Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'untermenu'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 8 results

  1. Moin zusammen, ich möchte gerne einen Content Block machen, wo die Untergruppen in der Navigation angezeigt werden. Beispiel: HEADER-Bezeichnung des Blocks - Content 1 ----- Content des Übergeordneter Content 1 ----- Content des Übergeordneter Content 2 ----- Content des Übergeordneter Content 3 ----- Content des Übergeordneter Content 4 - Content 2 - Content 3 Wie ich die Content angezeigt bekomme habe ich recht einfach gefunden, leider aber keine Möglichkeit wie ich untergeordnetes Content angezeigt bekomme wenn ich auf ein Content klicke. Standardmäßig werden die untergeordneten Content nur im Mittelbereich als Link angezeigt, nur das reicht mir nicht. Hoffe ihr könnt mir helfen. Vielen Dank Greats Tott
  2. Hi, bei der Hauptkategorie sollen auch die Unterkategrien immer sichtbar sein, wie mache ich das? habe hier im Forum nichts gefunden.. Grüße Manfred
  3. Hallo, Ich habe mich nun soweit durch Veyton durchgefuchst, bin aber zur Zeit an zwei Stellen an denen ich nicht weiterkomme... und zwar: 1. ich habe auf einer Seite einen Slider eingebaut ("index.html") und das js im header soll er nur ausführen, wenn er die coID 5 hat... nun weiss ich aber nicht, wie ich das in php abfragen soll... denn egal wie ich es schreibe es funktioniert nicht. hat jemand dafür 'nen Tipp wie ich die smarty.get.coID in php auslesen kann? 2. Es gibt ein Hauptmenü was wie folgt aufgerufen wird {content block_id=11} {if $_content_11|count > 0} {foreach name=aussen item=box_data from=$_content_11} <li><a{if $smarty.get.coID == $box_data.id} class="active"{/if} href="{$box_data.link}">{$box_data.title}</a></li> {/foreach} {/if} das submenü ruf ich wie folgt auf einmal für Kategorien: {if $show_index_boxes == 'true'} {box name=categories_sub} {box name=categories} {/if} und einmal für normale Textunterseiten: {content block_id=12} {if $_content_12|count > 0} {foreach name=aussen item=box_data from=$_content_12} <li><a href="{$box_data.link}">{$box_data.title}</a></li> {/foreach} {/if} Das Problem besteht jetzt darin, dass wenn ich den Hauptpunkt z.B. Online-shop habe und dann ein Unterpunkt anklicke, der Hauptpunkt nicht mehr aktiv ist... Wie kann ich das lösen? Ansätze? Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte! LG
  4. Hallo Ich arbeite das erste Mal mit XTC Veyton 4.0 Gerne frage ich euch, wie es möglich ist, ein neues Menu mit statischem Inhalt einzubauen und wo sich dann die Untermenus öffnen, sobald der übergeordnete Menupunkt aktiv ist? Hier arbeite ich gerade an meinem Template: xt:Commerce VEYTON 4.0 Ich möchte ein Menu das wie folgt aussieht Über Settegusti (statische Seite) -> Ladenlokal (statische Seite) -> Kontakt (statische Seite) Angebot -> Rotwein -> Region A -> Region B -> Weisswein -> Region A -> Region B Die Kategorien kann ich erstellen, das geht super... Ich konnte auch "Über Settegusti" einbauen, jedoch erscheinen die Untermenupunkt nicht. Dazu bin ich wie folgt vorgegangen: 1. Inhalte/Contentmanager/Content Blöcke habe einen neuen Block namens "menu" erstellt 2. Dieser Block hat bei mir die Block ID 9 Dann habe ich im Template folgenden Eintrag gemacht <div id="menu">{content block_id=9 levels=nested}{if $_content_9|count > 0} <ul class="contentlist"> {foreach name=aussen item=box_data from=$_content_9} <li class="level{$box_data.level}{if $box_data.active} active{/if}"><a href="{$box_data.link}">{$box_data.title}</a></li> {/foreach} </ul> {/if}{box name=categories}</div>[/HTML] 3. Inhalte/Contentmanager/Content Nun habe ich die neuen Contentseiten erstellt. Dabei gibt es ja die Einstellung "Übergeordneter Content:" und bei den beiden Seiten "Ladenlokal" und "Kontakt" habe ich dann "Über Settegusti" gewählt. Das Problem ist, dass mein menu nicht aufgeht. Weiss jemand wie das geht? Herzlichen Dank für die Hilfe. Liebe Grüsse Daniel
  5. Hallo Community! Habe mir schon die Finger wund gegoogelt, aber leider noch nichts für folgendes gefunden: Möchte für die Content Box Untermenüs anlegen und wenn möglich aus dem Adminbereich verwalten. Die Box sollte dann so aussehen: Informationen Konditionen AGB´s Testberichte Impressum ---> KLICK auf "Testberichte" dann sollte das Untermenü für aufgehen.... Informationen Konditionen AGB´s Testberichte Testbericht1 Testbericht2 Testbericht3 Impressum Da öfters neue Untermenüs angelegt werden würden, wäre es toll, wenn sich das ganze aus dem Adminbereich steuern ließe und die "Untercontents" ähnlich einfach wie die regulären Contents hinzufügen ließen... Wisst Ihr vielleicht eine Lösung? Gerne auch ein Modul/Plugin! Gerne auch eines das kostet! Danke im Voraus, Alex
  6. Hallo und guten Tag! Die 3.Ebene (Untermenü des Untermenüs) soll ein "+" als Zeichen erhalten und eingerückt werden. Lt. Anweisung im Forum hatte es mit der 1. und 2. Ebene auch geklappt, aber mit der 3. Ebene will es nicht funktionieren... Kann mir jemand helfen und das dicke Brett von meinem Kopf entfernen? Vielleicht blickt da jemand aus dem Forum durch... Vielen Dank schon einmal im voraus und ein schönes Wochenende! Frank Anbei die - hoffentlich richtige - PHP-Datei: <?php /* ----------------------------------------------------------------------------------------- $Id: xtc_show_category.inc.php 1060 2005-07-21 18:32:58Z mz $ XT-Commerce - community made shopping http://www.xt-commerce.com Copyright © 2003 XT-Commerce ----------------------------------------------------------------------------------------- based on: © 2000-2001 The Exchange Project (earlier name of osCommerce) © 2002-2003 osCommerce(categories.php,v 1.23 2002/11/12); www.oscommerce.com © 2003 nextcommerce (xtc_show_category.inc.php,v 1.4 2003/08/13); www.nextcommerce.org Released under the GNU General Public License ---------------------------------------------------------------------------------------*/ function xtc_show_category($counter) { global $foo, $categories_string, $id; // image for first level $img_1=''; for ($a=0; $a<$foo[$counter]['level']; $a++) { if ($foo[$counter]['level']=='1') { $categories_string .= " »"; //1. Untermenüpunkt } $categories_string .= " "; } if ($foo[$counter]['level']=='') { if (strlen($categories_string)=='0') { $categories_string .='<table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0" width="100%"><tr><td valign="top" height="16" class="moduleRow2" onmouseover="rowOverEffect(this)" onmouseout="rowOutEffect(this)">'; } else { $categories_string .='</td></tr></table><table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0" width="100%"><tr><td valign="top" height="16" class="moduleRow2" onmouseover="rowOverEffect(this)" onmouseout="rowOutEffect(this)">'; } $categories_string .= $img_1; $categories_string .= '<b><a class="cat" href="'; } else { $categories_string .= '<a href="'; } $cPath_new=xtc_category_link($counter,$foo[$counter]['name']); $categories_string .= xtc_href_link(FILENAME_DEFAULT, $cPath_new); $categories_string .= '">'; if ( ($id) && (in_array($counter, $id)) ) { $categories_string .= '<b>'; } // display category name $categories_string .= $foo[$counter]['name']; if ( ($id) && (in_array($counter, $id)) ) { $categories_string .= '</b>'; } if ($foo[$counter]['level']=='') { $categories_string .= '</a></b>'; } else { $categories_string .= '</a>'; } if (SHOW_COUNTS == 'true') { $products_in_category = xtc_count_products_in_category($counter); if ($products_in_category > 0) { $categories_string .= ' (' . $products_in_category . ')'; } } $categories_string .= '</tr><tr><td style="padding-left:25px">'; if ($foo[$counter]['next_id']) { xtc_show_category($foo[$counter]['next_id']); } else { $categories_string .= '</td></tr></table>'; } } ?>
  7. Hi Forum, gibt es die Funktion (und wenn ja - wie setzt man sie um?), dass das Untermenü immer in der Mitte angezeigt wird? Also momentan ist es so, dass immer die nächste Menüebene im Content gezeigt wird, beispielsweise habe ich den fett angezeigten Punkt ausgewählt. Das Menü sieht so aus: - Vornamen -- Frauen --- Angelika --- Brunhilde --- Chantal --- Doris -- Männer --- Achim --- Bert Im Content wird dann folgendes Untermenü angezeigt: - Angelika - Brunhilde - Chantal - Doris Wenn ich dann einen dieser Punkte auswähle, dann erscheinen nur noch die jeweilig hinzugefügten Produkte der Kategorie, ich möchte jedoch, dass das Menü (Angelika, Brunhilde, Chantal, Doris) weiterhin angezeigt wird. Wie ist das möglich? Viele Grüße!
  8. Hallo, weiss einer wie man eine Navigation wie bei www.bader.de hinkriegt.. über den menüpunkt artikel kat. hab ich alles schon korrekt angelegt hat einer da erfahrungen gesammelt? im grunde genommen reichen 2 ebenen 1kat. 2.kat z.B Garten -> Blumenerde -> direkt zum produktlisting
×
×
  • Create New...