Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'probs'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 23 results

  1. Hallo neuer Versuch - sehr lästig das alles weg ist nur weil man die Shopadresse eingegeben hat. Bin NEU hier und habe heute den Shop in Betrieb genommen Also bei Sofortüberweisung klappt alles - aber ich sehe keine Bestellung und bekomme auch keine Mail über die Bestellung - erhalte nur von Sofortüberweisung bescheid das ein Kunde (Kundennummer) bezahlt hat. Kann aber nicht sehen was - auch nicht wenn ich DIREKT den Kunden aufrufe 2. Probs Paypal - klappt mit der Bestellung - wie soinst auch - aber beim zahlen bleibt die Seite order-checkout.php oder so ähnlich - weiß. Wenn ich die aktualisiere kommt Bestellung erfolgreich - Drucken Die Bestellmail die dann kommt ist soweit in Ordnung - es steht auch drin: Zahlung PAYPAL - aber da der Kunde nicht dorthin gelangt - kann er auch nicht zahlen? Hat jemand einen Idee? Danke Gruß Thyson
  2. Hi, ich habe folgendes Prob. Wollte das XT overlay gegen ein eigenes austauschen. 1. Neues erstellt und gegen das XT overlay ausgetauscht. 2. Danach XT Imageprocessing istalliert und ausgeführt 3 Fehlermeldung erhalten Lag aber nur an den Zugriffsrechten der Exportdatei 4. Imageprocessing wieder ausgeführt und habe 4 Fehlermeldungen bekommen 5. Mir fiel auf das auf dem Artikelbild mein Logo und auf dem Zoombild das Logo von XT war obgleich ich dieses schon auf dem Server gegn das Neue ausgetauscht hatte. Wie soll das denn gehen^^ 6. Im admin ordner ist die auch 2x vorhanden! image_manipulator Ohne die Overlays ist alles normal aber es wäre doch schade wenn ich diese Option nicht nutzen könnte! Was kann ich tun um das Prob zu beseitigen?
  3. Moin! Ich hab ein kleines (?) Prob mit den Produkt-Reviews, sie funktionieren nämlich nicht. Im Template (Produkt-Info) ist die Abfrage zwar durchaus vorhanden, es wird aber nie nicht angezeigt, ergo gibts auch keine Reviews:mad: Ich hab jetzt sowohl die DB durchforstet als auch den Admin-Bereich rauf und runter, ohne wirklich einen Grund dafür gefunden zu haben. Bin ich jetzt einfach zu müde oder einfach nur blind, wer kann mir nen Tipp geben? http://www.wauwi-shop.de xtc 3.04SP21 Gruß, Abo
  4. Hi, ich setze ne aktuelle Version von xt:C ein und habe soweit keine probs damit. Jedoch wurden durch das cc modul schon zwei Kunden abgewiesen, weil die cc Nummer nicht akzeptiert werden könne. Es waren ausschließlich Visa mit den ersten vier Ziffern 4018. Die komplette Nummer ist vollkommen korrekt und Visa im Modul natürlich auch aktiviert. Die Fehlermeldung vom cc modul war "...wen diese Angaben stimmen, wird dieser Kartentyp leider nicht akzeptiert." Ergo erkennt xt:C diese Visa nicht korrekt. Was tun? Schönen Gruß Matze
  5. Habe vor etwa 10 Tagen endlich die Kreditkartenakzeptanzverträge bestätigt bekommen und ein Konto bei 1&1 ipayment eröffnet, weil das Modul ja schon im Shop drin ist. Nun habe ich beim ipayment Modul meine Kundennumer und Benutzer-ID angegeben. Kredit Karte habe ich engeschaltet, die Karten auf "true" gesetzt und das Kreditkartenmodul wieder auf "false" gestellt, damit es nicht angezeigt wird. So habe ich das im xt-Forum gelesen. Heute hat mich ein Kunden angemailt, der nach Eingabe seiner Kreditkartendaten immer die Meldung bekommt, dass die Daten nicht korrekt sind. Der Kunde hat es mit 3 Visa Karten probiert und immer die selbe Meldung. Woran kann das liegen? Es geht hier um ne Menge Geld, deshalb muss ich das schnell in den Griff bekommen. Kann man das irgedwie testen? Habe nur mal die KK Testnummer einegegeben und da hats funktioniert?
  6. check: e c o m b a s e . d e mehr los als hier und auch besser... so long! EDIT: ist ja mal putzig das der begriff hier gesperrt ist... lol
  7. Hallo, habe folgendes Problem: Wenn ich eine Kategorie (oder auch Unterkategorien) aufrufe, bei der in der Product Liste mehrere Seiten Produkte sind, kann ich nicht durch die verscheidenen Seiten navigieren. Er springt immer wieder zur Startsite zurück. Link ist: ..../shop/index.php?page=2 Link soll: ...../shop/index.php?cPath=1_3&page=2 Wo liegt der Fehler? Wer kann mir da helfen?
  8. Warning: fopen(/home/vhosts/5000118106/meerwasser-onlineshop.de/htdocs/shop/export/froogle.txt): failed to open stream: Permission denied in /home/vhosts/5000118106/meerwasser-onlineshop.de/htdocs/shop/admin/includes/modules/export/froogle.php on line 151 Hallo, br?uchte mal dringend Hilfe. Ich bastel schon seit 2 Tagen, bin aber eh nicht der Freak. Beim Froogle Export wirft mir das Modul nur Fehlermeldungen aus. Hier habe ich mal einen Teil kopiert. Was kann ich tun? Danke. Warning: fputs(): supplied argument is not a valid stream resource in /home/vhosts/5000118106/xxxxxxx/htdocs/shop/admin/includes/modules/export/froogle.php on line 152 Warning: fclose(): supplied argument is not a valid stream resource in /home/vhosts/5000118106/xxxxxx/htdocs/shop/admin/includes/modules/export/froogle.php on line 153 Warning: fopen(/home/vhosts/5000118106/meerwasser-onlineshop.de/htdocs/shop/export/froogle.txt): failed to open stream: No such file or directory in /home/vhosts/5000118106/xxxxx/htdocs/shop/admin/includes/modules/export/froogle.php on line 160 Warning: filesize(): Stat failed for /home/vhosts/5000118106/meerwasser-onlineshop.de/htdocs/shop/export/froogle.txt (errno=2 - No such file or directory) in /home/vhosts/5000118106/xxxxxxx/htdocs/shop/admin/includes/modules/export/froogle.php on line 161
  9. mein problem ist die nicht aktuelle export.csv auf dem server. da ich ?berhaupt nicht wei?, wie ich eine solche datei anlegen muss, hab ich sie mir vom server geholt und wollte sie als vorlage verwenden. die eintr?ge in der export.csv aus dem ordner export, sind aber nicht aktuell. ich hab im shop die produkte anders benannt und ne menge extra text und auch farben und gr??en eingestellt, was aber in der csv datei vom server ?berhaupt nicht drinn steht. in der datei vom server stehen nur die alten eintr?ge, tja wo liegt denn die aktuelle datei, die diese eintr?ge enth?llt? vielleicht hab ich ja auch so einiges hier im forum, beim lesen, falsch verstanden und such an der falschen stelle oder hab sogar die falsche datei. wer kann mich aufkl?ren ? danke deja
  10. Sorry f?r das erneute post, das andere problem hab ich einfach gel?st indem ich einfach alles nochmal in mein web-ordner hochgeladen habe. hab jetzt versucht die daten zu erfahren die ich f?r die datenbank ben?tige (bei der installation). Habs versucht so zu machen wie es mir hier: http://www.xt-commerce.com/forums/index.ph...69&hl=datenbank erkl?rt wurde. Aber da passt alles vorn und hinten nicht. Oben steht: Verbunden mit MySQL 4.1.14-Debian_6-log darunter links: MySQL Neue Datenbank anlegen: Keine Rechte Prozesse anzeigen Zeichens?tze und Kollationen Tabellenformate Datenbanken Exportieren und rechts: phpMyAdmin Language : MySQL-Zeichensatz: UTF-8 Unicode (utf8) Zeichensatz / Kollation der MySQL-Verbindung: armscii8_binarmscii8_general_ciascii_binascii_general_cibig5_binbig5_chinese_cibinarycp1250_bincp1250_croatian_cicp1250_czech_cscp1250_general_cicp1251_bincp1251_bulgarian_cicp1251_general_cicp1251_general_cscp1251_ukrainian_cicp1256_bincp1256_general_cicp1257_bincp1257_general_cicp1257_lithuanian_cicp850_bincp850_general_cicp852_bincp852_general_cicp866_bincp866_general_cicp932_bincp932_japanese_cidec8_bindec8_swedish_cieuckr_bineuckr_korean_cigb2312_bingb2312_chinese_cigbk_bingbk_chinese_cigeostd8_bingeostd8_general_cigreek_bingreek_general_cihebrew_binhebrew_general_cihp8_binhp8_english_cikeybcs2_binkeybcs2_general_cikoi8r_binkoi8r_general_cikoi8u_binkoi8u_general_cilatin1_binlatin1_danish_cilatin1_general_cilatin1_general_cslatin1_german1_cilatin1_german2_cilatin1_spanish_cilatin1_swedish_cilatin2_binlatin2_croatian_cilatin2_czech_cslatin2_general_cilatin2_hungarian_cilatin5_binlatin5_turkish_cilatin7_binlatin7_estonian_cslatin7_general_cilatin7_general_csmacce_binmacce_general_cimacroman_binmacroman_general_cisjis_binsjis_japanese_ciswe7_binswe7_swedish_citis620_bintis620_thai_ciucs2_binucs2_czech_ciucs2_danish_ciucs2_estonian_ciucs2_general_ciucs2_icelandic_ciucs2_latvian_ciucs2_lithuanian_ciucs2_persian_ciucs2_polish_ciucs2_roman_ciucs2_romanian_ciucs2_slovak_ciucs2_slovenian_ciucs2_spanish2_ciucs2_spanish_ciucs2_swedish_ciucs2_turkish_ciucs2_unicode_ciujis_binujis_japanese_ciutf8_binutf8_czech_ciutf8_danish_ciutf8_estonian_ciutf8_general_ciutf8_icelandic_ciutf8_latvian_ciutf8_lithuanian_ciutf8_persian_ciutf8_polish_ciutf8_roman_ciutf8_romanian_ciutf8_slovak_ciutf8_slovenian_ciutf8_spanish2_ciutf8_spanish_ciutf8_swedish_ciutf8_turkish_ciutf8_unicode_ci Oberfl?chendesign: phpMyAdmin-Dokumentation Offizielle phpMyAdmin-Homepage [ChangeLog] [CVS] [Lists] Klasse, wo soll ich da klicken? soll ich irgendwo was eingeben? ich peil irgendwie nix. Suche benutzt, google.. bin aber voll Wenn mir einer helfen k?nnte w?r ich seeeeeeeeeeeeehr dankbar. gru? tom
  11. Hallo, die frage wird den meisten wahrscheinlich zum lachen sein aber ich habe keine ahnung in welches verzeichnis ich den ordner xtcommerce packen soll! habe auf dem server die ordner: html phptmp restore backup files log wohin soll nun der ordner? frage weil sich die installation nicht starten l?sst auch nach wertsetzung. danke euch. c_m
  12. Hallo, ich hab wie viele ein Problem mit dem Contentmanager. Sorry vorab das ich hier alles so kleinlich hinschreibe. Hoffe sehr das Ihr mir weiterhelfen k?nnt. Ich habe auch das Forum durchsucht und viel zu dem Thema gefunden, so weit es ging auch angewandt, aber immer mit dem gleichen Fehlschlag. Ich m?chte: eine Datei "groessen.html" in der Box "Informationen" mit dem Contentmanager anlegen. Das Problem: Die Datei wird zwar im Auswahlmen? "Datei W?hlen" angezeigt, erscheint aber nicht im ContentManager und somit nat?rlich auch nicht im Shop. So gehe ich vor: 1.) Erstellen der Tabelle mit den Gr??en mit Dreamweaver OHNE das Grundger?st. Beginne also mit <table> und ende mit </table> 2.) Speicher das ganze unter "groessen.html" ab. 3.) Lade die Datei via FTP in das Verzeichnis "media\content" so weit, so gut.... Im Content-Manager: 4.) beim "Seiten Content" w?hle ich "Neuer Content" 5.) Sprache: "Deutsch" (eine andere ist nicht installiert) 6.) Sprachgruppe: "9" Hier habe ich mich davon ?berzeugt das diese im Seiten-Content unter "Grupp" noch nicht vergeben ist (endet mit 8). 7.) Box: "information" 8.) Sortierung:"4" Ist im Seiten-Content nur f?r die Box "Content" vergeben. Was ja nichts ausmachen sollte... 9.) Sichtbar: Klar das hier aktiviert wird. 10.) Kundengruppe: "Alle" 11.) Titel + ?berschrift je "Groessen" 12.) Datei hochladen: lasse ich weg 13.) Datei w?hlen: hier w?hle ich meine vorher hochgespielte "groessen.html" aus 14.) Ich klicke auf "speichern" Danach ?ndert sich nichts. Die groessen.html wird weder im Content-Manager noch im Shop angezeigt. :sad: Bitte helft mir.
  13. Hallo, ich hab wie viele ein Problem mit dem Contentmanager. Sorry vorab das ich hier alles so kleinlich hinschreibe. Hoffe sehr das Ihr mir weiterhelfen k?nnt. Ich habe auch das Forum durchsucht und viel zu dem Thema gefunden, so weit es ging auch angewandt, aber immer mit dem gleichen Fehlschlag. Ich m?chte: eine Datei "groessen.html" in der Box "Informationen" mit dem Contentmanager anlegen. Das Problem: Die Datei wird zwar im Auswahlmen? "Datei W?hlen" angezeigt, erscheint aber nicht im ContentManager und somit nat?rlich auch nicht im Shop. So gehe ich vor: 1.) Erstellen der Tabelle mit den Gr??en mit Dreamweaver OHNE das Grundger?st. Beginne also mit <table> und ende mit </table> 2.) Speicher das ganze unter "groessen.html" ab. 3.) Lade die Datei via FTP in das Verzeichnis "media\content" so weit, so gut.... Im Content-Manager: 4.) beim "Seiten Content" w?hle ich "Neuer Content" 5.) Sprache: "Deutsch" (eine andere ist nicht installiert) 6.) Sprachgruppe: "9" Hier habe ich mich davon ?berzeugt das diese im Seiten-Content unter "Grupp" noch nicht vergeben ist (endet mit 8). 7.) Box: "information" 8.) Sortierung:"4" Ist im Seiten-Content nur f?r die Box "Content" vergeben. Was ja nichts ausmachen sollte... 9.) Sichtbar: Klar das hier aktiviert wird. 10.) Kundengruppe: "Alle" 11.) Titel + ?berschrift je "Groessen" 12.) Datei hochladen: lasse ich weg 13.) Datei w?hlen: hier w?hle ich meine vorher hochgespielte "groessen.html" aus 14.) Ich klicke auf "speichern" Danach ?ndert sich nichts. Die groessen.html wird weder im Content-Manager noch im Shop angezeigt. Bitte helft mir.
  14. Hallo, habe probleme mit dem shop, habe ihn bei Strato aufgespielt und wenn ich mich einloggen m?chte f?r in den adminbereich wirft er mich immer wieder in den loginbereich zum anmelden, wenn ich es mal schaffe in den adminbereich zu kommen dauert es nicht lange und ich klickeirgendwas an schon schmei?t er mich wieder in den loginbereich. Wer kann mir dabei helfen, kann es an strato liegen, da ich den gleichen shop auf meinem server zum testen drauf habe und da funzt das einwandfrei. Hat noch jemand stress mit seinem shop auf den servern von strato??
  15. high ich versuch irgendwie verzweifelt den shop im mainfraim einer nuke laufen zu lassen, wenn ich ihn aufrufen will ueber /modules.php?name=shop kommen folgende meldungen Warning: main(includes/configure.php): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/42/d26499018/htdocs/modules/shop/includes/application_top.php on line 42 Warning: main(): Failed opening 'includes/configure.php' for inclusion (include_path='.:/usr/local/lib/php') in /homepages/42/d26499018/htdocs/modules/shop/includes/application_top.php on line 42 Warning: main(DIR_WS_INCLUDESfilenames.php): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/42/d26499018/htdocs/modules/shop/includes/application_top.php on line 57 Fatal error: main(): Failed opening required 'DIR_WS_INCLUDESfilenames.php' (include_path='.:/usr/local/lib/php') in /homepages/42/d26499018/htdocs/modules/shop/includes/application_top.php on line 57 kann mir pls jemand helfen, thx
  16. Hi , habe ein kleines Problem mit der lagerampel in Ver. 3.02. Mit meiner Testversion (Local) Version 3.03 funktioniert es! Jedoch habe ich in meinen richtigen Onlineshop (Vers. 3.02) folgendes Problem. Ich erhalte einen Fehler in der product_listing.php in Zeile 90 , wenn ich diese Datei vom Ampel package ausgetauscht habe. Hat jemand da eine L?sung parat ???? Bei wem funkt ide Lagerampel in Version 3.02??? Vielen Dank YOKO
  17. Hallo erst einmal an die Gemeinde. Ich besch?ftige mich seit ein paar Wochen mit XTC, nachdem ich von OSCommerce nicht so begeistert war. XCT ist mir da lieber, denn es bietet f?r mich mehr ?bersicht etc. Naja genug dazu. Ich bin halt einer von den Newbie's, der die Profis meistens nur nervt. :pst: Dessen bin ich mir bewusst, habe aber Hoffnung auf hilfsbereite Leser. Nachdem ich den Shop installiert habe wollte ich zuerst einmal Easy Populate installieren. Schritt 1-4 bin ich durchgekommen, nur beim 5. ist dann schluss, da ich so gut wie keine Erfahrungen mit PhpMyAdmin habe. Der 5. Schritt ist folgender: 5. Execute the follwing SQL commands against the XTC MySQL database Use e.g. via PhpMyAdmin --> SQL --> Run SQL Query to accomplish this. Please read the comments at the end of each SQL command line! ALTER TABLE `admin_access` ADD `easypopulate` INT(1) DEFAULT '0' NOT NULL AFTER `new_attributes`; # on MySQL versions before 3.22 skip the "AFTER `new_attributes`" statement UPDATE `admin_access` SET `easypopulate`='1' WHERE `customers_id`='1'; # adjust the value '1' to the customers_id of the master admin user, if necessary UPDATE `admin_access` SET `easypopulate`='5' WHERE `customers_id`='groups'; # totally optional, only for color coding in the admin access panel Es w?re nett, wenn mir jemand die Anweisungen erl?utern w?rde. Sobald ist die Funktionen, die ich brauche, einwandfrei klappen, werde ich auf jeden Fall Sponsor um die noch bessere Version nutzen und unterst?tzen zu k?nnen.
  18. Hallo, ich hab ein Problem. Den unten stehenden Code (Tracking f?r Affili.net) mu? ich auf der Checkout_success einbauen. Wo bekomm ich die beiden Variablen order id und price(Nettogesamtbestellwert ohne Versand) her ? Ich zeig euch mal den Affili.net trackingcode <IMG SRC="https://partners.webmasterplan.com/registersale.asp? site=XXXX&order=TRACKING_NUMMER&curr=EUR&price=BESTELLWERT" WIDTH="1" HEIGHT="1"> der wird wohl auf der checkout_success eingebaut site = meine ID bei Affili order= die order_id (wahrscheinlich aus der Tabelle $order) price= der Nettobestellwert ohne Versandkosten Wo bekomm ich denn den her?????
  19. Hallo! Ich habe im Adminbereich Probleme mit dem Anlegen neuer Artikel. Wenn ich innerhalb des HTML Editors Spaw versuche eine Tabelle oder ein Bild einzuf?gen bekomme ich folgende Fehlermeldung: You don't have permission to acces /admin/includes/classes/spaw/dialogs/table.php on this server bzw. You don't have permission to access /admin/includes/classes/spaw/dialogs/img_library.php on this server Bitte um Hilfe :grml: lg arakis
  20. Hallo, seit ich zwangsweise auf einen neuen Server ziehen musste (der alte war zu schwach), habe ich laufende Fehlermeldungen. So z.B. funktioniert das Partnerprogramm nicht mehr, so dass ich das rausnehmen musste. Nun habe ich aber erst mal ein wichtigeres Problem: Beim Bildupload bei einem Produkt bekam ich folgende Fehlermeldung: Fatal error: imagecreatetruecolor(): requires GD 2.0 or later in /var/www/web70/html/shop/admin/includes/classes/image_manipulator.php on line 59 Hier wollte ich ein JPG-Bild uploaden. Bei einem GIF-Bild kam noch eine Fehlermeldung zus?tzlich. Laut Aussagen des Serveradministrators ist PHP4 auf dem Server installiert. Was kann ihc machen, dass ich wieder Bilder uploaden kann? Liebe Gr??e von Rico
  21. Mahl :i: zeit, nach der Installation bekomme ich untenstehende Fehlermeldun. Was habe ich wieder vermurkst? ?ber Hilfe w?rde ich mich echt freuen. Fatal error: Call to undefined function: xtc_count_products_in_category() in /homepages/12/d39978212/htdocs/shop1/xtcommerce/inc/xtc_show_category.inc.php on line 54 Besten Dank f?r Eure M?he abgefahren :wall:
  22. hall?le, hab den Shop INstaliert und ging auch ohne Probs nur mag er net so recht laufen. Wenn ic den Shop aufrufe kommt folgendes: Warning: Smarty error: problem writing temporary file 'templates_c/404184c4b9d01' in /home/www/web309/html/shop/includes/classes/smarty/Smarty.class.php on line 1041 Warning: touch(): Unable to create file templates_c/xtc^index.html because Permission denied in /home/www/web309/html/shop/includes/classes/smarty/Smarty.class.php on line 1576 Warning: fetch(templates_c/xtc^index.html): failed to open stream: No such file or directory in /home/www/web309/html/shop/includes/classes/smarty/Smarty.class.php on line 1159 Warning: fetch(): Failed opening 'templates_c/xtc^index.html' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php') in /home/www/web309/html/shop/includes/classes/smarty/Smarty.class.php on line 1159 http://web309.s1.deinprovider.de/shop/index.php hoffe k?nnt mir helfen. gru?
  23. Hi, hab alles wie in dem XTC - Quickinstallguide beschrieben hochgeladen und rechte gesetzt. Wie komm ich jetzt in die Installationsroutine? einfach in den Browser zB www.DOMAIN.de/shop/xtcommerce/XTC_installer/index.php eingeben? Das hab ich versucht, aber da kommt HTTP 404 - Die Seite wurde nicht gefunden... An was liegt das? Danke schonmal MfG
×
×
  • Create New...