Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'steuer'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 32 results

  1. Hallo Community! Ich habe folgendes Problem mit unserem Online-Shop: Wir liefern nach Deutschland und Österreich und wollen, dass der User immer den selben Bruttopreis bekommt! Zurzeit bekommen nur Kunden aus Deutschland mit 19% den gewünschten Bruttopreis von zB: 19,99 und 20,23 für AT. Das sieht nicht nur auf dem Shop nicht toll aus, es ist auch für den Kunden aus Österreich nicht sehr angenehm. Leider kann ich im xtcommerce (3.04 SP2.1) niergends finden, wie ich die Kalkulation des Preises umstelle - so, dass zwar die Nettopreise variieren aber nicht die Brutto. Vielen Dank.
  2. Hallo, bei unserem Rechnungsdruck werden die Versandkosten ohne Steuer angezeigt, ich habe diese Einstellung noch nicht gefunden ? So sieht es aktuell aus: Zwischensumme: 23,88 EUR Standardversand: 4,50 EUR MwSt. 7%:: 1,56 EUR Gesamtsumme: 28,38 EUR Nun sollten noch die Versandkosten mit 7% ausgewiesen werden !!! Hier der Printorder Code: <td class="left">{$data.products_model}</td> <td class="left">{$data.products_name}</td> <td class="left">{$data.products_quantity}</td> <td class="right">{$data.products_price.formated}</td> <td class="right">{$data.products_final_price.formated}</td> </tr> {$data.products_information.content_admin} {/foreach} </tbody> </table> <table class="a_order" width="100%"> <tbody> <tr> <td></td> <td width="250" class="tdtotal">{txt key=TEXT_BPO_PRODUCT_TOTAL}:</td> <td width="150" class="tdtotal">{$total.product_total.formated}</td> </tr> {foreach name=aussen item=sub_data from=$order_total_data} <tr> <td></td> <td width="250" class="tdtotal">{$sub_data.orders_total_name}:</td> <td width="150" class="tdtotal">{$sub_data.orders_total_price.formated}</td> </tr> {/foreach} {foreach name=aussen item=tax_data from=$total.total_tax} <tr> <td></td> <td width="250" class="tdtotal">{txt key=TEXT_BPO_PRODUCT_TAX} {$tax_data.tax_key}%::</td> <td width="150" class="tdtotal">{$tax_data.tax_value.formated}</td> </tr> {/foreach} <tr> <td></td> <td width="250" class="tdtotal">{txt key=TEXT_BPO_TOTAL}:</td> <td width="150" class="tdtotal">{$total.total.formated}</td> </tr> </tbody> </table> <br /><font size="3"> <b> {if $order_data.payment_code=="xt_invoice"} Danke Gruß Uwe
  3. Hallo. Habe zu meiner Frage / Problem noch keinen anderen Thread gefunden. Wenn ich als Kunde im Shop (Österreich) NUR einen Artikel mit 10% Versteuerung in den Warenkorb lege und die Bestellung durchgehe, erhalte ich im letzten Bestellschritt "Bestellbestätigung - Übersicht" eine Auflistung mit Artikel, Preis und Steuer. Dort wird mir auch richtig 20% Steuer auf die Versandkosten berechnet und 10% auf den Artikel, allerdings fehlt mir die 20% Versteuerung der Versandkosten im Admin unter "Bestellungen" des jeweiligen Kunden. Wie kann ich diesen Bug / Fehler beheben? Wenn Artikel mit 20% Steuer im Warenkorb sind, auch in Verbindung mit Artikeln mit 10% Steuer, erscheint alles richtig. Nur halt bei Artikeln mit nur 10% Steuer. Mfg.
  4. Hallo, gibt es die Möglichkeit wenn man auf die Paypal Zahlungsseite aus dem Shop gelinkt wird diese auch ohne die Steuer darzustellen. Für Kleinunternehmer darf ja die Steuer nicht ausgewiesen werden. Kann man das irgendwo im Paypal Login einstellen? Herzlichen Dank, Amelie
  5. Hallo, ich bin ab 2010 kein Kleinunternehmer mehr und muss daher bei allen Preisen die MWSt. anführen - habe aber über 1700 Produke und kann das unmöglich bei jedem Produkt einzeln machen!! Gibts da irgendwas, was ich noch nicht gefunden habe womit das bei allen Produkten auf einmal möglich ist? Danke für eure AWs!
  6. Mir bekannt dass alle Preise im Admin Netto excl. Steuer angegeben werden m?ssen. Das ist allerdings ein Problem wenn man nur die Preise inclusive Steuer kennt. Dann muss man den Preis als Preis/1.16 eingeben. Dabei kann es dann aber zu Rundungsfehler kommen. Beispiel: Der vom Kunde gegebener Preis INCLUSIVE Steuer : 7.50 EUR Preis der im Admin eingegeben werden muss: 7.50/1.16 = 6.465517... EUR Resultierender Preis w?re: 6.46 ODER 6.47 (kommt darauf an wie man runden will) Dazu die Steuer: 6.46*1.16 = 7.4936 = 7.49 EUR ODER 6.47*1.16 = 7.5052 = 7.51 EUR Es ist also in diesem Beispiel NICHT m?glich den Preis so einzugeben, dass er dem vorgeschriebenen Preis entspricht. Wie kann ich dieses Problem am besten l?sen? Weiss jemand Rat? Gruss Nicolas
  7. Hallo, man kann sich die Versandkosten nach Ländern mit der Seite schipping.php im Content anzeigen lassen. Aus dem Handbuch Nur werden bei uns dann alle Preise, egal welches Land, netto ohne Steuer angezeigt. Wenn man dann an die Kasse geht kommt der richtige Bruttobetrag. Hat jemand ein Tipp wie man die Bruttobeträge in der Liste zu sehen bekommt? mfg Michael Veyton 4.0.12
  8. Hallo zusammen, Meldet sich ein deutscher Kunde mit Ust-ID. wird nur der Nettobetrag in der Bestellung angezeigt. Zahlt der Kunde dann mit Paypal oder Moneybookers fehlen mir 19% MwSt. Wer kann mir helfen !! Gruß uww
  9. Hallo zusammen, XTC 304SP2 folgendes Problem: Meldet sich ein (gewerblicher) Kunde aus Deutschland im Shop mit USt-ID an, so wird bei Bestellung die Summe OHNE Umsatzsteuer berechnet, der Kunde erhält er die Rechnung OHNE Umsatzsteuer...? Weiss jemand wo der Fehler ist bzw. wie ich das einstellen kann? Dank und Gruss, Joe
  10. Hallo, bei mir im show siehts folgendermaßen aus: 3 Corsagenjacke roter Pelz - Größe M 269,00 EUR 807,00 EUR Zwischensumme: 807,00 EUR Standardversand mit DHL: 5,50 EUR USt. 19%: 0,88 EUR Gesamtsumme: 812,50 EUR Warum wird den die Steuer nur für die Versandkosten ausgewiesen? Danke und GRuß *daniel*
  11. Hallo, wie kann ich im Produkt "incl. 19% USt" ändern? Im Template finde ich kein {txt key= dafür (Sprachtexte). Wo kann ich dies ändern. Gruß Grubi
  12. hallo, wer kann mir helfen das problem zu lösen möchte gerne auf der rechnung separat die steuer in der rechnung haben geht das? da ich produkte in 7% und 19% habe. mfg Danke bunnyzucht
  13. hallo, wer kann mir helfen das problem zu lösen möchte gerne auf der rechnung separat die steuer in der rechnung haben geht das? da ich produkte in 7% und 16% habe. mfg Danke edos
  14. Hallo Ich brauche mal bitte hilfe! folgendes ich will einen betrag wie hier angegeben ab 14,90 EUR incl. 19 % UST exkl.Versandkosten nur wenn ich 14,90 Eur incl. 19 % UST exkl.Versandkosten angebe kommt was ganz anderes raus er rechnet zu den 14,90 anscheinend 19% dazu was muss ich machen damit er zwar die incl. 19 % UST exkl.Versandkosten anzeigt jedoch aber die 14,90 Eur anzeigt irgentwie rechnet der immer Geld dazu. Bitte um Rat vielen dank
  15. Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich möchte gerne in der poroduct_listing neben dem Preis auch die Steuer- und Versandkosteninfos ausgeben. In der whats_new box sind die entsprechenden Variablen so belegt: {$box_content.PRODUCTS_PRICE} {if $box_content.PRODUCTS_VPE}{$box_content.PRODUCTS_VPE}{/if} {$box_content.PRODUCTS_TAX_INFO} {$box_content.PRODUCTS_SHIPPING_LINK} Diese lassen sich aber in product_listing nicht verwenden. Bin für jede Hilfe dankbar!
  16. Hallo, ich soll für ein Kunden ein Shop anpassen, ich habe schon einiges probiert um das Problem zu lösen vieleicht kann mir jemand ein Tip geben wie ich das Realiesieren kann oder wo ich etwas umschreiben muss. Das Problem: Es sollen Brutto und Netto Preise im Shop angezeigt werden. Das soweit kein Problem wenn die Einstellung wenn die Einstellung wie folgt sind: Möchten Sie die Preise inklusive oder exklusive Steuer anzeigen? Preise inkl. MwSt. Ja UST in Rechnung ausweisen Nein Dann wird aber die Steuer nicht extra nochmal ausgewiesen, sie soll aber extra ausgwiesen werden. Mache ich die Einstellung wie folgt: Möchten Sie die Preise inklusive oder exklusive Steuer anzeigen? Preise inkl. MwSt. Nein UST in Rechnung ausweisen Ja Jetzt wird zwar die Steuer extra ausgewiesen aber bei den Produkten sind die Preise Netto. Da ich Brutto und Netto anzeigen lasse sind beide Netto, also erfolgt keine Berechnung der Steuer auf den Anzeigepreise Brutto. Eigentlich müsste ich die Einstellung so machen: Möchten Sie die Preise inklusive oder exklusive Steuer anzeigen? Preise inkl. MwSt. Ja UST in Rechnung ausweisen Ja Das geht aber nicht weil dann tritt Fall eins ein. Der Dritte Fall ist garnicht bedacht wie ich im Code schon festgestellt habe. Vielleicht weiß einer wo ich ansetzen muss das der Dritte Fall auch geht. Für jede Hilfe und Tips bin ich Dankbar. Falls weitere Infos benötigt werden bitte mit angeben.
  17. Hallo, ich habe ein massives Problem mit der Mehrwertsteuerberechnung. Wenn ein Kunde aus einem Nicht-EU-Land wie der Schweiz bestellt, aber es an eine Adresse innerhalb Deutschlands schicken lässt wird die Mehrwertsteuer falsch berechnet. Diesem Kunden nach dem Login der Nettopreis angezeigt wird. Nach Angabe einer Versandardesse in Deutschland wird dann die Mehrwertsteuer von diesem Nettobetrag abgezogen. Also incl. obwohl die eigendlich aufgeschlagen werden müßte oder eben die Bruttopreise. Bitte um dringende Hilfe.
  18. ich hab da ein Großes Problem ! mit der Steuer ! wenn ich im atmin menu 19% eingebe rechnet er mir aber 16% aus ! kann man das irgendwo ändern ? Sehe bild !!!
  19. Hallo Wenn ich Bestellungen aus dem Ausland bekomme, habe ich das Problem das diese exklusiv Mehrwertsteuer. Z.B. roland peter haldenstrasse 13 brüttisellen, 8306 Zürich, Switzerland 1 x Allround-Rutentasche, Länge 1,50 m B-55-150 58 16.72 EUR 0% 16.72 (19,90 Euro) EUR 16.72 EUR (19,90 Euro) Zwischensumme: 16,72 EUR (19,90 Euro) Pauschale Versandkosten (Paketdienst): 4,20 EUR (5,00 Euro) Summe: 20,92 EUR (24,90 Euro) (In Klammern der Preis inklusive) Der Fehler ist dort, dass keine 19 % gerechnet wurden. Auch bei anderen Ländern ist das der Fall. Wo kann ich diese Einstellung ändern? Schon mal vielen Dank für eure Hilfe.
  20. Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich hatte meinen Shop als Kleinunternehmer ohne Auswahl der Steuerklasse geführt. Hatte einen Hinweis alle Preise sind Endpreise angebracht. Jetzt muss ich aber die Steuer abführen. Meine Frage: Wie kann ich die 19 % auf alle Artikel aufschlagen ohne das ich jeden einzelnen anpassen muss. Kennt jemand dazu einen Datenbankbefehl? Ich hab die Preise als Bruttopreise ohne dem Auswahlfeld Steuerklasse eingegeben. Danke Henry
  21. Hilfe!! Ich weiß nicht wie ich das Problem lösen soll. Meine Konkurrenten haben es alle irgendwie hinbekommen, aber ich suche erfolglos nach einer Lösung..hat den sonst niemand das Problem: Ich liefer weltweit. Alle Kunden sollen den gleichen Betrag bezahlen, egal ob in Deutschland oder USA. Dabei soll die Steuer auch richtig angezeigt werden, zumindest für das Inland und deutsche Sprache. Auch als Gast oder Neukunde soll es schon richtig funktionieren, bevor ich von Hand jemanden in ne neue Kundengruppe sortiert habe. Wie kann man das Problem lösen? Also entweder habe ich Bestellungen aus dem Ausland mit Nettopreisen die niedriger, die also niediger sind als bei Inlandsbestellungen. Oder ich habe Auslandsbestellungen bei denen 19% Mwst. ausgewiesen werden. Meine Konkurrenten lösen das Problem anscheinend so, daß sie bei Umschaltung auf englische Sprache gar keine Steuern mehr anzeigen lassen. Ob intern noch mit Steuern gerechnet wird weiss ich nicht. Die Lösung wollte ich umsetzen, aber schaffe es nicht beim Warenkorb die Steuern auszublenden, wenn auf englische Sprache geschaltet wird. Das Problem muss doch bekannt und häufig sein, wieso finde ich keine Lösung?
  22. Ich habe einen Shop, wo zur Zeit angezeigt wird "inkl. 0% MwSt zzgl. Versand". Da ich Kleinunternehmer bin und von der Steuer befreit bin möchte ich diesen Zusatz bei allen Produkten auf "Endpreise inkl. aller Steuern und Abgaben zzgl. Versand nach §19" ändern. In welcher Datei und wie kann ich das ändern? Wäre Euch für Antworten sehr dankbar
  23. Hallo, wo kann ich bei xt 3.04 den steuersatz so einstellen das bei neuen Artikel immer Standartsatz steht. Danke f?r Hilfe Bei os-commerce konnte ich es in admin\categories.php
  24. Wie kann ich die Kunden-Steuerzone abfragen? Forumsuche und stundenlanges probieren hat nicht geholfen. In der Datei /includes/modules/order_details_cart.php versuchte ich es so: $module_smarty->assign('CUSTOMER_ZONE', $_SESSION['customers_status']['customer_zone_id']); Aber das klappte nicht. Ich fand in den Datenbanktabellen auch nicht den Eintrag, wo das Land es Kunden gespeichert war. Das erstaunte mich Im Checkout würde ich auch gerne das Gewicht der Bestellung abfragen, um für gewichtslose Bestellungen (downloads) Versandkostenfreiheit anzuzeigen.
  25. Hallo, ich hab ein kleines Problem. Wenn ich einen EU Händler mit EU-UST ID beliefere, erhält der die Lieferung UST. frei. Wir kann ich dies in XT Commerce abbilden (Annahme VAT ID ist korrekt).
×
×
  • Create New...