Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'migrationsskript'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 2 results

  1. Hallo miteinander, möchte meinen Shop von 3.0.4 SP2.1 auf 4.1 mithilfe des xtMigration-Scripts updaten. Allerdings habe ich mit dem Skript das Problem, dass es die Umlaute ignoriert. Da ich hir im Forum gelesen habe, dass es an einem veralteten Script liegt, hab ich natürlich das neueste gesucht. Hab aber nur das xt_Migration_Script_Build_5556.zip vom 11.10.2012 gefunden. Falls es ein neueres gibt, wäre es nett, wenn mir jemand den Link schickt. Da ich den Shop in eine neue leere Datenbank, ohne Beispiele installiere, sind ja dennoch Texte vorhanden "Willkommen zurück" etc. In diesen Texten sind die Umlaute vorhanden. Ebenfalls sind sowohl die Quelldatenbank als auch die Zieldatenbank utf8_general_ci. Beim Import der Kundendaten durch das Sript werden aber die Umlaute komplett ignoriert. Kann mir jemand bitte einen Tipp geben, wäre sehr nett. Im Voraus vielen Dank Gruß Agamemnon P.S. Diese Frage hab ich in einem anderen Beitrag schon gestellt, wo es aber vermutlich mit untergegangen ist.
  2. Hallo, ich versuche einen XTC3SP2 Shop zu Veyton und gleichzeitig auf einen neuen Webspace zu migrieren. Dabei bin ich folgendermaßen vorgegangen: 1. Mit PHPMyAdmin ein Dump der MySQL Datenbanken des 3er Shops erstellt und mit MySQL Dumper auf dem neuen Webspace wiederhergestellt. 2. Veyton auf dem neuen Webspace installiert. 3. Migrationsskript laufen lassen und dabei die wiederhergestellte Datenbank als Quelle angegeben. Folgendes Problem: Ich erhalte während das Migrationsskript läuft mehrere Fehlermeldungen, zuletzt einen "fatal memory error : Allowed memory size of bytes exhausted" bei dem das Skript abbricht. (dazu siehe auch Fatal Memory Error ) In dem Thread steht etwas von zu großen Bilddateien. Ich habe allerding noch gar keine Bilder aus dem alten Shop per FTP auf den neuen Webspace transferiert. Das muss ich doch wohl noch machen...was gilt es dabei zu beachten? Einfach wieder in das gleiche Verzeichnis wie auf dem alten Webspace laden? Wie werden denn die Verknüpfungen zu Bilddateien in der Datenbank gespeichert? Ist das einfach nur der Speicherort relativ zum Stammverzeichnis, kann ich das irgendwie einsehen oder ändern? Um es nochmal zusammenzufassen; auf dem neuen Webspace habe ich kein XTC3 installiert, da PHP 5.3 darauf läuft und sich das leider nicht mit XTC3SP2 vertragen hat, deshalb habe ich nur die Datenbank wiederhergestellt und noch keine anderen Dateien aus dem alten Shop kopiert. Das Migrationsskript bricht ab, wobei einige Kategorien komischerweise kopiert wurden (nur die Kategorien, sonst nichts und auch nicht alle). Wo liegt mein Denkfehler bzw. wie gehe ich am besten weiter vor? Bin für alle Rückmeldungen dankbar!
×
×
  • Create New...