Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'web'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 15 results

  1. Gibt es eine einfache Möglichkeit, während des laufenden Shopbetriebs von der Web Version auf die Community Version zu wechseln? Ist es z.B. möglich beide Versionen unter einer Domain zu installieren, so dass alles eingerichtet werden kann und danach die "alte" Version abzuschalten? Und wie bearbeitet Ihr alle eigentlich Eure Layouts, ohne dass die Kunden dies mitbekommen? Habt Ihr auf Euren Rechnern virtuelle Server dafür und wenn ja: wie läuft es da mit den Datenbanken? Ich entschuldige mich jetzt schonmal für eventuell dumme fragen, aber für mich ist das, leider, Neuland.
  2. Hi Leute, ist es möglich mit einer Veyton Web Version auf ein zentrales Ultimate zuzugreifen. So wie ein externer Client, der nur die Kategorien und die Artikel in seinem Shop wiedergibt (nicht hinein kopiert)aber die Verwaltung (Bestellabwicklung, Zahlungsabwicklung, Email usw.) auf seinem Client macht. Hier könnte er auch mit seiner Wawi rumwurschteln. Gruß Chris
  3. Hallo, ich hab mal eine Frage zu Veyton Web. Nach meinen Informationen kann ich mit der Web Version 150 Master Artikel anlegen. Was passiert wenn ich die 150 angelegt habe, kann ich dann keine weiteren anlegen, oder setzt er die Artikel dann inaktiv, oder bekomme ich eine Meldung? Bin dankbar für jede Antwort Grüßle, maja
  4. Hallo, ich bin Neuling in dieser Thematik. Frage 1: Welcher günstige Hoster für die Veyton Shopsoftware (Web) Frage 2: Kann ich nur gekaufte Templates integrieren ? Frage 3: kann jemand ein schlichtes Template empfehlen (ich möchte Fotodownloads anbieten) Vielen Dank für Hilfe, Gruß musikusmint
  5. Habe mir heute das Upgrade zur Basic-Version gekauft. Wie verhält es sich denn mit den Einstellungen zum Style (eigener Ordner wurde erstellt), den Kunden, Bestellungen, Artikeln... Bleibt sowas erhalten oder wird alles überschrieben?
  6. Hallo alle zusammen, ich bin gerade dabei meinen Shop zu konfigurieren und möchte für mein Produkt ein Feld einbauen, mit dem man die Farbe des Produkts wählen kann. Ebenso wie man es aus Shop für Textilien mit der Kleidergröße kennt (Auswahl: S/M/L/XL etc...), suche ich eine Unterscheidung in Farben (Rot,Blau.Grün etc....). Kann mir jemand sagen wie ich ein solches Feld zu einem Artikel hinzufügen kann? Ich bin bis jetzt noch nicht wirklich schlau geworden durch googlen. Besten Dank mit Voraus, L. Birk
  7. Hallo, Ich habe den Besucherzähler von http://www.php-web-statistik.de eingebaut und diesen code in die header.php gepackt <script type="text/javascript" src="http://www.yourdomain.com/stat/track.php?mode=js"></script> <noscript><img src="http://www.yourdomain.com/stat/track_noscript.php" border="0" alt="" width="1" height="1"></noscript> das funktionier aber nur bedingt wenn ich im shop unterwegs bin zählt er nicht nur wenn ich jede adresse in der browserleiste bestätige wir dieser besuch dann auch gezählt. woran kann das liegen?
  8. Hallo, wir haben mal wieder eine echt geniale Erweiterung geschrieben die es Ihren Kunden ermöglich einen Gutschein selber zu gestallten und diesen über Ihren Shop einzukaufen. Alle Einstellungen und Hintergründe sind dynamisch. eine demo gibt es hier und ist auch bald im Xt:comemrce shop erhältlich. Beschreibung: Mit dem Gutschein Creator haben Ihre Kunden mehr Freiheit über den Versand und Gestaltung des persönlichen und individuellen Gutscheins. Ihr Kunde kann nun seine eigenen Texte wie Überschrift, Gutscheintitel und sogar eine persönliche Mitteilung auf dem Gutschein schreiben. Er legt selber den Wert des Gutscheines fest. Der nun fertig gestaltete Gutschein kann nun vom Kunden wie ein normaler Artikel bestellt werden. Nach dem Kaufabschluß wird der Gutschein an dem gewünschten Empfänger als Email-Anhang zugeschickt. Sie als Admin schalten natürlich diesen Gutschein erst nach Zahlungseingang aktiv. Das Modul besitzt diverse Konfigurationsmöglichkeiten, die es Ihnen als Shopbesitzer ermöglichen, den Gutschein so variabel wie möglich zu gestalten. Das Modul ist an und ausschaltbar. Funktionsbeschreibung: Sie können einen Mindest- und Maximal-Bestellwert definieren Die Hintergrundgrafik des Gutscheins kann frei vom Kunden definiert werden Gutscheincode, Email-Adresse Schriftfarbe des Textes veränderbar Schriftgröße von Gutscheinwert, Gutscheincode veränderbar Schriftgröße des Textes veränderbar Positionierung der Eingabefelder im Admin anpassbar. Info: Der Gutschein-Creator ist in Flash und PHP programmiert. mfg Stefan
  9. Guten Tag habe mir vor einigen tagen Shop bei ebay gekauft mit allen was brauche von der firma Tekmedia24 die verkaufen fertige shop die auf xtcommerce auf gebaut sind leider habe ich nicht viel ahnung wie ich das installieren soll vor allen nicht den webserver. wäre schön wenn mir einer sagen könnte wie ich anfangen soll. mfg brian
  10. Hallo Gibt es ein Warenwirtschaftssystem das Web Basiert ist? Ich habe jetzt actindo gefunden aber das kostet mir monatlich zu viel Gibt es da eine kostenlose Alternative? Habe schon JTL Wawi ausprobiert funktioniert auch ganz gut! Nur ist die Software leider auf einem Rechner fest installiert und ich kann nicht von einem anderen PC auf den Shop zugreifen ohne die Software installieren zu müssen. Außerdem kann ich nicht mehrere Shops damit verwalten. Gibt es da noch andere Wawis die komplett Auftragsabwicklung, Kunden, Rechnung, Lieferung etc abwickeln, sowie Lexware oder ähnliches? Danke
  11. Hi zusammen, gibt es eigentlich bem?hungen xtc barrierefrei zu machen? Ich benutze Momentan die Version 3.0.3 aus dem Buch (Galileo Verlag). Die Version 2 ist jedoch auch nicht besser was die Verwendung von Tabellen angeht. Klar kann man die Tabellen aus den Modulen entfernen, das ist nicht das Thema. Jedoch gibt es leider auch php code der ?ppig von Tabellen gebrauch macht (ich denke an die ganzen checkout_*.php scripte). Das Problem ist, ich kann das zwar entfernen, habe aber Bedenken was das f?r Auswirckungen hat auf die Funktionsweise des gesammten Shops. Gibt es vieleicht eine Doku wo drin steht wie die ganzen Module ineinander greiffen? Oder hat jemand erfahrungen mit anderen Shopsystemen die nicht nur aus Tabellen bestehen? Nichts gegen xtc, aber es werden dermasen viele Tabellen verwendet und es ist beim besten Willen nicht immer n?tig, eigentlich ist es beinahe nie n?tig. Apropos checkout_*.php dort werden radio buttons verwendet. Gibt es einen Grund weshalb nicht mit "label" gearbeitet wird? Damit w?hre es m?glich mit einem Klick auf den Text den Radiobutton zu setzen. Danke f?r eure Hilfe Gruss Wil
  12. Hallo, nach erfolgreicher Transferierung zu einem anderen Server und 24-st?ndigem problemlosem Betrieb, schmeisst meine Site nun doch mit Fehlermeldungen um sich. Ich hatte versucht an der Index-html rumzubasteln und nun pl?tzlich: <div class='quotetop'>QUOTE</div><div class='quotemain'>Fatal error: Smarty error: unable to write to $compile_dir '/home/www/web280/html/shop/templates_c'. Be sure $compile_dir is writable by the web server user. in /home/www/web280/html/shop/includes/classes/Smarty_2.6.10/Smarty.class.php on line 1088
  13. Momentan benutze ich einen GS shop 5 pro plus Strato edition auf einem Strato Power Web S. Kann ich den XTC zum testen parallel installieren ohne den GS Shop zu gef?hrden? Der GS Shop darf nicht beeintr?chtigt werden. Kann man den Testshop problemlos wieder entfernen und sp?ter problemlos reinstallieren?
  14. Hilfe mein Sch?del qualmt, habe schon Stunden im FAQ gesurft und nix gefunden. Bin dar?berhinaus Neuling... Problem: Webshop ist auf meinem PC (XAMPP - LOCALHOST) und l?uft endlich, wie bekomme ich ihn auf meine dom?ne www.xxx.de. Habe das xt-commerce verzeichnis, wo der shop drin ist, bereits per FTP hochkopiert. Aber scheints brauche ich noch die Datenbank dazu... 1) Wie bekomme ich meine Datenbank jetzt auf den Dom?nenserver? Ich habe in phpmyadmin auf meinem localhost eine kopie der db erstellt, aber wo/wie finde ich die jetzt auf meiner Festplatte "d:\..." zum hochladen? 2) Wie kann ich als n?chsten schritt die 4 "configure" files in xt-commerce ?ndern? Muss ich die mit nem editor aufrufen und den pfad "d:xampp/blabla" wenn immer der auftaucht durch "www.xxx.de" ersetzen, oder gibts da ne bessere L?sung? Kann der Installer hier helfen, den habe ich noch nicht von meiner Website gel?scht? DANKE!! (Wer immer mir auch helfen kann)
  15. Hallo, ich w?rd unseren neuen Shop so gern in eure Web Links eintragen....allerdings bin ich entweder blind oder es gibt keinen Button zum neueintragen :cry: ...jede Hilfe wird emotionell gew?rdigt! Otto
×
×
  • Create New...