Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'law'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 2 results

  1. Modul: janolaw_agb_hosting Lizenz: EULA Version: # 01.10.2009 - 1.0.1 Beschreibung Mit dem AGB Hosting-Service hat der Kunde automatisch rechtssichere Dokumente: Über ein interaktives Online-Tool beantwortet der Nutzer einmalig ca. 30 einfache Ja-Nein-Fragen und erstellt dadurch selbstständig nicht nur seine AGB, sondern auch die Widerrufsbelehrung, das Impressum und die Datenschutzerklärung – individuell auf seinen Internetshop zugeschnitten und inhaltlich genau aufeinander abgestimmt. Der eigentliche Clou des Service ist aber das automatische Update aller Dokumente im Falle einer Änderung der Rechtslage. Durch ein kostenfreies Plugin für xt:Commerce VEYTON aktualisiert das Shopsystem AGB und Widerrufsbelehrungen stündlich! Weitere Informationen Siehe: Automatisch abmahnfest - 50 EUR sparen bis 30.09.2009 | xt:Commerce Shopsoftware Blog janolaw_agb_hosting.zip
  2. Ist das nun Murphy's Law oder sind das Byte Mutationen? Meine angelegten Mengenstaffel- und Sonderpreise scheinen ein "Eigenleben" zu entwickeln... Ohne mein Zutun und dass ich was geändert hätte an den Mengenstaffel- oder Sonderpreiskonditionen für die Artikel, wurden plötzlich völlig andere, höhere, krumme Preise angezeigt. Da stimmte plötzlich gar nix mehr :-( Es dreht sich um folgende Test-Installation und Artikel: http://intermarket.de/veyton/index.php?page=categorie&cat=7 Der Grundpreis der Artikel war auf € 5,60 gesetzt, bei Abnahme von 10 Packungen Staffelpreis = € 5,30 Der "gelbe Mundschutz" war mit Sonderpreis auf € 5,20 gesetzt. Plötzlich wurde im Shop ohne das ich was geändert hätte an den Artikeln in allen Preisstufen ein Betrag von € 6,61 angezeigt *shock* Weiß vielleicht jemand Rat oder hat eine Erklärung dafür? Noch bin ich ja zum Glück im Testbetrieb mit nur wenigen Artikeln... wenn das aber im realen Betrieb passiert?... :-( Grüsse Shoo
×
  • Create New...