Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'pauschale'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 25 results

  1. Hallo zusammen, ich möchte im Shop ab einem bestimmten Betrag nur noch eine Versandpauschale nehmen. Also bis zu einem Warenwert von 20 € soll über das Modul der Deutsch Post und das Gewicht berechnet werden, ab 20 € soll dann - unabhängig vom Gewicht - nur noch eine Pauschale von 2,50 € berechnet werden. Ich habe keine Ahnung ob das überhaupt umsetzbar ist. Hat jemand eine Idee dazu? Gruß Lefty
  2. Hallo Gemeinde! Ich habe das Modul "Pauschale Versandkosten" kopiert und soweit angepasst das ich dem Kunden die Ware vergünstigt "per Einschreiben" schicken kann, d. h. ich will diese Option bis max. 20,00 EUR Warenwert anbieten. Gibt es eine Möglichkeit, das der Käufer das modifizierte Modul bis max. 20,00 EUR Warenwert auswählen kann? Ich möchte vermeiden, dass der Kunde trotz höheren Warenwert wie 20,00 EUR diese Option auswählen kann. Gruß André
  3. Hallo Bis jetzt haben wir die Versandkostenberechnung immer über das Gewicht berechnen lassen. Wir haben jetzt nur einen Artikel dazu bekommen bei dem wir z.B. immer 20€ als Versand haben wollen. Egal ober er jetzt 1 Stk. oder 20 Stk. haben will. Gibts da eine Einstellung für sowas? Hab nämlich bis jetzt noch keine Lösung gefunden. mfg
  4. Hallo, ich bin absolut neu hier und habe noch nicht viel Erfahrung, aber folgendes Problem: Beim Bestellvorgang werden unter Versandinformationen sowohl Pauschale Versandkosten (in meinem Fall 6 Euro) als auch "Versandkostenfrei ab xxx Euro" (in meinem Fall 100 Euro) angeboten. Solange der Betrag unter 100 Euro ist wird korrekterweise ein Auswahlbutton für die pauschalen Versandkosten (bei Versand) angeboten und zusätzlich der Text "Versandkostenfrei ab 100,00 EUR Bestellwert" angezeigt. Zusätzlich dazu gibt es noch ein Button für Selbstabholung. Ab 100 Euro Bestellwert wird aber sowohl ein Auswahlbutton für die pauschalen Versandkosten als auch ein Button für "Versandkostenfrei ab 100,00 EUR Bestellwert" angeboten. Das ergibt aber keinen Sinn, die pauschalen Versandkosten von 6 Euro sollten ausgeblendet werden, da ja 100 Euro Bestellwert erreicht sind. Wie bekomm ich das hin? Ich finde dazu keine Einstellungsmöglichkeit. Habe auch schon im Forum gesucht, aber nichts gefunden. Grüße, Magi
  5. Hallo, kriegs nicht hin: Versand nach Deutschland über pauschale Versandkosten und Zahlungsart Vorkasse oder Nachnahme geht. Nachnahme nicht bei: AT,IT,NL,CH geht auch. Will aber noch pauschale Versandkosten für AT,IT,NL,CH (+20E) verwirklichen. Mit tabellarischen und zonen gehts nicht, habe aber auch keine Gewichte angegben bei den Artikeln (geht wegen der Varianten nicht) Wie kann ich das am elegantesten verwirklichen? Gruss Thomas
  6. Hallo! ich habe in meinem Shop Pauschale Versandkosten hinterlegt. Vorher gab es keine Versandkosten. Nur leider zeigt er immernoch keine Versandkosten an. Habe die betreffenden Module deinstalliert und das pauschale installiert und befüllt und auf true gesetzt. Wo sage ich dem System, dass er da jetzt auch vorne dem Kunden anzeigen und entsprechend berechnen soll? Danke! Sascha.
  7. Hallo, folgendes Problem habe, ich nutze die pauschalen Versandkosten für einen Lieferservice, da ich aber sonst auch noch die Zahlungsart Nachname für das Post Modul nutze ist es nicht möglich bei auswahl von pauschalen versandkosten (also meinen Lieferservice) bar zu bezahlen. da dann immer nachname erscheint. welchen chirogischen eingriff muss man machen damit anstatt pauschale versandkosten -> Nachname pauschale versandkosten -> Barzahlung möglich ist...... und vorallendingen in welcher der php dateien??? ist es die checkout.shipping php oder die checkout.payment.php..... oder welche auch immer LG Michael
  8. Hallo, ich habe bei mir beide Module installiert und freigeschaltet. Kommt nun der Kunde über den Versandkostenfrei-Betrag wird im checkout_shipping immer noch eine Auswahl zwischen den Pauschalen Versandkosten und dem kostenlosem Versand angezeigt. Das Programm erkennt das FREE_SHIPPING nicht. Wo liegt der Fehler? Was habe ich falsch eingestellt? Gruß badcat
  9. Hallo, ich habe zwei Versandarten installiert: Pauschal sowie Versandkostenfrei. Der Kunde hat nun die Möglichkeiten, im Formular die gewünschte Versandkostenart zu wählen. Wie erreiche ich, dass in diesem Formular die pauschalen Versandkosten standardmäßig aktiviert sind? Derzeit ist es so, das die Checkbox -Versandkostenfrei- automatisch gewählt ist, und Pauschal "unchecked" ist. Ich hätte das gerne umgedreht. Ich nutze XT Commerce 3.0.4 SP2.1
  10. Folgende Situation: Wir bieten, pro Land, fixe Versandkosten an: Für Deutschland: 4 Euro // Nachnahme +5 Eur Für z.B. Österreich, Belgien, Dänemark, Niederlande: 8 Eur // Nachnahme +12 Eur Alle anderen Länder: 17 Eur // Nachnahme +15 Eur Ich habe mich nun schon dumm und dämlich gesucht und auch die Module schon in allen möglich Variationen ausprobiert... es hat einfach nicht geklappt wie ich das wollte. Da das alles pauschle Versandpreise sind, muss ich das flat-Modul dann zweimal duplizieren, wie in diesem Thread hier beschrieben? http://www.xt-commerce.com/forum/showthread.php?t=828&highlight=versandkosten Klappt dass dann auch noch mit den Nachnahmekosten pro Land? Über eine kurze Antwort wäre ich sehr dankbar...
  11. Hallo ich möchte gerne 2 mal die Funktion "Pauschale Versandkosten" verwenden. Ist das möglich?? Ich möchte dem Kunden überlassen ob er mit DPD für 4,90€ oder mit DHL für 8,50€ seine Ware haben möchte. Danke
  12. Ich möchte in meinem Shop die pauschalen Versandkosten ausblenden wenn der Warenkorb über 40 €. Dann biete ich Versandkostenfreie Lieferung an. Ich dacht, daß die pauschalen dann automatisch ausgeblendet werden, nun aber doch nicht. Gibt es hierzu schon eine Lösung ?
  13. Hallo XT-Commerce Team, ich wollte in unserem Shop gerade pauschale Versandkosten einrichten, d.h. für alle Bestellungen sollten 3 Euro berechnet werden. Die Versandkosten erscheinen auch so, wenn ich den "Versandkosten" Link anklicke (im Popup), werden aber im gesamten checkout - Vorgang nicht angezeigt, was zur Folge hat, dass der Kunde nie über die auftretenden Versandkosten informiert wird. Im Checkout erscheint auch bei der Liste an Versandoptionen kein Eintrag, der Text lautet an dieser Stelle nur: Versandart Bitte wählen Sie die gewünschte Versandart für Ihre Bestellung aus. Darunter erscheinen aber keine Einträge. Wenn ich andere Versandoptionen angebe (Deutsche Post mit 6,70) erscheinen diese und werden auch in der Summe mit eingerechnet. Allerdings erscheinen dann nur diese und die pauschalen Kosten nicht mehr. Wie erreiche ich es, dass ich pauschale Versandkosten einrichten kann, die sowohl in der Auswahl der Versandkosten als auch in der Berechnung der Gesamtkosten angezeigt werden?!? Über Hilfe würde ich mich sehr freuen. Viele Grüße Michael
  14. Bei der Auswahl von "pauschale Versandkosten" (Modul flat2) wird aus irgendeinem Grund die Nachnahmegebühr nicht angezeigt. Bei allen anderen Versandarten klappts. Kennt jemand das Problem oder hat eine Idee wie ich das beheben kann ?
  15. Hallo zusammen, nachdem ich nun sämtliche Beiträge durchsucht und noch immer keine Lösung gefunden habe, hoffe ich nun das mir jemand helfen kann. Problem ist folgendes: Bei der Auswahl "pauschale Versandkosten innerhalb Deutschlands" wird bei der Auswahl der Zahlungsoption "Nachnahme" kein Nachnahmebetrag angezeigt und auch nicht in der Rechnung aufgeführt. Dies klappt erst wenn die Betragshöhe für Versandkostenfreie Lieferung ereicht wird - dann klappt alles einwandfrei. Habe bei versandoptionen - pauschale Versandkosten innerhalb Deutschlands (Modul flat2) bei Zahlungsoptionen dann u.a. Nachnahme und eine Versandkostenfreie Lieferung ab 80 EURO so... Die Möglichkeit der Nachnahme ist nur auf Deutschland beschränkt, der Nachnahme betrag wird nur angezeigt und in der Rechnung aufgeführt wenn die Versandkostenfreie Lieferung erreicht wird sonst wird kein Betrag hinter der Auswahl "Nachnahme" angezeigt und auch nicht in der Rechnung aufgeführt. Wie schaffe ich es nun das auch unterhalb der Versandfreigrenze die Nachnahmegebühr angezeigt wird ? Hier meine Einstellungen: Zahlungsweise - Nachnahme Nachnahme Nachnahme Modul aktivieren True Erlaubte Zonen Zahlungszone --keine-- Bestellstatus festlegen Offen Anzeigereihenfolge 0 Versandart - pauschale Versandkosten innerhalb Deutschlands Pauschale Versandkosten aktivieren True Versandkosten 5.90 Erlaubte Versandzonen DE Steuerklasse --keine-- Versandzone --keine-- Sortierreihenfolge 0 Zusammenfassung - Nachnahmegebühr Berechnung der Nachnahmegebühr Nachnahmegebühr true Sortierreihenfolge 35 Pauschale Versandkosten DE:6.00 Versandkosten pro Stück DE:6.00 Tabellarische Versandkosten DE:6.00 Chronopost Zone Rates DE:6.00 DHL Österreich DE:6.00 Schweizerische Post DE:6.00 Versandkosten nach Zonen DE:6.00 Österreichische Post AG DE:6.00 UPS DE:6.00 UPS Express DE:6.00 Deutsche Post AG DE:6.00 Versandkostenfrei (Modul Versandkosten in Zusammenfassung) DE:6.00 Versandkostenfrei (Modul Versankosten in Versandkosten) DE:6.00 Steuerklasse --keine-- Ich hoffe jemand kennt das Problem oder hat ne Idee -kann doch eigentlich nichts großes sein HILFE!!!
  16. Guten Tag, ich habe folgendes Problem: Für alle Länder außer Deutschland möchte ich das Modul "Pauschale Versandkosten" aktivieren. Dazu muss ich in den erlaubten Versandzonen alle Zonen außer "DE" eintragen. Gibt es eine Möglichkeit, so etwas wie "!DE" ("alles außer DE") zu definieren? Oder muss ich wirklich jedes Länderkürzel dort auflisten? Dazu wäre dann das Textfeld zu klein... Ich wäre durchaus in der Lage, den Quellcode dafür zu modifizieren, würde jedoch andere Lösungen vorziehen. Gruß, Robin
  17. Hallo! Ich hab eine, wahrscheinlich total einfach zu beantwortende, Frage an euch. Undzwar verschicken wir unsere Pakete immer mit der österreichischen Post und das zu einem pauschalen Betrag (zumindest verrechnen wir eine pauschale Versandkostenbeteiligung). Mich verwirren nur ein wenig die ganzen Konfigurationsmöglichkeiten. Wie kann ich das Versandmodul denn so konfigurieren, dass ich nur nach Österreich versende, bei der Abwicklung immer der gleiche Betrag hergenommen wird und beim Bestellvorgang nicht mehr der Satz "Versand nach AT : 0 kg (1 x 0 kg)" sondern meinetwegen nur mehr "Versand nach AT" dasteht? Wär super wenn ihr möglichst schnell (*hust* bin ein wenig in Verzug mit der Fertigstellung des Shops) eine Lösung parat hättet! Vielen Dank euch schonmal im Vorhinein und Schöne Grüße aus Tirol byff
  18. Hallo ich würde gerne die pauschalen versandkosten kopieren, mit der kopie möchte ich dann einen modul "bringdienst" erstellen, welches die selben funktionen haben soll wie das modul pauschale versandkosten, nur das es halt anders heisst. was muss ich dafür alles machen?? liebe Grüsse michael
  19. hallo, was muss man machen damit bei pauschalen versandkosten das nachname modul nicht aktiviert wird? lg michael
  20. Hallo ich würde gerne das pauschale versandmodul so umbauen, dass ich dort 3 unterschiedliche preise als stadartpreise hinterlegt habe hintergrund: ich nutze das pauschale versandkostenmodul für einen bring_in service..... d.h umkreis bis 3 km = 10€ umkreis bis 10km = 20€ mehr als 20km =35€ "diese umkreis von bis km" kann ich ja in der entsprechenden language.php ändern.... aber wie mache ich das andere.... so das das ausgewählte dann auch benutzt und verrechnet wird.... jemand eine Idee? Liebe Grüsse Michael
  21. Hallo zusammen, Ich bin daran mein shop fertig zu konfigurieren. Aber ich habe jetzt noch ein Problem und das ist, ich habe pauschale Versandkosten. Aber sie unterscheiden sich zwischen der EU und der CH. Jetzt gibt es aber nur ein Modul das f?r Pauschale Versandkosten geht. Das habe ich konfiguriert und auf CH beschr?nkt. Funktionniert auch alles gut. Doch jetzt bruache ich das selbe noch f?r die EU. Gibt es daf?r eine einfach und sch?ne L?sung? Ich w?re euch sehr dankbar SO long sascha
  22. Wie in der ?berschrift zu sehen, stimmen bei mir die eingetragenen Betr?ge f?r pauschale versandkosten nicht mit denen in der Rechnung ?berein. Woran kann das liegen???
  23. hallo, habe dar?ber irgendwie nichts schlaues im forum gefunden. ich ben?tige f?r jedes land eine andere versandkostenpauschale, unabh?ngig vom gewicht. wie l?sst sich das machen? das modul flat ist ja nur f?r ein land geeignet! bsp: Schweiz/Lichtenstein 17 Euro Tschechien 8,50 Euro Frankreich 12 Euro Gro?britanien 12 Euro ... thx im voraus :-) Nico
  24. Hallo XT Forum, wollte mal die Pauschalen Versandkosten anwenden, jedoch habe ich dann bemerkt da? bei der Abwicklung die Nachnahmekosten nicht berechnet werden. ist das richtig so !? wie k?nnte ich das einstellen ? mfg ZHS
  25. Hallo, ich habe bei meinem Shop als Versandart "pauschale versandkosten" eingestellt. Funktioniert auch alles super nur...wie bekomme ich die Meldung "bester weg" weg wenn ich diese Versandart ausstelle? Hab schon s?mtliche Dateien durchsucht, wurde jedoch nicht f?ndig. danke schon mal f?r antworten
×
×
  • Create New...