Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'untereinander'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 19 results

  1. Hallo! Ich bin gerade neu hier und ein wenig am verzweifeln. Ich habe folgendes Problem. Ich möchte meine Bestellungen gerne als CSV Datei ausgeben. Soweit klappt das auch alles ganz prima mit folgenden Einträgen: Im Header: Bestellnummer;Kaufdatum;Rechnungsanschrift; ; ; ; ;E-Mail;Lieferanschrift; ; ; ; ;|Menge;Artikel;Artikelnummer;Einzelpreis;Gesamtpreis;Währung|;Zahlweise; und im Body: {$data.order_data.orders_id}; {$data.order_data.date_purchased}; {$data.order_data.billing_firstname}; {$data.order_data.billing_lastname}; {$data.order_data.billing_street_address}; {$data.order_data.billing_postcode}; {$data.order_data.billing_city}; {$data.order_data.customers_email_address}; {$data.order_data.delivery_firstname}; {$data.order_data.delivery_lastname}; {$data.order_data.delivery_street_address}; {$data.order_data.delivery_postcode}; {$data.order_data.delivery_city}; {foreach item=array from=$data.order_products} {$array.products_quantity}; {$array.products_name} ; {$array.products_model}; {$array.products_price.plain}; {$array.products_final_price.plain}; {$array.products_information.content} {/foreach} {$data.order_data.currency_code}; {$data.order_data.payment_code}; {$data.order_data.subpayment_code};[/code] Jetzt ergibt sich nur folgendes Problem. Sollte jemand mehr als einen Artikel bestellt haben, so wird der nächste Artikel nicht in der nächsten Zeile unter dem ersten Artikel angeordnet, sondern quetscht sich einfach direkt rechts neben den ersten Artikel. So ist das ganze natürlich ein wenig unübersichtlich. Ich wäre für einen Tipp oder jede Art von Hilfe dankbar. Schöne Grüße Sebastian
  2. Hallo, ich habe eine Artikelgruppe mit mehreren Kategorien, jetzt werden bei der Hauptkat. die UnterKat. untereinander angezeigt. Grüße Manfred schon gelöst, Syntaxfehler...
  3. Folgendes Problem. Die Slideshow zeigt Bilder in der Index bzw. auf der Startseite untereinander an, woran liegt das? Habe es nach folgenden Plan gemacht: Slideshow im Header für xt:Commerce, Content, jquery, Cycle-Plugin Danke schonmal!
  4. Hallo, ich würde geren die Ansicht in den Kategorien ändern. Die Artikel würde ich gerne in den Kategorien untereinander anzeigen lassen und nicht wie z.Z. immer 4 Artikeln nebeneinander. Wo kann ich das ändern ? Danke Gruß Dirk
  5. Hallo ihr, bin neu hier und möchte ein xt-commerce Template so ändern das die Kategorien nicht untereinander gelistet(angezeigt) werden sondern nebeneinander. An welcher Stelle muss ich suchen/bzw ansetzen? Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar. PS: Arbeite mit xt commerce Version 3
  6. Ich habe es in einem anderen Thema schonmal angesprochen, ich bin mir aber nicht sicher, ob das überhaupt der richtige Weg ist, den ich dort eingeschlagen habe. Ich versuche es hier nochmal allgemeiner. Folgende Situation: Ein Kunde hat in seinem Warenbestand (WAWI: Actindo) einen Artikel in diversen Farben. Jede Farbe ist als eigener Artikel angelegt, und das soll auch so bleiben. Sein Wunsch ist nun, dass man bei Aufruf eines Artikels in einer bestimmten Farbe eine Art Farbwähler hat, in dem alle weiteren Farben des Artikels aufgelistet werden, und man diese auswählen kann. Mein Ansatz war, das über die Master/Slave Funktionalität zu lösen. Damit habe ich die Möglichkeit die Farbe als Attribut anzulegen, und innerhalb des Artikels via Dropdown zu den anderen Farben zu springen. Das klappt auch, hat aber folgende Nachteile: Die Artikel werden auf den Kategorieseiten nicht mehr einzeln angezeigt, man sieht nur noch den Master-Artikel Die einzelnen Artikel in Ihren Farben haben keine suchmaschinenfreundlichen URLs mehr, da nach ändern der Farbe im Dropdown eine .php-Seite aufgerufen wird, die die ID des Slaves als Parameter enthält Im schlimmsten Fall hat der Shop also nur ein Produkt pro Kategorie, was weder für den Kunden, noch für die Suchmaschine sonderlich erfreulich ist. Sind diese Nachteile irgendwie zu beheben (z.B. indem der Shop nur die Slave-Artikel ausgibt, und die Master quasi nur intern verwendet werden?), oder gibt es eine andere Lösung für mein Problem, die ich noch nicht kenne?
  7. Hallo, ich habe folgendes Problem und finde einfach keine Lösung. Ich habe für eine Kategorie 3 Unterkategorien erstellt und möchte das diese untereinander aufgelistet werden. Bsp. Kategorie x -> Unterkategorie 1 Unterkategorie 2 Unterkategorie 3 Zur Zeit sieht es noch so aus: Kategorie x -> Unterkategorie 1 Unterkategorie 2 Unterkategorie 3 Danke euch im Vorraus, Ylfa
  8. Moin liebe Community, ich würde gerne wissen, wie ich die box shop_content so ändern kann, dass die einzelnen Links in der Box nicht mehr untereinander sonder nebeneinander stehen. Vielen Dank für Eure Hilfe Carsten
  9. Hallo,kann mir jemand sagen,wie und wo ich meine Schrauben-Fotos bei einem Template in den Kategorien untereinander anordnen kann? Habe folgendes Problem: Wenn ich eine Kategorie anklicke werden im nächsten Fenster die Unterkategorien mit Foto angezeigt.Da die Fotos zu 3 Stück nebeneinander angezeigt werden,wird das Fenster sehr breit.Gibt es eine Möglichkeit die Fotos untereinander zu listen? Läßt sich hier etwas blöd beschreiben und würde gern die Site posten,damit Ihr euch ein besseres Bild machen könnt.Wen frag ich da am besten,ob ich die Site posten darf?Ich habs mal hier unten mit nem Link zu der Seite probiert.Seite ist ja noch nicht online. Gruß 2s-shop-walsrode
  10. Hallo Gemeinde, tut mir ja heftig leid mit diesem Thema wieder aufzukreuzen Ich habe mich heftig im Forum rumgetummelt um ne Lösung zu finden, aber es war nix passendes zu finden. Also: In diesem Shop (den ich betreue) www.modellbaustudio-bauer.de sollten die Produktbilder sowohl auf der Startseite als auch in der Ansicht der Unterkategorien querwärts dargestellt werden. Also so wie hier z.B. www.moebel-shopping24.de oder hier: www.shop.sinneszeiten.de (1) bzw. wenigstens die Beschreibung rechts vom Bild wie hier: www.shop.sinneszeiten.de (2) Nun habe ich verscheidene Lösungsansätze gefunden die sich auf Dateien wie: new_products.html categorie_listing.html New_products_overview.html etc. beziehen. Bei Durchsicht meiner Dateien fand ich allerdings nirgens den Hebel an dem ich ansetzen müsste. Das hier ist z.B. der Inhalte meines Ordners Module im Template-Verzeichnis: drwxr-xr-x 11 ftp ftp 4096 Jul 30 09:15 .. drwxr-xr-x 2 ftp ftp 4096 Jul 11 14:31 _notes -rw-r--r-- 1 ftp ftp 1633 Jul 11 14:30 account.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 1294 Jul 11 14:30 account_edit.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 547 Jul 11 14:30 account_history.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 2357 Jul 11 14:30 account_history_info.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 336 Jul 11 14:30 account_newsletter.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 673 Jul 11 14:30 account_password.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 650 Jul 11 14:30 address_book.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 1709 Jul 11 14:30 address_book_details.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 409 Jul 11 14:30 address_book_process.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 1086 Jul 11 14:30 advanced_search.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 905 Jul 11 14:30 also_purchased.html drwxr-xr-x 3 ftp ftp 4096 Jul 11 14:30 categorie_listing -rw-r--r-- 1 ftp ftp 1647 Jul 11 14:30 checkout_confirmation.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 1625 Jul 11 14:30 checkout_new_address.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 702 Jul 11 14:30 checkout_payment.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 512 Jul 11 14:31 checkout_payment_address.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 998 Jul 11 14:31 checkout_payment_block.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 358 Jul 11 14:31 checkout_shipping.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 516 Jul 11 14:31 checkout_shipping_address.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 924 Jul 11 14:31 checkout_shipping_block.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 787 Jul 11 14:31 checkout_success.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 751 Jul 11 14:31 contact_us.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 105 Jul 11 14:31 content.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 213 Jul 11 14:31 cookie_usage.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 2508 Jul 11 14:31 create_account.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 2191 Jul 11 14:31 create_account_guest.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 1016 Jul 11 14:31 cross_selling.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 810 Jul 11 14:31 downloads.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 140 Jul 11 14:31 error_handler.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 387 Jul 11 14:31 error_message.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 923 Jul 11 14:31 gift_cart.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 463 Jul 11 14:31 graduated_price.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 201 Jul 11 14:31 gv_faq.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 277 Jul 11 14:31 gv_redeem.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 972 Jul 11 14:31 gv_send.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 1140 Jul 11 14:31 login.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 145 Jul 11 14:31 logoff.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 180 Jul 11 14:31 main_content.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 1632 Aug 17 17:46 new_products.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 1613 Jul 31 22:23 new_products_default.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 1637 Jul 31 22:23 new_products_overview.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 922 Jul 11 14:31 newsletter.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 1621 Jul 11 14:31 order_details.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 862 Jul 11 14:31 password_double_opt_in.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 127 Jul 11 14:31 password_messages.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 225 Jul 11 14:31 popup_coupon_help.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 226 Jul 11 14:31 popup_search_help.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 3848 Aug 13 11:37 print_order.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 2555 Jul 11 14:31 print_order.html- -rw-r--r-- 1 ftp ftp 2158 Jul 11 14:31 print_product_info.html drwxr-xr-x 3 ftp ftp 4096 Jul 11 14:31 product_info drwxr-xr-x 3 ftp ftp 4096 Jul 26 20:02 product_listing -rw-r--r-- 1 ftp ftp 429 Jul 11 14:31 product_navigator.html drwxr-xr-x 3 ftp ftp 4096 Jul 11 14:31 product_options -rw-r--r-- 1 ftp ftp 618 Jul 11 14:31 product_reviews.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 501 Jul 11 14:31 product_reviews_info.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 523 Jul 11 14:31 product_reviews_write.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 521 Jul 11 14:31 products_media.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 467 Jul 11 14:31 products_reviews.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 923 Jul 11 14:31 reverse_cross_selling.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 517 Jul 11 14:31 reviews.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 649 Jul 11 14:31 shopping_cart.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 774 Jul 11 14:31 sitemap.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 1142 Jul 11 14:31 specials.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 202 Jul 11 14:31 ssl_check.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 349 Jul 11 14:31 upcoming_products.html -rw-r--r-- 1 ftp ftp 30 Jul 11 14:31 wpcallback.html Wenn mir jemand sagt welche von diesen Dateien bearbeitet werden muss, würde ich dann die entsprechende Datei hier ebenfalls anzeigen lassen. Die new_products.html sieht z.B. so aus: {config_load file="$language/lang_$language.conf" section="new_products"} <table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> {php} $productCount=0; {/php} {foreach name=aussen item=module_data from=$module_content} {php} $productCount++; {/php} {php} if ($productCount%2 == 1) { {/php} <tr> {php} } {/php} <td class="productListColum{php} echo $productCount {/php}"> <div class="productListPreviewContent"> {if $module_data.PRODUCTS_IMAGE!=''}<div class="productListPreviewImage"><a href="{$module_data.PRODUCTS_LINK}"><img src="{$module_data.PRODUCTS_IMAGE}" alt="{$module_data.PRODUCTS_NAME}" class="productImageBorder" /></a></div>{/if} <h2><a href="{$module_data.PRODUCTS_LINK}">{$module_data.PRODUCTS_NAME}</a></h2> <p class="productListPreviewDescripton">{$module_data.PRODUCTS_SHORT_DESCRIPTION}</p> <p class="price">{$module_data.PRODUCTS_PRICE}<span class="taxandshippinginfo"><br />({$module_data.PRODUCTS_TAX_INFO}{$module_data.PRODUCTS_SHIPPING_LINK})</span></p> <p class="button">{if $module_data.BUTTON_BUY_NOW!=''}{$module_data.BUTTON_BUY_NOW} {/if}<a href="{$module_data.PRODUCTS_LINK}"><img src="{$tpl_path}buttons/{$language}/button_product_more.gif" alt="Details" border="0" /></a></p> </div> </td> {php} if ($productCount%2 == 0) { $productCount=0; {/php} </tr> <tr> <td colspan="2"><div class="hrproductpreview"></div></td> </tr> {php} } {/php} {/foreach} {php} if ($productCount%2 == 1) { echo '</tr>'; } {/php} </table> [/HTML] ... und die [color="RoyalBlue"][b]new_products_default.html[/b][/color] so: [HTML]{config_load file="$language/lang_$language.conf" section="new_products"} <h1>{#heading_text#}</h1> <table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> {php} $productCount=0; {/php} {foreach name=aussen item=module_data from=$module_content} {php} $productCount++; {/php} {php} if ($productCount%2 == 1) { {/php} <tr> {php} } {/php} <td class="productListColum{php} echo $productCount {/php}"> <div class="productListPreviewContent"> {if $module_data.PRODUCTS_IMAGE!=''}<div class="productListPreviewImage"><a href="{$module_data.PRODUCTS_LINK}"><img src="{$module_data.PRODUCTS_IMAGE}" alt="{$module_data.PRODUCTS_NAME}" class="productImageBorder" /></a></div>{/if} <h2><a href="{$module_data.PRODUCTS_LINK}">{$module_data.PRODUCTS_NAME}</a></h2> <p class="productListPreviewDescripton">{$module_data.PRODUCTS_SHORT_DESCRIPTION}</p> <p class="price">{$module_data.PRODUCTS_PRICE}<span class="taxandshippinginfo"><br />({$module_data.PRODUCTS_TAX_INFO}{$module_data.PRODUCTS_SHIPPING_LINK})</span></p> <p class="button">{if $module_data.BUTTON_BUY_NOW!=''}{$module_data.BUTTON_BUY_NOW} {/if}<a href="{$module_data.PRODUCTS_LINK}"><img src="{$tpl_path}buttons/{$language}/button_product_more.gif" alt="Details" border="0" /></a></p> </div> </td> {php} if ($productCount%2 == 0) { $productCount=0; {/php} </tr> <tr> <td colspan="2"><div class="hrproductpreview"></div></td> </tr> {php} } {/php} {/foreach} {php} if ($productCount%2 == 1) { echo '</tr>'; } {/php} </table> [/HTML] Bin schonmal im Voraus dankbar für eure Hilfe Werns
  11. hallo zusammen, und erst mal ein gro?es lob: ich habe mich bisher mit osc auseinandergesetzt und bin nun auf xtc gesto?en -> hier haben die entwickler wirklich eine enorme leistung vollbracht! insbesondere gefallen mir neben einer meiner meinung nach besseren performance (seitenaufbau- geschwindigkeit) das template-system zur grafischen gestaltung und das content- management- system (cms). mit dem cms habe ich nun aber doch ein problem, das ich bisher auch unter nutzung der suche nicht l?sen konnte: ich lege mit dem content manager zwei neue seiten (z.b. 'news' und 'termine') an; die links erscheinen wunschgem?? in der box 'information'; beide funktionieren: beim draufclicken wird jeweils in die seitenmitte der neue inhalt (also entweder 'news' oder 'termine') geladen. --> funzt prima und ist gegen?ber osc eine super erleichterung! a b e r: wenn ich nun auf der seite 'news' einen link habe, der auf die seite 'termine' verweist, so ?ffnet sich die seite 'termine' n i c h t im inneren rahmen, sondern f?llt die seite vollst?ndig aus und s?mtliche xtc-inhalte (header, boxen, footer usw.) sind verschwunden. ich m?chte allerdings, da? die 'termine'- seite genauso wie die 'news'- seite im zentralen rahmen geladen wird. bisher habe ich alle html- link- optionen (parent, self, blank) ausprobiert; ohne erfolg. kann mir bitte mal jemand einen tip geben, wo mein fehler liegt und wie ich den beheben kann? ich hoffe, da? die l?sung nicht im verwenden von frames bzw. i-frame liegt? danke und viele gr??e kolle
  12. Hallo zusammen, kann mir jemand unter die Arme greifen und mir sagen was ich ändern muss, damit zwei Bilder nebeneinander angezeigt werden und erst das dritte Bild unter dem ersten erscheint? So: B1 B2 B3 B4 B5 B6 ect. (siehe Anhang) product_info_v1.html: {config_load file="$language/lang_$language.conf" section="product_info"} {$PRODUCT_NAVIGATOR} {$FORM_ACTION}<br> <table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tr> <td align="left" valign="top"><table width="1" border="0" cellpadding="3" cellspacing="0"> <tr> <td>{if $PRODUCTS_IMAGE!=''}<a href="{$PRODUCTS_POPUP_LINK}"><img src="{$PRODUCTS_IMAGE}" alt="{$PRODUCTS_NAME}" /></a>{/if}</td> </tr> <!-- more images --> {if $PRODUCTS_IMAGE_1 != ''} <tr> <td style="border-top: 1px solid; border-color: #cccccc;"> <a href="{$PRODUCTS_POPUP_LINK_1}"><img src="{$PRODUCTS_IMAGE_1}" alt="{$PRODUCTS_NAME}" /></a> </td> </tr> {/if} {if $PRODUCTS_IMAGE_2 != ''} <tr> <td style="border-top: 1px solid; border-color: #cccccc;"> <a href="{$PRODUCTS_POPUP_LINK_2}"><img src="{$PRODUCTS_IMAGE_2}" alt="{$PRODUCTS_NAME}" /></a> </td> </tr> {/if} {if $PRODUCTS_IMAGE_3 != ''} <tr> <td style="border-top: 1px solid; border-color: #cccccc;"> <a href="{$PRODUCTS_POPUP_LINK_3}"><img src="{$PRODUCTS_IMAGE_3}" alt="{$PRODUCTS_NAME}" /></a> </td> </tr> {/if} <!-- more images eof --> </table> <br /> {if $PRODUCTS_IMAGE_LINK!=''}<a href="{$PRODUCTS_IMAGE_LINK}" onclick="window.open(this.href); return false;">{$PRODUCTS_TEXT_ZOOM}</a><br /> {/if} {if $PRODUCTS_FSK18=='true'} <br /> <img src="{$tpl_path}img/fsk18.gif" alt="" /> {/if} {if $MODULE_graduated_price !=''} {$MODULE_graduated_price}<br /> <br /> {/if} </td> <td align="right" valign="top"><strong><h1>{$PRODUCTS_NAME}</h1></strong><br> <strong><br> <font size="+1">{$PRODUCTS_PRICE}<br> </font></strong><br /> {$PRODUCTS_TAX_INFO}{if $PRODUCTS_SHIPPING_LINK}{$PRODUCTS_SHIPPING_LINK}{/if}<br> <br> {if $PRODUCTS_VPE}{$PRODUCTS_VPE}<br /> {/if} {if $PRODUCTS_MODEL!=''}{#model#} {$PRODUCTS_MODEL}{/if} {$PRODUCTS_DISCOUNT}<br /> {#print#}{$PRODUCTS_PRINT}<br /> {if $SHIPPING_NAME} <table width="200" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr valign="middle"> <td class="main">{#text_shippingtime#}</td> {if $SHIPPING_IMAGE} <td><img src="{$SHIPPING_IMAGE}" alt="{$SHIPPING_NAME}" /></td> {/if} <td class="main">{$SHIPPING_NAME}</td> </tr> </table> {/if}<br> </td> </tr> </table> <table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tr> <td>{if $PRODUCTS_DESCRIPTION !=''}{$PRODUCTS_DESCRIPTION}<br /> {/if} <br /> {if $MODULE_product_options !=''}{$MODULE_product_options}<br /> {/if}</td> </tr> <tr> <td align="right"><table width="250" border="0"> <tr> <td class="main" valign="middle"><table width="100" border="0"> <tr> <td>{$ADD_QTY}</td> <td>{$ADD_CART_BUTTON}</td> </tr> </table> </td> </tr> </table></td> </tr> </table> {if $PRODUCTS_URL != ''} <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" class="boxTextBG"> <tr> <td align="center">{$PRODUCTS_URL}<br /></td> </tr> </table>{/if} {if $PRODUCTS_DATE_AVIABLE != ''} <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" class="boxTextBG"> <tr> <td align="center">{$PRODUCTS_DATE_AVIABLE}<br /></td> </tr> </table>{/if} {if $PRODUCTS_ADDED != ''} <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" class="boxTextBG"> <tr> <td align="center">{$PRODUCTS_ADDED}<br /></td> </tr> </table>{/if} {if $MODULE_products_reviews != ''} <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr> <td>{$MODULE_products_reviews}<br /></td> </tr> </table>{/if} {if $MODULE_products_media != ''} <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr> <td align="center">{$MODULE_products_media}<br /></td> </tr> </table> {/if} {if $MODULE_cross_selling != ''} <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr> <td align="center">{$MODULE_cross_selling}<br /></td> </tr> </table> {/if} {if $MODULE_reverse_cross_selling != ''} <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr> <td align="center">{$MODULE_reverse_cross_selling}<br /></td> </tr> </table> {/if}{if $MODULE_also_purchased != ''} <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr> <td align="center">{$MODULE_also_purchased}<br /></td> </tr> </table>{/if} {$FORM_END} <br> <br> Vielen Dank für jeden Tipp!
  13. Wenn ich neue Artikel einstelle, dann werden die auf meiner Startseite angezeigt. Diese werden dann aber bei mehreren nebeneinander angezeigt, ich m?chte aber das diese untereinander stehen. Wo muss ich da Was ?ndern ?!? Weiter m?chte ich auch das die unterkategorien nicht angezeigt werden. Wenn also ein Kunde in der Navig links eine Hauptkategorie anklickt, das dann eine Gesammt anzeige kommt und nicht erst noch die Unterkategorien. Welche Datei muss ich da Umbenennen?
  14. kann mir jemand sagen was ich in der product_listing_v1 ändern muss, damit die auflistungen der artikel untereinander dargestellt werden? vielen Dank vorab dIsG
  15. Hallo, zwecks der Übersichtlichkeit möchte ich gerne auf Sport Kübler Sport den Warenkorb mit den eingelegten Produkten in einer anderen Zeile wie das Symbol Kasse haben. Könnt ihr mir sagen , wo ich das einstelle? Danke. Andi.
  16. Hi, in welcher Datei muss ich was ver?ndern, damit ich die Unterkategorien im Mainfenster (in der Kategorieliste werden sie nat?rlich sch?n unter der Hauptkategorie aufgelistet, wenn ich jedoch die hauptkategorie 'betrete', stehen die Unterkategorien immer zu 4 nebeneinander) untereinander aufgelistet habe? Gleiche Frage gilt f?r neue Produkte (ich lass sie nicht auf der Startseite anzeigen, aber pro Kategorie... und dort werden immer 2 nebeneinander geschrieben)? DANKE Christiane
  17. Bitte wie stell ich das ein bzw welche datei muss ich ?ndern damit die Kategoriebilder NICHT nebeneinander sondern untereinander angezeigt werden. Ich habe ein Hauptkat und 10 unterkats.. greets Sir
  18. Hallo, kann mir vielleicht jemand sagen, ob es m?glich sei die Dropdown Felder in der Artikelbeschreibung auch nebeneinander anzuordnen, anstatt untereinander? W?re dankbar f?r jede Hilfe... Gr??e Mario
  19. Hab da mal eine Frage, Ich m?chte bei den Sonderangeboten den alten Preis und den neuen Preis untereinander angezeigt haben. Wo kann ich das einstellen?
×
×
  • Create New...