Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'verschwindet'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 23 results

  1. Hi Leute, leider verschwinden die Artikel immer nach 3-5 Minuten immer aus dem Warenkorb in meinem Shop. Kann jemand mir bitte sagen wie ich es einstellen kann dass die Sachen den ganzen Tag im Warenkorb bleiben..bis die Kunden es selbst rauslöschen. Ich kriege die letzten Tage immer kleinere Bestellungen weil ich dieses Problem hatte. Bitte hilf mir LG Duc
  2. Hallo, habe das Problem, dass mein header im Shop komplett verschwindet, sobald der Shop auf SSL umleitet (z.B. auf dem Weg zur Kasse) Es gibt keinen Platzhalter für die Grafik, der ganze Shop "rutscht nach oben". Ausserdem verschwindet noch das Paypal Logo links in einer Box. Alle anderen Bilder sind weiterhin zu sehen und der Shop funktioniert auf der SSL Seite einwandfrei. Es handelt sich um Veyton 4.0.15 / bei hosteurope installiert und die SSL Seite ist über "https://ssl.webpack.de/nureinbeispiel.de/" erreichbar. Das Template ist kein Original Veyton Template Kennt jemand dieses Problem? Würde mich über Hilfe sehr freuen
  3. Hallo xt:Commerce-Gemeinde ich habe hier ein seltsames Problem und zwar Folgendes: Im Backend von xt:Commerce 4.0 stelle ich für einen Artikel unter dem Reiter "Verpackungseinheit" den Umrechnungsfaktor ein. Vorher auf 0.0000 gewesen und stelle ihn nun auf 4.0000. Nun wird im Frontend nicht nur der Gesamtpreis angezeigt, sondern auch den Stückpreis. Beispielsweise Gesamtpreis 100€ und das Stück 25€ (25€/Stück). So weit alles wunderschön und ich log mich aus dem Backend aus. Doch nach ein oder zwei Stunden verschwindet der Stückpreis einfach. Woran kann das liegen? Kennt jemand das Problem? Bitte helft mir. LG, littlscrat:o
  4. Hallo Forum, ich habe eine neue Box auf "right col" für statische Inhalte mit dem folgenden Code erstellt. Der BoxInhalt ist ein Bild(Image). {content cont_id=18 is_id=false} <h2 class="boxheader">{$_content_18.content_title}</h2> <div class="boxbody">{$_content_18.content_body} </div> Ich habe das folgende Problem: Wenn ich die Seite normal (http) aufrufe, ist das Bild ja vorhanden. Aber wenn ich die Seite über "https//..." (Beispielweise bei Login, Checkout, oder ähnliche Seiten) aufrufe, ist das Bild verschwunden. Stattdessen erscheint nur der Bildtitel. Wie bekomme ich es hin, dass der statische Inhalt in der neuen Box ständig angezeigt wird? Falls möglich, bitte etwas ausführlicher erklären, wo ich was ändern bzw. ergänzen muss. Vielen Dank im Voraus.
  5. Die Brotkrumenleiste wird sauber angezeigt, wenn man sich die Kategorien entlang hangelt (z.B. Startseite -> Bekleidung -> Hosen -> Shorts). Sobald man dann aber auf einen der angezeigten Artikel klickt und diese in der Artikelansicht angezeigt werden -wird die Brotkrumenleiste verkürzt auf "Startseite -> Artikel" -der Kategorienbaum links wird geschlossen Ist das ein Einstellungsproblem? Wo oder wie läßt sich das ändern, das der Kategorien-Baum offen bleibt und die Brotkrumenleiste komplett angezeigt wird? Ist das ein Seiteneffekt, falls ein Artikel in mehreren Kategorien gelistet ist?
  6. Hallo, bekomme von vielen Käufern geschrieben, das der Warenkorb verschwindet, als ich selber den Test gemacht habe geht immer alles. Kann es vielleicht am Browser liegen? Ich bin Ratlos. Über hilfe würde ich mich freuen. Liebe Grüße 12th-fashion
  7. Hallo, ich habe die Boxen Top_Bestseller und New_Products aktiviert, allerdings verschwinden die, wenn man in den Kategorien surft. Bei den Links aus dem Content-Manager bleiben sie auf der Seite stehen. Auch in der Artikelansicht möchte ich die Boxen sehen können. Wie wäre das zu konfigurieren? Danke und Gruß, ako
  8. Hi, ich habe die Zahlungsweise so konfiguriert, dass bei uns jeder nur auf Rechnung bestellen kann. Wird aber im Checkout nicht immer angezeigt. Die Kunden sind gleich, lt. Datenbank. Aber auch bei einem Kunden selbst, wird es mal angezeigt, mal nicht. Ergo lässt sich der Bestellablauf nicht fortsetzen. Schon mal gehört? Einen Tipp? Grüße ako
  9. hi, nachdem ich ein .gif in die index datei (im headerbereich) einfüge verschwindet das topmenü (warenkorb, ihr konto, kasse,...) kann mir bitte jemand sagen wieso das so ist? und was ich dagegen machen kann. vielen dank.
  10. Liebe/r Webmaster, bitte diesen Thread löschen. danke! Hab meine Fragestellung editiert/gelöscht. Nach vertiefter Suche fand ich doch in dem Forum die Lösung auf mein Problem. Hatte erst nicht die Suche richtig artikulieren vermocht. (Einstellung-->Konfiguration-->Performance-->Lade Dropdowns "true" in Kombination mit BuI Produktkonfigurator hat den Shop zerschossen. Das Hochladen der Original .xinc file in den Ordner pre_include hat das Problem gelöst) MfG, Hans
  11. Wie kann man verhindern damit bei falscheingabe der chapta - Sicherheitsabfrage der Nachrichtentext verschwindet es ist ja sehr ärgerlich wenn man dort einige Sätze geschrieben hat und nach falsch eingabe alles weg ist.
  12. Hallo zusammen, wir haben ein Problem, bei dem wir nicht mehr weiterkommen. Jedem Artikel sollte die Steuerklasse "MWST" zugeordnet sein. In einem (und nur in einem) unserer XT Shops (v3.0.4 SP2.1) wird, wenn ein Artikel verkauft wird, die Zuordnung zur Steuerklasse entfernt. Der Preis im Shop wird dadurch netto angezeigt. Wenn man dann im Artikel manuel die Steuerklasse wieder zuordnet, stimmt der Preis wieder, bis zum nächsten Verkauf. Dann beginnt das Spiel von vorne, der Preis wird wieder ohne MWST angezeigt... Was könnte die Ursache für dieses Eigenleben sein? Für Rat und Unterstützung sind wir sehr dankbar! Liebe Grüsse aus der Schweiz Bernhard
  13. Hallo, möchte mich entschuldigen, dass ich dieses ewige Thema wieder aufgreife, habe jedoch speziell zu meinem Anliegen nichts gefunden. Also, die Option Cookie Verwendung bevorzugen kann ich nicht aktivieren, da man sich danach nicht mehr anmelden kann. Grundsätzlich verschwindet ja die über url übergebene XTCsid nach dem ersten Klick und wird vom Browser als Cookie gespeichert. So funktioniert es bei den meisten Shops und bei der exakten Shop Kopie bei mir lokal auf dem Rechner (XAMPP Standartinstallation). Nur auf dem Server / Hosting bleibt die XTCsid immer da und wird vom Browser nie in ein Cookie gewandelt. Ich hoffe sehr, dass Ihr mir irgendwelche Tipps geben könnt, wie man erreicht, dass die XTCsid nach dem ersten Klick zum Cookie wird. Bin leider kein XTC und Apache Profi. Vielen Dank!!!
  14. Hallo, bei mir verschwinden aufeinmal die Produkte, wenn die Bestände auf 0 gehen. Kann mir da jemand weiterhelfen ?
  15. Hallo. Wenn ich im Shop die Attribute kopiere ist leider die Reihung bei dem neuen Artikel weg. Gibt es die Möglichkeit die Reihung ebenfalls mit zu übernehmen? Gibt es auch die Möglichkeit die Atribute gleizeitig auf mehrere Artikel zu übernehmen? Gruß
  16. Hallo alle miteinander, ich habe folgendes Problem ich kann keine Produktbeschreibungen mehr eingeben. Im Admin bereich bei den Kategorien kann ich zwar Produkte neu anlegen aber sobald es an die Produktbeschreibung oder der Kurzbeschreibung geht wird dieses im Shop nicht angezeigt und wenn ich mir das Produkt im Adminbereich wieder anschaue sind die Beschreibungen nicht mehr da. Für Tipps und hilfestellungen für mein Problem währe ich sehr Dankbar. Ich wünsche allen Mitgliedern in diesem Forum noch einen Guten Rutsch ins jahr 2008 und schöne Feiertage. Danke im Vorraus
  17. hallo, ich habe zur zeit folgendes problem mit unserem online-shop: wenn jemand ein sonderangebot bestellt, wird der warenbestand von 0 auf -1 reduziert, der artikel bleibt im shop, aber die PREISREDUZIERUNG verschwindet plötzlich... "Wahrenmenge abziehen" ist bei mir bereits auf "false" gestellt. Bei den "normalen" Artikeln funktioniert das auch einwandfrei, nur eben nicht bei den Sonderangeboten... Ich wäre echt dankbar, wenn jemand nen heißen Tipp hat, wie ich das lösen kann. ...Die Sonderangebote sollen natürlich, auch wenn sie jemand bestellt hat, ganz normal mit preisredizierung im shop bleiben. Gruß Kai
  18. Hallo, wei? vielleicht jemand warum ich bei einer Ver?nderung der Artikelbeschreibung (z.B. Preis?nderung, ?nderung im Text usw.) immer das Artikelbild neu hochladen muss? Die Bezeichnung des Bildes zeigt der Shop mir an. Aber sobald ich eine ?nderung vornehme ist das Bild verschwunden und weder im Adminbereich noch im Shop zu sehen (siehe Bild) Wenn jemand einen L?sungsansatz hat w?re ich sehr gl?cklich dar?ber. Bei 100facher Preis?nderung ist das n?mlich ganz sch?n nervig! Danke
  19. Beim ?ndern eines Artikels wird automatisch das Bild gel?scht, das gespeichert war. Wenn ich bei der Beschreibung den html Code aus einem Fremdprogramm einf?ge wird er im Shop angezeigt, rufe ich aber den Artikel wieder unter "bearbeiten" auf, ist der eingetragene Code in der Beschreibung weg. Beim Speichern der leer angezeigten Beschreibung wird aber trotzdem im Shop die vorhergehende Beschreibung angezeigt. Wie kann man denn jetzt Artikelbeschreibungen eingeben und wieder bearbeiten? Vielen Dank
  20. Im Ablauf des Bestellvorgangs verschwindet z.B. die Box f?r Bestseller. Wie kann ich das verhindern??? Vielen Dank f?r eine Antwort und viele Gr??e, DiNO
  21. hallo, folgendes problem: wenn ich einen bereits angelegten artikel ?ffne und neu abspeichere, geht die lange artikelbeschreibung verloren! woran kann das liegen? das prob. tritt wohl nur bei meinem kunden am pc + explorer auf. bei mir am mac unter safari passiert das nicht... ne idee? gr??e, nico
  22. Also ich hab da echt 'n kleines Problem bei meinem Shop. Ich mein 's kann ja auch nur 'n kleines Problem sein .. aber ich kann's mir nicht erkl?ren. wenn ich den Links ein active attribut in der .css gebe erscheint diese Farbe und somit der active Status zwar kurz, jedoch wird ja die seite geladen und der Active Status ist wieder weg ?????????????? ich mein, woran kann das leigen ? habe schon alle link attribute ausgeblendet um zu sehen ob diese nicht ?berschrieben werden aber es passiert einfach nichts. wei? da jemand rat ? kann man da etwas machen ? Der User soll doch nur wissen wo er sich gerade befindet. Das d?rte doch kein Problem sein. Tja ... soweit mein problem ... ich hoffe es kann jemand aushelfen. Thx im schon mal ..
  23. Hallo, nach ?berarbeitung eines bereits angelegtem Produktes wird das Produktbild nicht wieder mit ?bernommen. Bei jeder kleinen ?nderung, ob Text, Staffelpreis ect. muss das Artikelbild neu ausgew?hlt werden. Habe dies bereits auf 2 verschiedenen Rechnersystemen probiert, ist aber immer das selbe Problem. Habe folgende lokale Versionen: PHP 4.3.8 XT- V2.0RC1.2 MySQL 4.0.21 Windows XP m. Explorer 6.0 Danke im voraus Gru? G?nter
×
×
  • Create New...