Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'schweiz'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 24 results

  1. Hallo Liebe xtcommerce User, ab dem 01.01.2016 ist es ja Pflicht bei Schweizer Kunden die UID zu erfassen. (Nicht verwechseln mit der Umsatzsteuer-Identifikationsnummern-USt-IdNr.) (UID Unternehmens-Identifikationsnummer) Privatleute bekommen ja eine Pseudo-UID aber Firmen müssen Ihre UID angeben. Kann man das Eingabeformular so gestellten das bei Auswahl Schweiz die Abfrage UID automatisch erscheint?
  2. Hallo allerseits Ich suche für unseren Mondo Media Shop MONDO SHOP - Die Shopsoftware den ich seit Jahren betreibe eine Kauf-Nachfolgelösung, da auf monatliche Mietshoplösung umgestellt wird. Onlineshop mit Warenwirtschaft und Fibu und evt. zusätzliche Ladenkasse wird neu in Betracht gezogen. Vom Onlineshop her käme xt commerce Veyton in Betracht wenn möglich mit Multishop in der grossen Version.: xt:Commerce Ultimate – 1099Euro. ist dies auch mit dem xt commerce office kompatible oder geht da nur die xt:Commerce 4 CE version? Diese soll ja auch schon wieder obsolete werder (stand April2012!) 1. ) Frage: im Forum haben ich gelesen, dass xt office nicht für die Schweiz geht? Währung / Mehrwertsteuer / Kontenplannummern " evt. Käfer" Ist dies aktuell immer noch so, oder wird dies in der neuen Version 2 möglich sein? 2.) Wann ist der Release der Version 2? Besten Dank für eine Antwort Tom Schweiz
  3. Hallo wie/wo kann ich denn einstellen das Kunden aus der Schweiz keine MwSt. berechnet wird? Ist ja Drittland. Gruß Manfred
  4. Guten Morgen, ich beschäfftige mich seit 2 Tagen mit dem Thema der Versandkosten in die Schweiz. Unzwar haben wir einige Produkte die Sperrgut sind, jedoch innerhalb Deutschlands die Versandkosten Pauschal berechnet werden. Für den Versand in die Schweiz haben wir bisher den "Versand nach Zonen" genutzt. Nun spielt dabei neben dem Gewicht aber noch die Größe eine Rolle. Ich müsste den Artikeln individuell einen Sperrgutcharakter zuweisen können, was ich mit dem "Sperrgutmodul 3 Plus" gemacht habe. Dieser Aufschlag sollte aber nur beim Versand in die Schweiz angezeigt werden. Ich kriege es einfach nicht hin. 1. Gibt es so etwas schon? Kann auch etwas Kosten 2. Ich sitze gerade an der checkout_shipping.html und versuche es dort anzuzeigen: {if $selected == '204'}+Sperrgutzuschlag: {$SPERRGUT}{/if}[/HTML] Die selected Variable hatte ich der checkout_new_adress.php entnommen: [HTML] if ($_POST['country']){ $selected = $_POST['country']; }else{ $selected = STORE_COUNTRY; }[/HTML] Durch selected == '204' versuche ich den Fall für das Land Schweiz abzufragen. So ähnlich sollte es dann für den restlichen Verlauf gehen. Ich habe wohl einen Falschen Ansatz und freue mich über jede Antwort. P.S.: Der Shop um den es geht, ist der Kreidetafel.de Grüße
  5. hallo kann ich es irgend wie einstellen das die Schweiz gesperrt wird für Rechnungsadressen?
  6. ...gerade bekam ich die folgende Mail von einem Schweizer Kunden: "....folgende Fehlermeldung erhalten: ICON_ERROR Ihre Postleitzahl muss aus mindestens 5 Zeichen bestehen. In der Schweiz sind die PLZ nur 4-stellig." Ich suche und suche, aber ich finde die Datei nicht, in der ich das ändern kann. Kann mir jemand auf die Sprünge helfen? Vielen Dank!
  7. Hallo, ich habe eine Frage bzgl. Einzahlungsscheine ausdrucken. Wir benutzen das Plug-In "Print-Order". Dort habe ich ein entsprechendes Template erstellt, welches mir auf Knopfdruck eine komplette Rechnung erstellt und ausdruckt. Nun möchte ich gerne einen weiteren Knopf erstellen, welcher mir einen Einzahlungsschein vollständig ausfüllt und ausdruckt. Das Einrichten dieser Funktion ist für mich nicht das Problem. Das eigentliche Problem ist, dass ich nicht weiss wie ich den Gesamt-Betrag in 2 Variablen teilen kann. D.h. CHF-Betrag = Variable 1 und Rappen-Betrag = Variable 2. Diese beiden Variablen werden ja in unterschiedliche Felder gedruckt. Ein Template, welches mir alles ausfüllt ist schon vorhanden… nur eben dieses kleine Problem… Ich bin euch für eine Hilfe sehr dankbar. Vielleicht könnt ihr mir solch eine Codezeile genau mitteilen oder vielleicht existiert bereits schon ein entsprechendes Template von jemanden von euch, welches man uns überlassen kann :-) wäre super. Ach ja, da wäre noch eine Kleinigkeit. Die Referenznummer setzt sich ja aus verschiedenen Zahlen zusammen. Konto-Nr. Betrag, Referenz usw.… Hat jemand einen Quellcode, wie diese Zahl genau ausgerechnet wird ? Vielen Dank Alex
  8. Hallo zusammen, das hier ist mein erster Eintrag und ich weiß nicht, ob ich hier überhaupt richtig bin, aber ich frag einfach mal: Also mein Shop funktioniert soweit, allerdings habe ich ein Problem mit Kunden aus der Schweiz. Alle Testkunden, die aus der Schweiz bestellen wollten, konnten den Bestellvorgang nicht abschließen. Sie haben mir mitgeteilt, dass sie kurz vor Beendigung des Bestellvorgangs wieder auf die Seite mit Lieferadresse und Versandart zurück geleitet werden und sich eine Endlosschleife bildet. Ist das Problem irgendwem hier bekannt oder was kann ich falschgemacht/vergessen haben ? Ich wäre für Hilfe sehr dankbar, da ich langsam nicht mehr weiß was ich noch machen soll... Also danke schon mal, Donni
  9. Hallo zusammen Habe da fogendes Problem: Shop: xt:Commerce v3.0.4 SP2.1 Das Ziel wäre folgendes: -In die Kantone Aargau und Zürich erfolgt Auslieferung durch uns: Bestellungen bis 250.- kosten 25.-, bis 500.- 12.50 und ab 500.- ist die Lieferung gratis. -Alle übrigen Kantone werden durch die Schweizerische Post bedient. Darum meine Frage: Ist es möglich auch mit anderen Modulen einen Unterschied für Verschiedene Kantone zu machen und wie könnte dies erfolgen? Falls dies nicht mit den Shop Modulen möglich ist, bin ich auch an einer individuellen Programmierung interessiert und würde mich über ein entsprechendes Angebot freuen. Danke und Gruss René
  10. Hallo, ist auch ein Postfinance-Zahlungsplugin für die Schweiz vorgesehen für Veyton? Grüsse Anka13♠
  11. Hallo, ich habe da mal eine Frage: Ich habe das erste mal in die Schweiz verkauft und mich beschäftigt jetzt die Frage, wie das jetzt mit der MwSt ist?! In die Schweiz ist ja jetzt keine berechnet worden? Habe ich nun ein Verlustgeschäft gemacht, oder wie funktioniert das jetzt weiter? Ich wäre um Hilfe sehr dankbar. Viele Grüße Alexandra
  12. hi zusammen.. neu frisch und grün hinter den ohren bei uns läuft alles soweit. Problem: Schweizer inkl. 7.6% Ausland Netto 0% Mwst oder UST Kunde registriert sich als "nicht-schweizer".. es passiert nix. der Shop peilt nicht, dass er aus dem Ausland kommt und teilt den Kunden nicht in die "Auslands-Gruppe" ein. Somit ist immer 7.6% mwst drauf. Lösungsansatz: erweiterung des Registrierungsprozesses, dass der Shop peilt, dass es ein Auslandkunde ist und diesen direkt in der Auslandskunden-Gruppe versorgt, den Schweizer in die Inlandkundengruppe. Geht das?
  13. Ich wollte mal Schweizer Shopbetreiber anfragen, wie ihr Kreditkartenzahlungen abwickelt. Es gibt ja bei Paypal eine sehr kosteng?nstige Alternative um ?ber Kreditkarten abzurechnen. Leider akzeptiert Paypal nur die W?hrungen EUR, USD, CAD, GBP und JPY. M?chte also ein Schweizer Kunde eine Inlandzahlung abwickeln, wird der Gesamtbetrag bei der Zahlung ?ber Paypal in EUR umgerechnet. Gibts nebst Paypal eine Schweizer Alternative? Vorausgesetzt sie funktioniert mit XTC.
  14. Hallo, ich wollte mal fragen wie das so ist - berechne ich österreichischen kunden die bei mir in deutschland kaufen auch unsere 19% MwSt.? die sind ja in der eu und daher glaube ich fast ja, oder?! Aber wie sieht es für die schweiz aus? muss ich dorthin alles netto verkaufen? muss ich dann meinem paketversender noch mitteilen, das das paket an der grenze noch verzollt werden muss oder wie läuft das ab mit dem warenverkehr in die schweiz? staro1
  15. Hallo, es ist ja nun so das in xt:commerce offensichtlich voreingestellt ist das in die Schweiz ohne Mehrwertsteuer gesendet wird. Nun frage ich mich warum? Nach unserem Steuerberater muss die Mehrwertsteuer bei jedem Verkauf von Firma zu Privat ausgewiesen und bezahlt werden. Auch bei Verkäufen von Firma zu Firma im Ausland muss die Mehrwertsteuer ausgewiesen werden. Jedoch mit 0 Euro. Was ist nun mit der Schweiz los? Warum sollten die keine Steuern zahlen müssen? Ich verstehe das nicht. Inland: Firma -> Privat = incl. MwST Firma -> Firma = incl. MwST Ausland: Firma -> Privat = incl. MwST Firma -> Firma = excl. MwST ist das so richtig?
  16. Hallo zusammen! Gerne w?rde ich das Postfinance Modul f?r Online-Zahlungen mit Postcard, Kreditkarte,...in meinen XT Commerce Shop anbinden? Von Postfinance gibt es ein Modul f?r OS Commerce, aber nicht f?r XT Commerce. Wisst ihr, ob das Modul von OS auch f?r den XT geht? Wie m?sste der Einbau erfolgen? Gruss Ramon Hinder www.rh-multimedia.ch
  17. Hallo an alle Supporter habe XTC installiert und siet Anfang 08 im Einsatz. Nun hat sich ein Kunde aus der Schweiz gemeldet, dass er den Shop halb deutsch, halb englisch gesehen. Gepflegt habe ich nur die deutsche Sprache (sowohl bei Artikel, als auch bei sonstigen einstellungen). Kann ich Kunden aus Österreich und der Schweiz auch fest auf deutsch einstellen? Vielen Dank und freundliche Grüße Thomas
  18. Bei unserem Shop sind alle Artikel erfasst mit "Standardsteuersatz". Dieser ist in der Schweiz 7.6% (siehe Bild). Das Land "Schweiz" ist definiert, der "Schweizer Franken" auch. Die Kundengruppe "neuer Kunde" ist wie folgt definiert (siehe Bild) Beim Modul "Zusammenfassung" ist "Summe, netto", "MwSt." und "Summe" installiert. Leider wird weder im Warenkorb noch bei der Zusammenstellung die MwSt auf irgendeine Art dargestellt oder ausgewiesen. Was fehlt noch? Wo kann ich festlegen, dass die MwSt. für Kunden mit Land "Schweiz" verwendet werden muss?
  19. Hallo Leute, möchte unseren Shop für die Schweiz zugänglich machen, könnt Ihr mir Tipps geben was funkt und was einzustellen ist. benutze Version 3.04 SP2.1 Standort: Deutschland Schon mal Danke für eure Tipps! Gruß Jürgen
  20. Hallo, ich habe mehrere Versandarten- Deutschland Post Maxibrief Hermes zu 3,90 Ausland Eu - da habe ich nun Hermes unter die Tabellarische Versandkosten eingetragen. Bei der Schweiz (soll per Post verschickt werden, zu 17,00) bekomme ich folgende Fehlermeldung angezeigt: Warning: main(/kunden/86871/htdocs//manderla-hobby.de/xt-commerce/lang/german/modules/shipping/.php) [function.main]: failed to open stream: No such file or directory in /kunden/86871/htdocs/manderla-hobby.de/xt-commerce/admin/orders_edit_other.php on line 194 Fatal error: main() [function.require]: Failed opening required '/kunden/86871/htdocs//manderla-hobby.de/xt-commerce/lang/german/modules/shipping/.php' (include_path='.:/php/includes:/usr/share/pear:/usr/share/php') in /kunden/86871/htdocs/manderla-hobby.de/xt-commerce/admin/orders_edit_other.php on line 194 hat jemand einen Tipp- ? Danke Grüße Claudia
  21. Hallo, hab den Shop in Deutschland und der Schweiz laufen. In DE alles ok, aber in der Schweiz kommt es manchmal vor, dass bei den Versandkosten astronomische Summen angezeigt werden: So kostete der Versand z.B. mal über 500 und einmal über 900 SFR bei normalem Gewicht:confused:. Hat das Schweizer Modul einen Bug, da es nur dort passiert? Kennt jemand das Problem? THX
  22. XTC 3.0.3 Hallo Forum, ich m?chte gerne als 2. Sprache "Schweiz" installieren, damit ein Schweizer Besucher direkt seine Flagge anklicken kann und dann auch gleich seine W?hrung hat. Da die Seiteninhalte den deutschen sehr ?hnlich , bzw oftmals gleich sind w?rde ich gerne den Language-Ordner "german" kopieren und in Schweiz umbenennen. Neues Icon dazu und dann die Seiten anpassen, Schweiz installieren. Da ich nur wenig Programmierahnung habe meine Frage: Wird das so funktionieren? Wie l?st ein Profi die Aufgabe? Gr??le J?rgen
  23. Hallo Community, als Versandart habe ich "Versand - table". Dort die Staffelwerte (nach Price): 50:5,150:3,10000000:0.00 Warum wird bei einer Bestellung aus der Schweiz (damit habe ich nicht gerechnet....) keine Versandkosten berechnet? Und wie muss ich das mit der Steuer machen? Die Schweizer Steuer eintragen - wenn ja wo - oder f?r Auslandsbestellungen keine Steuer ausweisen? Danke Euch (wie immer), Michael
  24. Wer kennt die L?sung: Wir liefern die Ware auch in die Schweiz, klar, ohne MwSt. Wo kann ich so etwas konfigurieren? Gr??e Dario
×
×
  • Create New...