Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'optimieren'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 8 results

  1. Wir setzen das Standard-Mobil-Template xt_mobile ein. Das klappt soweit recht gut, allerdings haben wir jetzt vor das Ganze etwas zu verfeinern. Per Useragent-Erkennung möchten wir zumindest die 10"-Tablets auf die normale Ansicht umleiten. Gibt es dafür Programmieransätze oder agr ein Plugin?
  2. Hallo, um unseren Shop zu optimieren müssen wir folgendes umsetzen was leider nicht von Haus aus von Veyton unterstützt wird. Auch ist wohl alles in der .htaccess zu regeln aber die Frage ist wie und deshalb brauchen wir hier bitte Eure Hilfe. Die folgenden Sachen müssen wir umsetzen: - Weiterleitung von nicht www. auf www. Version der Webseite (Inkl. aller Unterseiten - Weiterleutung von domain/index, domain/index.php auf domain/ (da /index häufig im System verwendet wird?? und wir keinen doppelten Content erzeugen wollen). Unser .htaccess sieht folgendermaßen aus: RewriteEngine on RewriteBase / RewriteCond %{HTTP_HOST} ^name\.de$ [NC] RewriteRule ^(.*)$ http://www.UNSEREDOMAIN.de/$1 [R=301,L] RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/media/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/extAdmin/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/skin/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/js/ RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-l RewriteRule .* index.php RewriteCond %{HTTP_HOST} ^[^.]*\.[^.]*$ ---------------------- Leider funktioniert die z.B. die index.php Anweisung nicht? Weiter haben wir folgendes Auskommentiert da es zu Fehlern und weissen Seiten im Shop führt: # Weiterleitung von ohne www. auf mit www. # RewriteRule ^ http://www.%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [R=301,L] Es wäre super wenn hier mal eine allgemeingültige .htaccess mit den oben genannten Sachen gepostet würde - ich denke das wäre auch für andere User klasse. Herzlichen Dank schonmal, Amelie
  3. Google lässt neuerdings die Ladezeit einer Homepage als Bewertungskriterium in seine Suchmaschine einfließen und gibt somit eine Ladezeit von 1,5 Sekunden und mehr als langsam an. Auch wenn dieses Bewertungskriterium wahrscheinlich nur eine untergeordnete Rolle spielt, so weiß doch jeder wie viel Spaß schnelles Surfen macht und das es letztendlich darauf ankommt den Besucher seiner Seite zufrieden zu stellen. Ich habe mich ein wenig mit dem netten Tool Page Speed befasst. Im Grunde ist es ein hilfreiches Werkzeug um die Homepage etwas schneller zu machen, auch wenn nicht alle Tipps immer einen positiven Effekt haben müssen. So wie bei mir der Tipp meine parallelen Downloads zu erhöhen „Parallelize downloads across hostnames“. Bei diesem Tipp soll man sich eine Subdomain anlegen und einige Dateien von der Subdomain laden lassen, da die meisten Browser nur 4-6 Downloads gleichzeitig unterstützen. Auch wenn ich dadurch bei Page Speed von 89/100 auf 94/100 Punkte komme, so dauert bei mir der Seitenaufbau dann allerdings dreimal so lange. Also lasse ich lieber es weg. Trotz einigermaßen guter Optimierung meiner Seite (gehe ich jetzt mal von aus), dauerte die Ladezeit bei mir im Schnitt 1,55 Sekunden. Im Firebug unter „Netzwerk“ ist mir dann aufgefallen, dass die Antwortzeit der ersten abgerufenen Datei, index.php (Lila Balken), ¾ der gesamten Ladezeit in Anspruch nimmt. Daraufhin habe ich mich mal mit meinem Serveranbieter Strato in Verbindung gesetzt. Der hat mir dann bestätigt, dass ein Leistungsschub zu erwarten wäre, wenn ich mein vServer S Paket auf M upgraden würde. So tat ich es. Nun habe ich im Schnitt eine Ladezeit von 1,2 Sekunden. Das ist nicht das was ich mir eigentlich erhofft habe. Der Server hat eine Quadcore CPU und 2Gb garantierte Ram (max. 4Gb). Woran kann es denn jetzt liegen. Kann es sein das sich die Server doch so stark unterscheiden. Oder kann ich noch irgendetwas an Geschwindigkeit über die Servereinstellung rausholen? Andere Mitbewerber von mir nutzen auch XTC, und da liegt die Antwortzeit unter 0,2 Sekunden und die Ladezeit bei 0,5 Sekunden. Wo von hängt die Antwortzeit denn letztendlich ab und wie könnte ich diese noch optimieren? Wäre für konstruktive Hilfe dankbar. P.S. der Link zu HP
  4. Hallo Forum User, eine Frage habe mir einen Veyton 4.0 Shop eingerichtet, dazu eine Frage: Kann man Bilder und Produktbilder im Webshop für die Google oder Yahoo "Bildersuche" optimieren? wenn ja wie geht das denn oder ist dafür im Veyton 4.0 gar etwas vorgesehen, Felder ppp. ? Gruß Juwe
  5. Veyton soll ja bezgl. der Suchmaschinenanmeldung gut vorbereitet sein. Habe auch fleißig Metabeschreibungen & Keywords eingefügt sowie suchmaschinenfreundliche Urls angelegt. Reicht das so, oder sollte man die Optimierung von einem Profi durchführen lassen? Habe da ein Angebot vorliegen, dass jedoch recht teuer ist und- wie immer- keine Plazierungsgarantien verspricht.
  6. hallo gibt es eine einfache möglichkeit den seitentitel folgend zu ändern? unter den produkten: NICHT: Shop-Name und dann Artikel-Name SONDERN: Artikel-Name und dann Shop-Name vielen dank und gruss shopuser1000
  7. Tachle leutzens, so hab ma ne frage, und zwar. Ich hab n bekannten dem ich n Shop aufgespielt hab. Der Copyright macht ja schon optisch was her. Ich find ne aber zu klein ne. Ich möchte meinen Senf auch noch davor setzten. Als eigenwerbung. Im sinne von: "Style & Design by Studio-d! Technik: eCommerce Engine © 2006 xt:Commerce http://www.xt-commerce.com/" Wie gehtn des?????? also wo kann ich das machen. Als Hardcodierung in der Index. .. möchte ich das aber auch nicht unbedingt haben. MFG und LG aus Ebersdorf bei Coburg Studio-d!
  8. Hallo, Was kann ich alles tun um die Software so gut wie möglich für Suchmaschinen zu optimieren? Habe Keywords eingegeben, Artikel suchmaschinenfreundlich gemacht und in jeder Produktbearbeitung bei den Metafeldern den Namen des Produktes erneut eingegeben. Was kann ich nch alles machen?
×
×
  • Create New...