Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'lizenz'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 73 results

  1. Hallo ich habe meinen Shop (VEYTON 4.1.10) lokal kopiert und wollte das Update zu Version 5 einmal durchspielen. Leider wird mir lokal angezeigt: Domain in Licensefile is not Matching the installed Domain, please contact helpdesk@xt-commerce.com Vor dem Update. Kann ich das irgendwie umgehen?
  2. Verkaufe unsere pixi-Lizenz, wegen Systemumstellung. Die Lizenz beinhaltet folgende Komponenten: 1 Standortlizenz 5 Arbeitsplatzlizenzen 2 Mobile Arbeitsplatzlizenzen (für PiccoLink) 1 Shop Schnittstellenlizenz 1 Logistikdienstleister 1 Kreditkartenschnittstelle 1 Buchhaltungsschnittstelle nach DATEV-Standard 1 Rollende Kommissionierung Bei Shop-Schnittstelle, Kreditkartenschnittstelle und Logistiker kann aus den von pixi angebotenen Optionen jeweils eine frei gewählt werden. Zusätzliche Schnittstellen sind möglich, müssen aber vom Käufer selbst lizensiert werden. Mögliche Logistiker: DHL, DHL Express, DPD, GLS, PostAT, vLog, UPS Mögliche Shop-Schnittstellen: ePages, Magento, os:Commerce, Oxid, plentymarkets, Shopware, xt:Commerce (weitere Schnittstellen werden über Hersteller vertrieben) Mögliche Kreditkartenschnittstellen: Computop, Heidelpay, iPayment Der Verkauf ist mit dem Hersteller abgestimmt. Der Käufer muss ggf. einen Support und Hostingvertrag mit dem Hersteller abschließen, was mit monatlichen Kosten von etwa 700,-EUR (netto) verbunden ist. Zum Kaufpreis hinzu kommen Kosten für die Neu-Installation & Konfiguration (ca. 1 Manntag) und bei Bedarf Schulungsaufwand. Preis ist Verhandlungssache. Aktueller Listenpreis insgesamt 35.460,- EUR ______________________________________________ Kontakt bitte via Mail an j.mann@tictex.de oder Tel. 03642/41440-66
  3. Hallo Community, wenn ich mir eine neue Lizenz (Start) registriere, kann ich dort dann auch mit dieser Lizenz eine alte 4.0.16.-Version aufspielen oder MUSS es die 4.1 sein ? Ich möchte mit einem 4.0.16-er Shop auf eine neue Domain umziehen und das erscheint mit der einfachste und günstigste Weg... lg, torsten
  4. Liebe Community Ich hatte bisher derzeit xt-commerce Start 4.1 im Einsatz und wollte nun auf 4.1.1 upgraden. Da der Shop noch in Entwicklung ist, wollte ich die neue Version neu aufsetzen. Meine licence.txt-Datei ist hingegen für 4.1.1 ungültig. Ich erhalte beim Installieren folgende Fehlermeldung: -License not allowed to use Version 4.1.10, your allowed Version is 4100 - please contact xt:Commerce Support, helpdesk@xt-commerce.com or re-issue your license at: http://addons.xt-commerce.com/index.php?page=send_license Ich habe über den Link meine neue Lizenz angefordert, erhalte jedoch keine E-Mail. Mache ich hier irgendwas falsch bzw. sollte die Lizenz nicht "sofort" zugestellt werden? Danke für Euer Feedback. Grüsse aus Zürich. Han
  5. Hallo :-) xt_cart_popup Lizenzdatei fehlt. Ich habe aber "Das Plugin xt_cart_popup steht Professional+-, Merchant- & Ultimate-Lizenzen die für die Version 4.1.10 Updateberechtigt sind kostenlos zur Verfügung." erfüllt. Ich finde leider keine Lizenzdatei. Was muss ich hier tun? Edit: Support anschreiben, neue Lizenzdatei bekommen.
  6. Hallo nochmal, nochmal, die Installation ist ja ganz schön knackig, wenn man da keinen guten provider hat der einem dabei hilft wirds schwirig, z.b. sql 5 aufspielen oder "ioncube loader". habe die Dateien jetzt auf einer subdomain liegen und jetzt gibt er mir folgendes an: The encoded file /home/www/doc/14706/eventshop.info/shop/xtFramework/classes/class.plugin.php requires a license file. The license file /home/www/doc/14706/eventshop.info/shop/lic/license.txt is not valid for this server. Das heißt wohl, dass die Lizenz nicht für die Subdomain gemacht ist, richtig? Prinzipiell wollte ich den Shop erst mal einrichten und schauen wie der so funktioniert bevor man umstellt und diesen auf die richtige Domain umzieht. Wie mach ich das am besten? Danke für die Hilfe! Johannes Bohnert
  7. Hallo, wie funktioniert das denn mit der Lizenz, wenn man ein eigenes Plugin schützen möchte? Gibt es da etwas das Entwickler nutzen können, um ein eigenes Plugin durch eine Lizenz wie sie Veyton hat zu schützen? MfG
  8. Hallo Leute, wir bieten ab sofort unsere Pixi Versandhandelssoftware-Lizenz zum Kauf an, bestehend aus: 1. 1 Basislizenz (1 Arbeitsplatz, 1 Mandant, 1 Logistikdienstleister - DHL) inkl. (Kundenservice, Lager, Einkauf, Versand, Berichte, etc.), 2. 5 zusätzliche Arbeitsplätze 3. Buchhaltungsschnittstelle nach Datev 4. Zusatzmodul Personalisierte Artikel 5. Es handelt sich um die gehostete Version von Pixi Der Neupreis lag bei 31.000 Euro. Der Preis ist Verhandlungssache. Bitte gerne Angebote per P.N. zusenden! Bei Bedarf geben wir unsere XT-Commerce-Shopsoftware Veyton 4 dazu. Informationen zur Versandhandelssoftware finden Sie unter http://www.pixi.eu. Der Verkauf der Lizenz ist mit dem Hersteller abgestimmt. VG Alex
  9. Hallo, ich bin gerade dabei unseren Shop auf den neusten Stand zu bringen. Das Update bis Version 4.0.16 scheint soweit funktioniert zu haben, nun habe ich allerdings doch ein paar Fragen. Hier im Forum war die Rede von Version 4.0.17, habe ich es richtig verstanden dass diese aber nie erschienen ist, bzw. gleich in 4.1.0 umbenannt wurde? Und falls dem so ist was bedeutet nun die maxversion 4017 in meiner Lizenz? Ist mit dieser Lizenz bei der Version 4.0.16 Schluss?
  10. hallo, ist ein XTC Admin anwesend ich habe eine Frage zur Lizenz
  11. Hallo Experten, was ist für die Suchmaschinenoptimierung im Nachhinein besser??? "www.domain.de/shop" oder "www.shop.domain.de" Und wie muss dann die Lizenz bestellt werden?? Für "www.domain.de/shop" vermutlich nur "www.domain.de" und für "www.shop.domain.de" vermutlich "www.shop.domain.de" Für Infos wäre ich Dankbar. Joe
  12. Hallo, ich habe das Pech gehabt und mir kurz bevor die kostenlose Community Version auf Markt kam die Basic Version gekauft. Nun habe ich mich kurz vor dem Start meines Shops dazu entschieden die Domain meines Shops doch noch zu ändern. Deswegen muss ich nun natürlich den Lizenzschlüssel ändern. Ich habe nachgesehen und die Änderung kostet 30 Euro. Muss ich die 30 Euro nun zahlen, weil eigentich ist die Version nun kostenlos? Ich würde mich nur doppelt ärgern, habe Geld für eine Software ausgegeben, die kurze Zeit später für 0 Euro zu haben ist. (kann ich natürlich nicht ändern, ist einfach Pech). Habe ich die Möglichkeit die Domainänderung ohne Kosten durchzuführen? Ich wollte jetzt nicht noch einmal das komplette System löschen und neu draufspielen mit z.B. der kostenlosen Community Version. Danke im Vorraus
  13. Hallo, wir haben die Veyton Version 4.0.14 am Laufen und haben das Problem mit dem negativen Artikelmengen Bug. Es gibt auch einen Hotfix dafür, allerdings für Version 4.0.15 http://www.xt-commerce.info/index.php?_m=downloads&_a=viewdownload&downloaditemid=119&nav=0,3 obwohl der Bug auch schon in Version 4.0.14 vorhanden ist. Ist der Hotfix trotzdem kompatibel? Beim Download oder im Download Paket steht leider nichts dabei. Leider lässt unsere Lizent kein Update auf 4.0.15 zu. Allerdings bestand der Bug ja schon in der vorherigen Version, für die wir noch ein gültige Lizenz hatten. Wir sehen deswegen eigentlich auch nicht ein ein Upgrade zu kaufen. Zumindest nicht deswegen...!
  14. Hallo, wenn ich die Rechteverwaltung nutzen möchte, also verschiedene Programmbereiche sperren möchte, benötige ich dann eine Lizenz für einen weiteren User? In der Benutzerverwaltung sind zwar Systemverwalter und zwei weitere Mitarbeiter angelegt. Diese können sich aber nicht beim Login anmelden. Danke & Gruß Matthias
  15. Hallo, Habe xtcommerce CE bei Strato laufen. Habe inzwischen rund 9000 Artikel im Shop. Habe mir zufällig mal die license.txt angeschaut, da steht maxproducts: 10000 drin. Nachdem ich jetzt bald über die 10.000 Artikel-Marke komme, würde mich interessieren, ob ich irgendwie auf CE umlimitiert o.ä. upgraden kann bzw. was dann passiert ... (ist das wirklich ernst gemeint mit den 10000?). Hotline von Strato verweist auf xtcommerce, die Beschränkung käme von denen. Hotline von xtcommerce hat noch nie was davon gehört und verweist auf Strato - TOLL !! Und Strato hat nie und nirgends auf so eine Beschränkung hingewiesen, sondern verweist bei Bestellung nur auf das Standard xtcommerce CE Datenblatt ("unbegrenzte Artikelanzahl"). Hatte hier schon mal jemand dieses Problem und wie gelöst ?? Habe eigentlich keine Zeit/Lust, mir jetzt auch noch einen neuen Provider zu suchen, habe bei Strato gerade erst einen neuen 12-Monats-Vertrag abgeschlossen. Danke für Euer Feedback!
  16. Hallo Ihr! melde mich mal seit Jahren wieder mit neuem Benutzernamen. So ich hab mir vor ca. einem Monat die VEYTON CE runtergeladen und vorerst auf meine alte Domain lizensiert. Da ich für "Mein Kind noch keinen Namen hatte" Jetzt habe ich mitbekommen, das es die CE ja garnicht mehrr gibt. Nun wollte ich mein Projekt mit endgültigem Namen und Domain anfangen Online zu stellen jedoch auf einer anderen Domain als Lizenziert. Geht das denn? wenn nein, was kann ich denn da nun machen? Ist wirklich voll doof jetzt. Also in meinem einzelfall. Die Lizenz die ich habe, war wirklich zu keinem Zeitpunkt Online. Würde mich freuen wenn Ihr mir da n Tip geben könntet oder mir der Support eine Möglichkeit geben könnte die Lizenz um zu schreiben? Liebe Grüße, User der ersten Stunde
  17. Hallo allerseits, ist die Lizenz an eine IP gebunden? Wir haben einen Shop mit einer gültigen Lizenz auf neue Hardware aktualisiert, dabei hat sich die IP geändert. Die alte Website ist abgeschaltet, der Domainname ist natürlich gleich geblieben. Leider läuft die Website nicht mehr, im Log steht "The license file ... for ... is not valid for this server.". Benötige ich aufgrund der neuen IP auch eine neue Lizenz? Hierbei handelt es sich nicht um die CE-Version! Leider erreiche ich aus dem Loginbereich den Helpdesk nicht, kommt immer nur ein 404-Fehler.... Wäre nett wenn mir kurz jemand bestätigen kann ob ich mit meiner Vermutung recht habe. Danke im Voraus! Mat
  18. Hallo, ich bin gerade dabei einen Shop mit xt:Commerce 4 CE aufzusetzen. Ich habe die Lizenz auf mich bestellt und den Shop auch auf meinem Server installiert. Wenn dann aber die optischen Anpassungen und Konfigurationen durch sind, wird der Shop von einem guten Freund von mir betrieben. Für den mache ich ja auch die Anpassungen. Ich bin dann nur noch der technische Ansprechpartner und nicht der eigentliche Shopbetreiber. Nun meine Frage: Muss ich die Lizenz neu beantragen (Domain bleibt gleich) und für den eigentlichen Betreiber ausstellen lassen oder kann die so bleiben wie die ist? MfG TB238
  19. Hallo, liebe community! Aus Zeitgründen möchte ich meine super eingeführten Online-shop inkl. domains Zahlungsplugins...usw. veräussern habe eine merchant lizenz. d.h. bis drei online- shops administrierbar wer Interesse hat bitte melden!!
  20. Hallo Forum-User, ich als Neulig muss mich nun doch an euch wenden um meine Frage geklärt zu bekommen. Ich habe meinen Shop heute mittag aufgesetzt und mir (voreilig) eine Lizenz auf eine Subdomain, einer schon bestehenden Domain besorgt. Damit konnte ich den Shop schon ein wenig vorkonfigurieren und mich einarbeiten. Im Laufe des Nachmittages war dann meine endgültige Domain fertig eingerichtet, nur leider geht mit der "alten" Lizenz der Shop nicht. Rufe ich meinen Shop über die neue Domain auf bekomme ich die Fehlermeldung. Kurzerhand dachte ich mir einfach eine neue Lizenz auf die richtige Domain ausstellen zu lassen... Leider erhalte ich aber jedesmal nur Mails ohne den Lizenzanhang. Zwar stehen alle Daten darin, wie Name usw. aber eben keine license.txt in Anhang. Kann mir wer dazu Infos geben wir ich nun an eine Lizenz für die fertige Domain komme?
  21. Hallo Ich habe Onkel Google befragt und auch das Forum durchsucht. Leider habe ich bisher noch keine Lösung für mein Problem gefunden. Ich habe einen xt:commerce veyton 4.0.14 heruntergeladen und eine CE Lizenz. Im Handbuch, sowie im Forum und auf vielen Seiten habe ich gelesen, dass xtc auf localhost standardmäßig laufen soll. Leider spielt es keine Rolle ob ich die Lizenz in den Ordner /lic/ lege oder nicht, ich bekomme immer die gleiche Fehlermeldung: Fehlende Lizenzdatei Um xt:Commerce 4.0 zu installieren benötigen Sie einen Lizenzschlüssel. Sollten Sie bereits über einen Lizenzschlüssel verfügen (license.txt) so kopieren Sie diese Datei in das Verzeichnis /lic/, Ich habe die Installation wie folgt durchgeführt: xt:Commerce VEYTON 4.0 Weiterhin habe ich auch die Dateien verschoben.. also das Root-Verzeichnis des Shops geändert um zu testen, ob es vllt daran liegt. Aber leider hat das auch nichts geändert. Weiterhin habe ich für den ioncube-Loader 2 verschiedene Konfigurationen gestestet (in der php.ini), da ich diese in diversen Beiträgen gefunden habe. zend_extension_ts = ... und zend_extension = ... Da in meiner php.ini keine Einträge zum Zend-Optimizer standen habe ich diese auch nachgetragen ... wie immer ohne erfolg zend_extension_ts = "C:\xampp\php\zendOptimizer\lib\ZendExtensionManager.dll" zend_extension_manager.optimizer_ts = "C:\xampp\php\zendOptimizer\lib\Optimizer" zend_optimizer.enable_loader = 1 zend_optimizer.optimization_level=15 Ich verwende folgendes: - Win XP - XAMPP 1.7.4 (PHP 5.3.5) - ioncube_loaders_win_vc6_x86 () - xtc 4.0.14 (c:/xampp/htdocs/shop/) Falls jemand ein ähnliches Problem hat/hatte oder einen Lösungsvorschlag hat, würde ich mich über eine Antwort freuen ... Danke
  22. ... leider finde ich hier im Forum keine helfende Antwort! Kunden-Shop wurde in Sub-Domain aufgebaut und soll nun unter der Hauptdomain laufen. Da ein einfacher Verzeichniswechsel nicht geht, habe ich ihn neu installiert..... 1. interner Domainumzug - neu über App-Wizard installiert, Template kopiert, Lizenzschlüssel registriert, rein gelegt, Hauptdomain konfiguriert etc. Aufruf der Hauptdomain..... Alles OK und läuft (nur keine Artikeldaten....) 2. Import der DB - DB (MySQL) der Sub-Domain i.d. neue DB importiert verläuft erfolgreich, alle Daten sind da! Aufruf der Hauptdomain..... FEHLERMELDUNG - Lizenzschlüssel nicht gültig Im MySQL-Export gibt es also eine verschlüsselte Hinterlegung des alten Subdomain - Lizenzkey. Wird der Shop zwar korrekt NEU installiert, funktioniert er dennoch nicht mit der zuvor aufgebauten Datenbank. Dieser Code ist so ohne weiteres nicht indentifizierbar. Der Lizenzkey Irrsinn verhindert also eindeutig den Betrieb. Neuaufbau der DB und Eingabe aller Artikel ist nicht möglich! Der Hammer ist die Strato Hilfe und Erklärung! ------------------------------------------------------ Ja, das wissen wir, aber da helfen wir nicht. Wir machen keinen XTC Support. Wenden sie sich an XTC. Die haben aber kein Telefon, suchen sie im Internet. Finden sie nichts, dann kaufen sie einen Supportvertrag. Halloooo .... bin ich der absolut Erste mit diesem Problem? Das kann doch wohl nicht wahr sein!
  23. Hi Leute, Ein Auszug aus der EULA: Also Aufgrund von massiven Sicherheitslücken in dem alten XTC würde mein Kunde nun gerne auf ein neues Shopsystem umsteigen. Ob er dafür Geld in einen neuen XTC investiert? ich weiß es nicht hängt von euren Antworten ab Den oben fett makiertren Satz würde ich gerne besser verstehen: Klar ist, ich als Drittanbieter bin erstmal fein raus wenn ich Mist baue aber was ist genau "Mist" Darf ich nun den Shop nach Wünschen des Kunden anpassen wie ich lustig bin solange dieser Kunde mich als Drittanbieter dazu beauftragt, oder darf ich lediglich den Shop nach den Möglichkeiten den XTC 4 im Backend bietet einrichten und Template übertragen usw? Es geht vorallem darum, dass die Produkte von einem Shop in den anderen übertragen werden müssen und ich dafür lieber nen Skript schreiben würde, welches die Datenabnk direkt füttert (der alte XTC war nämlich sowas von personalisiert, dass ein standard-Import wohl nicht funktionieren würde) - Weiterhin Datenabnk-Updates um die Lagerbestände aus der WAWI aktuell zu halten und die Aufträge mittels selbst programmiertem Connector in die Wawi übertragen wird Weiterhin müssten na klar angepasste Template-Dateien für die Produktoptionen erstellt werden use, welches denke ich zum "Designen" gehört. Wie ist das nun wenn ich die ein oder andere PHP Datei abändere oder auch neue dazu machen muss? Darf man das? Vielen Dank für Eure Antworten
  24. super sache, mit den meisten fehlern die wahrscheinlich nie behoben werden und für die ich trotzdem geld bezahle (gutscheine lassen sich nur über die datenbank anlegen, problem bekannt, wir informieren sie sobald es einen patch gibt - social media plugin verhindert das editieren vom warenkorb, muss also deaktiviert werden undundundund) habe ich mich arangiert. aber ein fall wie heute bringt mich dann doch auf die palme, da kaufe ich am 22.09. im marketplace das seo_history plugin, richte es ein, teste es, es geht, gestern stelle ich fest das es nicht mehr funktioniert nach dem der alte link überall schon bei facebook seine runden macht. in der datenbank ist der alte link drin, aber beim aufruf kommt nur 404(die mail an bui blieb natürlich unbeantwortet), wie auch immer, das ist etwas das ich bei veyton schon fast erwarte. aber veyton wäre nicht veyton wenns noch nen stück weiter geht. eben kam dann die meldung das die lizenz für seo_history nicht mehr gültig ist und die ganzen shop waren damit 3h offline. warum das file abgelaufen ist, das wird jetzt hoffentlich von bui beantwortet werden was das schief gealufen ist, aber die tatsachen das bei einem abgelaufenem lizenzfile eines drittanbieters nicht nur das plugin selbst stirbt sondern der shop (und man keine mitteilung bekommt) ist schlichtweg eine katastrophe. wer kommt jetzt für meinen finanziellen ausfall auf?
  25. Hallo Forum-User, ich als Neulig muss mich nun doch an euch wenden um meine Frage geklärt zu bekommen. Ich habe meinen Shop heute mittag aufgesetzt und mir (voreilig) eine Lizenz auf eine Subdomain, einer schon bestehenden Domain besorgt. Damit konnte ich den Shop schon ein wenig vorkonfigurieren und mich einarbeiten. Im Laufe des Nachmittages war dann meine endgültige Domain fertig eingerichtet, nur leider geht mit der "alten" Lizenz der Shop nicht. Rufe ich meinen Shop über die neue Domain auf bekomme ich die Fehlermeldung. Kurzerhand dachte ich mir einfach eine neue Lizenz auf die richtige Domain ausstellen zu lassen... Leider erhalte ich aber jedesmal nur Mails ohne den Lizenzanhang. Zwar stehen alle Daten darin, wie Name usw. aber eben keine license.txt in Anhang. Kann mir wer dazu Infos geben wir ich nun an eine Lizenz für die fertige Domain komme?
×
×
  • Create New...