Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'schlgt'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 13 results

  1. Hola Zusammen.. folgendes Problem stellt sich mir in den Weg. Hab XT installiert. Funktioniert auch alles wunderbar. Hab mich dann daran gemacht ein bisschen am Layout rum zu basteln. So, jetzt wollte ich die Inhalte ?ndern und hab mich versucht im Adminbereich mit Benutzernamen und Passwort anzumelden. Anmelden an sich funktioniert auch, aber wenn ich dann auf den Admin Button klicke, kommt wieder die Seite auf der man sich anmelden soll! Versteh ich nicht.. hab schon geschaut ob es an den Benutzerrechten in den configure.php dateien liegt.. aber selbst wenn ich da was ?nder passiert nichts. Bitte, brauche dringend Hilfe.. Danke schonmal im voraus. Tatjana
  2. Also wenn ich das ImageProcessing starte kommt bei mir folgender Error : Warning: imagecreatefromgif(0): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/22/d36959694/htdocs/admin/includes/classes/image_manipulator_GD2.php on line 182 Warning: imagecreatefromgif(0): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/22/d36959694/htdocs/admin/includes/classes/image_manipulator_GD2.php on line 182 Warning: imagecreatefromgif(0): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/22/d36959694/htdocs/admin/includes/classes/image_manipulator_GD2.php on line 182 Warning: imagecreatefromgif(0): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/22/d36959694/htdocs/admin/includes/classes/image_manipulator_GD2.php on line 182 Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/22/d36959694/htdocs/admin/includes/classes/image_manipulator_GD2.php:182) in /homepages/22/d36959694/htdocs/admin/includes/functions/general.php on line 146 das ?rger mit ziemlich, kann mir sagen was das bedeutet ? w?re echt super ! Danke schonmal f?r eure Hilfe !
  3. Hallo Zusammen.. also, hab folgendes Prob. Hab alles installiert und alles hat wunderbar funktioniert. Jetzt hab ich ein bisschen an der stylesheet.css rumgebastelt und wollte nun ein paar Produkte einsetzen. Wenn ich mich auf der Shopseite anmelde, bekomme ich zwar den Admin-Button aber wenn ich da drauf klicke geht er wieder zur?ck auf die Seite, auf der man sich anmelden soll. Wer kann mir helfen, .. bitte schnell! Ich verzweifel.. Danke, Tati
  4. Hallo eim upload der Bilder kommt immer folgende Fehlermeldung: Fatal error: Allowed memory size of 16777216 bytes exhausted at (null):0 (tried to allocate 5824 bytes) in /home/httpd/vhosts/tico.de/httpdocs/kunden/kotzian/admin/includes/classes/image_manipulator_GD2.php on line 56 Fatal error: Allowed memory size of 16777216 bytes exhausted at (null):0 (tried to allocate 4785 bytes) in /home/httpd/vhosts/tico.de/httpdocs/kunden/kotzian/admin/includes/functions/sessions.php on line 46 Warning: Unknown(): A session is active. You cannot change the session module's ini settings at this time. in Unknown on line 0 in der php.ini habe ich den den Wert schon von 8MB auf 16MB erh?ht, aber die Fehlermeldung blieb. Hat sich nur von ca. auf 8388608 bytes auf 16777216 bytes ge?ndert. F?r eine L?sung w?re ich dankbar.
  5. Hallo versuche gerade xtCommerce 3.0.3, nachdem ich die Daten f?r die SQL Datenbank eingebe und auf "Continue" dr?cke kommt das n?chste fenster, allerdings ist alles grau und es geht nicht vorw?rst und r?ckw?rts! Das OS ist ein Suse 9.3! Wei? jemand was dazu? MfG Leibnitz
  6. Hi, also ich such jetz schon seit gestern abend (halbe ncht ) nach ner L?sung meines Problems..komm aber leider auf kein gr?nen Zweig Eigendlich l?uft alles wunderbar bis auf den Newsletter und noch so paar Kleinigkeiten.. Mein Newsletter Problem is simpel - nach dem Eingeben des Sicherheitscodes kommt ne fette Fehlermeldungsseite : 500: Interner Server-Fehler Der Server ist auf einen internen Fehler gesto?en und konnte Ihre Anfrage nicht verarbeiten. Bitte setzen Sie sich mit dem Eigent?mer dieser Domain unter [email protected] in Verbindung und informieren Sie ihn ?ber den Zeitpunkt des Fehlers und durch welche Aktion er aufgetreten ist. Wenn Sie der Eigent?mer sind, pr?fen Sie bitte das betreffende CGI-Skript /shop2/newsletter.php?action=process auf seine korrekte Syntax und auf korrekte Datei-Eigent?mer bzw. -Berechtigungen oder ?berpr?fen Sie eventuell vorhandene Zugriffsschutzdateien (.htaccess) auf fehlerhafte Direktiven. Sollte der Fehler weiterhin bestehen bleiben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Was nun Sprach Zeuss? Bin bissle ratlos..kann ja nur an den Rechten liegen oder ? inner .htaccess ? welche, wo is die ? und btw. gleich noch mein 2tes Problem..vielleicht weiss ja gleich jemand ne L?sung zum Thema Datenbank: Will ich mir die Tables wie 'orders' angucken bzw. dort was ?ndern kommt ein MYSQL Fehler: Fehler bei der Anfrage: SELECT * FROM ` MySQL meldet: Incorrect table name '' das kommt aber nur bei den "Orders" Tabellen..rest funktioniert HILFE!!!!
  7. Hi, bin gerade auf der Suche nach genau dem, was hier imm Forum schon mal gefragt wurde. "Was bedeuten die einzelnen Punkte bei Adminrechten?" Einige der Adminrechte kann ich mir gerade noch herleiten. Aber wo finde ich eine kurze ?bersicht, was die Punkte tas?chlich bedeuten. Die Farbzuordnung ist ganz nett, bringt mich aber nicht weiter. Ganz konkret: Ich suche den Punkt, der es mir als "Hauptadmin" erlaubt, anderen "UnterAdmins" die M?glichkeit einzur?umen oder zu nehmen, Rechte zu vergeben. Wie hei?t das Recht? Gru
  8. Hi! Wenn ich im Adminbereich bei einem Produkt im Spaweditor auf "bild einf?gen" gehe, bekomme ich immer diese fehlermelung!!! Bitte um Hilfe, da ich mehr als ein bild bei versch. produkten reingeben muss!! ciao
  9. Hallo, ich habe schon mehrfach (mir leeren der Datenbank) die Installation durchlaufen und auch die Suchfunktion hier gequ?lt aber leider ohne Erfolg. Nach dem 6. Schritt der Installtion erhalte ich die Meldung, dass ein Objekt / meine Website nicht gefunden werden kann ...... Wenn ich anschlie?end meine Seite aufrufe, wird diese nur rudiment?r angezeigt und jeder Klick auf einen Link bringt die Fehlermeldung: http://www.xn--heizkrper-discount-h3b.dehttp (ist diese Endung normal?) konnte nicht gefunden werden....... :grml: Kann mir jemand einen Tipp geben, was ich falsch gemacht habe? Gru? Stephan
  10. Hi techway, also ich habe dasselbe Problem, werde wohl auch erst alle Bilder offline bearbeiten und dann hochladen. W?rst du bereit Dein kleines Script mit dem Du die Bilder in die Datenbank eintr?gst eventuell zur Verf?gung zu stellen? Gru? Loriot
  11. So...nach den ersten Props hat es dann soweit geklappt das ich den"Catalog" aufrufen kann. So wie ich das verstanden habe, muss ich mich jetzt mit der bei der Install. hinterlegten Emailadresse und dem Passwort anmelden. Leider kommt dann aber immer nur Die Seite wurde nicht gefunden. Die gew?nschte Seite wurde m?glicherweise entfernt oder umbenannt, oder sie ist vor?bergehend nicht erreichbar. -------------------------------------------------------------------------------- Der Pfad : https://www.MeineSeite-shop.de/xtcommerce/l...?action=process Weiss jemand weiter ? :wall:
  12. Also nachdem ich erfolgreich die class.phpmailer (Debug false) und die xtc_php_mail.inc.php if ($forwading_to!='') $mail->AddBCC($forwarding_to); ) gepatcht habe, kann ich schonmal mails an mich selbst senden, aber nicht an andere. Kleiner blick aufs mailserverprotokoll: Fri, 16 Jul 2004 04:10:28 +0200 *** SMTP-User 212.91.237.15 connect Fri, 16 Jul 2004 04:10:28 +0200 <#220 mail.crnet.de ready at Fri, 16 Jul 2004 04:10:28 +0200 Fri, 16 Jul 2004 04:10:28 +0200 --> EHLO blau Fri, 16 Jul 2004 04:10:28 +0200 <#250-mail.crnet.de Hello 212.91.237.15 Fri, 16 Jul 2004 04:10:28 +0200 <#250-EXPN Fri, 16 Jul 2004 04:10:28 +0200 <#250-SIZE Fri, 16 Jul 2004 04:10:28 +0200 <#250-ETRN Fri, 16 Jul 2004 04:10:28 +0200 <#250-AUTH CRAM-MD5 LOGIN PLAIN Fri, 16 Jul 2004 04:10:28 +0200 <#250 HELP Fri, 16 Jul 2004 04:10:28 +0200 --> AUTH LOGIN Fri, 16 Jul 2004 04:10:28 +0200 <#334 VXNlcm5hbWU6 Fri, 16 Jul 2004 04:10:28 +0200 --> c2FwbQ== Fri, 16 Jul 2004 04:10:28 +0200 <#334 UGFzc3dvcmQ6 Fri, 16 Jul 2004 04:10:28 +0200 --> c3BhbQ== Fri, 16 Jul 2004 04:10:28 +0200 <#504 Authentication failed .. und jetzt frag mich bitte nicht, ob ich Username und passwort richtig eingegeben habe!! Welche Anmeldung wird denn verwendet, und: kann ich das ?ndern?! :grml:
  13. Hallo Forum! Ich hab ein Problem / Bug / Bedienungsfehler ? entdeckt: Ich habe bestehende Kategorien im Shop mit einem Kategorie Name in Deutsch und keinem Namen in English. Nun m?chte ich den Englischen Namen nachtr?glich in der Kategorie angeben. Dieser Wert wird auch bis zur richtigen Funktion weitergeleitet, aber nicht gespeichert. Ich denke auch, dass ich das Problem folgendermassen eingegrenzt habe: In der Tabelle categories_description sind die Kategorien, die ich nicht updaten kann nur einmal vorhanden. d.h. es existiert kein Datensatz f?r die language_id 2. In der Datei admin/categories.php steht folgender Code: if ($_GET['action'] == 'insert_category') { $insert_sql_data = array('categories_id' => $categories_id, 'language_id' => $languages[$i]['id']); $sql_data_array = xtc_array_merge($sql_data_array, $insert_sql_data); xtc_db_perform(TABLE_CATEGORIES_DESCRIPTION, $sql_data_array); } elseif ($_GET['action'] == 'update_category') { xtc_db_perform(TABLE_CATEGORIES_DESCRIPTION, $sql_data_array, 'update', 'categories_id = \'' . $categories_id . '\' and language_id = \'' . $languages[$i]['id'] . '\''); } } Hier wird beim Updaten der Kategorie (was ich ja auch tue) auch ein Update auf die Datenbank durchgef?hrt (was ja eigentlich auch korrekt w?re, falls der passende Datensatz schon existieren w?rde). Jetzt w?re es super, wenn hier noch vorher gepr?ft w?rde, ob der Datensatz f?r die Sprache schon vorhanden ist und dann ein UPDATE gemacht wird und falls nicht vorhanden ein INSERT geschieht. Ich kann versuchen das zu implementieren, aber ich denke, dass Ihr da besser/schneller/eleganter seid als mein Versuch... Oder ganz was anderes? Mach ich vielleicht einen Fehler beim bearbeiten???
×
×
  • Create New...