Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'voll'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 6 results

  1. Hallo zusammen, ich habe mich auf die Suche gemacht, da unser Shop seit einiger Zeit sehr langsam ist. Ich bin dann auf die xt_sessions2 in der Datenbank gestossen. Die Tabelle hatte 1,3Gb. Ich habe sie gelöscht und siehe da, der Shop war wieder richtig schnell. Nur leider stellte ich fest, dass binnen 20min die Tabelle wieder auf 1 Gb angewachsen ist und der Shop wieder an Performance verlor. Ist das normal, bzw. wie kann ich das unterbinden? VG, Benjamin
  2. Hallo, ich weiss, dass Forum ist voll mit Fragen zu sofortüberweisung. Ich habe auch schon alles durchsucht und mir die Anleitung zur Einrichtung mehrmals durchgelesen und kontrolliert, trotzdem habe ich den folgenden Fehler: Wenn ich eine Sofortüberweisung mache, dann funktioniert soweit alles gut. Die Bestellung geht durch,der Status wird verändert, aber es bleiben die Artikel im Warenkorb. Und, ich komme immer gleich wieder auf die Startseite - d.h. der Kunde hat keine Ahnung, ob es nun funktioniert hat oder nicht - besser gesagt er hat den Eindruck, da ja die Waren noch drinnen sind, dass es nicht funktioniert hat. Ich habe nun bei den Einstellungen bei sofortüberweisung das Häckchen bei "automatische Weiterleitung" weggegeben, dann bekommt man eine Bestätigung, dass es funktioniert hat. Wenn ich nun zurück zum Shop klicke, komme ich wieder auf die Startseite und der Warenkorb ist voll. Ausserdem erhalte ich auch keine Bestätigungsmail für die Bestellung. Ich bekomme nur eine Mail, wenn der Status der Bestellung verändert wurde. Es ist doch so gedacht, dass mit dem Erfolgslink der Kunde zu einer Seite weitergeleitet wird, auf der er eine Meldung sieht, dass es funktioniert hat - oder verstehe ich das falsch? Warum komme ich trotz dieses Linkes immer auf die Startseite. Bitte, bitte um Hilfe, ich habe keine Ahnung, an was es liegen könnte!
  3. Aktuell kommt es mir vor.. dass die Kunden voll am Rad drehen. Ich hatte noch nie soviel Rücksendungen wie zuvor; siehe: Horror eCommerce und die Anleitung zum Betrug : -) » Euro, Händler, Konto, Kunden, Kunde, eCommerce » George A. Rauscher`s --------------------- Ich suche nun für das neue Shopsystem eine Möglichkeit eReturn (ERETURN - Rücksendung von Retouren und Garantiefällen - Einfach schnell günstig) irgendwie im Veyton zu integrieren. Dieses manuelle Abarbeiten und Paketaufkleber zusenden... nervt. Wie löst Ihr das in Eurem System ? George
  4. Hallo XT-Team, (mal schauen, wie lange dieser Beitrag lebt ..... ) irgendwie schwebt Ihr wohl auf anderen Ebenen: Das ist ja voll fett der KUNDENUNFREUNDLICHSTE Hammer !!! Trotz der Tatsache, dass dieser Thread sicher schnellstmöglich gesperrt und gelöscht wird ( viel anderes ist man von der Spitze bis auf wenige Ausnahmen nicht gewöhnt ), gebe ich mal meinen Senf ab. Früh um 03.24 Uhr schreibt XT eine Mail mit dem o.g. Inhalt und schwubs..... alles dahin. Früh um halb Vier .... habt Ihr da nix besseres zu tun? Ach ja..... das war ja kein Mensch, dass war ein Script... aber auch dass lässt sich wohl anders programmieren!!! Man seit Ihr in der Tat sowas von kundenunfreundlich! Wie kann mann denn gleich alles dichtmachen? Ein seriöses Unternehmen fragt zuerst mal freundlich nach ob man verlängern möchte und schliesst dann erstmal den Account. Aber bei Euch ist es ja anders herum .... ich hätt`s wissen müssen. Zum Glück ... wirklich zum Glück gibs noch andere Foren, die sich mit XTC beschäftigen und da brauch ich keine 98 Euro für Antworten wie hier zu zahlen, die entweder völlig unbrauchbar sind oder von anderen Usern hinreichend so beantwortet sind, dass man zufrieden sein kann. Schon mal gemerkt, dass sich Euer sogenannter kostenpflichtiger Support auf den Erfahrungen der User größtenteils aufbaut? PS. eine Antwort auf meine Anfrage an den Support blieb natürlich erwartungsvoll unbeantwortet. Und kommt mir jetzt nicht mit ---Wochenende--- dafür gibs zuviele Mod`s oder dürfen die hier nur das Allgemeine abschlachten, womit sich sonst keiner von der Führungshierarchie abgeben will? Gott sei Dank bin ich nicht nur mit dem OXID-Shop vollstens zufrieden, da klappt wenigstens so ziemlich alles sondern auch mit deren Support. Und ein XTC als produktives System ist ein waghalsiges Unterfangen allemal. Antje. *Geschäftsschädigende Aussagen Entfernt, Wenn Sie Ihre letzte Supportanfrage im Jänner getätigt haben, können Sie nicht über die Supportqualität Urteilen.
  5. hallo users, hoffe es kann mir jemand helfen! also wenn ich im admin bereich bin, hab ich ab und an meinen Warenkorb total voll mit 10-20 produkten oder so! weis vielleicht jemand warum das so ist? war aber net einkaufen in meinen eigenen shop, gelle ne w?re froh wenn mir jemand schreiben k?nnte warum das so ist und wie ich das beheben kann! gru? oceans 12
  6. Hallo zusammen Ich wollte auch mir ein Shop er?ffnen und hab nach Shop software gesucht und os und xt commerce gefunden,lass sich ach alles ganz sch?n und einfach doch nirgends stand drin das man evtl programmier kenntnis haben muss um sich solch ein shop system installieren zuwollen !!! Da ich mit dem ganzen programmieren keien ahnung hab hab ich mich trotzdem entschieden es mal auszuprobieren installation hat etwa 2 std gedauert !!!! :wall: das hat mir dann auch schon gereicht heute hab ich mich dann mal wieder ran gestzt und dachte mir erstellst mal ein paar ordner wo ich dann evtl meine ganzen artikel eingeben kann soweit auch ganz ok hat zwar auch aar std gedauert aber.. jetzt kommt es ich seh die ordner nicht auf der stat seite also normal sollten die ordner doch in der spalte kategorien drin sei oder nicht Gibt es nicht irgend`ne NOOBIE Txt oder so wie man einfach mal in ruhe alles durch lesen kann ne suchfunktion ist ja ned schlecht aber f?r voll noobs wie mich ist das nicht wirklich hilfreich somal ja auch in den einzelnen threads ja ned so wirklich geholfen wird w?re sch?n wenn mich mal wer aufkl?ren k?nnte und bitte kommt mir nicht mit suchfunktion das habe ich schon versucht aber nichts richtiges gscheites gefunden ausserdem weiss ich ja nicht mal was ich genau suchen soll und wenn keiner Helfen kann/m?chte dann bitte nicht posten bringt mir nichts also ich hoffe auf zahlreiche unterst?tzung Warum ich mir die m?he mache Ich kann mir das nicht leisten jmd. daf?r zubeauftgragen mir ein shop system nach meinen W?nschen zubauen fang grad komplett neu an und jeder cent ist gold wert
×
×
  • Create New...