Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'masterartikel'.

The search index is currently processing. Current results may not be complete.


More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 5 results

  1. Hallo zusammen, ist es normal, daß ein Masterartikel (ohne aktive Slaves) in den Warenkorb gelegt werden kann ?? Viele Grüße Frank
  2. Hallo zusammen, wie und wo kann ich die Lagerampel in den Master-Artikeln im xt_mobile Template ausblenden? Danke für Eure Hilfe! VG, snoopy
  3. Bin Neuling und gerade dabei, die Master-Slave-Funktion zu nutzen, um verschiedene Varianten (Größen und Farben) eines Artikels anbieten zu können. Scheint auch soweit alles geklappt zu haben, bis auf das Thema Fotos. Wenn ich als User im Shop den Artikel das erste Mal aufrufe, erscheint der Artikel mit Beschreibung und Foto. Es gibt keine Möglichkeit, diesen in den Warnekorb zu legen, was ja Sinn macht, denn man muss sich ja erst für eine Variante entscheiden. Also gibt es die von mir angelegten beiden Größen als Auswahlbuttons. So weit, so gut. Klickt man nun auf eine der beiden Auswahlmöglichkeiten (hier Größen), wird zum Artikelnamen die Größe hinzugefügt (super), Anzahl- und Warenkorbbuttons erscheinen (ebenfalls super!) nur gibt es jetzt keine Fotos mehr - und das, obwohl ich in den Artikeleigenschaften den Haken bei "Bild von Master-Artikel verwenden" gesetzt habe. Hat jemand eine Lösung? Übrigens... ist es richtig, dass ich zusätzlich zum Masterartikel einen, von den Eigenschaften her identischen Slave anlegen muss (ohne den Master-Haken), damit das Ganze funktioniert? Also Artikel xy in Größe M und in Größe L bedeutet, 1 Master plus 1 (identischen) Slave in M und einen (abgewandelten, da teurer) in L? Danke für Eure Unterstützung.
  4. Hallo Community, ich habe es nun endlich verstanden, wie das mit den Master und Slave Artikeln funktioniert. Nun aber eine Frage um die Bedienung zu vereinfachen. Wenn ich Schuhe verkaufen möchte sehen diese ja bei identischen Modellen mit gleicher Farbe und unterschiedlicher Größe (sofern man nicht die Sohle mit Foto der Größenangabe beilegt) immer gleich aus. Daher meine Frage um das Erstellen der Slaveartikel zu vereinfachen: Bei den Optionen im Slaveartikel: Kann man es daher einstellen, dass die Slaveartikel die Bilder der Masterartikel übernehmen, oder muss ich wieder die gleichen Bilder im Slaveartikel markieren, was bei 5 unterschiedlichen Größen doch schon sehr mühsam ist. Oder am besten allgemein in xt:commerce einstellbar: Sofern kein Bild im Slaveartikel ausgewählt ist, übernehme Bilder der Masterartikel. Also quasi eine Vererbung wie in typo3 Das gleiche Problem natürlich auch bei anderen Kleidungsstücken, wie Jacken. Daher wäre diese Funktion wäre schon sehr sinnvoll. Danke
×
×
  • Create New...