Rechner an verschiedenen Lokationen nachstellen. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte, das die Seite ab und zu nicht durchlädt? Normale Ansicht: Seite lädt nicht durch: Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte, das die Seite ab und zu nicht durchlädt? Viele Grüße dress-puntos
  21. Hallo Zusammen, leider konnte ich bisher auch nicht über die Suche keine wirkliche Lösung finden. Betreibe VEYTON Enterprise aktuellste Version auf einem Root-Server OpenSuse 11.0 LAMP. Installation ist problemlos gelaufen. Aber leider lädt der Adminbereich nicht vollständig, nur das Logo links und Uhr rechts, wie in Knowledge Base beschrieben. Include-Path ist als 3. Pfad auf :/home/verzeichnis/public_html/xtFramework/library/ gesetzt und wird in der php.info angezeigt. Leider hat das setzen des include_path in der php.ini nicht den Fehler behoben. Hat mir noch jemand einen Tipp? Vielen Dank Sebastian
  22. Hallo, habe folgendes Problem. Habe einen Artikel mit 77 Attribute. Am Anfang hat dieser Artikel Ladezeiten von 2-3 sec. Dann irgendwann mal 6 und dann bis zu 30 sec. Habe dann einfach mal den Artikel 1zu1 dupliziert, und der neue, aber inhaltlich gleiche Artikel hatte Ladezeiten wieder von nur 2-3 sec. Jetzt wo der Artikel wieder oft bestellt und angeklickt wurde, geht hier das gleiche Spiel los. Die Ladezeiten werden von Tag zu Tag immer etwas länger, je mehr Leute den Artikel angeklickt bzw. gekauft haben. Also den Artikel wieder dupliziert und die Ladezeit war wieder bei 2-3 Sec. Ganz schlimm wird es, dann auch teilweise bei anderen Artikeln, wenn viele Leute auf dem Server sind und dabei auch noch bestellen. Dann gehen die Zeiten richtig in den Keller. Es handelt sich hauptsächlich um diesen Artikel http://www.kedvertrieb.de/shop/Window-Color-Produkte/Farben/Window-Color-Malfarbe-80-ml-Einzelflasche::2870.html Vieleicht hat jemand ne Ahnung was das sein könnte. Ob Server zu klein, Anbindung an die DB ungenügend. All-inkl meint: Klar ist Abends die Auslastung der Server sehr hoch, erklärt aber nicht warum der Artikel mit der Zeit immer langsamer wird, und sobald er neu eingestellt wird wieder rennt. Habe sogar beim ersten Artikel, der Grottenlangsam war, alle Varianten gelöscht, weil mein Webmaster meint, 77 Attribute sind schon heftig. Aber selbst als alles gelöscht war bis auf den reinen Artikel wurde die Zeiten nicht mehr besser. Der kann sich das auch nicht so recht erklären. Vielleicht hat hier jemand eine Lösung Vielen Dank im Voraus!
×
×
  • Create New...