Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'produktoptionen'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 25 results

  1. Guten tag, ich bin ein absoluter Neuling bei XT-Commerce, habe allerdings viel selber heraus finden können, bzw durchs Handbuch erklärt bekommen. Allerdings habe ich momentan ein Problem das ich nicht in den Griff bekommen. Ich habe einen Onlineshop für Modeartikel. ALso Hosen, Pullover ect. Jetzt finde ich einfach keine Option um die Artikel in diverse Größen zu unterteilen. Als Beispiel: ich habe die Hose Modell X und habe davon die Größe S,L,M und XL. Jetzt möchten sich die Kunden natürlich die Größe auswählen. Und die sollen sie wählen, wenn auf der Seite steht: In den Warenkorb packen. Wie gesgat ich finde keine Option um dies EInzustellen. Ich dachte da an die Attribute bzw Artikelmerkmale. Habe dort bei den Artikelmerkmalen das Merkmal Größe eingefügt und dann unter den Optionswerten die diversen Größen. Bin ich da richtig oder liege ich völlig auf dem Holzweg. Ich benötige dringend Hilfe. Auch gerne per MSN: [email protected] Vielen Dank schon mal
  2. Hallo Forum, ich habe folgende Produkte: Stein 5 Gramm Stein 50 Gramm Stein 500 Gramm Ich möchte nur ein Produkt Stein gelistet haben mit der Optionsauswahl 5, 50, 500 gramm. Hierzu möchte ich zu jeder Option auch eine Artikelnummer hinterlegen, da die Produkte intern jeweils auch eigene Artikelnummern haben. Ausprobiert habe ich ein Modul von pixeleyes, das aber nicht richtig funktioniert hat. Support hat dann auch nicht mehr geantwortet. Wir hätten gerne die 250 Euro fürs modul bezahlt... Hat jemand einen Alternativvorschlag, mit dem ich da Problem lösen könnte? Danke.
  3. Hallo, gibt es eine Möglichkeiten mehrere Artikel gleichzeitig zu bearbeiten. Ich habe z.B. 100 bis 200 Artikel die um die gleiche Produkt Optionen erweiter werden sollen... muss ich jetzt jedes einzeln Bearbeiten oder könnte man das anders lösen? Gruß Elsterhund
  4. Gibt's eine Möglichkeit Artikelmerkmale mit der ID einzeln zu laden ? z.b. {foreach name=outer item=options_data from=$options_id_1} Ziel wäre ein Merkmal als Tabelle und ein Anderes als Dropdown darzustellen.
  5. Hallo zusammen =) Existiert die Möglichkeit Artikelmerkmale in der Attributverwaltung so einzustellen, dass mehrere Produktionoptionen gleichzeitig auswählbar sind? Also ich möchte, dass meine Kunden bei einem Produkt beispielsweise die Optionen 1 UND 3 UND 4 auswählen können. Zurzeit ist nur eine ODER-Auswahl möglich. Beispiel: Er kann nur Option 1, 2, 3 ODER 4 auswählen. Würde mich extrem über Unterstützung freuen.
  6. Ich habe gerade für ein Produkt 2 Optionen eingestellt. Nun funktionieren die Staffelpreise gar nicht mehr. Ich interpretiere das Forum so, dass es dazu keine Lösung gibt. Ist es an dem? Oder gibt es eine Lösung?
  7. Hallo Leute, ich möchte die Produktoptionen eins Produktes, z.b. Motive, auch visuell darstellen. Hierbei möchte ich zusätzlich zu dem Standard-Dropdown-Feld die dazugehörigen Bilder anzeigen. Leider finde ich nicht die dateien, in denen das Auslesen der Optionen geschieht, und wie dann mit denen umgegangen wird. Ziel ist es aus Option Motiv 1_1 im DropDown Feld dann auch noch motiv1_1.jpg zu laden in einer daneben platzierten Tabelle. Hat jemand einen Vorschlag für mich, wie ich da am besten vorgehen kann / oder welche Dateien dafür angefasst werden müssten`? Danke und viele Grüsse Patrick
  8. Hallo Zusammen, habe folgendes Problem: ich habe ein Produkt, das es in verschiedenen Ausf?hrungen (Gr??en) gibt. Dazu habe ich f?r das Produkt die einzelnen Gr??en mit Artikelmerkmal angelegt, und dem Artikel die verschiedenen Gr??en mit den Produktoptionen zugeordnet. Dabei habe ich die m?glichen Gr??en f?r diesen Artikel angeklickt. Wenn ich danach in die Bestellung gehe, werden alle Gr??en mit ausgew?hlten RADIO-Buttons dargestellt, wovon ich keinen aus- oder abw?hlen kann. Ferner wird der Preis-Zuschlag jeder einzelnen Gr??e auf den Endpreis aufgeschlagen, so dass ein evtueller Kunde f?r das Produkt und alle 6 Gr??en bezahlen muss, obwohl er nur eine Gr??e bekommt. Kann jemand helfen ??
  9. hallo zusammen, seit ein paar Tagen, wenn ich bei einem Artikel die "Produktoptionen" über den Adminbereich ändern will werde ich, wenn ich anschließend auf speichern drücke komischerweise auf http://www.digitalmediagmbh.de weitergeleitet und die einstellungen werden nicht übernommen. das sieht mir persönlich ziemlich stark nach irgendeinem hacker-kram aus, anders kann ich mir nicht erklären, wie es zu dieser weiterleitung kommt. ich habe die ordner admin, inc, und includes bereits mit den original dateien ersetzt, sowie die configurationsdateien überprüft aber is hat nichts geholfen, und in der datenbank habe ich auch nichts aufffälliges finden können. hat jemand evtl. schon mal so ein problem gehabt, bzw. kann mir da jemand weiterhelfen? ich benutze version 3.0.3 mfg und im vorraus vielen dank
  10. Hallo, kann mir jemand helfen. Hab alle Preise in brutto eingegeben und im Admin "Mein Shop" Brutto Admin true gesetzt. Unter Kundengruppen alle Einstellungen vorgenommen, damit im Warenkorb die Mwst. ausgewiesen wird. (mu? wohl denk ich). Nun mein Problem: Meine Artikel besitzen Produktoptionen (Artikelmerkmale), mit verschiedenen Aufpreisen. Diese hab ich auch alle in brutto angegeben. Hierbei werden jetzt aber zus?tzlich noch die 16% mit dazugerechnet. Kann ich das irgendwo ver?ndern, denn ich m?chte nicht 1500 Preise neu eingeben. Hat jemand einen Tipp, im Forum hab ich leider nix dazu gefunden.
  11. Hallo, gibt es eine M?glichkeit zwischen den einzelnen Produktoptionen Text hinzuzuf?gen. Die ganze Werte bzw. Optionen werden ja in der Templatedatei ?ber eine foreach schleife abgearbeitet. Ich suche eine L?sung bzw. Templatedtaei (/template/xtc4/module/product_options/xxx.html), in der es m?glich ist einzelne Optionen auszugeben und dazwischen Texte zu schreiben. gruesse olli
  12. Hallohallo, ich habe vier Produktoptionen: Farben, Futter, Gr??en, Umfang. Beim Anlegen eines Artikels werden die Produktoptionen immer in dieser alphabetischen Reihenfolge vorgegeben. Bei einigen Artikel ist es aber sinnvoller den Kunden zuerst das Futter w?hlen zu lassen, weil sich daraus die Farbe und letzlich der Umfang ergibt. Ich finde nirgends eine M?glichkeiten die Reihenfolge dieser Dropdownmenues nach meinen W?nschen zu ?ndern. Hat jemand eine Idee, wie ich das l?sen k?nnte? Vielen Dank im Voraus. Gru?
  13. Hallo, seit ca. einer Woche k?mpfe ich mit dem Shopsystem und ?rgere mich zunehmend. Ich habe nun etliche Artikel eingepflegt mit unterschiedlichen Artikeloptionen und allem drum und dran. Vorgestern wollte ich weitermachen und zack... geht es nciht mehr. Ich klicke auf "Produktoptionen" und er schmeisst wieder zur?ck in die Anmeldemaske. Wer hat eine Idee, was da schiefgelaufen sein k?nnte? Diese SuFu hab ich jetzt mehr als genug traktiert aber ich bekomme keine zufriedenstellende Antwort. Ich bin kein Programmierexperte und br?uchte daher eine idiotensichere Antwort. Wer ist so nett und gibt einen Tipp? entnervte Gr?sse, Nolina
  14. Hallo, seit ca. einer Woche k?mpfe ich mit dem Shopsystem und ?rgere mich zunehmend. Ich habe nun etliche Artikel eingepflegt mit unterschiedlichen Artikeloptionen und allem drum und dran. Vorgestern wollte ich weitermachen und zack... geht es nciht mehr. Ich klicke auf "Produktoptionen" und er schmeisst wieder zur?ck in die Anmeldemaske. Wer hat eine Idee, was da schiefgelaufen sein k?nnte? Diese SuFu hab ich jetzt mehr als genug traktiert aber ich bekomme keine zufriedenstellende Antwort. Ich bin kein Programmierexperte und br?uchte daher eine idiotensichere Antwort. Wer ist so nett und gibt einen Tipp? Ich habe versucht die application_top.php zu ?ndern... no way! Er nimmt sie einfach nicht an. entnervte Gr?sse, Nolina
  15. Hallo zusammen. Eine frage, ist es m?glich, bei den Produktattributen, Bilder zu hinterlegen, wie z.B. bei Festplatten, vor jedem Produkt eine Festplatte angezeigt wird, wenn man "Table-Selection" benutzt, als nicht bei dropdown. Ungef?hr so Erwweiterungen: "Bild Festplatte" 120 GB "Bild Festplatte" 160 GB "Bild DVD-Brenner" Pioneer usw. lso, das es automatisch passiert und man f?r jedes andere teil oder was auch immer ein. Gibt s da vielleicht ein Modul oder ?hnliches.. Danke BJS1977
  16. Hallo zusammen! Ich sitze hier jetzt schon eine ganze Weile vor folgendem Problem und hoffe, dass mir einer von Euch dabei helfen kann. Das Forum habe ich schon den ganzen morgen danach durchsucht und bin nicht f?ndig geworden. Folgendes Problem: Man kann ja im Admin-Bereich unter Attributverwaltung jeder Option eine Artikelnummer zuweisen. Allerdings funktioniert dies nur auf der jeweiligen Artikel-Ebene (Attribute Model). Wenn ich aber diese Options-Artikelnummer f?r alle Artikel haben m?chte (die dieselbe Option haben), wie mu? ich dann vorgehen? Geht das ?berhaupt? Zur Erkl?rung: Ich habe mehrere Handys als Produkt eingepflegt. Nun habe ich eine Option, die ich bei allen Handy angekreuzt habe (Option: Tarif1). Nun m?chte ich, dass bei allen Artikeln mit dieser Option die Artikelnummer "9,95 EUR Grundgeb?hr" angezeigt wird. Aber ich m?chte dies ja nicht bei allen 100 Ger?ten eingeben. Vor allem kann sich die Artikelnummer bzw. der Text ?fters ?ndern. Gesehen habe ich es auch schon hier: Hat da jemand eine L?sung f?r mich? Viele Gr??e, Nico
  17. Wenn ich bei einem Artikel Produktoptionen anklicke, werde ich vom System rausgeschmissen und muss mich neu einloggen. Wo ist da der Fehler, oder was mache ich Falsch ??? Produktinformationen sind angelegt.
  18. Ich habe bei den Produktoptionen , die selectionauswahl genommen, jenachdem, was der User anw?hlt, soll der Preis varieren. Jedoch soll nicht angezeigt werden, um viele ? der Preis Billiger oder teurer wird, sondern direkt der edpreis angezeigt werden. Ich denke, man muss nur die variable ?ndern. Wei?aber leider nicht, wie diese lautet.
  19. Hallo, Ich habe Farben und Gr?ssen. Diese m?chte ich nebeneinander darstellen. ich benutze die table_listing.html da ich die Farben auch als Grafik neben dem Radiobutton darstelle. Im Standard werden diese untereinander dargestellt. Hat das jemand evt. schon realisiert ? Gru? celeron
  20. ich habe festgestellt das man immer nur ein template ausw?hlen kann f?r produktoptionen zb ich will den kunden mittels radiobutton ausw?hlen lassen welche farbe und ein textfeld wo er ein individuellen text eingeben kann dann noch ein uploadfeld mit der er ein bild hochladen kann w?hle ich ein template wird nur immer der entsprechende typ f?r alle optionen angezeigt mal angenommen ich w?hle als template die datei product_options_dropdown.html dann werden alle optionen also als dropdown dargestellt und nicht wie gew?nscht als radio , text , uploadfeld kann ja sein das ich was ?bersehen habe aber ne mehrfachauswahl hab ich bissher nicht gefunden ist die vieleicht irgendwo versteckt und f?r templates muss ich noch mehr datein ?ndern als die datei templates\xtc\module\product_optionsproduct_options_dropdown.html wenn ich zb ein textfeld haben will habe eine neue datei angelegt product_options_text.html <table width="100" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> {foreach name=outer item=options_data from=$options} <tr> <td class="main"><b>{$options_data.NAME}:</b></td> <td> <input name="id[{$options_data.ID}]" type="text" id="id[{$options_data.ID}]"></td> </tr> {/foreach} </table> kann ich auch ausw?hlen aber es wird im shop nicht der eingegebene text weitergegeben und es gibt eine fehlermeldung das artikel nicht verf?gbar ist das produkt l?sst sich dann im shop auch nicht mehr l?schen
  21. Hallo, gibt es eine M?glichkeit das ich gleich bei der Anlage der Produkte die jeweiligen Optionen anw?hlen kann. Sonst muss man ja den Artikel anlegen und dannach in die Attribut Verwaltung. Ist das nur mit Programmierung hinzukriegen. Kann mir da jemand Tipps geben. Gru? JR
  22. Hallo nochmal, habe nen paar Artikel in meinen neuen Shop eingef?gt und festgestellt wenn ich ein paar Produktoptionen einf?ge, in meinem Fall sind das Farben, dann schreibt er die alle untereinander und wenn ich jetzt 20 versch. Farben habe dann sieht das ja ein wenig h?sslich aus deshalb w?rde ich ganz gerne ein Dropdownmen? haben damit das ganze nicht zu gro? wird. Kann man das irgendwo einstellen?? Desweiteren w?re da noch: Ist es m?glich das wenn ich auf die Farbe rot klicke der Artikel auch in Rot erscheint auf dem Foto? und Wie kann ich die R?nder um die Bilder wegmachen die man in der Artikelauswahl sieht sowie in der Detail Beschreibung? und Wie kriege ich den Bevel Effekt weg beim Pic popup?? Habe schon fast alle Sachen aus den Bild-Optionen entfernt im Admin bereich
  23. Hallo zusammen, ich hab ein merkw?rdiges Problem und auch schon im Forum nachgeschaut aber leider nichts gefunden. Ich habe ein Produkt angelegt und habe ihm die Geschmacksrichtungen zugeordnet. Also zum Beispiel Sauerkisch, Vanille, etc. Jetzt habe ich die Artikelnummer bei "Attribute Model" eingetragen, da ja jede Geschmacksrichtung eine eigene Artikelnummer hat. Leider sehe ich die Artikel nummer jetzt bei einer Bestellung weder auf der Bestell-Email, noch im Admin Menu unter Bestellungen. Hab ich da was falsch gemacht oder wieso klappt das nicht ? Lieber Gru? und vielen Dank f?r eure Hilfe Sven
  24. Ich suche einen Shop mit sinnvoll bedienbaren Artikeloptionen, bin jetzt nach oscommerce hier gelandet, und wenn ich auf Produktoptionen klicke, lande ich auf der Einloggseite. ?brigens, beim Ausf?hren der step_xx-Dateien fehlte ?berall die Sprache (konnte .../.../ .php nicht finden) au?erdem haben die skripte als Pfad /.../.../htdocs/~user/... eingetragen, statt /home/user/... und der Zugriff funktionierte da nat?rlich nicht. Und, gibt es eine M?glk., Artikel UND Optionen zu importieren? Danke im Voraus reh
  25. Hallo, ist es m?glich eine sort_order f?r die Produktoptionen einzubauen. Wenn ich zum Beispiel T-Shirts anbiete und die Konfektionsgr?ssen S M L XL XXL anbieten m?chte, w?re es sch?n wenn im Optionsfeld die Gr?ssen in einer festgelegten Reihenfolge st?nden. Aktuell st?nde da dann M S L XL, was nichts mit der Gr??enreihenfolge zu tun hat. Gruss an alle xtc'ler Benax
×
×
  • Create New...