Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'paypalzahlung'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 12 results

  1. Hallo, hin und wieder kommt es vor, dass eine Paypal-Zahlung nicht abgeschlossen wird. Gerade gestern hatte ich wieder eine Kundin, die aus der Paypal-Seite geflogen ist. Gibt es eine Möglichkeit aus dem Shop die Zahlung wieder anzustoßen? Vg
  2. Hi, wir benutzen seit 2 Jahren Veyton Merchant 4.0.13 und haben die ganze Zeit über immer wieder das bekannte Rundungsproblem bei Paypalzahlungen, die dann nicht durchgehen. Kann jemand berichten, dass dieses Rundungsproblem mit Paypal in den neuen Versionen immer noch besteht? Oder ist es z.B. in der Version 4.0.16 behoben? Problem: Bei bestimmen Preiskonstellationen wird im letzten Bestellschritt oft um 1Cent anders gerundet, so stimmt der Preis nicht den Paypal schon zuvor übermittelt bekommen hat und Paypal verweigert die Annahme der Bestellung, es kann also nicht mit Paypal gezahlt werden. Viele Grüße, Sandra
  3. Hallo, ich habe seit zwei Tagen folgendes Problem und habe keine Lösung gefunden. Die Zahlung mit Paypal hat bisher immer funktioniert, am Shop wurde nichts verändert. Wenn der Kunde zum Abschluß der Bestellung auf Kaufen klickt sollte er zu Paypal gelangen um zu zahlen. Leider hängt da irgend etwas, nach ein bis zwei Minuten kommt dann die Meldung: -Gateway Time-out The gateway did not receive a timely response from the upstream server or application.- Das Paypal Plugin hab ich bereits neu installiert, bringt aber auch nichts. Es sind alle betroffen die mit Paypal zahlen wollen egal welcher Browser verwendet wird. Shop läuft bei 1&1; Shopvers. Veyton 4.0.16 Bin über jede Lösung dankbar. LG Mario
  4. Hallo! Habe folgendes Problem mit PayPal: Ich möchte vor der Veröffentlichung der Subseite subpage_success.html und nachdem der Kunde bei PayPal etwas gemacht hat, den Bestellstatus überprüfen und falls der Kunde wirklich bezahlt hat (PayPal-Status "Completed"), ihm die Gegenleistung auf der Seite subpage_success.html bringen. Auf der Seite checkout.success.php, die kurz vor der Seite subpage_success.html ausgeführt wird, habe ich durch meinen eigenen Plugin (eben hier 'module_checkout.php:success') Bestellstatusüberprüfung eingebaut (38 - bei mir bedeutet Completed, $success_order - Object von der Subseite checkout.success.php). function check() { global $success_order; //38 - bei mir bedeutet Completed if ($success_order->order_data['orders_status_id'] == 38) { ... } }[/PHP] Obwohl die Bezahlung erfolgreich war, bekomme ich an der Stelle folgendes Ergebnis: $success_order->order_data['orders_status_id'] = [b]16[/b], das heißt, Bestellstatus scheint zu diesem Moment den Wert "Offen" zu haben. Field "orders_status" aus der Tabelle "xt_orders" von der Datenbank zum Moment der Status-Prüfung bringt das gleiche Resultat. Am Ende des Vorgangs, wenn die Seite [b]subpage_success.html[/b] schon veröffentlicht war, steht in der Datenbank richtig [b]38[/b]. Wenn ich die Bestellstatusabfrage durch "Aktualisieren" des Browsers widerhole, bringt $success_order->order_data['orders_status_id'] auch richtig [b]38[/b]. Anscheinend benutze ich falsche Variable für die Statusabfrage. Profis, bitte, Hilfe! P.S. Moneybookers hat im Shop fast den gleichen Programmablauf (Programmstruktur), aber funktioniert reibungslos.
  5. Hallo Ihr Lieben, mir hat das Forum schon gut geholfen, allerdings bin ich nun an einem Punkt wo ich einfach nicht mehr weiterkomme. Ich habe zuviele unterschiedliche Meinungen gelesen, aber keine führte zum Erfolg. Folgendes Problem: Ich habe für meinen XTC-Shop das "neue" Paypal Express Modul (lt. dieser Anleitung) ohne Probleme integrieren können. Auch die Feinheiten bei individuellem Template habe ich berücksichtigt. Zum Testen habe ich mir nun 2 Paypal Sandbox-Accounts (Käufer: [email protected] und Verkäufer: [email protected]) eingerichtet und verifiziert. Die Daten zum Verkäuferkonto habe ich im Sandbox-Modus unter XTC:Partner im Admin-Menü des Shops eingerichtet (API-Einstellungen). Auch habe ich - als Schlussfolgerung bezgl. anderer Forumsbeiträge - im Verkäuferkonto ([email protected]) unter "Mein Profil" die "Sofortige Zahlungsbestätigung" aktiviert und auf den URL "https://www.MeinShop.com/checkout_success.php" (da gab es auch verschiedene Beiträge, ich habe daher auch http statt https sowie checkout_process.php erfolglos getestet) verwiesen. Auch habe ich in "Mein Profil" unter "Website-Zahlungsoptionen" die "automatische Rückleitung" aktiviert und auf den URL "https://www.MeinShop.com/checkout_success.php" verwiesen. Als Resultat geschieht nun bei einem Testkauf-Szenario folgendes: 1) Kunde wählt Ware(n) aus, legt diese im Warenkorb ab und klickt letztlich auf "Zur Kasse" 2) Kunde meldet sich an oder setzt Vorgang als "Gast" fort und gibt seine Kontaktdaten an - WEITER 3) Kunde wählt Versandart aus (derzeit nur eine Versandpauschale) - WEITER 4) Kunde wählt die Zahlung "Paypal" aus - WEITER 5) Kunde erhält eine Zusammenfassung/Bestellübersicht und bestätigt die AGB und klickt auf Bestellen Anm.: Mit Klick auf "Bestellen" (bei akzeptierten AGB) wird im Warenwirtschaftssystem die neue Bestellung (Status "offen") angelegt. 6) Es erfolgt die Weiterleitung zu Paypal; Kunde meldet sich an; es erscheint der korrekte Warenkorbinhalt einschl. gewählter Versandart, sozusagen eine zweite "Bestellübersicht" ABER: Klickt der Kunde (Testkäufer s.o.) nun auf "Jetzt bezahlen", dann landet er nach einpaar Sekunden zurück im Shop/Warenkorb ('shopping_cart.php'). Nicht wie erwartet und angegeben in der "checkout_success.php" Eine Zahlung erfolgt nicht; Es gehen auch keine Bestätigungsmails raus. Was läuft hier falsch? Erfolgt grundsätzlich im Sandbox-Modus KEINE Zahlung, also auch kein 'virtueller' Geldfluss? Ich dachte man könnte dann entsprechende Buchungen im Käufer- bzw. Verkäuferkonto sehen. Wäre für Ratschläge sehr dankbar und liefere gerne weitere Infos, wenn gewünscht und erforderlich!! Christian *kopfzerbrech*
  6. Hallo, nach einer Bestellung per PayPal erhält der Kunde eine Statusänderung, allerdings ohne Inhalt. Es sollte ja dann "Zahlung per PayPal abgeschlossen" oder ähnliches stehen. Wie kann ich das ändern bzw. einen Inhalt hinzufügen? Bin dankbar für Tips. Gruß und Dank vorab Salmundo
  7. Hi all, igrendwie peil ich´s gerade nicht. Kann mir bitte einer auf die Sprünge helfen? Wenn die Kunden via Postversand bestellen und mit Paypal bezahlen, dann erhalten Sie wie gewünscht nach der Bestellung eine Email mit Bestellstaus "open". Anschließend wenn die Zahlung bei Paypal durch ist (oder auch gleich wenn Sie wieder auf die Shopseite zurück geswitch werden) erhält der Kunde die Email ("Bestellstatus geändert", danach kommt die Nachricht noch "zum Download bereit"), LoL der Kunde hat doch via Postversand bestellt! Wo liegt der Fehler? Komm gerade net drauf... Danke vorab. Version: 4.0.12 Bei einer Downloadbestellung funzt alles. Mfg Pax
  8. Hallo, wir haben folgendes Problem: Jede Bestellung die bei uns per PayPal Express Kaufabwicklung (paypal) bezahlt wird, bekommt automatisch den Status: "In Bearbeitung". Dies ist aus folgendem Grund hinderlich. Wir haben unseren Shop an ein Warenwirtschaftssystem angeschlossen, das die Bestellungen automatisch einliest. Leider geschieht der Vorgang nur mit Bestellungen, die den Status "Offen" haben. Kann man die Paypalbestellung so einstellen, dass der Status auf "Offen" gesetzt wird" Zur Zeit müssen wir das dann immer erst per Hand ändern. Grüße Marc
  9. Hallo. Ich habe noch ein erstes Problem mit der PayPal-Zahlung. Wenn ein Kunde bei mir im checkout mit PayPal zahlen möchte, kann er dieses auch auswählen. Bei der Bezahlungs-Bestätigung kommt dann aber folgender fehler: Diese Zahlungsweise steht derzeit wegen technischen Problemen nicht zur Verfügung, bitte kontaktieren Sie unseren Support. Was könnte das sein?
  10. Hallo. Die Paypal-Zahlung auf Deutsch funktioniert. Hab dazu die API-Berechtigung eingerichtet usw. Passt alles super. Hab als Mandanten aber auch zwei englische Shops, wenn die auf die Paypal-Seite weiterleiten, dann ist die Paypal-Webseite Deutsch. Hab den Browser auch auf "Sprache en-US" gestellt, aber Paypal bleibt trotzdem Deutsch. Geht gar nicht! Ich weiß nicht, wie ich Paypal beibringen soll, die Zahlungsseite / das Login auf Englisch anzuzeigen? Hatte jemand das gleiche Problem? Wer kann helfen? Danke.
  11. Hallo zusammen, leider konnte die Such-Funktion des Forums nicht weiter helfen, deshalb hier meine Frage: Wenn jemand etwas per Paypal bei mir im Shop bestellt (klappt im Übrigen einwandfrei, auch mit Weiterleitung etc.), dann hat er bei der Artikelbezeichnung bei mir folgenden Ausdruck: Shopnamen-OID:x Da ich selber Paypal häufig nutze, weiss ich, dass es auch anders geht, und zwar würde ich gerne hier meine Artikelnummer, die Artikelbezeichnung etc. eingeblendet haben wollen. In allen Paypal Shops, in denen ich was gekauft hatte, wurde das ähnlich wie folgt angezeigt: Ist das hier nicht auch möglich? Gruß Dirk PS... und guten Rutsch ins neue Jahr!
  12. Hallo Ich habe ein eigenartiges Problem mit meinem Shop. Wenn Kunden per Nachnahme oder Vorkasse zahlen, dann läuft alles perfekt. Nur bei PayPal-Zahlungen sind die Bestellungen in den meisten Fällen dann nicht vorhanden. Dh weder bekomme ich eine email mit der Bestellung, noch daß im Admin-System eine Bestellung vermerkt ist. Kennt jemand dieses Problem? Was ist der Fehler? Bitte dringend um Hilfe! Danke EnzephaloN
×
×
  • Create New...