Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'uvp'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 16 results

  1. Hallo, ich möchte gerne die UVP der hersteller in rot durchgestrichen über meinen preisen stehen haben. kann mir das mal bitte einer idiotensicher erklären? wenn ich angebote mache, funktioniert das so nicht. irgendwie stell ich mich zu doof an. greets, Nik
  2. Hallochen, kann mir evtl. bitte jemand bei folgendem Problem helfen: Wir nutzen: WaWi Lexware Fincial Office Premium Handel->Schnittstelle Sync4->Xt Commerce 4 START In Lexware habe ich einen Standard Preis (UVP) eingetragen, dann die Staffelpreise 1-5-10. Nach Sync4 werden mir nur die Staffelpreise importiert, somit werden auch nur die Staffelpreise nach xt Commerce übertragen. Wir möchten aber, dass unser "besserer Einzelpreis" und der UVP im Shop angezeigt wird. Letztendlich weiß ich nicht wie ich den UVP Preis im Shop anzeigen lassen kann ohne ständig an mehreren Stellen die Daten zu pflegen. Danke!
  3. Hallo, gibt es eine Möglichkeit die UVP bei einer Händlergruppe die alle Preise in Netto sieht in Brutto anzuzeigen? Gruß
  4. Hallo! Ich habe meinen XTC Shop an das Warenwirtschaftssystem JTL WaWi V0994 gekoppelt. Soweit funktioniert alles prima. Wenn ich jetzt in dem WaWi einen Endkundenpreis und einen Haendlerpreis eingebe erscheint der Endkundenpreis im XTC wenn man als Haendler angemeldet ist als UVP in durchgestrichener Form zusaetzlich zum Haendlerpreis. Gibt es die Moeglichkeit den UVP mit dem angezeigten Preis in entsprechenden Dateien von XTC einfach zu loeschen. Also das die Zeile, die fuer die Anzeige des UVPs in der Haendleranmeldung einfach nicht dargestellt wird. Waere super, wenn da jemand mehr Ahnung hat wie ich. Vielen Dank vorab fuer eure Muehe! Gruss, Justicezzz
  5. hallo liebes forum, ich wollte gerade das template für die produkt-anzeige anpassen. der preis wird ja mit $price.formated.. ich würde gerne jedoch den standard preis als UVP anzeigen lassen ($price.formated) und darunter den neuen kundengruppen-preis.. ist das möglich? was ich jetzt gesehen habe ist der kundengruppen-preis nicht extra definiert und wird als $price.formated übernommen - oder irre ich mich?
  6. Hallo zusammen, ich habe beschlossen in meinem Shop die vom Hersteller empfohlenen Preise anzuzeigen, Habe das bis jetzt auch schon gemacht, aber im Beschreibungstext des Artikels, das ist schlecht zu sehen und noch schlechter zu ändern, da ich Änderungen oft über Import/Export mache. Weil ich vorsichtig bin, verwende ich nicht die Bezeichnungen "UVP" oder "empfohlene Preise", sondern das Wort "statt". In der Artikelbeschreibung dann diese Erklärung: "Der unter -statt- angegebene Preis ist der verbreitete Ladenpreis nach unverbindlicher Empfehlung des Großhandels oder Herstellers." Dies nur zum Verständnis. Okay, habe das jetzt umgesetzt über die Kundengruppenpreise. Der UVP wird ja in der Artikelmaske im Shop unter Artikelpreis eingetragen, die Gruppenpreise, die dann als "Ihr Preis" im Shop stehen, werden unter Gast und Neuer Kunde eingetragen. Im Shop steht dann zB: UVP 5,50EUR (durchgestrichen), Ihr Preis 4,95 EUR Habe "UVP" durch "statt" ersetzt und "Ihr Preis" in den Sprachdateien rausgeschmissen, so hat mir das eigentlich prima gefallen. Aaber, dann dieses Riesen-Problem: Und zwar geben die Module für die Preisvergleicher, allen voran Elmar, jetzt den falschen Preis aus. Und zwar den UVP und nicht den EIGENTLICHEN Verkaufspreis, der über die Kundengruppenpreise definiert worden ist. Mit diesen UVP Preisen lauf ich natürlich bei den Preisvegleichern unter "ferner liefen". In der Export-csv stehen die uvps, also die eigentlichen Artikelpreise in der Spalte p_priceNoTax, die Gruppenpreise, die Elmar jetzt eigentlich nehmen sollte stehen in p_priceNoTax1 bzw p_priceNoTax2. Mit der eigentlichen Datenbank bin ich nicht fit, darum weiß ich nicht wie das da geregelt ist. Zu diesem Thema habe ich bis jetzt nur das da gefunden: http://www.xt-commerce.com/forum/showthrea...highlight=elmar http://projekt.wifo.uni-mannheim.de/forum/...&highlight= Genauso falsch verhalten sich die anderen Module, bei mir sind im Einsatz: kelkoo preissuchmaschine froogle milando Jetzt stellt sich die Frage, was tun? Kann man die Module mit vernünftigem Aufwand dazu bringen, daß sie die Kunden-Gruppenpreise statt der Artikelpreise ausgeben. Oder gibt es eine andere Möglichkeit UVPs und die eigentlichen Verkaufspreise darzustellen? Dafür gibt es zB dieses Modul: http://**************************************************************************************************.de/product_info.php/...5a7ee57ccc8b98f Das ist aber nix für mich, weil der dort in der Artikelmaske einzugebende Preis in der export-csv nicht als neue Spalte auftaucht, was das editieren der Preise erst schnell machen würde . Grund zwei, der für mich dagegen spricht, ist, das Modul arbeitet nicht mit jtl-wawi zusammen, was ich noch nicht benütze, aber plane damit in der Zukunft zu arbeiten. Dann habe ich noch was gefunden für Alternativpreise: http://www.gunnart.de/tipps-und-tricks/pre...und-als-betrag/ Das paßt mir aber auch nicht, da Elmar und Konsorten hier sicher auch den falschen Preis ausgeben. Zusammengefaßt: wie bringe ich den UVP und den eigentlichen Preis zur Darstellung im Shop. Beide Preise sollten in der Export-csv editierbar und das Ganze nach Möglichkeit mit jtl-wawi zusammenarbeiten. Außerdem sollte der richtige "eigentliche" Preis bei Elmar und den anderen Modulen ausgegeben werden Kann mir jemand aus der Zwickmühle helfen. Bitte bei der Antwort darauf Rücksicht nehmen, daß ich kein Programmierer bin, Danke. shop xt:Commerce v3.0.4 SP2.1
  7. Es zeigt mir immer den UVP an, obwohl ich überall den gleichen Preis drinnen habe und auch keine Sonderangebote reingestelt habe. Zu sehen unter http://www.slotcar-shop.at/product_info.php/info/p116_Digital-132-Leitkielset.html Ich brauche es aber für spezielle Kundengruppen. Also kann ich es nicht rauslöschen. Bitte um Rat.
  8. Hallo. Ich hab hier einen Shop, da soll auf der Startseite in den Artikelbeschreibungen der UVP angezeigt werden. Jetzt muss ich wissen, in welcher datei $module_data konstruiert wird, damit ich hier mir eine entsprechende variable einbauen und diese dann im Template abgreifen kann. Wäre für einen ensprechenden Hinweis dankbar.
  9. hi, 1. sehe ich es richtig, dass wenn ich einen artikel mit durchgestrichenem uvp haben möchte, dann lege ich den artikelpreis bspw. auf 1,50 fest und trage dann bei allen standard kundengruppen 0,99 als preis ein? ist das korrekt? 2. wenn ich nun gerne mein produkt in 3 verschiedenen grössen anbieten möchte und jede grösse einen uvp hat, der neben dem aktuellen preis durchgestrichen dargestellt werden soll, wie gehe ich das an? gibt es da einen lösungsansatz? 3. wie lege ich eine kundengruppe an, in die automatisch user eingefügt werden, wenn sie kein gast sind und kein neuer kunde? muss ich da einfach eine gruppe anlegen und als standard gruppe definieren? mir wäre sehr geholfen, wenn du oder du oder du mir helfen würdet ;o) gruss anti
  10. Hallo wo kann man die UVP Funktion einschalten? LG Michael
  11. Hallo, habe 2 Shops im Einsatz, bei einem werden 2 Preise angezeigt, und zwar wie folgt: UVP 5,75 EUR Ihr Preis 3,99 EUR ebenso die Staffelpreise wie folgt: Staffelpreise 1-4 Stk.je 5,75 EUR > 5 Stk.je 3,60 EUR Beim anderen Shop leider nicht, obwohl ich für die Kundengruppe Staffelpreise Ja eingestellt habe. Habe die gleichen Daten via Import importiert, die Importdatei ist ok und schaut wir folgt aus: XTSOL|00126||0|1|default|Office Point|0|5.75|1:3.99::5:3.60 |........ Wie kann ich das ändern. Danke für Hilfe
  12. würde ich gerne völlig ausblenden , da ich immer wieder auf den Artikelpreis zugreifen muss , dieser dann auch mit Aufschlägen (negativer Rabatt) in manchen Kundengruppen erscheint... Welche Dateien sind für Diese Anzeige verantwortlich , und was ist darin zu löschen. Bitte um Hilfe
  13. Hallo Leute, Es wird immer bunter im Staate Deutschland, jetzt kam eben bei uns ein Unterlassungsschreiben rein von der Firma Mindfactory ( Gaunerfirma ). Nur weil wir die Abk?rzung "UVP" ( Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ) nicht erkl?rt haben? Wo bitte f?hrt das alles noch hin? Bald stehen mehr Rechtslagen in einer Produktinfo wie Informationen ?ber das Produkt selbst! Wir haben jetzt unsere Anw?lte eingeschaltet, soetwas kann ja nicht angehen. Gruss Mike
  14. Hallo, ich bekomme das verdammte UVP nicht weg bzw. das UVP konnte unter lang/german löschen aber der Preis steht noch dahinter. Wie bekomme ich denn weg. Danke
  15. Hi, bei meinen Artikeln erscheint immer in rot und durchgestrichen ein €-Preis, bei dem ich in keinster Weise erkennen kann, wie sich dieser errechnet. UVP heisst vermutlich unverbindlicher Preis oder so ?hnlich. Ich brauche dieses Ding absolut nicht, wie kann ich das entfernen ?? Vielen Dank ! bledman
  16. Hallo zusammen. Brauche mal wieder ein bi?chen Unterst?tzung. Ich versuche die ganze Zeit, eine unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers der Produktbeschreibung hinzuzuf?gen. Finde aber keine Variable daf?r. Geht das nur unter der Produktbeschreibung? Habe es schon mit der Kurzbeschreibung probiert, doch dann bekomme ich immer so gro?e Zeilenabst?nde vor und nach der Beschreibung. Aus dem html Quelltext habe ich schon alle " " (Zeilenumbr?che entfernt) und trotzdem sind die Zeilenabst?nde vorhanden. Vielen Dank vorab.
×
×
  • Create New...