Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'optionale'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 2 results

  1. Hallo. Ich bin gerade dabei einige Artikel einzustellen und habe noch eine Frage dazu. Wie kann ich bei dem Hauptartikel passende optionale Artikel / Artikel die dazu passen mit eintragen bzw. anzeigen lassen und eventuell auf diese Artikel dann verlinken? Beispiel: Hauptartikel Felgen, passende Artikel dazu: Reifen, Felgenreiniger usw. Kann mir jemand dabei weiterhelfen?? Das wäre sehr nett.
  2. Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem: Wir setzen für unseren Onlineshop xt:commerce ein. Die Versionsnummer ist mir unbekannt, muss Stand Ende 2006 sein. (1) Eine Bestellung als Gast ist möglich, bei der Angabe der Adressdaten während des Bestellprozesses (create_guest_account.php) ist das Feld eMail-Adresse _kein_ Pflichtfeld. (2) In der Konfiguration wurde als Mindestlänge dieses Feldes 0 eingegeben. Mit Firefox, Opera und IE bis 7 funktioniert alles ok, doch der IE8 meckert nach Absendung des Formulars per PopUp, dass notwendige Angaben fehlen resp. die Emailadresse aus mindestens 0 Zeichen bestehen muss. Gibt man dann ein Zeichen ins Feld ein, kann es weiter gehen, doch ist es in Anbetracht der zunehmenden Userzahl des IE8 keine gute Lösung und verwirrt zudem die betroffenen User. Hat jemand eine Idee, wo man ansetzen muss, um auch dem IE8 klarzumachen, dass es sich um kein Pflichtfeld handelt? Vielen Dank für Eure Mühe und Vorschläge im voraus. Gruss, Parlan (1) Aufgrund zahlreicher undokumentierter Anpassungen möchte ich ein Update nur dann durchführen, wenn es gar keinen anderen Weg zur Problemlösung gibt. (2) Ein beträchtlicher Teil der Zielgruppe hat gar keinen Emailaccount. Eine Bestellung ist trotzdem möglich, es wird aber keine Auftragsbestätigung versendet, worauf im Vorhinein hingewiesen wird.
×
×
  • Create New...