Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'productsid'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 6 results

  1. Mahlzeit. Da ich nicht im PHP/MySQL Forum den Beitrag schreiben konnte, werf ich diesen mal hier ab. Eigentlich eine kurze und schmerzlose Frage: Wie kann ich in der class.import.php abfragen, ob die products_id beim Import leer ist? Und falls ja, also if leer dann tu mir doch den Gefallen und leg mir das Produkt nicht an. Hintergrund der Geschichte ist, dass ich regelmäßig aktualisierte csv Dateien bekomme, allerdings nicht alle Produkte im Programm habe. Da ich nur mit products_model und products_quantity den Mengenbestand aktualisieren möchte, wird mir für jedes Produkt wo die products_model (Artikelnummer) fehlt ein neues Produkt mit fortlaufender ID im Backend angelegt. Hat jemand eine Idee?
  2. Hallo zusammen, die Spalte products_id zählt die Produkte ja immer weiter hoch. Mein Problem ist nun, dass wenn ich einen neuen Artikel anlege die nächste Nummer (in meinem Fall die 1066) vergeben wird. Ich möchte das einmal zurücksetzten, dass der erste Artikel den ich anlege auch wirklich die Nummer 1 hat. Wie ist dies möglich?
  3. Hallo zusammen, kurz vor dem Start unseres Shops habe ich noch arge Probleme mit der zu importierenden csv Datei. Die Tabelle beginnt mit der Spalte products_id. Dort werden die Felder von 1 bis n automatisch durchnummeriert. Wenn ich die Datei nun aber importiere, dann überschreibt der Shop dieses Feld mit einer eigenen Zahl. Er zählt auch einfach durch, ist aber mittlerweile bei 1066 und das obwohl vorher keine Artikel angelegt waren?! Ich hätte jetzt gedacht, dass er (wenn keine Artikel vorhanden sind) bei 1 anfängt und so alles passt. Generell wäre mir das ja egal, aber wenn wir die bereits importierten Artikel jetzt aktualisieren möchten geht das nicht, weil er alle Artikel mit einer neuen ID "daneben" schreibt.
  4. Irgendwie hat es mein Schwager geschafft den Export hinzukriegen. Jetzt gehts aber weiter mit dem Import der nicht geht. primary products_id not allowed Was sonst wenn nicht primary_id? Ich verstehe das nicht unter 4.0.12 hat doch alles super funktioniert, seit dem update auf 4.0.13 haben wir nur noch Probleme.
  5. Hallo, das ist für Alle, die selbst etwas an ihrem Shop basteln möchen. Soll/Ziel: legt der Kunde ein Slave-Produkt in den Warenkorb und klickt dieses aus dem Warenkorb heraus an führt dies auf die Produktseite des Slave-Produkts. Ziel ist es nun auf der Seite des Slaveprodukts einen Link zum Master zu setzen. Im Templates "products" steht einem nur das master_model zu Verfügung um nun die products_id des Masters heraus zu finden fügt man in: Installierte Plugins -> Master / Slave -> Hookpoints -> class.product.php:BuildData_bottom folgenden Code ein: global $db; if ($this->data['products_master_flag']=='1') { $this->data['allow_add_cart'] = 'false'; } if ($this->data['products_master_model']!='') { $custom_master = $db->Execute("SELECT products_id FROM ".TABLE_PRODUCTS." WHERE products_model='".$this->data['products_master_model']."' LIMIT 0,1"); $this->data['custom_product_master_id'] = $custom_master->fields[products_id]; }[/PHP] Nun kann man in templates/siau_sass/xtCore/pages/product/product.html die Variable {$custom_master} benutzen.
  6. Hallo, ist es m?glich die products_id in den Typ varchar zu ?ndern? gibt es dann Probleme? was m?sste ich noch ?ndern? ich will z.b. als products_id folgendes haben: IW12345 oder C12345 also eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen... danke im voraus MFG Techway
×
×
  • Create New...