Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'xtadmin'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 17 results

  1. Hallo, habe nun endlich geschaft ein Update auf die Version 4.1.10, nachdem ich die PHP Version auf 5.4 umgestellt habe. Habe aber keinen Zugriff mehr auf den Login im xtAdmin. Bin bei Alfahosting, muss ich noch was bei den Servereinstellungen vielleicht ändern? Bin für jeden Tip dankbar Pillle67
  2. Hallo XT-Commercler, stehe mit meinem XT Projekt kurz vor dem launch. Wir haben nun noch vor kurzem auf die letzte Version 4.1.10 gebudatet. Ausserdem haben wir den kompletten Verkehr von http auf https umgestellt. Da ich ein ziemlicher Neuling bin weiss ich jetzt nicht ob mein Problem mit diesen Themen im Zusammenhang stehen kann. Was ist mein Problem? Wenn ich im Master/Slave bin und z.B. eine neue Farbe erstellen will, dann öffnet sich das Drop-Down der "Übergeordneten Kategorie" nicht. Wenn ich dann die ID der übergeordneten Kategorie manuell eintrage bleibt diese nicht bestehen bzw. wird nicht gespeichert. Dieses Verhalten der fehlenden Drop-Down Menüs ist nicht immer festzustellen, aber z.B. auch bei der Auswahl der Google-Produktkategorie in einem Produkt. Habt Ihr eine Idee womit das zusammenhängen kann? Gruss und vielen Dank für Eure Hilfe und Einschätzung des Sachverhalts. Markus
  3. Hallo XT-Commercler, stehe mit meinem XT Projekt kurz vor dem launch. Wir haben nun noch vor kurzem auf die letzte Version 4.1.10 gebudatet. Ausserdem haben wir den kompletten Verkehr von http auf https umgestellt. Da ich ein ziemlicher Neuling bin weiss ich jetzt nicht ob mein Problem mit diesen Themen im Zusammenhang stehen kann. Was ist mein Problem? Wenn ich im Master/Slave bin und z.B. eine neue Farbe erstellen will, dann öffnet sich das Drop-Down der "Übergeordneten Kategorie" nicht. Wenn ich dann die ID der übergeordneten Kategorie manuell eintrage bleibt diese nicht bestehen bzw. wird nicht gespeichert. Dieses Verhalten der fehlenden Drop-Down Menüs ist nicht immer festzustellen, aber z.B. auch bei der Auswahl der Google-Produktkategorie in einem Produkt. Habt Ihr eine Idee womit das zusammenhängen kann? Gruss und vielen Dank für Eure Hilfe und Einschätzung des Sachverhalts. Markus
  4. Hallo, ich würde gern eine eigene externe CSS datei in meinem Plugin mitliefern. Für das frontend wäre das kein Problem (hookpoint "styles.php:bottom"), allerdings geht es mir um das backend. Hat zufällig jemand den richtigen hookpoint parat? Ich kann keine Stelle finden, in der zum Beispiel die icons.css oder die admin.css eingebunden wird und gehe deshalb davon aus, dass die verantwortliche Datei verschlüsselt ist.
  5. Hallo, habe da ein Problem, ich habe den Veyton lauffähig auf dem Server und habe mir eine Kundengruppe templatetest erstellt, mit der ich verschiedenen Templates testen will. Nun habe ich als Standarttemplate in den Einstellungen mein orginal Template gewählt. Habe mich als Kunden angelegt und mich der Kundengruppe templatetest zugewiesen. In der Kundengruppe templatetest habe ich das Template auf mein zu testendes Template gestellt. Ich melde mich am Shop an und sehe trotzdem immer nur das Standarttemplate. Habe ich da irgendetwas übersehen ? *edit* habe nun auch noch entdeckt, das die Kundengruppe templatetest auch die normalen Preise sieht und nicht die Kundengruppenpreise. Ich habe einen Testartikel, dem ich einen Preis 0€ für die Kundengruppe templatetest hinzu gefügt habe. Normalerweise kostet er für die Eingestellte Standartgruppe 276€. Ich sehe aber auch den Preis von 276€. Warum ? Sollte dort nicht 0 stehen ? Irgendwie scheint das System die Kundengruppe nicht zu kennen oder zu benutzen. * /edit* Danke euch Miriam
  6. Hi @ all, also das veyton läuft, auch wenn wir hier und da gerne etwas anpassen möchten. Wo können wir die ausgabe der spalten im admin beeinflussen. Also welche methode oder welche klassen sind z.b. für die ausgabe der daten in der bestellübersicht zuständig. Mir ist klar das es hier um änderungen des php codes geht und das vieles verschlüsselt ist. Oder gibt es eine plugin-doku mit allen hook-points und ein paar brauchbaren beispielen. Für uns ist die admin-oberfläche an vielen stellen nicht wirklich benutzerfreundlich umgesetzt. Es wäre auch schön zu wissen wie man sich an der entwicklung von veyton mit beteiligen kann. Muss ja nicht gleich ein subversion zugang sein. Aber etwas mehr tranzparenz wäre wirklich gut. bis dann Michael
  7. Hallo. hab den veyton 0.12 auf den mac 10.6 eingespielt. hab php 5.2.17. front end erscheint reibungslos, backend bzw. xtAdmin ohne jegliche Fehlermeldung bleibt weiss wie erster Schnee. Also einfach ein leeres Browser Fenster. In apache error_log gibt es kein error. Alle rechte sind innerhalb von Veyton Ordner auf 0777 gesetzt. hat jemand die Idee woran das liegen kann? danke in voraus;)
  8. Liebe Community, haben lt. Provider (world4you) sämtliche technischen Voraussetzungen für die Installation von xt:commerce 4.0.13. Nach erfolgreicher Installation ist es und nicht möglich die Seite xtadmin oder xtadmin/login.php zu eröffnen. Es erscheint immer wieder die Startseite...Kann mir diesbezüglich jemand weiterhelfen?? Danke!! MfG AlphaErb
  9. Hallo, wir probieren im moment mal den xt-commerce Veyton aus. Die Installation war nach einem kleinen Installationsevent mit dem ioncube 64bit dann auch rasch und Probleme durchgeführt. Nun haben wir ein kleines Problem , der Shop wird Einwandfrei beim Aufruf der Domain angezeigt. Nur wenn man /xtAdmin aufruft, dann erscheint die Login Maske und nach Eingabe Benutzer / Passwort fängt er an zu laden. Danach ist nur oben Links das Veyton Logo sichtbar und oben Rechts eine Grafik mit Datum und Uhrzeit und seit wann man eingelogt ist. Leider finde ich dazu auch nichts im Forum. Habt ihr eine Idee ? Edit, ich nutze FireFox 3.0.10, Javascript ist enabled. Der Shop läuft auf einem Gentoo-Linux Server. Marko aus Hamburg
  10. Hallo, weiß einer von euch wo ich den Quelltext der Datei Kunden ---> Kunden ---> Kunden bearbeiten verändern kann? Ich müsste dringend die Gliederung ändern. Vielen Dank
  11. Servus Leute.... ich suche eine möglichkeit die nord-navigation im admin bereich zu verändern. Mein ziel ist es, ein weiteren button z.b. phpmyadmin einzufügen. Im veyton buch heist es nur... ... okay ich habe verstanden das wir coder hier unsere finger raus lassen sollen. Hatt jemand ne idee, wo ich ansetzen kann. Die tabelle xt_acl_nav hatt in der spalte Navtype bei mir (4.0.12) aber kein eintrag mit dem wert N. Daher hab ich keine idee wie es weiter gehen soll. so long...
  12. Hallo! Ich habe Veyton 4.0 heute gemäß dem Buch von Teßmann/Zanier lokal installiert. Nach dem Einloggen in http://localhost:8888/veyton_4.0.13/veyton_4.0.13/veyton_4013/xtAdmin/login.php zeigt mein Browser (FireFox) nur eine leere Seite. Den Seitenquelltext kann ich anzeigen lassen: <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd"> <html> <head> <title>xt:Commerce VEYTON Admin, angemeldet als admin</title> <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8" /> <link rel="stylesheet" type="text/css" href="../xtFramework/library/ext/resources/css/ext-all.css" /> <link rel="stylesheet" type="text/css" href="../xtFramework/library/ext/resources/css/Ext.ux.form.LovCombo.css" /> ... ... <script type="text/javascript" src="../xtFramework/library/jquery/jquery.js"></script> <script type="text/javascript" src="../xtFramework/library/jquery/jquery.form.js"></script> Mehr ist nicht vorhanden (mir erscheint die Datei unvollständig). Wenn ich auf einen der Links klicke, sehe ich die entsprechende Datei. Bei der Anforderung der Demolizenz habe ich eine Domain (www.<domainname>.com) angegeben. Testen wollte ich aber zunächst lokal (eben mittels http://localhost:8888). Kann dies der Grund sein, daß die Admin-Seite nicht angezeigt wird? Den Shop kann ich laden: http://localhost:8888/veyton_4.0.13/veyton_4.0.13/veyton_4013/index.php Ihm fehlt aber das komplette "Design", vermutlich, weil in der generierten Seite die Pfade falsch gesetzt sind. Der Seitenquelltext: <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd"> <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de"> <head> <base href="http://localhost/veyton_4.0.13/veyton_4.0.13/veyton_4013/" /> <title>xt:Commerce VEYTON 4.0</title> <meta name="robots" content="index,follow" /> <meta name="language" content="de" /> <meta name="author" content="xt:Commerce VEYTON 4.0" /> <meta name="page-topic" content="shopping" /> <meta name="reply-to" content="xx@xx.com" /> <meta name="revisit-after" content="14" /> <meta name="generator" content="xt:Commerce VEYTON 4.0.13" /> <link rel="stylesheet" type="text/css" href="http://localhost/veyton_4.0.13/veyton_4.0.13/veyton_4013/xtFramework/library/jquery/thickbox.css" /><link rel="stylesheet" type="text/css" href="http://localhost/veyton_4.0.13/veyton_4.0.13/veyton_4013/templates/xt_default/css/stylesheet.css" /> <script type="text/javascript" src="http://localhost/veyton_4.0.13/veyton_4.0.13/veyton_4013/xtFramework/library/jquery/jquery-1.2.6.min.js"></script> <script type="text/javascript" src="http://localhost/veyton_4.0.13/veyton_4.0.13/veyton_4013/xtFramework/library/jquery/thickbox-compressed.js"></script> ... ... Wo kann man die korrekte Bezugsadresse (http://localhost:8888/ ) einstellen? Ich wäre für eine kurfristige Antwort sehr dankbar. Grüße Jörg
  13. Halli Hallo, kann mir jemand erklären wenn ich mich in den Admin Bereich einlogge unter Nutzung des Internet Explores nur das Logo und die Systemzeit angezeigt wird? Hatte schon den include_path in verdacht. Wenn ich jedoch Firefox benutze sieht alles so aus wie es aussehen soll und funktioniert auch. Bin mal gespannt auf eine Antwort
  14. Servus, ich bin auf der suche nach der methode bzw. der klasse in der die produktdaten für neue produkte angelegt bzw. in die db geschrieben werden. Mein hintergedanke ist ein eigener wert für products_model in der products tabelle zu vergeben, die klassische artikelnummer :-) Hab mir schon die methode buildData in der xtFramework/classes/class.product.php angeschaut, aber ein herzliches $link_array = array('page'=> 'product', 'type'=>'product', 'name'=>$this->data['products_name'], 'id'=>$this->data['products_id'],'seo_url'=>$this->data['url_text']); //NEW ID START $this->data['products_model'] = $meineNeueId; //NEW ID END $this->data['products_link'] = $xtLink->_link($link_array); [/PHP] hatt nichts gebracht. Also muss es wohl woanders ablaufen... jemand ne idee? so long.... mulix
  15. Hallo, habe die Version 1.1.7 installiert und stehe nun vor dem Problem, dass ich in der Bestellung keinerlei Bankverbinugen sehe! Die Datenbank speichert diese aber, denn unter mysql stehen drin, kann mir Jemand dringend helfen??
  16. Hallo, hab versucht über den Button "neu" unter "Bestellung/Kunden" -> "Kunden" im Backend von Veyton einen Kunden anzulegen. Nach Eingabe der Maske und "speichern" hab ich in der Übersicht leider bei Kunden nichts drin. Dachte mir: "Vielleicht gehts nur übers Frontend". Hab dann über das Frontend einen neuen Kunden angelegt, der wird aber auch nicht angezeigt. Nochmalige eingabe über das Frontend bringt Fehlermeldung "Kunde mit dieser E-Mail bereits vorhanden". Hab jetzt direkt in der Datenbank nachgesehen und in der Tabelle xt_customers 2 Einträge gefunden. Der über das Frontend angelegt schaut sauber aus, nur das Feld "date_added" ist auf "0000-00-00 00:00:00". Der zweite Eintrag zeigt mir den, den ich direkt über das Backend angelegt habe. Bis auf folgende Felder sind alle "null": customers_id, customers_email_address, shop_id. Die beiden Datumsfelder ...added und ...modified sind beide auf "0000-00-00 00:00:00". In der Tabelle "xt_customers_addresses" hab ich nur die Infos von dem im Frontend angelegten Kunden und auch den dementsprechenden verweis auf xt_customers. Nichts desto trotz wird aber nichts unter "Bestellungen/Kunden" -> "Kunden" angezeigt. An was kann das liegen? Wer kann mir helfen? Was muss ich ändern. Hab das System eigentlich gerade installiert und noch nicht wirklich viel gemacht, weil ich mich erstmal zurechtfinden muss. Das handbuch ist da sehr sparsam mit Informationen Dank an jeden, der mir helfen kann. Martin
  17. Mahlzeit zusammen, seitdem ich bei mir XT:admin 1.1.3 im Adminbereich nutze funktioniert mein direct url nicht mehr. Normalerweise generiert der schop ja selber die richtige url wenn man in productlisting auf ein Artikel klickt. bzw. ihn vorher neu angelegt hat. Z.B. .../shop/products/de/Armaturen/Oeko... Bei mir macht er aber folgendes: shop/products/.html Das geht natürlich nicht. Ich muss manuell bei jedem neuen Artikel den ich anlege den Indexierungsdienst unter module neu durchlaufen lassen damit er das ändert. Weiß jemand wo da der fehler liegt? Greetz Johnny
×
×
  • Create New...