Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'templatesc'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 11 results

  1. Hi, wir sind eine Gruppe Informatik Studenten, die sich gerade in xtcommerce einarbeiten. Beim starten der Installation (.../xtinstaller/index.php) tritt folgender Fehler auf: Bei Verwendung von: http://localhost/xtCommerce/shop/xtInstaller/index.php --> kommt der Fehler: - Benoetige Schreibrechte auf templates_c - versucht man die .php über http://127.0.0.1/.../index.php zu erreichen, wird allerdings die Meldung "Domain in Licensefile is not Matching the installed Domain, please contact [email protected]" zurückgegeben. Wir verwenden einen Windows Server und greifen lokal darauf zu. Die license.txt wurde uns per e-Mail, nach Registrierung zugesendet. Zugriffsrechte sind alle auf "777". Ich hoffe uns kann jemand helfen, wir wären sehr dankbar :-)
  2. Hallo alle zusammen ich bin nue hier und brauchee mal eure Hilfe. Ich habe Webspace bei 1und1. Ich habe Ioncube installiert. Alles i.O. laut dem Testprogramm. Nun ist ist bekannte Fehlermeldung weg. Zunächst blieb jedoch die xtInstallation/index.php leer. Ich habe dann aus Neugierde mal per FTP Client den Ordner xtInstallation in Xtinstallation umbenannt, also mit kleinem "i". Nun kommt aber diese Fehlermldung "- Benoetige Schreibrechte auf templates_c -" Ich habe daruf hin den Ordner templates_c per FTP Client auf 777 gesetzt. Die Fehlermeldung bleibt jedoch bestehen. Und ich hab echt keine Ahnung was ich noch ändern soll. Hat hier noch jemand eine Idee. Ach ja es handelt sich um die testversion von XTCommerce, da ich mir das erst ein Mal ansehen wollte. Gruß Andreas
  3. Hallo, Der Server_Test zeigt mir alles mit grün an. Wenn ich aber auf die index.php vom xtInstall will dann bekomm ich folgende Meldung: "- Benoetige Schreibrechte auf templates_c -". Habe ein Business Webhosting Paket bei all-inkl und kann da wohl am Server nicht viel verändern . Kann mir da jemand weiter helfen ? Danke schon mal.
  4. Ich habe wegen einer Änderung den Inhalt von templates_c und cache gelöscht index.html und .htaccess habe ich gelassen, die ordner haben chmod 777 allerdings füllen sich die Ordner jetzt nicht mehr ganz. Im templates_c werden 5 neu Angelegt mehr nicht? Wie kann ich den cache neu erzeugen? Ich muss noch anmerken! Das Handbuch ist sehr schmal, ohne Forum hätte ich schon 3x nen Herzkasper bekommen.
  5. Hallo zusammen! Ich habe einen XTC Shop auf einen anderen Server kopiert. Dort funktioniert das Erstellen der Dateien in templates_c nicht. .htaccess und die configuration.php`s sind kontrolliert und korrekt. Ich habe folgende Ideen: - Das Erstellen der Dateien mit Smarty funktioniert nicht. - Es handelt sich um ein Berechtigungsproblem. Leider finde ich überhaupt keinen Ansatz und ich würde mich sehr freuen, wenn mich jemand auf meinem Bobby-Car anschubsen kann. Gruß, Marc
  6. ich habe xt:Commerce v3.0.4 SP2.1 und bin bei Strato. Heute habe ich den templates_c Ordner geleert und bekomme seit dem lauter Fehler und Warnungen wie Beispielsweise: Warning: fetch(templates_c/%%E6^E6F^E6F81468%%product_listing_v1.html.php) [function.fetch]: failed to open stream: No such file or directory in /mnt/web6/33/70/51599570/htdocs/onlineshop/includes/classes/Smarty_2.6.14/Smarty.class.php on line 1265 Und der Shop funktioniert nicht mehr. Bitte um Hilfe.
  7. Hallo und einen schönen guten Abend. Ich habe die Suche benutzt, aber ich konnte keine Lösung für mein Problem finden. Da die Inst von V3.0.4 SP2.1 auf dem Webspace nicht fkt(brach nach Step 5 ab) hatte ich xtc lokal installiert, dann hochgeladen und die Pfade angepasst. Wenn ich nun z.B auf "Kontakt" klicke bringt er mir folgende Fehlermeldung: Failed opening 'templates_c\%%08^082^08230E6A%%contact_us.html.php' usw. Habe im Ordner nachgesehen und die Datei ist, wie ja auch die Fehlermeldung besagt...nich da. Wenn ich nun von der Lokalen inst. die Datei uploade wird die Seite angezeigt. Es wurde ja schon oft genug erwähnt die Dateirechte auf 777 oder 755 zu ändern. Mit Filezilla kann ich die Rechte nicht ändern und der "webbrowserFTP" von dem Anbieter bietet mir nur folgende Attribute an "Read Only", "Archive", "Hidden", "System"... Es werden also keine Datein in den Ordner templates_c geschrieben. Ich weiß momentan nicht wie ich weiter vorgehen soll. Kann mir jemand einen Denkanstoss geben? Vielen Dank
  8. Bitte reiss mich keiner auseinander... Windows 2003, IIS, php 5.2.3, MySQl 5, Smarty_2.6.18 Wenn ich den templates_c ordner mit dem compilaten lösche und meine Seite aufrufe kommen Fehlermeldungen wie folgt: Warning: Smarty::include(templates_c\%%8C^8C3^8C3763E4%%index.html.php) [function.Smarty-include]: failed to open stream: No such file or directory in C:\best-trade.ch\includes\classes\Smarty_2.6.18\Smarty.class.php on line 1265 Das passiert, wenn ich den Server über ISAPI laufen lasse. Wenn ich den Server über CGI laufen lasse, dann kommt dieses Problem nicht und alle Compilate werden sofort erzeugt. Nun zurück über ISAPI. Wenn ich die Seite mehrmals hintereinander refreshe, dann tropfen die Temp_Compilate langsam herein und die Fehler verschinden mit der Zeit. Jetzt war ich so frech, und habe zum Debuggen des Problemes das core_write_file mit einigen Print-Befehlen erweitert. Und zwar wie folgt: print "Fertig1"; if ($params['create_dirs']) { $_params = array('dir' => $_dirname); require_once(SMARTY_CORE_DIR . 'core.create_dir_structure.php'); smarty_core_create_dir_structure($_params, $smarty); } print "Fertig2"; // write to tmp file, then rename it to avoid file locking race condition $_tmp_file = tempnam($_dirname, 'wrt'); if (!($fd = @fopen($_tmp_file, 'wb'))) { $_tmp_file = $_dirname . DIRECTORY_SEPARATOR . uniqid('wrt'); if (!($fd = @fopen($_tmp_file, 'wb'))) { $smarty->trigger_error("problem writing temporary file '$_tmp_file'"); return false; } } print "Fertig3"; // fwrite($fd, $params['contents']); if (!fwrite($fd, $params['contents'])) { print "Kann in die Datei $filename nicht schreiben"; exit; } print "Fertig4"; Das Resulat auf meiner Seite war dann: Fertig1Fertig2Fertig3Fertig4 Warning: Smarty::include(templates_c\%%8C^8C3^8C3763E4%%index.html.php) [function.Smarty-include]: failed to open stream: No such file or directory in C:\best-trade.ch\includes\classes\Smarty_2.6.18\Smarty.class.php on line 1265 Warning: Smarty::include(templates_c\%%8C^8C3^8C3763E4%%index.html.php) [function.Smarty-include]: failed to open stream: No such file or directory in C:\best-trade.ch\includes\classes\Smarty_2.6.18\Smarty.class.php on line 1265 Warning: Smarty::include() [function.include]: Failed opening 'templates_c\%%8C^8C3^8C3763E4%%index.html.php' for inclusion (include_path='.;c:\programm\php\includes;c:\best-trade.ch\inc;C:\best-trade.ch\includes\classes\Smarty_2.6.18') in C:\best-trade.ch\includes\classes\Smarty_2.6.18\Smarty.class.php on line 1265 OBWOHL die Printbefehle ergeben, dass eigentlich fehlerfrei hätte erstellt und geschrieben hätte sollen, taucht im template_c überhaupt nichts auf. Wie gesagt, bei CGI-Ablauf funktionierts Hat jemand eine Ahnung, weshalb sich das so verhält ? Zum testen habe ich ein simples Testprogramm geschrieben, das 1000 Files mit je 100 verschiedenen Records schreibt und das funktioniert sowohl mit CGI und ISAPI. Warum funktioniert das im Shop so unzuverlässig ? Sorry, für den langen Thread, and to bother you with Windox
  9. Hallo, wozu ist denn der Ordner Templates_C? Dort liegen lauter Dateien folgenden Formates rum: %%00^009^0096A1A0%%main_content.html.php Wenn ich den Shop auf einen anderen Server umziehe, muss ich dann auch etwas wegen dieses Ordners Templates_C beachten? viele Gr??e Kiljan
  10. Hallo, ich habe mal eine Frage zu XTC 3.03? Kann man den Ordner /templates_c/ einfach komplett leeren, bzw. sollte man den Ordner ?berhaupt leeren und welche Vorteile hat man dadurch??? Gru? leinedesign
  11. Hallo, ich habe beim Arbeiten mit Java festgestellt das es einen Unterschied zwischen dem Ordner templates und templates_c gibt. Wo erstelle ich nun am besten ein template und wo ist der Unterschied in der Funktion? Frank
×
×
  • Create New...