Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'rechte'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 75 results

  1. Hallo liebe Community, wir wollen 4 Kundengruppen hinterlegen: Gast, Kunde, Händler und Gesperrt. Der Kundengruppencheck steht auf true, einfache Rechteverwaltung auf false. Der Gruppe Händler wird die Preisanzeige ohne MwSt zugeordnet, bei der Gruppe Gesperrt werden alle Hacken entfernt, demnach müsste sie keine Preise sehen. Gast und Kunde unterscheiden sich durch die Bestellung von FSk18 Artikel. Der Gast darf dieses nicht, die Kunde schon. Wir haben 3 Kunden angelegt, die jeweils der Gruppe Kunde, Händler und Gesperrt entsprechen. Wenn man sich mit dem Testkonto, das der Gruppe Händler oder Gesperrt entspricht, anmeldet so bekommt man die Rechte der Gruppe Gast zugewiesen. Die Kundengruppe Kunde funktioniert einwandfrei. Nach weitere Recherche haben wir herausgefunden, dass dies zutrifft so lange unter Rechte der Kundengruppencheck auf true steht. Beim Umstellen des Kundengruppenchecks auf false werden die richtigen Rechte vergeben und die Anzeige der Artikel ist entsprechend der Angaben im Backend. Leider wird durch das Umstellen des Kundengruppenchecks die Zahlweise nicht mehr ausgewertet. Ist er auf false, so sind immer alle Zahlweisen sichtbar. Erst bei der Umstellung des Kundengruppenchecks auf true werden die Zahlweisen nach den Berechtigungen gefiltert. Wir dachten zunächst es liegt am lokalen update des Testshops von xtCommerce 4.1 auf 4.2, aber auch ein Test mit der Version 4.1 brachte selbiges Ergebnis. Gibt es evtl. noch eine Einstellung die wir vergessen haben könnte? Im Grunde sollte es doch möglich sein die Zahlweisen Berechtigungen nach Kundengruppen zu zuteilen und die Anzeige der Artikel nach Kundengruppen zu gliedern. Es wäre sehr schade, wenn dies nicht der Fall ist. Leider brachte mir auch Google zum Thema keine weitere Hilfe. Beim Testen haben wir für jeden Kunden einen anderen Browser verwendet mit leeren Cache. Beim Umstellen der Gruppenrechte wurde der Cache des Shopsystem auch gelöscht. Vielen Dank! Doreen
  2. Hallo zusammen Ich helfe einer Freundin gerade, ihren Onlineshop auf die Beine zu stellen. Ich möchte nun, dass sie ein separates Admin Konto bekommt, damit ich im Notfall auf das Panel zugreifen kann und sie nicht an allem etwas ändern kann. Nun habe ich alles soweit geschafft, dass sie selbständig neue Artikel erfassen kann. Aber ich möchte auch, dass sie folgende Möglichkeiten/Berechtigungen erhält: Zugriff auf Bestellungen/Kunden Zugriff auf Inhalt (nur Inhalt der Seiten ändern) Allerdings habe ich trotz Aktivierung der Rechte “Content” und “Kunden” und “Order” keine Möglichkeit von ihrem Konto aus, auf die Bereiche zuzugreifen. Was mach ich falsch? Freue mich, wenn mir jemand weiterhelfen kann. Bestimmt habe ich irgendwo etwas vergessen anzuklicken, damit die Überkategorien angezeigt werden! Aber ich finde echt nicht raus, wo!! Liebe Grüsse quinlynn
  3. Hallo, ich versuche mich gerade in die Rechteverwaltung einzuarbeiten. Ich stelle bei Einstellungen/Konfiguration/Rechte/ die Adminrechte auf "Blacklist". Jetzt gehe ich zu den Einstellungen/Adminrechte und lege mir eine neue Gruppe z.B. "Testgruppe" an. Bei den "Admin Rechte Berechtigungen" schalte ich alles auf "grün" und speichere es ab. Nachdem ich dann einen neuen Benutzer bei "Admin Benutzer" angelegt habe und diesen in die Guppe "Testgruppe" eingestuft habe, logge ich mich ein. Der User hat einen Vollzugriff. Stelle ich jetzt bei der "Testgruppe" alle Rechte auf "rot" und logge mich neu ein, hat der User jetzt immer noch Vollzugriff. Stelle ich die Admin-Rechte auf "Whitelist" und teste beide Varianten (alle Rechte grün oder rot), dann bekommt der User im Backend nur den Zugriff auf "Partner". Alles andere fehlt. Ich dachte man kann bei Veyton alle Rechte einzeln steuern. Bei mir klappt es nicht. Gruß Steffen Version 4.0.13 Server Ubuntu
  4. Hallo Leute, warum werden die Boxen, wie z.B. die {box name=xt_new_products type=user order_by='rand()'}[/PHP] die sich in der linken sidebar befinden im Warenkorb und dem Kassenabschluss html's nicht angezeigt, aber in der rechten sidebar schon? Nun ich könnte diese zwar mit [PHP]{if $page == '' or $page != 'da möchte ich sie nicht haben'}{box name=meine-liebe-box htmlonly=1}{/if}[/PHP] selber ausblenden, aber vielleicht übersehe ich ja etwas womit es einfacher zu programieren ist. In der Index.html finde ich zumindestens keinen Hinweis darauf. [PHP] <div id="content-wrap" class="row"> {if $show_index_boxes == 'true'} <div id="sidebar" class="column-links xt-grid-3.1"> <p class="headline">{txt key=TEXT_BOX_TITLE_CATEGORIES}</p> {box name=categories_title} {box name=categories_tree} {box name=loginbox} {box name=information htmlonly=1} {box name=xt_new_products type=user order_by='rand()'} {box name=xt_trusted_shops type=user} {box name=xt_trusted_shops_schutz type=user} </div><!-- #sidebar .column .xt-grid-3 --> {/if} {if $show_index_boxes == 'true'} <div class="column xt-grid-13"> {else} <div class="column xt-grid-16"> {/if} {if $page != 'index'} <div id="breadcrumb"> {include file="/xtCore/pages/navigation/breadcrumb.html" type="tpl_include"} </div><!-- #breadcrumb --> {/if} <div id="content"> {$content} </div><!-- #content --> </div><!-- .column .xt-grid-13 or xt-grid-16 --> <div id="sidebar" class="column-rechts xt-grid-3.1"> {box name=xt_trusted_shops_schutz type=user} {box name=xt_special_products type=user order_by='p.products_id'} {box name=xt_bestseller_products type=user} {if $page == '' or $page == 'index'}{box name=weinversand htmlonly=1}{/if} {box name=lieferkonditionen htmlonly=1} </div><!-- #sidebar .column .xt-grid-3 -->[/PHP]
  5. Ich möchte einen User anlegen, der alle Rechte zum Erfassen, Ändern und Löschen von Artikeln incl. Master-Slave erhalten soll. Mir ist schon klar, wie und wo das bewerkstelligt werden muss, aber welche Rechte konkret muss ich auf "Grün" setzen? Ich freue mich über jedwede Hilfestellung!
  6. Hallo, ich wollte gerade einen Admin anlegen, der nur Zugriff auf die Bestellungen haben soll. Folgendes habe ich getan: 1. neue Gruppe angelegt (es könnten ja auch noch weitere Mitarbeiter mit den gleichen Rechten kommen) 2. User angelegt und der Gruppe zugewiesen 3. Einstellungen kontrolliert -> steht auf Blacklist Jetzt wollte ich die Berechtigungen innerhalb der Gruppe ändern. Wenn ich die Berechtigung auf off stellen möchte erscheint nur ein kleines graues Viereck. Habe es dann mit einem Tipp aus dem Forum probiert und die Datei class.acl_group_to_permission.php geändert. Nun bekomme ich ein "Bearbeiten"-Symbol, aber beim Klick darauf ist dort ist alles leer. Hat jemand eine Lösung? Könnte ich evtl. auch über die Datenbank selbst per phpmyadmin die Einstellungen vornehmen? Welche Tabellen wären das und was müsste gemacht werden? Vielen Dank! Markus
  7. Es geht mal wieder um freie Downloads, aber ausnahmsweise nicht um ein Symlink-Problem. Werden bei den freien Downloads Gruppenrechte gesetzt, wird das im Shop beim Artikel nicht berücksichtigt. Wenn ein Download z. B. für die Gruppe 1 gesperrt ist, wird der Link für die Gruppe 1 trotzdem angezeigt. Nur bei Klick auf den Link kommt man dann auf die 404-Seite, also man kann die Datei nicht aufrufen - erst hier greift quasi die Rechtevergabe. Es sollte aber doch so sein, dass der Link für gesperrte Gruppenmitglieder überhaupt nicht sichtbar ist. Hat hierzu jemand eine Lösung? Vielen Dank. Gruß bitsy24
  8. Hallo zusammen, folgende Frage: Als Admin kann ich wunderbar Artikel kopieren und die Kopien weiter bearbeiten. Jetzt habe ich einen Redakteur angelegt, der das auch können soll. Artikel anlegen kann er bereits, aber nicht kopieren. Welches sind die Rechte, die fürs Kopieren der Artikel aktiv sein müssen? vielen Dank!
  9. Hallo, ich versuche gerade, Admin-Rechte für einen User zu ändern. Dazu habe ich unter "Admin Benutzer" einen neuen Benutzer angelegt. Unter "Admin Gruppen" gehe ich nun auf diesen User und wähle "Admin Rechte Berechtigungen". Hier sollte ich doch nun in der Lage sein, die diversen grünen Punkte durch einfaches anklicken auf rot zu schalten, oder? Dies funktioniert aber nicht. Wenn ich drauf klicke, erscheint kurz nur ein blaues Quadrat, er speichert aber nichts ab. Letztlich bleiben alle Rechte immer grün. Was mache ich falsch? Beste Grüße Kai
  10. Hallo, ich habe nun bereits mehrmals den Shop in einer leeren Datenbank installiert und stoße immer wieder auf das gleiche Problem. Artikel und Kategorien können im Admin-Bereich angelegt werden, haben den grünen Punkt und werden auch im Frontend korrekt angezeigt. Der Link auf eine Kategorien oder Artikel funktionieren allerdings nicht. Ich habe auf der 'grünen Wiese' gestartet und und keine Änderungen vorgenommen, mein Provider ist HostEurope. Gibt es irgendwelche Rechte die nach dem Übertragen der Dateien setzen muß? Die Installationsroutine zeigt alles OK an. Gibt es irgendwelche Einstellungen die nach der Installation umgestellt werden müssen. Leider habe ich in der Doku hierzu nichts gefunden. Vielen Dank für Eure Tipps. Gruß fpsoft
  11. Hallo Leute, ich habe ein kleines Problem mit den Rechten im Backend. Die Rechtevergaben im Shop funktionieren leider nicht. Ich dachte erst, dass es an der Version 4.0.13 lag, aber auch bei der 14er Version klappt es leider nicht. Ich habe die Merchant Version und folgendes Problem: Shop 1: Kategorie A, Kategorie B, Kategorie C, …F… Shop 2: Kategorie Z Rechte auf „blacklist“ mit „einfachen Rechten – ja“. Nun deaktiviere ich für den 2. Shop alle Kategorien von A bis F und aktiviere für den 2. Shop nur Z (deaktiviert für den 1. Shop). Ergebnis: Shop 1 – alle Kategorien von A-einschl. Z werden angezeigt. Shop 2 – Es werden vereinzelte Kategorien z.B. A, C, D und Z angezeigt. Wonach die Rechte unterschieden werden, ist nicht erkennbar. Nun teste ich es mit „blacklist“ mit „einfachen Rechten – nein“. Die Rechte von den Ordnern werden nicht angetastet und siehe da: Shop 1 zeigt die Kategorien A-F und Shop 2 ausschließlich die Kategorie Z an. Nun habe ich das Problem, dass im Shop 2 alle einzelnen Artikel aus Shop 1 zu sehen sind und im Shop 1 alle Artikel von Shop 2. Alle ca. 5000 Artikel zu deaktivieren würde eindeutig zu lange dauern. Woran kann das liegen, dass die einfache Rechtevergabe mit „ja“ nicht funktioniert? Gruß Steffen
  12. Hallo, ich wusste nicht wohin mit den Beitrag also schreib ich es mal hier rein. Ich suche jemanden der mir ein Tool auf Php Basis entwickelt was ich dann mit einem Cronjob ausführen kann direkt am Server. Und zwar wird das Tool dazu gebraucht das einmal pro Nacht die Rechtstruktur von den Kategorien auf die einzelnen Artikel übertragen wird. Hintergrund ist das wir alle Artikel per Wawi in den Shop übertragen, dann die Artikel aber für alle sichtbar sind über die Suche was nicht der Fall sein darf. Wer könnte mir sowas entwickeln. Einfach eine Nachricht per PN bitte. Danke und Grüße Sky
  13. Standardmässig hat Veyton 3 Spalten. Recht sind noch Fenster "Warenkorb" und "Anmeldung". Ich möchte die ganze Spate entfernen damit die mittlere mehr Platz hat. Ich habe "Warenkorb" und "Anmeldung" nach Links verfrachtet. Leider weis ich nicht weiter. Problere immer wieder Codes zu löschen aber die mittlere wird nicht breiter. Muss ich noch wo anders als im Index.php in der Template was ändern ? Der Code in der index.php sieht jetzt so aus. <div id="wrap"> <div id="header"> <div id="logo"><img src="{$tpl_url_path}img/top_logo.jpg" alt="{$store_name}" /></div> <div id="search">{box name=search}</div> </div> <div id="topmenuwrap"> <ul id="topmenu"> <li><a href="{link page='cart'}">{txt key=TEXT_CART}</a></li> {if $account == true} <li><a href="{link page='customer' conn=SSL}">{txt key=TEXT_ACCOUNT}</a></li> {/if} <li><a href="{link page='checkout' paction='shipping' conn=SSL}">{txt key=TEXT_CHECKOUT}</a></li> {if $account == true} {if $registered_customer} <li><a href="{link page='customer' paction='logoff' conn=SSL}">{txt key=TEXT_LOGOFF}</a></li> {else} <li><a href="{link page='customer' paction='login' conn=SSL}">{txt key=TEXT_LOGIN}</a></li> {/if} {/if} </ul> <div id="currencies">{box name=currency}</div> <div id="languages">{box name=language}</div> </div> <div id="breadcrumb"> {include file="/xtCore/pages/navigation/breadcrumb.html" type="tpl_include"} </div> <div id="contentwrap"> {if $show_index_boxes == 'true'} <div id="leftcol">{box name=cart}{box name=categories} {box name=manufacturers order_by='m.manufacturers_name'}{box name=loginbox} {content block_id=7 levels=nested} {if $_content_7|count > 0} <h2 class="boxheader">{txt key=TEXT_INFO}</h2> <div class="infoboxbody"> <ul class="contentlist"> {foreach name=aussen item=box_data from=$_content_7} <li class="level{$box_data.level}{if $box_data.active} active{/if}"><a href="{$box_data.link}">{$box_data.title}</a></li> {/foreach} </ul> </div> {/if} {box name=xt_special_products type=user order_by='rand()'} {box name=xt_new_products type=user order_by='rand()'} </div> {/if} <div> {if $show_index_boxes == 'true'}<div id="content">{else}<div id="contentfull">{/if} {$content}</div> {if $show_index_boxes == 'true'} {/if} </div> </div><p class="footer"> {content block_id=6} {if $_content_6|count > 0} {foreach name=aussen item=box_data from=$_content_6} <a href="{$box_data.link}">{$box_data.title}</a> {/foreach} {/if} </p> [<copyright>] </div> {hook key=index_footer_tpl} {banner bg=banner} kann mir jemad helfen ? Bin Anfänger.
  14. ich habe folgendes Prob. Rechts in der Liste die Box Neue Artikel wierd oben die Überschrift in Weis Angezeigt ich brauche das arber in Schwarz alle anderen Boxen ect konnte ich ändern aber wo kann ich diese BOXEN ÜBERSCHRIEFT änder.confused: vielen dank:
  15. Hallo Leute, ich muss das Thema einfach noch einmal neu aufrollen da ich keine Lösung finde. An was liegt es das wenn man im Shop Artikelbilder einbindet, diese manchmal mit CHMOD Rechten 600 und manchmal mit CHMOD Rechten 666 auf dem Server geschrieben werden. Problem hierbei ist das ich die Bilder mit Rechten 600 nicht vom Server kopiert bekomme Fehler ist Zugriff verweigert. Leider habe ich auch keine Möglichkeit die Rechter dieser Bilder zu ändern dazu habe ich auch keine Rechte. Bekomme deswegen kein anständiges Backup vom Server auf meinem PC zustande.. Danke Euch für jeden Hinweis
  16. Ich möchte diverse Berecihe(linke Spalte) im Backend sperren/freigeben. Leider ist das Rechtesystem nicht gerade intuitiv und man kommt nur durch ausprobieren zu einem gewissen Erfolg! Meistens wird das Backend für den Redakteur zerschossen. Gibt es hierfür irgendwie eine Liste/Erklärung was ich entfernen/fregeben kann im Bezug auf andere Berechtigungen? Im sepziellen habe ich nämlich jetzt den Fall, dass ich den Bereich Media für Redakteure freischalten möchte (neben dem Bereich Shop und Bestellungen), dieses aber nicht geregelt bekomme ohne besagten Backend-Absturz.
  17. Hallo, ich möchte gernen die gesamte Navigation nach links verlegen habe jetzt die Boxen genommen und in der index.html links eingefügt aber die main rückt nicht nach recht. Was kann ich machen?
  18. Hallo, wir kommen mit der Rechteverwaltung einfach nicht zurecht, wir können einige sachen einfach nicht finden z.B. Shop->Produkt Optionen Einstellungen->Systemstatus Einstellungen->Konfiguration Einstellungen->Adminrechte Partner Bei Rechte ist folgendes eingestellt: Kundengruppen Check: true Admin Rechte: blacklist Kundengruppen Rechte: blacklist Einfache Rechteverwaltung: false Kann mir hier jemand weiterhelfen oder noch besser, hat jemand eine gute Liste, wo die Rechte gut aufgelistet sind. Vielen Dank!
  19. Hi Leute, ich habe folgendes Problem. Ich möchte das rechts rot markierende stelle nicht mit Browser kommt sondern fix auf der rechte Seite bleibt auch, wenn ich den Browser verkleinere. Danke im Voraus MFG
  20. Hi Leute, ich möchte es einem Mandanten ermöglichen eigene Artikel in seinem Mandanten-Shop zu erfassen. Er soll auch Kategorien für seinen Shop erstellen können. Er soll auch auf nur seinem Mandantenbereich Zugriff haben. etc. Ist das mit dem derzeitigen Rechte-System möglich? Wo finde ich eine Liste, aus der ich entnehmen kann, welche Funktion hinter welchem Recht steht? Gruß Chris
  21. Hallo, ich habe jetzt schon einpaar mal um Hilfe gebeten aber es kam nichts. Ich habe letztendlich mich mit united doimains in verbindung gesetzt und die sagen das ich die rechte nicht auf 0777 setzten kann. Kann man das ganze irgendwie anders hinkriegen ich habe es mit smart Ftp probiert aber damit klaptt es nicht.
  22. Hallo Habe vor kurzem die Admin PW geändert. Und weil ich ja so schlau bin , mir die neuen PW nicht notiert. Jetzt komme ich nicht mehr in den Admin Bereich. Hat jemand eine Idee, wie ich wieder in den Admin Bereich komme? Wie kann ich den krams wieder zurücksetzen?? Gruss
  23. Könnt Ihr mir helfen? Ich habe im Shop eine Kategorie angelegt. Bei dieser Kategorie verschiebt sich in der Shopanzeige die rechte Navigationsleiste unter die Artikeldarstellung. Woran kann das liegen? In den anderen Kategorien bleibt die Leiste wo sie hingehört, nämlich am rechten Bildschirmrand. Wenn Ihr schauen wollt: info@buchbusiness.de Kategorie "tanzen"
  24. hallo, suche nach dem admin-rechte-namen für die shop-einstellungen. möchte jeden zugriff auf die mandanten sperren. handbuch sagt dazu nix und die 74 vorhandenen möglichkeiten sind leider vom namen her nicht selbsterklärend. oder muss ich die erst alle durchprobieren? cjane
  25. Hallo, ich habe den Admin auf Whitelist gesetzt, was soweit klappte, ich als Super-Admin kann noch alles machen. Nun habe ich eine weitere Admin-Gruppe angelegt und auch einen User in dieser Admin-Gruppe. Dieser Gruppe habe ich Zugriff auf die Artikel mit lesen und schreiben gewährt, nichts anderes habe ich hier eingestellt. Also müßte doch dieser User ausschließlich auf die Artikel zugreifen können, was aber nicht der Fall ist. Ich logge mich mit den Daten des neuen Users ein und kann auch beim ersten klick auf Artikel die Artikel sehen. Wenn ich jetzt aber ein weiteres mal auf Artikel klicke, kommt immer im Main-Bereich eine graue Seite und das ändert sich auch nicht nach 20 klicks. Erst wenn ich mich wieder ausgeloggt habe und erneut eingeloggt, ist der erste klick auf Artikel wieder erfolgreich, aber nur der erste, danach geht das Spiel wieder mit der grauen Seite weiter. Außerdem hatte ich zum testen auf einen anderen Bereich in der Konfiguration geklickt, wo ich Einstellungen sehen und ändern durfte, das sollte allerdings nicht passieren, schließlich habe ich dem User ja ausschließlich die Artikel zugeordnet und nichts anderes. Hat bitte jemand einen Hinweis, was da Falsch laufen könnte? Thx Torsten
×
×
  • Create New...