Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'pulldown'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 13 results

  1. ... ich hatte gehofft, in der 4.1.10 sind die Beta-Versions-Kinderkrankheiten ausgemerzt... Schon ein Blich in das erste Menü offenbart den gleichen "BS" - in den Pull-Downs wirdn nach dem Speichern statt dem Wortäquivalent eine Zahl (ID) angezeigt... siehe Screenshot
  2. Hallo, ich suche eine Anleitung um Die Hersteller List zu ändern in eine Pull-Down Menü ! Vieleicht hat jemand eine Lösung in der Schublade. Habs schon über die Suchfunktion probiert aber nichts brauchbares gefunden. Danke
  3. Hallo liebe Community, ich habe das Pulldownmenü für die Slaveartikel in die product.html eingebunden und würde gern das direkt der oberste Slaveartikel ausgewählt ist, nicht er "bitte wählen". So das man vom Masterartikel direkt auf den 1. Slaveartikel kommt sozusagen. Ich hab schon alles in der plugins/xt_master_slave/templates/options/ms_default.html ausprobiert komme aber einfach zu keinem Ergebnis. Hat jemand eine Idee?
  4. Hallo Gemeinde, Ich habe vermutlich einen fürchterlichen Knoten im Kopf aber ich bekomme es einfach nicht hin. Ich möchte in der Search-Box unter "erweiterte Suche" schlicht das Hersteller Pulldown Menü einfügen. Bis jetzt hat alle was ich mir vorgenommen habe gut funktioniert aber hier scheitere ich leider. Ich wäre euch für einen Tipp sehr danbar. Viele Grüße klick
  5. Bei uns werden Attribute in der DB deaktiviert wenn sie gerade nicht lieferbar sind. Es kommt als vor, dass auch keine Variante lieferbar ist (z.B. Schwarz, Rot, ..). Bei der Produktauswahl im Shop bleibt das Pulldown dann leer und er Kunde kann den Artikel nicht bestellen. Gibt es eine Möglichkeit nur ein leeres Pulldown mit einem Text zu belegen?. In etwa 'Derzeit nicht lieferbar'.
  6. Hallo, ich habe folgendes vor. Ich würde gerne ein Menüpunkt Produkte als Hauptkategorie bennen und Unterpunkte z.B. Leuchten, Mobiliar.... anlegen. Wie kann ich das in der index.html meines Templates realisieren? Danke schonmal im vorraus.
  7. Ich finde leider keinen Post hierzu, darum Frage ich einfach mal nach. Ich habe in meiner Attribut Verwaltung Größen eingetragen von XXL-S. Wenn ich dort die Preise eingebe erscheinen diese im Pulldownmenü neben der Größe. Ich möchte aber, dass diese über mein $PRODUCTS_PRICE ausgegeben werden: <div class="product_info_price"> <strong>{$PRODUCTS_PRICE}</strong> </div> Ich hatte auch schon gehofft, dass diese Funktion greifen würde, aber irgendwie kriege ich es nicht hin: {if $MODULE_graduated_price !=''} <div class="new-price"> {$MODULE_graduated_price} </div> {/if} Also, im Pulldownmenü Größe:XL auswählen und der Preis soll sich dadrüber erhöhen. Bestimmt sehr einfach, aber ich kriege es leider nicht gebacken. Kann mir jemand weiter helfen.
  8. Hallo All, ich möchte das die Artikelattribute als Pulldown angezeigt werden, so wie im Demoshop. Leider erscheint bei mir immer nur ein Punkt. Wo kann ich das ändern? Gruß Klaus
  9. Hallo bestimmt schon tausendfach gefragt finde es aber nicht. ich möchte 1 Artikel den ich 250 , 500 , 1000 u.s.w mal verkaufen möchte Der Kunde soll eine Preistabelle sehen und per pulldown oder Link (250,500,u.s.w) den artikel zum jeweiligem Festpreis kaufen können. Das mit den Attributen wie schon oft hier gelesen versteh ich nicht, also bitte ich um Hilfe hat einer was ähnliches gebaut ? Ist ein Visitenkarten Shop und ich habe mir beholfen jeden Artikel zu Kopieren und anzahl und preis geändert also kauft er bei mit 1 x 250 Stück was soweit ja auch gut ist aber das muss doch leichter gehen oder ? Mit freundlichen Grüßen Christian
  10. Hi zusammen, ich moechte gern ein Artikelmerkmal hinzufügen wo kein Pulldownmenue dranhängt so das dies später bei den entsprechenden Artikeln als nur Text angezeigt wird wenn ich ein Attribut anlege ohne Optionswert wir dennoch ein Pulldownmenü angezeigt und der Text ist auf 4 zeilen verteilt Gibt es da ne Möglich keit das nur der Text als einzeiler angezeigt wird?? Zb. Artikel kann bedruckt werden Vielen Dank für eure Hilfe
  11. Hallo Zusammen, das PullDown f?r die Hersteller steht immer im Vordergrund! Das ist allerdings nicht ganz so witzig, wenn man den Kalender ?ffnet. Dieser wird dann von dem PullDown zum Teil verdeckt! Was kann ich machen, damit das PullDown, genau wie die normalen Eingabefelder, nicht die dar?berliegenden zum Teil verdeckt? Gru? Bastian
  12. Hallo Allerseits. Ich bin ganz neu bei XTC (habe einiges mit OSC gemacht) und bin echt begeistert! Super Arbeit! Einige Kleinigkeiten habe ich noch nicht so ganz gerafft und der Content Manager macht mir auch Probleme aber im Moment habe ich eine viel wichtigere frage: Hat jemand bereits eine Kategorienbox mit Pulldownmen?s gemacht??? So wie die Herstellerbox auch ist. Ben?tige das dringend, denn die einheitliche Bedienung finde ich ganz wichtig und da geh?rt keine lange Liste ?ber eine Pulldownbox! Bei OSC gab es sowas (zumindest in der Webmakers Version....)! Ich steige leider noch nicht so ganz durch das Templatesystem durch und bin daher auf Hilfe angewiesen. Danke schonmal im Vorraus. Gru? RAPPI P.S. Wenn ich das jetzt wirklich alles zum Laufen bekomme, dann gibt es auch eine Spende, denn der Shop ist f?r einen Kunden und der bezahlt schliesslich auch daf?r ;-)
×
×
  • Create New...