Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'rechnungsnummer'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 17 results

  1. Hallo zusammen, nach diversen Test´s und Probe-Käufen möchten wir die Bestell- und Rechnungsnummern zurücksetzen. Aktuell wären wir bei der nächsten Rechnung Nr. 5. Bei den Bestellnummern klappt dies ohne Probleme; jedoch verbleibt das "auto_increment" bei der .pdf Rechnung stets auf dem gleichen Wert, obwohl die Datenbank sagt: "OK" Es geht um diese beiden Tabellen in der Datenbank: In der Order_invoices habe ich den nächsten, korrekten Wert (u.a. abändern können): In der Order_invoices_products habe ich noch den Gesamtwert der insg. erstellten Rechungen. Hier ändere ich ebenfalls auf 5; Datenbank sagt OK. Er verbleibt aber auf 10 und die nächste Bestellung im Shop kommt dann mit "Bestellnummer 5, Rechnungsnummer 10" Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte ? (im Adminbereich wurden alle Rechnungen gelöscht, bis auf die richtigen 4; Bei den Bestellungen sowohl im Shop als auch in der DB sind nur insg. 4 vorhanden; das nächste wäre die 5) edit. Sorry, sollte in normal "Fragen zur Software" und nicht speziell in die Abteilung xt:c 4 - da stand ich wohl noch falsch". Bitte Thread ggf. verschieben.
  2. Hallo Leute, wir mussten mit unserem Shop, aufgrund von inkompatibilität mit Actindo nach dem Update auf 4.2 leider zurück auf die Version 4.1. Dazu haben wir ein Backup wieder eingespielt. Das Problem ist nun allerdings das die Rechnungsnummer in xt:commerce wieder auf dem Stand von vor 2 Tagen sind , in actindo hingegen auf dem aktuellen Stand. Actindo macht nun Probleme wen neue Rechnungen reinkommen, da die Rechnungsnummern dort bereits vorhanden sind. Wie gehe ich nun am besten vor um das Problem zu beheben? Reicht es wenn ich in der Datenbank in der Tabelle "xt_orders_total" die letzt Order ID auf den Actindo stand bringe? mit freundlichen Grüßen Tim
  3. Hallo, wir nutzen das Plugin PDF-Rechnung und würden gerne die Rechnungsnummer verändern. Beispielsweise von 1 auf 2012000001 wär gut. Danke im Voraus. Grüße
  4. Wenn ein Kunde per paypal bezahlt, bekommt er von paypal eine Bestätigungsmail zugesandt. In dieser Bestätigungsmail ist immer eine "Rechnungsnummer" vermerkt, welche von xt-commerce übertragen wurde. Jedoch ist dies tatsächlich die BESTELLNUMMER meines Shops und nicht die Rechnnugsnummer. Deswegen möchte ich, daß dort gar nichts mehr steht. In welcher Datei muß ich was ändern, damit die Bestellnummer nicht an paypal übertragen wird?
  5. Hallo, ich habe folgende Frage zu xt:Commerce v3.0.4 SP2.1 Wie Änderung sind erforderlich, dass eine automatische Änderung der Jahreszahl in der Rechnungsnummer erfolgt? Die Rechnungen sollen aus dem Shop-System heraus gedruckt werden. Bsp: 2009OOOX auf 2011000X Bin beim bisherigen Durchstöbern auf den Hinweis gestoßen, dass die Änderung in der print_order (Verzeichnis: template | admin | print_order) möglich ist. Jedoch weiß ich leider nicht, welche Veränderungen hier genau vorzunehmen sind und würde mich daher über entsprechende Tipps sehr freuen. Vielen Dank im Voraus!
  6. Hallo, bisher lautete unsere Rechnungsnummer: 200900.. Jetzt würde ich sie gerne in 201000.... ändern. Wer ist so nett und sagt mir, wo ich das machen kann? Da ich mich leider noch nicht so gut auskenne. Vielen Dank!
  7. Servus Ein Kunde für den wir einen Shop eingerichtet haben möchte die Rechnungsnummer, welche ja auch auf der Rechnung angezeigt wird, künstlich erhöhen, damit nicht "Rechnungsnummer 20", sondern meinetwegen 1020 angezeigt wird. Der Käufer soll nicht das Gefühl haben, dass er einer der ersten ist, etc. pp. Soviel zu den Beweggründen Danke für die Info schonmal im Voraus.
  8. Hallo zusammen, nun habe ich bereits unendliche Beiträge zu diesem "lästigen" Thema gelesen und auf meine Frage keine Antwort gefunden. Kurzinfo über mich: - Kleinunternehmer - geringer monatlicher Umsatz von ca. 200 Euro / ca. 8-10 Rechnungen (noch keine Erfahrungswerte, da Shop noch nicht online) 1) Wäre es zulässig, wenn ich die von XTC vorgegebene Bestellnummer in "Bestell-/ Rechnungsnummer" umbenenne, oder darf die Rechnungsnummer nicht mit der Bestellnummer in Verbindung gebracht werden? 2) Wenn ich nun die Bestellnummer in "Rechnungsnummer" umbenenne, wie bekomme ich dann eine Bestellnummer? Oder ist diese sowieso unnötig/ überflüssig? 3) Ist es eher sinnvoll ein Warenwirtschaftsprogramm einzusetzen um darüber die Rechnungen zu erstellen? Stichwort: CAO-Faktura! Schreibt doch bitte mal, wie ihr das Thema Rechnungsnummer vs. Bestellnummer handhabt. Gibt es bei Euch keine Bestellnummern, da diese für die Rechnugen benutzt werden, oder Nutzt Ihr (auch im Kleingewerbe) eine wawi um dem Problem aus dem Weg zu gehen? Ich denke, dass dieses Thema nach wie vor sehr viele XT-User interessiert ... Danke für Eure zahlreichen Antworten back@me
  9. Hallo Kollegen! Auf den Rechnungsausdrucken steht immer eine fortlaufende *Bestellnummer*. Ich w?rde das aber gerne in *Rechnungsnummer* umbenamsen (damit das F*amt nicht rumweint). Wie geht wo? Und ist das in V3.0 schon anders? Danke!
  10. Kann man die Rechnungsnummer im Adminbereich irgendwie anpassen? Also das diese vielleicht nicht bei 1, sondern bei 1000 anfängt?
  11. Für alle, die sich vielleicht auch den Kopf zerbrechen, wie man eine fortlaufende Rechnungsnummer in's Rechnungsformular rein bekommt hier eine Lösungsmöglichkeit: Datei --> print_order.html im eigenen Template Ordner Admin Folgendes Einfügen: Rechnungsnummer: {$oID+20060400} Die Zahl 20060400' ist frei aus der Luft gegriffen, aber Ihr könnt Euch ja selbst eine ausdenken... Zu dieser Zahl wird die Bestellnummer einfach dazu addiert und schon habt Ihr eine Rechnungsnummer. Kann selbst definiert werden, zum Jahreswechsel einfachst angepaßt werden und braucht vor allem keine Datenbankkentnisse.
  12. Hallo, ich habe mal wieder ein kleines Problem. Vielleicht sehe ich den Wald vo lauter Bäumen nicht. Ich möchte gerne ein Eingabefeld in der Datei orders_edit_address.php einfügen. Das klappt auch wunderbar und der Wert wird auch in der Datenbank gespeichert. Nur leider wird er in diesem Eingabefeld bei einem Neuaufruf nicht angezeigt. So habe ich es: <tr class="dataTableRow"> <td class="dataTableContent" align="left"> <?php echo TEXT_ORDERS_BILL_NUMBER;?> </td> <td class="dataTableContent" align="left" colspan="3"> <?php echo xtc_draw_input_field('orders_bill_number', $order->orders['bill_number']);?> </td> </tr> [/php]
  13. Hallo, wir betreiben derzeit einen osc Shop mit div. Modifikationen. Der Grund warum wir gerade Aussschau nach anderen Shopsystemen halten, ist der, dass es keinen brauchbaren Rechnungsmod gibt (PDF + fortlaufende Nummer + eigene Felder) und wir im externen Programm (Sage) fakturieren. Nun sind wir auf xtc gesto?en und der 1. Satz auf der Homepage lautet "Bei xt:Commerce handelt es sich um eine f?r den EU Binnenhandel ausgelegte eCommerce Software" Leider scheint das nicht f?r die Rechnungslegung zu gelten, da hier nur eine Bestellnummer angezeigt wird und diese nicht fortlaufend im Sinne der Rechnung sondern nach Bestellungseingang ist. Gibt es hier Module/Hacks/sonstiges, die xtc f?r die Rechnungslegung gesetzeskonform machen k?nnen ? mfg mfred
  14. Hallo, habe meinen Shop gerade installiert und mit Daten gef?ttert. Ich bin sehr zufrieden aber habe ein kleines Problem mit der laufenden Rechnungsnummer, die das Programm selbst hochz?hlt. Vielleicht kann mir jemand helfen: Ich m?chte die Rechnungsnummer ?ndern. Man kann ja im laufenden Jahr schlecht wieder mit "1" anfangen. Gru? Harrygrey
  15. Sorry, finds nicht mehr. Will dass auf der Rechnung die Bestellnummer, Rechnungsnummer hei?t und so aussieht: Rechnungsnr.: 2005-0001 Die 0001 ?nder ich ja in der Datenbank (SQL), aber die 2005-? Ich habs hier mal gelesen aber nicht mehr gefunden. Danke!!!
  16. Hallo Kollegen! Auf den Rechnungsausdrucken steht immer eine fortlaufende *Bestellnummer*. Ich w?rde das aber gerne in *Rechnungsnummer* umbenamsen (damit das F*amt nicht rumweint). Wie geht wo? Und ist das in V3.0 schon anders? Danke!
  17. Hallo Forumsleser, ich habe mal eine Frage an unsere Buchhalter. Wir haben ein Kleinunternehmen und generieren derzeit aus einem Buchhaltungssystem unsere Rechnungsnummern fortlaufend. XTC ist an dieses System nicht angeschlossen (der Aufwand w?re zu hoch f?r eine Bidirektionale Schnittstelle ?bers Web). XTC generiert also seine "eigenen" Rechnungsnummern. Wie ist das buchalterisch zu vereinbaren? User Steuerberater sagt, das geht gar nicht, es muss IMMER eine fortlaufende Nummer vorhanden sein. Derzeit sieht das bei uns so aus: (Beispiel) 1.0001.04 2.0002.04 1.0003.04 3.0004.04 Die erste Zahl steht intern f?r einen bestimmten Bereich. Die zweite Zahl ist die fortlaufende Nummer. die dritte Zahl ist das Jahr. Wenn ich jetzt f?r den OnlineShop die Nummer 4 vergebe, m?sste die Rechnungsnummer ja so aussehen (angelehnt an das Beispiel oben) 4.0005.04 Das geht aber nicht, da XTC nicht wissen kann, welche fortlaufende Rechnungsnummer im anderen System gerade aktuell ist, umgedreht das andere Sytem nicht wissen kann, welche Nummer XTC gerade vergeben hat. Was mir nach Aussage des Steuerberaters bleibt ist, manuell die verkauften Artikel in das andere System einzugeben und dort die Rechnung zun generieren. Evtl. kann man sich da mal ?bers Telefon austauchen :-) Peer-Mario
×
×
  • Create New...