Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'modifizieren'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 15 results

  1. Hallo, bei einem Shop für Meterware sollen die Versandkosten nicht nur tabellarisch nach Gewicht gestaffelt sein, vielmehr soll es - je nach Länge der bestellten Artikel - unterschiedliche Preistaffeln geben. Zum Beispiel für Bestellungen unter 2 Meter Gewichtsstaffelung 1, für Bestellungen über 2 Meter Gewichtsstaffelung 2. Meine Idee war nun, das normale Modul "Tabellarische Versandkosten" zu kopieren und dort die Berechnung an zu passen, und eben auch dort per Datenbankabfrage die Länge der Artikel zu ermittlen. Ich muss leider sagen, das ich aus dem Code in der entsprechenden Datei tables.php nicht wirklich schlau werde. Gibt es noch andere Dateien, welche ich mir anschauen muss, wenn ich in die Berechnung eingreifen möchte? An welchen Stellen muss ich dort ansetzen? Für Hilfe wäre ich sehr dankbar. Gruß
  2. Hallo Zusammen, ich hatte die Frage bereits schon einmal gestellt, jedoch keine Antwort erhalten (Kann auch sein, dass ich es im falschen Thread erstellt habe). Ich möchte gerne Bilder für meine Unterkategorie darstellen. Mit folgendem Code klappt das unter der Url: easy-qms.de/QM-Handbuch auch recht gut, nur habe ich folgendes Problem. Ich würde gerne die Bilder nebeneinander darstellen (nicht wie bei mir untereinander) und das die Bilder mittig zum Text stehen. Ich habe mir den Code bereits aus dem Forum hier herausgesucht, aber wie gesagt, würde ihn gerne um diese Zwei Dinge modifizieren. Vielleicht wäre jemand so nett und könnte mir dabei helfen. Mein Code sieht zur Zeit so aus: {if $categories_image}{img img=$categories_image type=m_org alt=$categories_name}{/if} <h1>{$categories_heading_title}</h1> {if $categories_description}<p>{$categories_descriptio n}</p>{/if} {if $categorie_listing !=''} {foreach name=aussen item=module_data from=$categorie_listing} <h2>{$module_data.categories_name}</h2> {if $module_data.categories_image} <a href="{$module_data.categories_link}" title="{$module_data.categories_heading_title}">{i mg img=$module_data.categories_image type=m_info alt=$module_data.categories_name}</a>{/if} <p>{$module_data.categories_description}</p> <a href="{$module_data.categories_link}" title="{$module_data.categories_heading_title}">{$ module_data.categories_name}</a> {/foreach} {/if} Ganz herzlichen Dank. Gruss eQM
  3. hallo community, ich hab das modul xt_sperrgut, was für bestimmte artikel 35 € berechnet. dabei steht bei der auflistung der versandarten im frontend sinngemäß "die von ihnen gewählten produkte sind sperrgut und werden mit 35 €/artikel zusätzlich berechnet. das problem jedoch ist, dass man immer noch eine versandart auswählen muss, die (wegen "nicht-sperrgut-artikeln") mit 4,90 € angegeben ist. wie bekommt man es hin, dass wenn nur sperrgut im warenkorb bist die standardkosten entfallen, aber wenn sperrgut mit normalem artikel gemischt im warenkorb die 4,90 € + die 35 € berechnet werden? vielen dank im voraus 1stMagic
  4. Die Standardausgabe ist ja so. <ul id="categorymenu"> {foreach name=aussen item=module_data from=$_categories} <li class="level{$module_data.level}{if $module_data.active} active{/if}"><a href="{$module_data.categories_link}" title="{$module_data.categories_heading_title}">{$module_data.categories_name}</a></li> {/foreach} </ul> ich will aber, das bei bestimmten kategorie-ids oder neman oder ka wie auch immer, ich statt des schrifttextest ein bild einfügen kann als link. der shop sieht so aus: überschrift 1 -Unterkategorie1.1 -Unterkategorie1.2 -Unterkategorie1.3 -Unterkategorie1.4 überschrift 2 -Unterkategorie2.1 -Unterkategorie2.2 -Unterkategorie2.3 -Unterkategorie2.4 überschrift 3 -Unterkategorie3. überschrift 4 die Kategorien mit der Überschirft wurden zuerst angelegt, haben also die id id 1=überschrift 1 id 2=überschrift 2 id 3=überschrift 3 id 4=überschrift 4 und joa jetzt will ich für die kategorien der überschrift bilder haben statt link text! also irgendwie so: <ul id="categorymenu"> {foreach name=aussen item=module_data from=$_categories} <li class="level{$module_data.level}{if $module_data.active} active{/if}"> {if $module_data.id=1}<a href="{$module_data.categories_link}" title="{$module_data.categories_heading_title}"><img src=bild1.jpg></a>{/if} {elseif $module_data.id=2}<a href="{$module_data.categories_link}" title="{$module_data.categories_heading_title}"><img src=bild2.jpg></a>{/elseif} {elseif $module_data.id=3}<a href="{$module_data.categories_link}" title="{$module_data.categories_heading_title}"><img src=bild3.jpg></a>{/elseif} {elseif $module_data.id=4}<a href="{$module_data.categories_link}" title="{$module_data.categories_heading_title}"><img src=bild4.jpg></a>{/elseif} {else}<a href="{$module_data.categories_link}" title="{$module_data.categories_heading_title}">{$module_data.categories_name}</a>{/else} </li> {/foreach} </ul> aber das bekomme ich so nicht hin... hat jemand ne hilfe stellung für mich? komme mit dem smarthi kram nicht so zurecht... ;-(
  5. Hi Forum, ich nutze Veyton 4.0.11 und möchte in meiner Versandkosten-Übersicht die Darstellung des Gewichts verändern. Statt „12.00 KG” möchte ich „12 KG” ausgeben ... im Template ist in der shipping.html folgender Wert für die Zahl verantwortlich: {$costs.shipping_type_value_from} {$costs.shipping_type_value_to} Wie kann ich auf diese Variable einwirken, dass sich Darstellung entsprechend verändert? Ich habe schon in diversen Smarty-Dokus gesucht, wurde bislang leider nicht fündig. Danke und viele Grüße! PS: Falls die Frage kommt warum ich das machen will ;-): Ich habe das Artikelgewicht missbraucht um eine Berechnung meiner Versandkosten nach Flaschen-Anzahl zu ermöglichen; 1.00 KG ist als 1 Flasche ... und „1.00 Flaschen” sieht einfach komisch aus und kann zu Missverständnissen führen.
  6. Moin Leute, hab mal ne Frage kennt einer nen CSS Stylesheet Programm, womit auch Anfänger es leicht haben. Möchte nämlich unser Mail Layout ein bisschen verändern. danke Gruß Chris
  7. Also im modul "neue Artikel" auf der Hauptseite (in der mitte), werden auch artikel angezeigt die schon wieder ausverkauft sind. Weis jemand wie ich das ändern kann? Dachte mir am einfachsten wäre eine änderung in der datenbankabfrage in der datei \includes\modules\new_products.php Habe dort eingefügt: and p.products_quantity >= '0' Nun sollten nur noch artikel kommen die auf lager sind. Leider hat das nicht funktioniert. Weis jemand von euch wie ich es hinbekomme dass keine ausverkauften artikel mehr bei den neuen artikeln angezeigt werden?
  8. Hallo, ich benutze XTC 2 und das Template Cubus. Nun steht ganz unten folgende Zeile: Dieser Shop wurde mit xt:Commerce erstellt. xt:Commerce ist als freie Software unter der GNU/GPL Lizenz erh?ltlich. eCommerce Engine ? 2004 xt:Commerce Dies w?rde ich gerne etwas modifizieren. Wo kann man den diesen Text ?ndern? Danke schon mal Ralf
  9. Hallo an alle XT Helferinnen und Helfer (: ich habe da ein Internetprojekt im Kopf , das ich gerne umsetzen möchte. Lange habe ich überlegt wie ich es am besten realisieren soll. Nun weiss ich es (: Ein modfizierter XT Shop soll es sein ! Problem bei der Sache: ich bin ein Laie in Sachen Programmierung und kann den Aufwand nicht einschätzen der damit verbunden ist. Ausserdem stellt sich natürlich erst mal die Frage ob das alles technisch möglich ist ... Was müsste an meinem XT "Shop" alles geändert werden? 1. Entfernen von Preisangaben, Versand- Steuer hinweise 2. Ändern des Wortes: Art.Nr in "ID" o.ä 3. Links enfernen : "Jetzt kaufen" "In den Korb" "Auf den Merkzettel" "Warenkorb" "Kasse" "Merkzettel" Warum das Ganze? Ich möchte statt produkte bestimmten content importieren (der natürlich nicht gekauft werden kann) Da ich ein super CSV Erstellungstool für den "Artikelimport" habe könnte ich so den Inhalt der Seite extrem leicht pflegen und ändern. Auch die Sicherung der Daten wäre somit sehr komfortabel. Ausserdem sollte der Shop um das Partnerprogrammmodul und ein Template aus dem XT Modul Shop erweitert werden. Ich wäre sehr dankbar wenn hierauf jemand antworten würde... (: Zudem würde ich mich sehr über ein Komplettangebot freuen ! (Installation auf den Server , Einbindung der Module , Abändern der Punkte 1-3 ( evtl noch andere Kleinigkeiten ) Evtl gibt es ja auch content systeme die eine csv import funktion haben?? ( ohne shopfunktionen ) danke im vorraus & Grüße
  10. Hey community, folgende frage: ich möchte, wenn der Kunde bei der Bestellung das Lastschriftverfahren auswählt den Kunden 3% Skonto gewähren. So ich muss natürlich jetzt die Rechnung etc machen Weiss jmd wo de MWst etc berechnet wird? also in welcher datei ? Super wäre es dann noch wenn ihr mir das dann genauer erklärt, aber ist umbedingt nötig.. dann fuchs ich mich selber da rein. wie gesagt am besten wäre es nur wo ich die datei finde. mfg
  11. Hallo zusammen, weis jemand eine Möglichkeit, wie ich die Rubrik Hersteller so verändere, dass die Hersteller immer angezeigt werden ? Also egal ob und welches Produkt angewählt ist. Ich möchte nämlich dort die "Partner" anzeigen mit deren Bannern. Bin für jeden Tipp dankbar. Gruß mcprofi
  12. Ist es möglich ohne großen Aufwand in xtcommerce die Navigation zu den Produkten, so wie in http://www.xaran.de/vorschau/xaranshop%20V3.0/ zu realisieren? Das die Navigation vom Design und der Handhabung halt so ähnlich ist wie im Windows Explorer! Vgl. Screenshot und den obigen Link. Wäre nett wenn mir jemand eine Antwort geben könnte! Schönen Gruß
  13. Hallo liebe forenuser hab dieshopversion xt3.04 sp1 und möchte die new_attribute bereich unter adminbereich etwas modifizieren. Habe ein handyshop aufgesetz, nun möchten wir es haben das wir unter optionen die Provision und Marge wert berechnet.Wie kriege ich sowas hin, ist ne menge php und mysql knowhow, bin leider kein profi. das formel ist so: Handy - Provision = netto ek netto ek + MARGEwert + 16% = VK das was eingegeben muss ist: handy, provision und margewert Tausen dank an denen die mir weiterhelfen....
  14. ich habe ein mehr oder weniger größeres problem : um das design des shop-system wirklich 100% anzupassen muss ich auch den footer mit den zeilen <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr valign="bottom"> <td class="copyright">eCommerce Engine © 2004 <a href="http://www.xt-commerce.com/" onclick="window.open(this.href); return false;">xt:Commerce</a> </td> </tr> </table></body></html> anpassen (soll bzw. muss in div container rein) ich habe in den include files nirgendwo die zeilen gefunden und würde gerne wissen wie ich die zeilen woanderst ins template setzen kann. bin den code ein wenig durchgegangen und irgendwie komme ich nicht drum herum, dass sich jemand sehr viel mühe gemacht hat das man das auf keien fall ändern kann. ich finde es allerdings lästig das design dadurch nicht 100%ig anpassen zu können. er geht hierbei ja nicht um das entfernen sondern um die integration ins layout. also wie kann ich die zeilen an eine andere stelle ins layout setzen ? hoffe es ann mir jemadn helfen mfg
  15. Hallo, habe bei der Suche nichts richtiges gefunden, daher hier die Frage: wie bringe ich die KUNDEN Bankdaten und die KUNDENtelefonnummer in die Bestellmail, und wie bringe ich die Einzelpreise in die Bestellmail also : Menge x Artikel , Artikelnummer, Einzelpreis, Gesamtpreis Der Einzelpreis und die Tel.nummerwird bei mir nicht angezeigt, wo ist der Fehler, hier der betreffende Ausschnitt der Order_mail: --------------------------------------------------------------------- {$address_label_customer} Telefon.: {$TELEPHONE} ???????????? E-Mail: {$EMAIL} Bankverbindung Kunde ????????????????? --------------------------------------------------------------------- Vielen Dank für Ihre Bestellung. Dies ist eine automatisch versendete Kopie Ihrer Bestellung als Beleg für den Versand. Eine von uns persönlich bearbeitete Bestätigung mit Ihrer Rechnungsnummer folgt in Kürze. Erst dort werden evtl. Bonusrabatte aufgeführt und die Versandgebühren, wenn nötig richtiggestellt. Ihr maxximer Team Ihre Bestellung vom {$DATE} hier zur Kontrolle: Bestellnummer: {$oID} {if $csID}Kundennummer :{$csID}{/if} ---------------------------------------------------------------------- {if $address_label_payment} Rechnungsadresse ---------------------------------------------------------------------- {$address_label_payment} {/if} Lieferadresse ---------------------------------------------------------------------- {$address_label_shipping} ---------------------------------------------------------------------- .Menge..x..Artikel....Art-Nr...............Preis.................................. ---------------------------------------------------------------------- {foreach name=aussen item=order_values from=$order_data} {$order_values.PRODUCTS_QTY} x {$order_values.PRODUCTS_NAME}...{$order_values.PRODUCTS_MODEL}........{$order_values.PRODUCTS_PRICE} {if $order_values.PRODUCTS_ATTRIBUTES !=''}{$order_values.PRODUCTS_ATTRIBUTES}{/if} {/foreach} {foreach name=aussen item=order_total_values from=$order_total} {$order_total_values.TITLE}{$order_total_values.TEXT} {/foreach} Bedanke mich im voraus für jede Antwort, Links ins Sponsorenforum bitte nicht, weil ich da nicht rein komme, Achso Version ist 3.04 Max
×
×
  • Create New...